Niagara Falls, USA

Die besten Sehenswürdigkeiten in Niagara Falls, USA

Sightseeing in Niagara Falls, USA

Möchten Sie alle Aktivitäten in Niagara Falls, USA entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Niagara Falls, USA: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.7 / 5

basierend auf 1.766 Bewertungen

Tolle Fahrt, würden wir jederzeit wieder machen. Komfortabler Reisebus. Abfahrt 7 Uhr in NYC, Ankunft ca. 17 Uhr, aber mit ausreichend Pausen, um Speisen und Getränke zu kaufen und verzehren. Unser amerikanischer Guide Jonathan hat uns unterwegs mit vielen interessanten Informationen über Land(schaft) und Leute versorgt und sprach hervorragend Deutsch. Auf der Hinfahrt haben wir eine 30 minütige Wanderung durch den Watkins Glen State Park unternommen, auf der Rückfahrt für 90 MInuten Halt in einer Shopping Mall gemacht. Wenn man die Niagara Falls besucht, sollte man auf jeden Fall auch auf die kanadische Seite (geht glaube ich nur bei der 2-Tages-Tour), da man nur von dort frontal auf die Fälle schauen kann. Von US-Seite sieht man sie nur von der Seite - dafür ist die Fahrt zu weit. Das Remada Hotel in Niagara Falls/Kanada war ok. Zimmer waren gut. Zum Frühstück gab's nur Muffins/Waffel und Müsli. Reicht für den kleinen Hunger.

Die zweitägige Tour zu den Niagarafällen ist sehr empfehlenswert. Alles war insgesamt gut organisiert und die Pausen während der Fahrt waren mit ausreichend Zeit eingeplant. Auch der Tourguide informierte uns regelmäßig während der Fahrt mit Informationen zur Region und wie der Tag weiter verläuft. Das Hotel („Ramadan near the Falls“) war ausreichend und das Frühstück am nächsten morgen, wie man es für Amerika/ Canada erwartet (Doughnuts, Bagles, Muffins,..). Die Fahrt mit der Maid of the Mist war definitiv ein Highlight. Alles in allem sehr gut!

Der Tourguide war super. 3-sprachig und immer hilfsbereit. Der Fahrer hatte einen Bleifuss, aber immer sicher gefahren. Das Hotel in Kanada war jedoch echt am Ende. Sauberkeit war mal. Frühstück war nicht als solches zu bezeichnen. Das Outlet-Center hätte man sich auch sparen können.

Tolle Tour, wenig Leute da Februar; der Guide hat sich sehr bemüht und es wurde trotz Schnee alle gemacht wie im Programm; Sehr gut organisiert! Nur die Shoppingtour am Schluss(waren zwar nur 2St) hätte man sich aber sparen können.

Ein schönes Erlebnis mit nettem,pünktlichen Guide!

Wir haben den Ausflug gebucht, um in kurzer Zeit soviel wie möglich von den Niagara Fällen zu sehen. Das haben wir, zusätzlich noch dem Whirlpool, den wir vermutlich nicht bemerkt hätten!