Oberösterreich

Wunschdatum eingeben und Aktivitäten entdecken

Die besten Sehenswürdigkeiten in Oberösterreich

Unsere Empfehlungen für Oberösterreich

  • Salzburg: Die Tour zum Film „Meine Lieder - meine Träume“

    1. Salzburg: Die Tour zum Film „Meine Lieder - meine Träume“

    Auf dieser Halbtagestour können Sie Szenen aus einem der berühmtesten Filme aller Zeiten nacherleben. Besuchen Sie die Schauplätze des Films „Meine Lieder - meine Träume“ in Salzburg und Umgebung. Während der Tour können Sie den Liedern der Original-Filmmusik lauschen. Ihr fachkundiger, englischsprachiger Guide zeigt Ihnen die architektonischen und historischen Sehenswürdigkeiten der Stadt sowie das malerische Salzburger Seenland. Besuchen Sie das Schloss Leopoldskron, dessen Außenfassade für das Haus der Trapp-Familie benutzt wurde. Hier haben die Kinder auch eine Bootsfahrt auf dem See gemacht und sind ins Wasser gesprungen. Maria war Novizin im Kloster Nonnberg, dem ältesten Kloster im deutschsprachigen Europa und zugleich Ihr nächster Stopp. Die Szenen in St. Gilgen und am Wolfgangsee, die am Anfang des Films zu sehen sind, wurden tatsächlich am Fuschlsee gedreht, den Sie ...

  • Salzburg: The Original Sound of Music-Tour

    2. Salzburg: The Original Sound of Music-Tour

    Entdecken Sie die Heimat des 60er-Jahre Klassikers The Sound of Music. Diese 4-stündige Tour führt Sie zu den berühmten Drehorten in der historischen Stadt Salzburg und anschließend weiter in die bergige Landschaft des Salzkammerguts. Reisen Sie mit Albus, der Firma, die für die ursprünglichen Dreharbeiten verantwortlich war, und lassen Sie sich durch den Mirabellgarten führen - in dem die berühmte "Do-Re-Mi"-Gesangsszene stattfand - und das Schloss Hellbrunn, wo Rolf und Liesl "16 going on 17" und Maria und der Baron "Something Good" sangen. Fahren Sie durch die bergige Landschaft des Salzkammerguts und halten Sie am idyllischen Schloss Leopoldskron, dem Benediktinen-Frauenstift Nonnberg, dem Wolfgangsee und dem Kloster Mondsee, wo Maria den Gang entlang geschritten ist, um den Baron am Altar zu treffen. Zusätzlich zu diesem kleinen Einblick in einen zeitlosen Film führt Sie diese To...

  • Passau/Bad Griesbach: Schärdinger Rundgang

    3. Passau/Bad Griesbach: Schärdinger Rundgang

    Nach einer Busfahrt durch unglaubliche Landschaften erreichen Sie Schärding. Durch seine Lage am Inn wurde Schärding zu einem Handelszentrum für Waren und Waren aller Art. Das Gebiet um die heutige Stadt ist seit der Jungsteinzeit bewohnt. Aus dieser Zeit können Sie die Gebäude der Silberzeile sehen. Im Anschluss an Ihre Sightseeing-Tour können Sie einen typisch österreichischen Kaffee probieren und dabei die berühmte österreichische Kaffeehauskultur genießen. Der Inn bildet die Grenze zum benachbarten deutschen Bundesland Bayern. Direkt gegenüber der Stadt auf der bayerischen Seite des Flusses liegt Neuhaus am Inn, das über zwei Brücken erreichbar ist.

  • Salzburg: Original Sound of Music Tour mit 3-Gänge-Menü

    4. Salzburg: Original Sound of Music Tour mit 3-Gänge-Menü

    Entdecken Sie auf der Original Sound of Music Tour die berühmten Drehorte in Salzburg, wo die Berge immer noch mit Musik gefüllt sind. Folgen Sie auf dieser 4-stündigen Tour den Spuren von Maria durch die atemberaubende Landschaft von Salzkammergut und erfahren Sie die Geschichte hinter der Filmproduktion. Sehen Sie den berühmten Pavillon, wo Rolf und Liesl "16 Going on 17" sangen und machen Sie eine Fotopause bei Schloss Leopoldskron. Dann geht es weiter zum Wolfgangsee und zur Hochzeitskapelle am Mondsee, wo Maria und der Baron vor den Altar traten. Im bekannten traditionellen Restaurant Herzl, das authentische österreichische Küche und Spezialitäten serviert, können Sie sich nach der Tour ein 3-Gänge-Sound-of-Music-Menü gönnen. Genießen Sie Schnitzel und Nudeln, wo  zahlreiche Musiker und Künstler wie Julie Andrews, Christopher Plummer,  Leonard Be...

  • Meine Lieder – meine Träume- & Salzminen-Tour

    5. Meine Lieder – meine Träume- & Salzminen-Tour

    Beginnen Sie die Tour mit der Salzmine und freuen Sie sich auf eine atemberaubende Fahrt von der Stadt Salzburg in die bayerischen Alpen. Fahren Sie von der Königsseer Ache bis zum Obersalzberg, wo sich früher der zweite Hauptsitz des Dritten Reichs befand.  Danach geht es weiter zum Highlight der Tour, der 490 Jahre alten Salzmine in Berchtesgaden. Schlüpfen Sie in die traditionelle Bekleidung der Arbeiter und fahren Sie mit dem Bergzug tief in den Berg. Erleben Sie die faszinierende unterirdische Welt der Bergarbeiter und entdecken Sie den Charme der prächtig beleuchteten Untergrundlandschaft. Weiter geht es hinunter zum Salzsee, den Sie mit dem Boot überqueren. Nach Ihrer unvergesslichen 2-stündigen Bootstour haben Sie Zeit, die malerische Stadt Berchtesgaden zu erkunden und einige bayerische Spezialitäten zu probieren.  Nach einer kurzen Pause geht es weiter mit der Meine Lieder – ...

  • Ab Wien: Private Tagestour zur KZ-Gedenkstätte Mauthausen

    6. Ab Wien: Private Tagestour zur KZ-Gedenkstätte Mauthausen

    Die KZ-Gedenkstätte Mauthausen in Oberösterreich war früher einer der größten Arbeitslager-Komplexe des Dritten Reiches. Zwischen 1938 und 1945 waren 200.000 Menschen aus ganz Europa in Mauthausen inhaftiert. Etwa die Hälfte verloren Ihr Leben. Die Gedenkstätte Mauthausen steht heute als Symbol der Erinnerung an die dunkelsten Tage in der Geschichte Österreichs. Lassen Sie sich in einer privaten Limousine oder einem Minivan bequem abholen an Ihrem Hotel in Wien und lehnen Sie sich entspannt zurück, während Ihr freundlicher englischsprachiger Fahrer Sie sicher und komfortabel zur Gedenkstätte bringt. Entdecken Sie bei Ihrer Ankunft die erhaltenen historischen Gebäude in Ihrem eigenen Tempo mit Audioguides (verfügbar in 11 Sprachen*). Sehen Sie den Steinbruch „Wiener Graben“, die Todesstiege, die SS-Quartiere, das Gefangenenlager, die Gaskammer und besuchen Sie das kürzlich wiedereröffnet...

  • Salzburg: „The Sound of Music“ und Salzbergwerk Kombiangebot

    7. Salzburg: „The Sound of Music“ und Salzbergwerk Kombiangebot

    Besuchen Sie die Drehorte des 1965 von Rodgers und Hammerstein aufgeführten Musicals The Sound of Music in der Stadt Salzburg und in der See- sowie Bergregion des Salzkammerguts und nehmen Sie teil an einer Tour durch das historische Salzbergwerk. Reisen Sie in die wunderschöne Bergregion im Südwesten von Salzburg, die Maria von Trapp als ihre zweite Heimat bezeichnete. Ihre freundlichen Guides erzählen Ihnen mehr über die Geschichte der Region und begleiten Sie danach auf einem Ausflug in die Höhlen des Salzbergwerks. Erfahren Sie, wie das Salz zum wirtschaftlichen Reichtum der Region beigetragen hat. Sehen Sie alle wichtigen Orte der Region von The Sound of Music und besuchen das Salzbergwerk. Dieser Ganztagsausflug eröffnet Ihnen einen unvergesslichen Einblick in die Geschichte der Maria von Trapp und Sie erleben die Schönheit Österreichs fast wie im Bilderbuch. E...

  • Linz: Privater familienfreundlicher historischer Rundgang

    8. Linz: Privater familienfreundlicher historischer Rundgang

    Erleben Sie auf einer familienfreundlichen Tour die Linzer Geschichte und Kultur auf spielerische Weise. Sehen Sie die historischen Stätten der Stadt bei einer auf Ihre Kinder abgestimmten Tour und entdecken Sie die Sagen und Märchen der Linzer Altstadt. Wählen Sie zwischen einer zweistündigen und einer vierstündigen Wanderung. Treffen Sie Ihren Guide vor dem arte Hotel Linz und folgen Sie ihm dann zum Pöstlingbergbahn Museum. Erkunden Sie mit Ihrem Guide die Dauerausstellung zur historischen Eisenbahn. Lassen Sie Ihre Kinder auf dem alten Eisenbahnwaggon spielen und genießen Sie die nostalgische Atmosphäre dieser Talstation. Nachdem Sie sich im Eisenbahnmuseum vergnügt haben, fahren Sie am Ars Electronica Center Museum der Zukunft vorbei und überqueren Sie die Nibelungenbrücke über die Donau, um das Herz von Linz zu erkunden. Sehen Sie die wichtigsten Gebäude und Denkmäler am Hauptpla...

  • Literatur in Linz: Adalbert Stifter Institut Private Tour

    9. Literatur in Linz: Adalbert Stifter Institut Private Tour

    Besuchen Sie das Stifter Haus - Adalbert Stifter Institut, um eine Dauerausstellung zu sehen, die dem persönlichen Leben und dem literarischen Erbe des Autors gewidmet ist. Erkunden Sie Gedenkräume, die dem Stolz der oberösterreichischen Literatur gewidmet sind.

    Treffen Sie sich mit Ihrem privaten Guide am Linzer Hauptplatz und machen Sie einen kurzen Spaziergang zum Adalbert Stifter Institut. Sehen Sie sich die Originalmöbel an, darunter sein Ehebett und sein Todessofa. Bewundern Sie Gemälde von ihm und anderen Künstlern, darunter Shifters „Moon Landscape“ und „Landscape Study with Group of Houses and Stream“.

    Erhalten Sie einen detaillierten Überblick über Stifters Leben und sein literarisches und bildnerisches Werk und lernen Sie ausgewählte Beispiele anderer oberösterreichischer Schriftsteller kennen.

    Erkunden Sie 5 einzelne Räume im Museum, von denen jeder an...

  • Linz: Privattour Pöstlingberg und Altstadt

    10. Linz: Privattour Pöstlingberg und Altstadt

    Verleihen Sie Ihrem Aufenthalt in Linz einen Hauch von Abenteuer und unternehmen Sie einen Bergausflug auf den zauberhaften Pöstlingberg. Treffen Sie Ihren lokalen Guide und nehmen Sie die berühmte Pöstlingbergbahn. Bewundern Sie die wunderschönen Wälder, während Sie die Aussichtsplattform erreichen, um einen atemberaubenden Blick über die Stadt Linz zu erhalten. Besuchen Sie auch die Pöstlingbergkirche, die schöne spätbarocke Kirche, die seit der Mitte des 18. Jahrhunderts Pilger nach Pöstlingberg lockt. Wählen Sie nach Ihrem kurzen Ausflug zum Pöstlingberg die 5-Stunden-Option, um die Linzer Altstadt zu besichtigen. Sie erkunden die historisch relevantesten und architektonisch interessantesten Gebäude im Herzen der Stadt. Sie schlendern über den ikonischen Hauptplatz und sehen die Dreifaltigkeitssäule, das Alte Rathaus, die Alte Kathedrale, den Schlosspark und die monolithische Neu...

Häufig gestellte Fragen zu Oberösterreich

Was muss man in Oberösterreich unbedingt gesehen haben?

Sightseeing in Oberösterreich

Möchten Sie alle Aktivitäten in Oberösterreich entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Oberösterreich: Was andere Reisende berichten

Okay, ich hatte eine kitschige Tour erwartet, aber habe ich mich jemals geirrt? Ich habe "The Sound of Music" geliebt, seit es 1965 herauskam. Aber ich habe so viel über den Film gelernt, dass ich keine Ahnung hatte. Diese Tour war unglaublich und wir haben wirklich viele Orte gesehen, an denen sie gedreht haben. Ich war im Laufe der Jahre oft in Salzburg und habe diese Tour nie gemacht, aber ich bin so froh, dass ich diesmal war. Jeder, der den Film genossen hat, sollte diese Tour machen - es war wirklich wunderbar! Sie werden den Film mit neuen Augen wieder sehen.

Schöne Tour durch Salzburg und Umgebung, bei der Drehorte aus dem Film besucht werden. Guide weiß viel zu erzählen, auch wenn man den Film nicht kennt, macht es Spaß. Empfohlen

In einer kleinen Gruppe (8 Personen) in einem Van entlang der Highlights von Drehorten

Eine fantastische Reise mit unserem aufregenden und inspirierenden Guide David.

Hilfsbereiter, netter und netter Führer. Schöne Tour, kann ich empfehlen