Erlebnisse in
Ólafsvík

Wunschdatum eingeben und Aktivitäten entdecken

Unsere Empfehlungen für Ólafsvík

Ab Reykjavik: Tagestour zur Halbinsel Snæfellsnes

1. Ab Reykjavik: Tagestour zur Halbinsel Snæfellsnes

Verlassen Sie Reykjavík und machen Sie sich zur Halbinsel Snæfellsnes auf, um Islands vielfältige natürliche Schönheit in einem einzigen Gebiet zu erleben. Bewundern Sie die dramatischen Landschaften mit Vulkangipfeln, Meeresklippen, goldenen Stränden und glitzernden Fjords. Besuchen Sie charmante Fischerdörfer wie Grundarfjordur, Arnarstapi und Hellnar. Erleben Sie spektakuläre Berge und Vulkankrater wie den Kirkjufell und den Ljósufjöll. Blicken Sie auf den schwarzen Sandstrand Djúpalónssandur und sehen Sie den majestätischen Gletscher Snæfellsjökull. Genießen Sie eine entspannte Tour und erleben Sie die herrliche Landschaft der Halbinsel. Die 10-stündige Tour führt Sie zu einer vielfältigen Auswahl an Landschaften in einer kompakten Region, unsterblich gemacht durch Jules Vernes Buch „Die Reise zum Mittelpunkt der Erde“. 

Halbinsel Snæfellsnes und Kirkjufell: Kleingruppen-Tour

2. Halbinsel Snæfellsnes und Kirkjufell: Kleingruppen-Tour

Bei dieser spannenden 12-stündigen Tour tauchen Sie ein in die bunte Tierwelt der Halbinsel Snæfellsnes. Bestaunen Sie den malerischen Berg Kirkjufell, der sich 463 Meter aus dem Wasser erhebt. Halten Sie an dem charmanten Dorf Arnarstapi, um die atemberaubenden Felsformationen zu sehen. Besuchen Sie den schwarzen Kiesel-Strand Djúpalónssandur im Nationalpark Snæfellsnes. Ihr Guide erzählt Ihnen spannende Geschichten von Schiffswracks und großen Abenteuern. Bewundern Sie die eindrucksvolle Landschaft auf Ihrer Weiterfahrt zur Nordseite der Halbinsel. Genießen Sie den Ausblick auf die Naturerbestätte Gerðuberg und die faszinierenden Lavafelder von Berkjahrau. Halten Sie an der malerischen schwarzen Kirche Búðakirkja

Ab Reykjavik: Privater Tagesausflug nach Snæfellsnes

3. Ab Reykjavik: Privater Tagesausflug nach Snæfellsnes

Entdecken Sie die raue Schönheit des Snæfellsjökull-Nationalparks auf diesem Tagesausflug ab Reykjavik. Nachdem Sie morgens von Ihrem Hotel abgeholt wurden, fahren Sie durch die Region Snæfellsnes. Genießen Sie den Panoramablick auf die sanften Klippen, Lavafelder und Berge der Gegend. Nach Ihrer Ankunft an Ihrem ersten Halt, Ólafsvík, können Sie durch die Straßen von Islands ältester Marktstadt schlendern und in einem köstlichen lokalen Restaurant zu Mittag essen. Als nächstes fahren Sie weiter nach Stykkishólmur und genießen die atemberaubende Aussicht auf Breiðarfjarðarflói. Später fahren Sie zum Snæfellsjökull-Gletscher. Hören Sie sich die Geschichten Ihres lokalen Führers über die Elfen und Trolle an, die hier leben sollen, und erfahren Sie mehr über die mythische Geschichte des Gletschers, bevor Sie nach Reykjavik zurückkehren.

Häufig gestellte Fragen über Ólafsvík

Was sind die Top-Aktivitäten in Ólafsvík?

Was kann man in Ólafsvík unternehmen trotz Corona?

Bei diesen Touren in Ólafsvík werden zusätzliche Covid-19-Schutzmaßnahmen getroffen:

Sightseeing in Ólafsvík

Möchten Sie alle Aktivitäten in Ólafsvík entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Ólafsvík: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.7 / 5

basierend auf 825 Bewertungen

Es war eine lange Fahrt, aber diese hat sich auf jedenfall gelohnt. Wir haben Island von einer ganz anderen Seite erlebt und tolle Orte gesehen. Die Mittagspause könnte man unserer Meinung nach streichen, da dieses viel Zeit in Anspruch nimmt (bei einer eh schon langen Tour). Man kann sich besser während der Fahrt selber versorgen. Der Guide war super nett und informativ. Der Kleinbus könnte etwas geräumiger sein.

Eine unglaublich schöne Tour! Unser Guide, Howser war einfach phantastisch! Hat uns viele wunderschöne Orte gezeigt und uns eine Menge Zeit da gelassen. Mit viel Humor und Wissen hat er uns die komplexe Geschichte der Saga und Gegebenheiten der Insel nahe gebracht. Ich kann diese Tour nur empfehlen!

Das war jeden km und jede Stunde wert. Unser Guide Jakob war der Beste, den wir auf unseren 3 Ausflügen hatten. Er hat wirklich lebhaft und lustig Geschichten erzählt. Das war sehr unterhaltsam und hat den Tag für uns unvergesslich gemacht. Vielen Dank!!!!

Unser Guide Joe war sehr nett und hat uns viel über Island erzählt, die Tour selbst war wunderschön (sind an vielen Stops stehen geblieben und hatten genügend Zeit, diese entspannt anzuschauen) - wir können die Tour nur weiterempfehlen

Es wäre toll, wenn Sie diese Tour auch in deutscher Sprache anbieten würden. Der Reiseleiter war einfach grossartig!!!