Odeon des Herodes Atticus

Wunschdatum eingeben und Aktivitäten entdecken

Odeon des Herodes Atticus: Unsere beliebtesten Touren und Aktivitäten

Akropolis: Geführter Rundgang mit Ticket

1. Akropolis: Geführter Rundgang mit Ticket

Genießen Sie einen gemütlichen Spaziergang entlang der von Bäumen gesäumten Straßen zu den Hügeln der UNESCO-Welterbestätte der Akropolis von Athen, einer alten Zitadelle und einer der weltweit wichtigsten archäologischen Stätten. Nehmen Sie den südlichen Hang zur Akropolis, um die Besuchermassen zu vermeiden. Begeben Sie sich dann an die Kasse und holen Ihre Tickets ab. Gehen Sie dann hinein, um die Fülle der darin enthaltenen antiken Schätze zu sehen. Entlang der Strecke besuchen Sie das Dionysostheater, ein Amphitheater aus dem 5. Jahrhundert, das oft als Geburtsstätte der darstellenden Künste angeführt wird. Erfahren Sie mehr über seine Geschichte und stellen Sie es sich gefüllt mit Theaterbesuchern des antiken Griechenlands vor. Legen Sie einen Zwischenstopp ein am Altar des Dionysos, der dem griechischen Gott des Weines und der Fruchtbarkeit gewidmet ist. Im Inneren der Akropolis bewundern Sie wichtige Sehenswürdigkeiten aus nächster Nähe, wie die Propyläen, das Erechtheion, den Tempel der Athena Nike und das Parthenon. Halten Sie an, um Fotos dieser faszinierenden Ruinen zu machen und von Ihrem Guide mehr über sie zu erfahren. Am Gipfel des heiligen Berges genießen Sie beeindruckende Panoramablicke über Athen. Erfahren Sie mehr über die Ausgrabungen und erhalten Sie einen Einblick in die Ruinen der Zitadelle. Hören Sie alles über die umliegenden Sehenswürdigkeiten, wie den Areopag und den Odeon des Herodes.  Ihre Tour endet auf dem Gipfel der Akropolis, wo Sie die Stätte auf eigene Faust weiter erkunden können. Wählen Sie zwischen einer Führung am frühen Morgen, am Vormittag oder am Nachmittag.

Athen: Akropolis Rundgang auf Spanisch

2. Athen: Akropolis Rundgang auf Spanisch

Erkunde die Akropolis von Athen, den Ort der berühmtesten griechischen Mythen und bedeutenden religiösen Feste des antiken Athens, mit einem Guide. Bestaune den Parthenon-Tempel und die Propyläen, ein monumentales Tor zur Akropolis. Wandere durch die Akropolis, die Athene, der Schutzgöttin der Stadt, gewidmet ist. Erfahre mehr über die lange Geschichte der Hauptstadt des modernen Griechenlands. Besuche das Theater des Dionysos das 17.000 Zuschauer fasst und in dem früher die Feste zu Ehren der Geburt des griechischen Gottes stattfanden. Beeindruckend sind das Erechtheion, benannt nach dem Halbgott Erechtheus und das Odeon des Herodes Atticus, ein riesiges Steintheater. Genieße die Kommentare deines Führers über die antiken griechischen Mythen, die hinter den Ruinen stehen. Werfe einen Blick auf die Karyatiden-Steinmetzarbeiten und den Tempel der Athena Nike, den kleinsten Tempel. Nach deiner Tour hast du Zeit, länger zu bleiben und die außergewöhnliche Stätte in deinem eigenen Tempo zu erkunden.>

Athen: Akropolis, Parthenon & Akropolismuseum — Führung

3. Athen: Akropolis, Parthenon & Akropolismuseum — Führung

Treffen Sie Ihren privaten Guide, einen erfahrenen Archäologen, und beginnen Sie dann Ihre einzigartige Kombi-Tour. Betreten Sie den Südhang der Akropolis und begeben Sie sich auf einen Rundgang zu einigen der schönsten Monumenten der Welt. Lauschen Sie unterwegs Ihrem sachkundigen Guide, erfahren Sie mehr über die Ruinen der Zitadelle und erhalten Sie spannende Informationen zu den Ausgrabungen. Besuchen Sie das Theater von Dionysos - ein Amphitheater, das als der Geburtsort der darstellenden Künste gilt. Setzen Sie sich auf einen der steinernen Sitzplätze und stellen Sie sich die Aufführungen und Klänge des antiken Theaters vor, in dem Theaterstücke der griechischen Schriftsteller Aischylos, Sophokles und Euripides aufgeführt wurden. Gehen Sie dann vorbei am Odeon von Herodes Atticus. Das Theater wird heute noch während der Athener Festspiele von Mai bis Oktober genutzt. Finden Sie Ruhe und Frieden an einem Asclepius - einem heilenden Tempel, der den Gott der Medizin Asclepius ehrt, und besuchen Sie dann eines der bekanntesten Gebäude der Welt - das Parthenon. Erkunden Sie die Gegend rund um den Tempel, der für die Göttin Athene erbaut wurde. Nachdem Sie sich mit der klassischen Architektur des Ortes vertraut gemacht haben, besuchen Sie das Neue Akropolismuseum, um eine kurze Pause und Erfrischungen (auf eigene Kosten) im Café einzulegen. Das Neue Akropolismuseum zählt zu den fünf größten Museen der Welt und bietet in mehreren Galerien Sammlungen von Statuen und anderen Relikten des täglichen Lebens. In der Galerie an den Hängen der Akropolis sind unter dem Glasboden gelegentlich archäologische Ausgrabungsstätten zu sehen.

Athen: Akropolis-Führung in der Kleingruppe inklusive Ticket

4. Athen: Akropolis-Führung in der Kleingruppe inklusive Ticket

Überspringen Sie die Warteschlange und entdecken Sie die Wiege der westlichen Zivilisation bei einer geführten Besichtigung der Akropolis. Entscheiden Sie sich für eine geführte Kleingruppen- oder Privatreise und genießen Sie griechische Köstlichkeiten, wenn Sie eine Street-Food-Tour durch die Altstadt von Athen buchen. Zu Beginn der Tour treffen Sie Ihren engagierten Guide an einem Ort, an dem traditionelle griechische Köstlichkeiten angeboten werden, wo es Toiletten gibt und Sie Wasser oder Snacks kaufen können. Lassen Sie sich von Ihrem Guide auf den Pnyx-Hügel führen, der die eigentliche Geburtsstätte der Demokratie ist. Ergründen Sie anschließend die Geschichte Griechenlands in der Antike bei einer 50-minütigen Führung durch die weltberühmte Akropolis von Athen. Bewundern Sie die beeindruckende Architektur des Parthenon-Tempels, lernen Sie die Bedeutung des Erechtheion-Tempels kennen und hören Sie Mythen und Geschichten über das antike Athen. Nach Ihrer Führung können Sie sich noch länger auf dem Hügel aufhalten, die Gegend auf eigene Faust erkunden und den atemberaubenden Blick über die Stadt bis zur Ägäis genießen. Ihr Guide zeigt Ihnen eine alternative Route zum Südausgang. Besichtigen Sie auf Ihrem Weg hügelabwärts so auch das Heiligtum des Asklepios und das Dionysostheater, die weltweit erste Spielstätte für Dramen. Erweitern Sie Ihre Tour um ein griechisches Streetfood-Erlebnis. Folgen Sie Ihrem Guide, um weitere Gebiete des Akropolis-Hügels und des Südhangs zu erkunden. Spazieren Sie anschließend in die Altstadt für eine geführte Verkostung beliebter griechischer Streetfoods.

Akropolis: Eintrittskarte und Rundgang mit Guide

5. Akropolis: Eintrittskarte und Rundgang mit Guide

Erkunden Sie die Monumente der Akropolis bei einem individuellen Rundgang am Morgen oder am Nachmittag. Besichtigen Sie den Parthenon und erfahren Sie mehr über die Geschichte der wichtigsten antiken Stätte der westlichen Welt. Treffen Sie einen lizenzierten Archäologen als Guide und bewundern Sie eine erstaunliche Sammlung von Skulpturen, die mehr als 2.500 Jahre Geschichte erzählen, vom ersten Theater der menschlichen Zivilisation am Dionysostheater zum Heiligtum des Asklepios und dem Odeon des Herodes Atticus. Sehen Sie den Tempel der Athena Nike und das Tor zu den Propyläen. Bewundern Sie die Überreste der Karyatiden am Erechtheion. Bestaunen Sie Krönung der Akropolis am berühmten Parthenon, von dem aus man fast ganz Athen sehen kann (Der Eintritt ist nicht im Tourpreis enthalten und muss am Tag Ihrer Tour vor Ort entrichtet werden).

Historisches Athen: Kleingruppentour per E-Bike

6. Historisches Athen: Kleingruppentour per E-Bike

Erleben Sie eine E-Bike-Tour durch Athen und entdecken Sie eine Kombination aus antiken und modernen Sehenswürdigkeiten, genießen Sie den Panoramablick, malerische Straßen und bekannte archäologische Stätten. Nach ein paar wichtigen Informationen und einer Testfahrt am zentral gelegenen Treffpunkt fahren Sie durch einen Park, um das Rad kennenzulernen, bevor die eigentliche Tour losgeht. Fahren Sie mühelos bergauf zum Pnyx und Philopapposhügel, wo Sie etwas Zeit haben die Aussicht zu genießen und das fantastische Panorama zu fotografieren. Sehen Sie das Odeon des Herodes Atticus und den Areopag, das oberste Gericht, an der Akropolis, bevor es weitergeht zum Olympieion, dem Tempel des Zeus, und dem Hadrianstor. Unterwegs entdecken Sie einige der moderneren Denkmäler der Stadt und sehen Sie die Evzonen, die Wachen vor dem Parlament, in ihren farbenfrohen Tuniken. Fahren Sie durch den Nationalgarten zum Panathinaiko-Stadion, dem Veranstaltungsort der ersten Olympischen Spiele. Dann radeln Sie durch die schmalen Straßen von Plaka und entdecken das malerische Viertel, das nur einen Steinwurf von der Akropolis entfernt liegt. Halten Sie an und bestaunen Sie den Turm der Winde, den römischen und den antiken Markt, bevor Sie zurückfahren.

Akropolis: Abend-Rundgang mit deutschsprachigem Guide

7. Akropolis: Abend-Rundgang mit deutschsprachigem Guide

Triff deinen lizenzierten Guide, einen erfahrenen Archäologen, und unternimm einen Rundgang zur Akropolis, einer der wichtigsten Sammlungen antiker Gebäude der Welt. Erfahre mehr über die 6000 jährige Geschichte des Hügels der Akropolis. Erhalte spannende Informationen über den Bau der berühmtesten Gebäude, darunter den ehrwürdigen Parthenon, den Tempel der Athena Nike, die Veranda der Karyatiden am Erechtheion und das Tor zu den Propyläen. Während die Sonne über dem Golf versinkt taucht die Dämmerung diese alten Gebäude in zeitlosen Glanz, der den Geist einer 2500-jährigen Geschichte beschwört. Bewundere das Theater von Dionysos, das erste Theater der menschlichen Zivilisation, und den Tempel von Asclepius. Lass dich von deinem Guide aufklären über die Bedeutung dieses Ortes für die klassische Zivilisation in der westlichen Hemisphäre.

Athen: 48-Stunden-Ticket für den Hop-on-Hop-off-Bus und Eintritt zur Akropolis

8. Athen: 48-Stunden-Ticket für den Hop-on-Hop-off-Bus und Eintritt zur Akropolis

Kombinieren Sie ein Hop-on-Hop-off-Busticket, das Sie in die Innenstadt von Athen, nach Piräus und zu den Stränden bringt, mit dem Einlass ohne Anstehen zur Akropolis. Genießen Sie einfachen Zugang zu einigen der beliebtesten Attraktionen der Stadt. Besuchen Sie die Akropolis, die über der griechischen Hauptstadt thront, und spazieren Sie durch das antike Gelände. Fühlen Sie sich mit der Vergangenheit verbunden, wenn Sie durch diesen Ort schlendern, der für die alten Griechen von großer Bedeutung war. Bewundern Sie die Tempel, den Parthenon und die anderen wichtigen Denkmäler, die auf dem Gelände verstreut sind. Sehen Sie die Propyläen, den Tempel der Athena Nike und die Veranda der Jungfrauen im Erechtheion. Reisen Sie mit Ihrem Hop-on-Hop-off-Busticket durch Athen. Steigen Sie jederzeit aus, um sich interessante Attraktionen anzusehen, und steigen Sie wieder ein, um Ihre Reise fortzusetzen. Hören Sie sich den Audiokommentar an, der in 14 verschiedenen Sprachen verfügbar ist.

Athen: Akropolis & Parthenon mit Tickets & Verkostung

9. Athen: Akropolis & Parthenon mit Tickets & Verkostung

Entdecke die Akropolis von Athen und genieße einzigartige griechische Aromen während dieser Kombination aus geführter Tour und Verkostung, inklusive Skip-the-Line-Eintrittskarten. Besuche Plaka, um die Vergangenheit und die Gegenwart der Stadt zu erkunden und einige lokale Spezialitäten zu probieren. Beginne deine Reise, indem du die Warteschlange auf der Akropolis von Athen überspringst und das Theater des Dionysos besuchst. Das Theater liegt am Südhang des Hügels der Akropolis, wo alle weltberühmten antiken Komödien und Tragödien uraufgeführt wurden. Besuche das Odeon des Herodes Atticus, auch bekannt als Herodion, das zum zweitbesten Theater der Welt gekürt wurde. Besuche die Überreste des Heilungstempels Asklepieion von Athen, ein Heiligtum westlich des Dionysos-Theaters, das zu Ehren der Götter Asklepios und Hygeia errichtet wurde. Wenn du den Aufstieg zum Heiligen Felsen fortsetzt, passierst du das monumentale Tor der Akropolis, die Propyläen, und den Tempel der Athena Nike. Bewundere das große Parthenon aus dem 5. Jahrhundert, das wichtigste erhaltene Bauwerk des klassischen Griechenlands. Knipse Fotos vom Erechtheion (Tempel der Athena Polias), einem einzigartigen Meisterwerk der Architektur, und gehe weiter zur L-förmigen Treppe, die zur höher gelegenen Vorhalle der Jungfrauen führt. Verlasse den Heiligen Felsen der Akropolis und spaziere durch die labyrinthischen Gassen von Plaka, dem alten historischen Viertel von Athen mit seiner neoklassizistischen Architektur, das sich um die nördlichen und östlichen Hänge der Akropolis gruppiert. Plaka wurde auch als das Viertel der Götter bezeichnet. Im Herzen der Plaka kannst du die gastronomischen Traditionen Griechenlands erleben. Genieße einzigartige Aromen und Geschmäcker, die fast ausschließlich aus griechischen Agrar- und Viehzuchtprodukten hergestellt werden. Deine Reise endet damit, dass sich das Moderne und das Alte in einem Fest der Sinne vereinen.>

Athen: Akropolis und Altstadt-Rundgang für Kleingruppen

10. Athen: Akropolis und Altstadt-Rundgang für Kleingruppen

Treffen Sie Ihren freundlichen Guide an der U-Bahn-Station Akropolis und begeben Sie sich auf ein Sightseeing-Abenteuer. Lassen Sie sich verzaubern von den Monumenten der Akropolis, die sich in ihrer natürlichen Umgebung befinden und reisen Sie zurück ins antike Griechenland. Bewundern Sie die zahlreichen Bauten der Akropolis und lauschen Sie den aufschlussreichen Kommentaren Ihres Guides über die Mythen und Legenden des Antiken Griechenlands. Erfahren Sie mehr über Religiosität, damalige Kulte und wie manche Ereignisse der Moderne noch immer mit der Akropolis verbunden sind. Begeben Sie sich nach Ihrer Besichtigung der Akropolis zum traditionellen Dorf Anafiotika. Anafiotika ist ein wahrer Geheimtipp mitten in der griechischen Metropole und begeistert mit der  typischen kykladischen Architektur aus weißen kubischen Häusern, Flachdächern und bunten Fensterläden und Türen. Tauchen Sie ein in die faszinierende Geschichte dieses einzigartigen Viertels, das im 19. Jahrhundert unter der Herrschaft von König Otto, erster König Griechenlands, errichtet wurde. Entkommen Sie hier den Menschenmassen Athens und genießen Sie die Aussicht auf die Stadt. Schlendern Sie durch die idyllischen Straßen, bewundern Sie die zahlreichen, mit Drillingsblumen bedeckten Wänden und erfreuen Sie sich an der friedlichen Atmosphäre.

Häufig gestellte Fragen über Odeon des Herodes Atticus

Welche anderen Attraktionen gibt es in Athen, die einen Besuch wert sind?

Weitere Attraktionen, die man in Athen gesehen haben sollte, sind:

Odeon des Herodes Atticus: Wie läuft ein Besuch ab?

So kannst du diese Attraktion besuchen:

Odeon des Herodes Atticus: Für den Eintritt benötigst du ein Ticket oder musst an einer Führung teilnehmen.

Sightseeing in Odeon des Herodes Atticus

Möchten Sie alle Aktivitäten in Odeon des Herodes Atticus entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Odeon des Herodes Atticus: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.8 / 5

basierend auf 3.174 Bewertungen

Die Tour auf der Akropolis hat sehr viel Spaß gemacht und war sehr informativ. Die Dauer von 1,5 Stunden wurde eingehalten und war eine gute Länge. Das Treffen und das Ticket Austeilen am Treffpunkt des fresko Ladens hat gut geklappt und war organisiert. Unsere Touristenführerin Daphne war sehr freundlich und war bestens mit den Informationen zu Athen und der Akropolis vertraut. Nach Informationen zu verschiedenen Stationen auf dem Weg hoch zur Akropolis hat sie uns oben herum geführt und Wissenswertes erzählt. Nach der Tour konnte man die Akropolis noch eigenständig erkunden. Danke, die Tour ist sehr zu empfehlen, um einen guten Überblick zu erhalten.

Unsere Führerin Anastasia hat unseren Tag mit vielen Geschichten und Anekdoten, in einem sehr angenehmen Tempo sowie mit vielen Tipps für die nächsten Tage, zu einem tollen und unvergesslichen Erlebnis gemacht! Absolut empfehlenswert um möglichst viel in einer sehr angenehmen Art und Weise über die Akropolis tu erfahren.

Die Tour war großartig. Unsere Reiseleiterin Jessica hat uns alles mit viel Begeisterung erklärt, war sehr freundlich und höflich. Unbedingt diese Tour buchen, denn ohne die ganzen tollen Geschichten und Informationen würde es nur halb sol viel Spaß machen.

Sehr sympathische und versierte Führerin. Strukturierten und guten Überblick über die Anlage, Hintergründe/ Bedeutung der verschiedenen Bauwerke vermittelt. Auf Fragen freundlich/ interessiert eingegangen.

Annie offered a good overview on Greek history and mythology as an intro. The visit of the Akropolis was perfectly timed. The explanations were just to the point and entertaining.