Erlebnisse Nürnberg

Die Altstadt der bayerischen Stadt, vielfältige Architektur und historische Museen laden zu einer Zeitreise ein.

Unsere Empfehlungen für Nürnberg

Nürnberg: Sightseeing-Tour mit der Touristenbahn

1. Nürnberg: Sightseeing-Tour mit der Touristenbahn

Entdecke die historische Stadt Nürnberg an Bord eines hübschen Touristenzugs. Starte am Hauptmarkt und genieß eine Fahrt durch das Stadtzentrum. Du kommst vorbei am Schöner Brunnen, dem 19 Meter hohen Goldbrunnen der Stadt. Danach siehst du die Maxbrücke, die St. Lorenz Kirche, das Heilig-Geist-Spital und die Kaiserburg. Sie ist eine der wichtigsten Mittelalterfestungen Europas. Genieße einen Panoramablick auf alle Sehenswürdigkeiten in der komfortablen Bahn.  Darüber hinaus erfährst du mehr über die Geschichte der Stadt. Mit Hilfe des informativen Audioguides kommst du den Geheimnissen und Legenden der Stadt auf die Spur. Während dieser Tour siehst du alle Highlights der Stadt in nur 40 Minuten. Anschließend erkundest du die Stadt auf eigene Faust.

Nürnberg: Führung durch die Altstadt

2. Nürnberg: Führung durch die Altstadt

Die blühende Stadt Nürnberg bot die ideale Grundlage für ein aktives kulturelles und intellektuelles Leben sowie eine lebendige Kunstszene. Auch heute noch spiegeln zahlreiche Bauwerke, Denkmäler und Kunstwerke die einstige Bedeutung der Stadt wider. Dein Guide wird dir Informationen und Einblicke zu den Kirchen, dem Schloss und den Brunnen geben, die du siehst, sowie zur Stadt selbst. Erfahre mehr über die Vergangenheit und Gegenwart. Anschließend besuchst du den Hauptmarkt.

Nürnberg: Hop-On/Hop-Off-Bustour

3. Nürnberg: Hop-On/Hop-Off-Bustour

Genieße einen Tag mit Sightseeing in Nürnberg im komfortablen Hop-On/Hop-Off-Doppeldeckerbus. Sieh die berühmtesten Monumente und Bauwerke mit großartigen Aussichtspunkten und erfahre mehr über die reiche Geschichte der Stadt. Lehn dich entspannt zurück bei einer 2-stündigen Rundfahrt, während dein Guide dich mit faszinierenden Informationen über die beliebten Sehenswürdigkeiten und die 1.000-jährige Geschichte der Frankenmetropole unterhält. Profitiere von der Flexibilität, jederzeit an einer der 6 Haltestellen entlang der Tourroute ein- oder auszusteigen. Du wirst sehen, dass Nürnberg neben Lebkuchen und Bratwürsten noch viel mehr zu bieten hat.

Nürnberg: Historischer Kunstbunker aus dem Zweiten Weltkrieg

4. Nürnberg: Historischer Kunstbunker aus dem Zweiten Weltkrieg

Freu dich auf eine Führung durch den Historischen Kunstbunker in der Nürnberger Altstadt und erfahre mehr über die Rettungsaktion, mit der Kunstwerke wie die von Albrecht Dürer gerettet wurden. Finde heraus, welche Kunstwerke die Bombenangriffe des Zweiten Weltkriegs überlebt haben, bei denen 90% der mittelalterlichen Altstadt zerstört wurden. Triff deinen Guide am Eingang zum Historischen Kunstbunker und beginne deinen Rundgang durch das Museum. Lass dir erklären, wie die Nationalsozialisten diesen Raum nutzten, um unbezahlbare Werke wie das Altarbild von Veit Stoss, die Automatenuhr aus der Frauenkirche und den Codex Manesse zu bewahren. Finde heraus, wie dieser Keller im Mittelalter zur Lagerung von Bier genutzt wurde und erfahre, wie Nürnberg im Zweiten Weltkrieg in Schutt und Asche gelegt und nach dem Krieg wieder aufgebaut wurde.

Nürnberg: Altstadt und Reichsparteitagsgelände

5. Nürnberg: Altstadt und Reichsparteitagsgelände

Dieser 4-stündige Rundgang führt Sie in Begleitung eines sachkundigen englischsprachigen Reiseführers zu Nürnbergs Kaiserburg, in der einst die deutschen Kaiser herrschten. Bewundern Sie gotische Kirchen mit beeindruckenden Arbeiten der talentiertesten deutschen Künstler der Geschichte und schlendern Sie über die Plätze, auf denen fast 700 Jahre lang Märkte zu finden waren. Tanken Sie bei einer Mittagspause auf dem Marktplatz neue Kräfte, bevor Sie in den Bus zum ehemaligen Reichsparteitagsgelände steigen. Die größten verbleibenden Gebäude des Dritten Reiches sind noch immer Zeugnis für den Größenwahn eines Irren. Sehen Sie die Orte, an denen die Sturmtruppen marschierten und an denen Adolf Hitler höchstpersönlich die Reihen seiner SS-Männer inspizierte und pseudoreligiöse Kultrituale durchführte, bevor er den Massen salutierte. Finden Sie heraus, wie Nürnberg heute mit dieser düsteren Vergangenheit umgeht. Nach dem Krieg mussten sich viele dieser Männer bei den Nürnberger Prozessen endlich vor den Augen der Weltöffentlichkeit für ihre Gräueltaten verantworten. Die Tour endet vor dem Dokumentationszentrum Reichsparteitagsgelände, das Sie auf Wunsch nach der Tour besuchen können (Eintrittsgebühren nicht inbegriffen).

Nürnberg: Kulinarische Tour durch die Weihnachtsstadt

6. Nürnberg: Kulinarische Tour durch die Weihnachtsstadt

Finde heraus, warum der Nürnberger Christkindlesmarkt der bekannteste der Welt ist, indem du eine Führung mit Verkostung machst. Entdecke die lange Geschichte des Marktes und probiere traditionelle kulinarische Weihnachtsleckereien. Gehe zum Kinderweihnachtsmarkt, der im Volksmund auch "Christkindlesmarkt" genannt wird. Entdecke Deutsche Weihnachtsmärkte und die Nürnberger Weihnachtstradition. Iss und trink und sieh dir sowohl neue als auch historische Stände an, die es hier schon seit dem 3. Weiter geht es zum Internationalen Christkindlesmarkt und zum Schluss zum Markt der Partnerstädte zwischen der St. Sebald Kirche und dem Rathaus. Während du etwas über die Geschichte, die Traditionen und die kulturelle Bedeutung der deutschen Weihnachtsmärkte erfährst, kannst du kulinarische Köstlichkeiten wie Bratwurst, Lebkugel und Glühwein essen und trinken.>

Nürnberg: 1.5-stündige Tour durch die historische Altstadt

7. Nürnberg: 1.5-stündige Tour durch die historische Altstadt

Erkunde Nürnberg, eine der größten deutschen Städte während des Mittelalters und Herzstück des Heiligen Römischen Reiches Deutscher Nationen. Erfahre mehr über die berühmten Persönlichkeiten der Stadt: Dürer wurde in Nürnberg geboren, hat seine Werke hier geschaffen und wurde auch hier begraben. Hans Sachs schuf seine Werke ebenfalls in Nürnberg und Martin Behaim fertigte hier den ersten Globus. Selbst die erste Eisenbahnlinie in Deutschland fuhr von Nürnberg nach Fürth. Zudem wurden hier die Bleistifte erfunden. Erleb bei dieser Tour eine informative Führung mit sachkundigem Guide durch die romantische Altstadt von Nürnberg und erkunde die Hauptsehenswürdigkeiten der Stadt. Sieh unter anderem das Dürerhaus, die Kaiserburg, den Tiergärtnertorplatz und den Hauptmarkt mit dem Schönen Brunnen und der Frauenkirche.

Nürnberg: Schnitzeljagd und Stadtbesichtigung mit Selbstführung

8. Nürnberg: Schnitzeljagd und Stadtbesichtigung mit Selbstführung

Lerne Nürnberg in deinem eigenen Tempo mit diesem Schnitzeljagd-Spiel und Audioguide kennen. Lade die App auf dein Handy herunter und triff dich mit deinen Freunden oder deiner Familie in der Innenstadt. Gehe zu verschiedenen Orten, erhalte Hinweise und löse Rätsel. Finde heraus, wie schnell du die Aufgaben erledigen und Punkte sammeln kannst. Beginne damit, dich am Germanischen Nationalmuseum zu treffen. Nutze die Kartenfunktion in der App, um herauszufinden, wo dein nächster Halt sein wird. Wenn du an jedem Ort angekommen bist, beantworte Fragen über die berühmte Sehenswürdigkeit. Suche nach Antworten, die in Schildern und Bildern versteckt sind. Nutze die Hinweise, um die versteckten Juwelen der Stadt zu finden. Erwarte spannende Fotoaufgaben, die viel Kreativität erfordern. Wenn du die Schnappschüsse meisterst, wirst du mit Punkten belohnt. Erreiche erstaunliche Orte wie den Hans-Sachs-Hochzeits-Karussell-Brunnen, die Dürer-Hasen-Skulptur und den "Schöner Brunnen". Halte an und starte das Erlebnis, wann immer du willst.

Ab München: Tagestour nach Nürnberg mit dem Zug

9. Ab München: Tagestour nach Nürnberg mit dem Zug

Besuchen Sie Nürnberg, im Dritten Reich eine der bedeutenden Städte mit den monumentalen Aufmarschplätzen des Reichsparteitags-Geländes. Später fanden dann hier auch die Nürnberger Prozesse statt, in denen die Nazi-Elite für ihre Kriegsverbrechen angeklagt wurde. Überzeugen Sie sich selbst, dass Nürnberg noch viel mehr zu bieten hat. Erkunden Sie eine wunderschöne alte Stadt mit einer vielfältigen und lebendigen Geschichte. Bestaunen Sie die massive mittelalterliche Stadtmauer um die bezaubernde Altstadt, herrliche gotische Kirchen, bunte Marktplätze und die Burg, die auf einem Hügel über der alten Kaiserstadt thront. Ein professioneller Guide begleitet Sie auf der 90-minütigen Bahnfahrt von München nach Nürnberg und zeigt Ihnen dort alle Sehenswürdigkeiten. Erfahren Sie Wissenswertes über die faszinierende Geschichte der Stadt. Nürnberg galt als inoffizielle Hauptstadt des ersten Deutschen Kaiserreichs, das über 1.000 Jahre lang Zentraleuropa dominierte. Hier fanden die Reichstage des Heiligen Römischen Reiches statt. Spüren Sie die besondere Atmosphäre dieser einstigen kulturellen und intellektuellen Hochburg, in der viele bedeutende Handelsstraßen zusammenliefen. Während der Reformation spielte Nürnberg ebenfalls eine wichtige Rolle und die Errungenschaften der Stadt in Wissenschaft und Buchdruck veränderten die Welt.

Nürnberg: Tour über das ehemalige Reichsparteitagsgelände

10. Nürnberg: Tour über das ehemalige Reichsparteitagsgelände

Tauchen Sie ein in die dunkle Vergangenheit Nürnbergs und erfahren Sie alles rund um die Reichsparteitage zu Zeiten des Nationalsozialismus. Sehen Sie die teilweise unvollendeten Prunkbauten wie das Kolosseum und das Zeppelinfeld, die noch heute an den Größenwahnsinn jener Tage erinnern. Der Hofarchitekt der Nationalsozialisten Albert Speer plante im Südosten der Stadt gigantische Versammlungs- und Aufmarschplätze für bis zu 400.000 Zuschauer. Das Gelände ist durch die Nürnberger Prozesse von 1946 berühmt geworden . Bei dieser Tour sehen Sie das ehemalige Reichsparteitagsgelände und die unvollendete Kongresshalle, spazieren durch die großen Straßen und hören unglaubliche, aber wahre Geschichten.

Häufig gestellte Fragen über Nürnberg

Was muss man in Nürnberg unbedingt gesehen haben?

Top-Attraktionen, die man gesehen haben muss:

Sightseeing in Nürnberg

Möchten Sie alle Aktivitäten in Nürnberg entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Nürnberg: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.7 / 5

basierend auf 1.381 Bewertungen

Kurzweilige Altstadtführung. Einfach empfehlenswert um einen Einstieg in die Stadt zu bekommen. Unsere Führerin Mimi hat uns zu allen bekannten Stellen gebracht (z.B. Burg, Dürerhaus, usw.), aber auch einige, wo wir sicher vorbei gelaufen wären (z.B. Heilig-Geist-Spital). Die Zeit ist wie im Flug vorbeigegangen und wir haben sehr viel erfahren über die Stadtgeschichte, Bauwerke, Anekdoten und Bezüge in die Gegenwart.

Unser Guide Andreas hat uns auf dem knapp 70min Gang mit viel interessantem Fachwissen kurzweilig und umfassend einen Einblick in die Geschichte des Kunstbunkers gegeben. Wir waren sehr beeindruckt!

Sehr informative und gemütliche, kurzweilige Fahrt in dem Bähnchen mit einigen Fotostopps ( ohne Ausstieg). Sehr freundliches Personal! Sehr gerne wieder:-)

sehr nette Dame die viel zu erzählen wusste. Hat uns mit Humor durch die Geschichte begleitet

Sehr freundliche und sehr gut gemacht e Führung . Kann man nur weiterempfehlen. Gruß Uwe.S.