Odaiba

Unendlicher Spaß wartet auf dieser künstlichen Insel: Freu dich auf Shopping, Sightseeing, Museen und vieles mehr.

Wunschdatum eingeben und Aktivitäten entdecken

Odaiba: Unsere beliebtesten Touren und Aktivitäten

Bucht von Tokyo: Original-japanische Yakatabune Dinner-Fahrt

1. Bucht von Tokyo: Original-japanische Yakatabune Dinner-Fahrt

Dinner-Kreuzfahrten auf Yakatabune-Hausbooten haben eine lange Tradition in Japan und sind besonders in Tokio sehr beliebt. Erleben Sie die nächtliche Skyline der Stadt, während Sie eine leckere Mahlzeit auf dem Wasser genießen. Die Fahrt dauert zwischen 2,5 und 3 Stunden und führt Sie normalerweise von aus Shinagawa zur Regenbogenbrücke, entlang des Sumida-Fluss zum Tokyo Skytree und nach Odaiba. Genießen Sie den Panoramablick auf Odaiba und den Tokyo Skytree von der Aussichtsplattform des Boots und machen Sie unvergessliche Fotos.  Erfreuen Sie sich an hoch-qualitativen Gerichten und einem erstklassigen Service Ihr Abendessen besteht aus einem 10-Gänge-Menü japanischer Gerichte, die an diesem Tag frisch zubereitet werden. Die Gänge beinhalten Vorspeisen (Shikidashi, Gemüse, Kobachi), ein Sashimi-Boot, frische Tempura, ein saisonales Reisgericht, Gemüse (Konomono), Salat, Nudeln (Shime no men) und einen Nachtisch. Der Speisesaal ist voll klimatisiert und Sie können entweder an einem Tisch mit Stühlen oder an einem niedrigen Tisch auf dem Boden sitzen.

Tokio: Fluss-Bootsfahrt Asakusa nach Odaiba

2. Tokio: Fluss-Bootsfahrt Asakusa nach Odaiba

Erleben Sie eine Flussfahrt durch die Kanäle und Wasserstraßen Tokios von Asakusa nach Odaiba. Profitieren Sie von einem komfortablen Transport mit einem Wassertaxi entlang der Bucht von Tokio. Genießen Sie die malerische Kulisse vom Wasser aus während der Fahrt. Starten Sie Ihre Flussfahrt am Pier von Asakusa oder am Odaiba Marine Park und tauschen Sie Ihren mobilen Voucher vor Ort gegen das Fährenticket. Erreichen Sie nach 1 Stunde Fahrt das Viertel Odaiba, das bekannt ist für seine Unterhaltungs- und Einkaufsmöglichkeiten. Bewundern Sie unterwegs die atemberaubende Skyline der Stadt. Erhaschen Sie einen Blick auf einige von Tokios Sehenswürdigkeiten wie den Tokyo Skytree, den Hamarikyū-Park und die Rainbow Bridge. Legen Sie mit der Fähre in Odaiba oder Asakusa an und erkunden Sie den lebendigen Stadtteil auf eigene Faust. I

Tokio: Eintrittskarte für das Legoland Discovery Center

3. Tokio: Eintrittskarte für das Legoland Discovery Center

Tauche ein in die Welt von LEGO und besuche das LEGOLAND Discovery Center in Tokio. Mach eine Zeitreise in die eigene Kindheit oder vergnüge dich mit deiner Familie in diesem Indoor-Themenpark mit zahlreichen Aktivitäten und Attraktionen zum Mitmachen. Umgeben von mehr als 3 Millionen LEGO Steinen kannst du im Park bei einer Besichtigung der LEGO Steinfabrik und einem Workshop für LEGO Kreationen das Wunder des Spaßes entdecken. Du kannst auch das riesige Diorama der Stadt Tokio aus LEGO Steinen bestaunen und dich auf einem echten Duplo-Spielplatz vergnügen. Der Park ist voller anregender Spiele und visueller Erlebnisse, die für die ganze Familie unterhaltsam sind, darunter das LEGO Ninjago City Adventure, in dem man sich zum mächtigsten Ninja ausbilden lassen kann, ein 4D-Kino mit Spezialeffekten, die einen vor Überraschung aus der Haut fahren lassen, und eine interaktive Schießbude zur Rettung einer gefangenen Prinzessin.

Tokio: Joypolis 1-Tages-Ticket

4. Tokio: Joypolis 1-Tages-Ticket

Tokyo Joypolis ist einer der größten Indoor-Vergnügungsparks in Japan von SEGA. Mit vielen verschiedenen Fahrgeschäften und Attraktionen kannst du Joypolis mit dieser Eintrittskarte für 1 Tag selbst entdecken. Joypolis liegt in Odaiba, Tokio, und ist eine tolle Möglichkeit, einen Tag mit der Familie oder Freunden zu verbringen. Genieße lustige Spiele, Fahrgeschäfte, VR und über 20 verschiedene Attraktionen, egal bei welchem Wetter. Der Park erstreckt sich über 3 Etagen und bietet Fahrgeschäfte, VR-Spiele, Arcade-Spiele, eine Preisecke und eine Aufkleberdruckmaschine. Zu den Attraktionen gehören Gekion Live Coaster, Halfpipe Tokyo, Pirate's Plunder, The Joypolis Explorer und Spicy Taxi.

Tokyo Metro Pass: 24, 48 oder 72 Stunden

5. Tokyo Metro Pass: 24, 48 oder 72 Stunden

Auch wenn der öffentliche Nahverkehr in Tokio sehr praktisch ist, können Einzelfahrten mit einem Preis von üblicherweise 100-500 Yen recht kostspielig sein. Jedes Mal, wenn Sie an einer Ticketschranke Ihre Suica-Karte nutzen, mag es Ihnen nicht viel erscheinen; am Ende des Tages kann jedoch ein recht hoher Betrag zusammenkommen. Dafür gibt es eine viel günstigere Alternative: Dieser U-Bahn-Pass für 24, 48 oder 72 Stunden bietet Ihnen die unbegrenzte Nutzung an aufeinanderfolgenden Tagen innerhalb der gewählten Zeitspanne. Mit Ihrem Pass haben Sie unbegrenzten Zugang zu allen Linien der Tokyo Metro und der Toei Subway innerhalb des Großraums Tokio. Fahren Sie in der gesamten Stadt zu den Orten, die Sie besuchen möchten.

Tokio: Privater Rundgang zu den versteckten Highlights

6. Tokio: Privater Rundgang zu den versteckten Highlights

Begleite einen freundlichen einheimischen Guide und erlebe Japans elektrisierende Hauptstadt auf authentische Weise. Erlebe eine persönliche Tour durch die faszinierende Geschichte, die Kultur und die fantastische Essensszene der Stadt, während du durch die lebendigsten Straßen der Stadt geführt wirst - und durch einige abseits der ausgetretenen Touristenpfade. Du wirst mit Reiseleitern zusammengebracht, die sich für ihren Heimatort begeistern und ihre Freizeit damit verbringen, ihn mit gleichgesinnten Reisenden zu teilen, die zu ihnen passen. Starte deinen Rundgang am 1300 Jahre alten Sensō-ji-Tempel, dem ältesten Tempel der Stadt im historischen Viertel Asakusa. Erfahre mehr über die buddhistische Geschichte Tokios und bewundere den Asakusa-Schrein, der den drei Gründern des Sensō-ji-Tempels gewidmet ist. Schlendere durch die traditionellen Straßen und erreiche das Nachbarviertel Ueno. Erkunde die alte Innenstadt und seine zahlreichen Museen, historischen Denkmäler und den beliebten Zoo im 150 Jahre alten Ueno-Park. Freu dich auf einen Blick auf Japans Nationalsport. Geh weiter zum Stadtteil Ryogoku am Flussufer, dem Herzen des Profi-Sumo-Ringens. Hier findest du alle möglichen faszinierenden Sumo-Utensilien, kleine Statuen von Yokozuna (den ranghöchsten Sumo-Ringern) und das Ryogoku Kokugikan - Tokios berühmtes Sumo-Stadion. Entdecke die große Vielfalt der Stadt und finde interessante Dinge für jeden Teilnehmer aus deiner Gruppe. Fahre Rennen mit einem Go-Kart oder spiele Retro-Arcade-Spiele im Anata No Warehouse. Stärke dich mit einem Imbiss im Robot Restaurant und lasse dich unterhalten von Roboter-Monstern, Tänzern und leuchtenden Lasern. Dein persönliches Programm wird je nach Anzahl der gebuchten Stunden geplant und an deine Vorlieben angepasst. Sobald du gebucht hast, wird sich jemand aus dem Team des lokalen Anbieters bei dir melden, also lass ihn wissen, wenn du besondere Wünsche hast.

Tokio: Halbtägige Rad- und Kreuzfahrttour

7. Tokio: Halbtägige Rad- und Kreuzfahrttour

Sie treffen sich und beginnen in Toranomon Hills. Ihr Reiseleiter erwartet Sie um 15:30 Uhr im Supermarkt Family Mart im dritten Stock. Nach einer kurzen Einweisung starten Sie Ihre Radtour. Zuerst halten Sie am Blumenpark Hibiya in Ginza. Es gibt verschiedene Arten von Blumen, den Brunnen, den Englischen Garten. Als nächstes gehen Sie nach Kabukiza, einem Theater für Kabuki. Sie werden es genießen, die detaillierten architektonischen Merkmale zu sehen, bevor Sie nach Odaiba fahren, einer künstlichen Insel, die von modernen Gebäuden umgeben ist. Sie machen eine Teepause im Strandpark von Odaiba und nehmen von Odaiba aus ein Kreuzfahrtschiff für 25 Minuten. Schauen Sie sich die berühmte Regenbogenbrücke an, während Sie die Kreuzfahrt genießen. Fahren Sie nach der Fahrt mit dem Fahrrad zum Tokyo Tower, der nachts beleuchtet ist. Der Guide wird Ihnen den besten Aussichtspunkt nennen. Die Tour endet dann gegen 19:30 Uhr in Toranomon Hills.

Japan: Verleih & Hotelanlieferung eines Taschen-WLAN-Routers

8. Japan: Verleih & Hotelanlieferung eines Taschen-WLAN-Routers

Nutzen Sie die Chance und leihen Sie sich für Ihren Aufenthalt einen tragbaren WLAN-Router für bequemes und unbegrenztes Internet. Zusammen mit dem Router wird ein Ladegerät, ein USB-Kabel, sowie ein bereits frankierter Rückumschlag in Ihr Hotel geliefert. Wenn Sie es vorziehen, das Gerät im Büro unseres Partners vor Ort in Harajuku abzuholen, lesen Sie bitte die Informationen über den Treffpunkt. Bis zu 10 Geräte können gleichzeitig mit dem Router verbunden werden, so bleiben Sie während Ihres Aufenthaltes immer verbunden. iPhone, iPad, Android-Smartphones, PCs, Mac-Laptops sowie andere tragbare Geräte werden unterstützt. Das Gerät verfügt über eine 4G LTE Verbindung mit bis zu 10 Stunden Batterieleistung (meist bis 8 Stunden, je nach Nutzung). Nutzen Sie am Ende Ihres Aufenthalts den frankierten Rückumschlag, der Ihnen zugesendet wurde, um Ihren WLAN-Router zurückzusenden. Der Umschlag kann in jeden japanischen Briefkasten oder in einen Flughafen-Briefkasten gesteckt werden. Bitte beachten Sie, dass NUR Hotels und Hostels gültige Adressen für die Lieferung sind. AirBNBs und andere Unterkünfte können NICHT akzeptiert werden. Des Weiteren ist es notwendig, die Hotelreservierung des jeweiligen Kunden zu überprüfen, bevor eine Lieferung erfolgen kann. Bitte geben Sie bei der Buchung daher Ihr Check-in-Datum und den Namen an, unter dem gebucht wurde.

Tokio: Individuelle private Tour mit einem Einwohner Tokios

9. Tokio: Individuelle private Tour mit einem Einwohner Tokios

Entdecken Sie Tokio mit einem ortskundigen Gastgeber und erleben Sie die Stadt aus der Sicht eines Einwohners auf einer komplett individuellen Tour. Sie entscheiden selbst, was Sie sehen und unternehmen möchten, basierend auf den Empfehlungen Ihres Guides. Besuchen Sie den Senso-ji-Tempel und den Asakusa-jinja-Schrein und genießen Sie ein köstliches Mittagessen in einem traditionellen Restaurant oder an einer der zahlreichen Imbissbuden. Ihr Gastgeber erzählt Ihnen mehr über die verschiedenen Gerichte und spricht Ihnen, basierend auf Ihren Vorlieben, eine Empfehlung aus.  Nehmen Sie die U-Bahn nach Shibuya, überqueren Sie die Shibuya Kreuzung und erkunden Sie die besten Einkaufsviertel der Stadt. Erkunden Sie Harajuku, besuchen Sie den Yoyogi Park und den Meiji-jingu Tempel oder fahren Sie nach Roppongi. Genießen Sie dort ein köstliches Abendessen und tauchen Sie ein in das Nachtleben Tokios in einer der zahlreichen Bars. Nach Ihrer Buchung setzt sich der Veranstalter innerhalb von 24 Stunden mit Ihnen in Verbindung, um Ihre Interessen und Wünsche zu besprechen. Auf dieser Grundlage kann Ihnen ein passender Guide zugeteilt werden. Es wird eine maßgeschneiderte Route für Ihre Tour entworfen, die perfekt zu Ihren Interessen passt. Freuen Sie sich auf einen Guide voller Begeisterung für seine Wahlheimat, dem es große Freude bereitet, seine Freizeit mit gleichgesinnten Reisenden zu verbringen.

Tokio: Private Sightseeingtour

10. Tokio: Private Sightseeingtour

Erforschen Sie das Herz von Tokio bei einer Sightseeingtour und lassen Sie sich von Ihrem privaten Guide die besten Seiten der Stadt zeigen. Gestalten Sie Ihr Erlebnis ganz nach Ihren Wünschen und Interessen. Passend zu Ihrem persönlichen Zeitplan können Sie Ihre Tourdauer individuell wählen. Besuchen Sie auf der 2-stündigen Tour eine Gegend oder Sehenswürdigkeit, die Sie interessiert, oder entscheiden Sie sich für die 4-stündige Tour und erkunden Sie zwei Sehenswürdigkeiten oder Stadtviertel. Wählen Sie alternativ die Tagestour und erkunden Sie die Stadt einen ganzen Tag lang in Begleitung eines privaten Guides.   Bei dieser Option geht es nach der Abholung von Ihrem Hotel zum Tsukiji-Fischmarkt. Schlendern Sie zwischen den Ständen entlang auf dem weltweit größten Markt für Meeresfrüchte. Gehen Sie weiter zum Stadtteil Asakusa und besuchen Sie den Sensō-ji-Tempel, den größten Tempel Tokios. Spazieren Sie danach die Einkaufsstraße Nakamise entlang und essen Sie in einem Restaurant zu Mittag. Nach dem Mittagessen bewundern Sie den Meiji-Schrein, den größten Schrein in Tokio. Weiter geht's zur berühmten Straße Takeshita-dori, um die örtliche Popkultur zu erkunden, bevor Sie Ihre Tour gegen 16:00 Uhr beenden.

Sightseeing in Odaiba

Möchten Sie alle Aktivitäten in Odaiba entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Odaiba: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.7 / 5

basierend auf 1.060 Bewertungen

Vom Kauf der Tikets über das Internet bis zur Abholung dieser an der Hotellobby Waren es nur wenige Mausklicks. Gut organisiert. Die Tickets selbst sind natürlich auch klasse für das Hin- und Herfahren in Tokyo.

Hat alles super geklappt...Gerät lag schon im Hotel bei Ankunft bereit, hat super funktioniert ( Anleitung war gut verständlich) und uns super durch die Stadt begleitet

Das Gerät wurde direkt ins Hotel geliefert und stand beim Check-In bereit. Die Inbetriebnahme war sehr einfach, das Internet ausreichend schnell.

Alles perfekt geklappt. Akku ist aber spätestens nach 8-9 Sünden leer. Mitnahme einer Powerbank zu empfehlen. M9

Hat alles ohne Probleme geklappt.Tickets lagen im Hotel bereit.