New York
Stadtrundfahrten und Bus-Touren

Wunschdatum eingeben und Aktivitäten entdecken

Unsere beliebtesten New York Stadtrundfahrten und Bus-Touren

Ab NYC: Tagesausflug nach Washington DC auf Spanisch

1. Ab NYC: Tagesausflug nach Washington DC auf Spanisch

Reisen Sie von New York nach Washington auf einem Ganztagesausflug, um die Sehenswürdigkeiten der Hauptstadt mit einem spanischsprachigen Reiseleiter zu besichtigen. Besuchen Sie die wichtigsten Denkmäler, Wahrzeichen und Gebäude, die Sie aus dem Fernsehen und dem Kino kennen werden. Beginnen Sie Ihre Fahrt nach Süden in New York in einem komfortablen, klimatisierten Bus. Durchqueren Sie New Jersey und Delaware, wo Sie eine kurze Pause einlegen, um Ihre Beine zu vertreten und die Toiletten zu benutzen. Fahren Sie weiter durch Maryland bis nach Arlington, Virginia. Starten Sie Ihre Tour am Arlington National Ceremony, wo der Reiseleiter Sie zu Kennedys Grab führt und mit Ihnen das weitläufige Gelände erkundet. Dann geht es zum Iwo Jima Memorial, wo Sie viel Zeit zum Fotografieren haben. Genießen Sie die Fahrt, während Ihr Guide Ihnen interessante Fakten über die Stadt erzählt.   Passieren Sie den Potomac River nach Washington DC, fahren Sie vorbei an der Constitution Avenue, wo Sie wichtige Gebäude wie das State Department, das Institute of Peace und das Albert Einstein Memorial sehen werden. Besuchen Sie die National Mall und machen Sie einen Rundgang mit Ihrem Reiseleiter zu Orten, die in bekannten Filmen und Fernsehserien gezeigt wurden. Besichtigen Sie das Korean War Memorial, das Lincoln Memorial und das Vietnam War Memorial. Sie werden den reflektierenden Pool aus dem Film "Forrest Gump" erkennen. Sehen Sie auch das meistbesuchte Denkmal der Stadt, das Denkmal des Zweiten Weltkriegs.   Besichtigen Sie anschließend per Bus die Hauptquatiere wichtiger Organisationen, wie das der Organisation der Amerikanischen Staaten, des Amerikanischen Roten Kreuzes und des Finanzministeriums. Erreichen Sie schließlich das Weiße Haus. Nehmen Sie sich etwas Zeit, um Bilder in den Gärten zu machen, bevor Sie die FBI-Gebäude besuchen und die Nationalarchive (The U.S. National Archives) anschauen. Ihr letzter Halt ist das Luft- und Raumfahrtmuseum, wo Sie etwas Zeit haben, die Ausstellungen zu besuchen, zu Mittag zu essen und Fotos vom Kapitol zu machen. Auf dem Rückweg nach New York werden Sie von New Jersey aus einen nächtlichen Panoramablick auf New York genießen können. 

...
Ab Manhattan: Weihnachtstour durch Dyker Heights

2. Ab Manhattan: Weihnachtstour durch Dyker Heights

Weihnachten in New York Stadt ist eine magische Zeit. Von den schön geschmückten Bäumen am Rockefeller Center bis hin zu den weihnachtlich dekorierten Fenstern von Macys, Bergdorf und Saks Fifth Avenue vibriert die Stadt geradezu mit ihrer festlichen Stimmung. Aber kein Ort ist so weihnachtlich wie Dyker Heights. Heute ist Dyker Heights wahrscheinlich am bekanntesten für seine spektakuläre Weihnachtsbeleuchtung, die in der Regel Ende November montiert wird und Reisende aus der ganzen Welt anzieht. Laut der Einheimischen dekorieren die Bewohner ihre Häuser seit den 1980er Jahren − selbst und ganz professionell − sodass New York Stadt jedes Jahr zu einer wahren Winterlandschaft wird. Dieses malerische Wohnviertel liegt im Herzen von Südwest Brooklyn zwischen Bay Ridge, Bensonhurst und Gravesend Bay. Das in den späten 1800er Jahren gegründete Viertel wurde ursprünglich für Luxus-Wohnungen erschaffen. Das erste Haus in dieser berühmten Nachbarschaft wurde in den späten 1820er Jahren gebaut. Dyker Heights wurde ursprünglich für seine gute Anbindung an Lower Manhattan durch seine öffentlichen Verkehrsmittel gelobt (dank des frühen Fährverkehrs) sowie für seinen eleganten Country Club und für die etablierte Episcopal Church. Wie auch Bay Ridge und Besonhurst nebenan ist Dykier Heights heute eine Italo-Amerikanische Nachbarschaft. Diese Tour genießt man am besten mit dem Bus, da die nächste U-Bahnstation über 1,5 km entfernt liegt und während der Weihnachtszeit das Wetter manchmal nicht mitspielt. Außerdem profitieren Sie bei dieser Tour von einem professionellen und ortskundigen Guide. Sehen Sie auf Ihrer Fahrt von Manhattan nach Brooklyn die atemberaubende Beleuchtung sowohl vom Bus aus als auch zu Fuß, während der Guide Sie durch die Straßen begleitet. (Hinweis: Busse können aufgrund der schmalen Straßen nicht in Dyker Heights fahren. Ihr Guide begleitet Sie zu den zwei meistbeleuchtetsten Straßen, gibt Ihnen einen kurzen Überblick und lässt Ihnen dann ca. eine Stunde zur freien Verfügung, um die Gegend zu entdecken und Fotos zu schießen.) Sehen Sie das Haus von Lucy Sparta; das Haus, das die Tradition der Dyker Lights damals in den 80er Jahren startete. An der gleichen Straße befindet sich auch das Polizzotto-Haus mit dem größten Weihnachtsmann (etwa 5 Meter hoch) des ganzen Viertels. Der nächste Halt auf der Tour ist am Fuße der Brooklyn Bridge im DUMBO/Brooklyn-Heights-Viertel von Brooklyn. Dort haben Sie etwa 25 Minuten Zeit, um Fotos von der atemberaubenden Skyline von Manhattan und der Brooklyn Bridge zu schießen. Anschließend kehren Sie über die Manhattan Bridge zurück nach Manhattan. Die Tour endet am Bryant Park, wo Sie den berühmten Wintermarkt bewundern oder eine Runde auf der Eislaufbahn drehen.

...
Manhattan: Drehorte von "Sex and the City"

3. Manhattan: Drehorte von "Sex and the City"

Begeben Sie sich bei dieser Bustour mit Guide durch Manhatten in die Fußstapfen der Charaktere von Sex and the City. Folgen Sie Ihrem Guide auf dieser 3,5-stündigen Reise in die Welt von Carrie & Co. und entdecken Sie die Orte, die diese Charaktere in New York City eroberten. Gönnen Sie sich einen Drink in deren Lieblingsbars, shoppen Sie in ihren Lieblingsläden und plaudern Sie dort, wo dies auch die Serienstars taten. Die Tour umfasst mehr als 40 Originalschauplätze, darunter die Bäckerei, in der Miranda ihre Cupcakes kaufte und die Kirche, in der Samantha den Mönch zu verführen versuchte. Sie haben die Gelegenheit, in The Pleasure Chest einzukaufen, wo Charlotte ihren Hasen erstand und die Galerie in Soho zu besuchen, in der Charlotte arbeitete. Legen Sie in einer Bar, wo SATC gedreht wurde eine Pause ein und genießen Sie Drinks zu einem Sonderpreis. Besuchen Sie außerdem das Möbelgeschäft, in dem Aidan seine Tische und Stühle entwarf, während Sie kleine Einblicke in die Originalschauplätze des Sex and the City-Films gewinnen. Begleiten Sie uns je nach Wunsch im Outfit Ihres SATC-Lieblings-Charakters oder ganz normal gekleidet, und entdecken Sie die freche Seite Manhattans!

...
New York: Sightseeing-Tour per Hop-On/Hop-Off-Bus

4. New York: Sightseeing-Tour per Hop-On/Hop-Off-Bus

Erleben Sie New York City und seine Sehenswürdigkeiten vom Oberdeck eines Open-Top-Bus. Bewundern Sie legendäre Wahrzeichen und Baudenkmäler, vom Empire State Building über den Times Square bis hin zur weltberühmten Brooklyn Bridge. Entdecken Sie einzigartige Vierteln wie Chinatown, Little Italy und die Upper East Side. Die Hop-On/Hop-Off-Buslinie steuert ikonische Sehenswürdigkeiten in ganz New York City an. Entdecken Sie vielfältige Kulturen, wunderschöne Parks und atemberaubende Architektur. Freuen Sie sich auf großartige Ausblicke vom Oberdeck des Open-Top-Bus oder zu Fuß, wenn Sie aussteigen und eine Gegend näher erkunden. Steigen Sie nach Belieben ein und aus und stellen Sie sich Ihre ganz persönliche Stadtbesichtigung zusammen. Dank der Live-Bus-Tracking-App wissen Sie immer, wann der nächste Bus kommt. Lauschen Sie neuen, hochmodernen und höchst unterhaltsamen Audio-Kommentaren, die Kinder und Erwachsene gleichermaßen begeistern. Wählen Sie zwischen 3 Ticketoptionen: 1. Das Classic Ticket umfasst 1 Tag lang unbegrenzte Mitfahrt auf den Linien Uptown und Downtown. 2. Diese Option umfasst das Classic Ticket und zusätzlich eine 90-minütige Sightseeing-Rundfahrt mit der Circle Line 3. Das Best of New York-Paket beinhaltet das Classic Ticket sowie Eintrittskarten ohne Anstehen zum Empire State Building und der Freiheitsstatue. Starten Sie Ihre Stadterkundung mit dem klassischen 24-Stunden-Ticket für den Hop-On/Hop-Off-Bus in Midtown Manhattan und nutzen Sie die Linien Downtown und Uptown. Die Downtown-Linie eignet sich am besten, um Lower Manhattan zur ergründen. Besuchen Sie beliebte Viertel wie den Flatiron District, Union Square, Greenwich Village und East Village. Gehen Sie von Bord und schlendern Sie durch Chinatown und Little Italy. Spazieren Sie die Wall Street entlang und sehen Sie die berüchtigte Börse und die Statue des Charging Bull. Schlemmen Sie sich durch Little Italy und Chinatown und shoppen Sie nach Herzenslust in den zahlreichen Nobel-Boutiquen von SoHo. Die Uptown-Linie beginnt am Times Square und nimmt Sie mit auf eine Reise durch die Upper East Side, am Central Park und der Museumsmeile entlang. Sehen Sie mit eigenen Augen die berühmten Wahrzeichen von Uptown Manhattan, darunter das MoMA, die Met, den Central Park und den Colombus Circle.

...
Ab New York City: Tagestour zu den Niagarafällen per Bus

5. Ab New York City: Tagestour zu den Niagarafällen per Bus

Freuen Sie sich auf eine Erkundungstour der besonderen Art und beginnen Sie Ihr Erlebnis am frühen Morgen am Times Square in Manhattan. Lernen Sie Ihren zweisprachigen Guide kennen und entspannen Sie während der Fahrt in einem komfortablen Reisebus. Genießen Sie unterwegs Richtung Norden die malerische Landschaft des Bundesstaates New York. Pro Strecke sind Sie etwa 7 - 8 Stunden unterwegs, mit einem Zwischenstopp zur Erholung. Erreichen Sie Ihren Zielort und lassen Sie sich verzaubern von der Schönheit des Naturwunders Niagarafälle. Gehen Sie an Bord des historischen Ausflugsdampfers Maid of the Mist. Sollte die Maid of the Mist nicht in Betrieb sein, wählen Sie einen der anderen herrlichen Aussichtspunkte, wie etwa den Wanderweg Cave of the Winds Gorge Walk oder eine Alternative (je nach Wetterlage). Erfahren Sie während Ihres Besuchs Wissenswertes über die spannende Geschichte dieser mächtigen Wasserfälle und erfreuen Sie sich an den spektakulären Ausblicken. Genießen Sie ein leckeres Mittagessen auf eigene Faust, kaufen Sie tolle Souvenirs und erkunden Sie den wunderschönen Niagara Falls State Park. Kehren Sie nach diesem unvergesslichen Erlebnis mit tollen Erinnerungen im Gepäck zwischen 23:00 und 00:00 Uhr zurück zum Times Square in Manhattan.

...
Stadtrundfahrt: Erleben Sie „THE RIDE“ in New York City

6. Stadtrundfahrt: Erleben Sie „THE RIDE“ in New York City

Wenn New Yorker Unternehmer und Kreative zusammenkommen, kommt es zu hochmoderner Unterhaltung in Form eines 13 Meter langen Busses mit Stadionplätzen, Surround-Sound und Straßenaufführungen. Nehmen Sie diese interaktive 75-minütige Busfahrt und erleben Sie New York aus einer ganz besonderen Perspektive. Es verwandelt die Straßen von New York in eine Bühne, die Unterhaltung und Sightseeing zusammenbringt, um ein Stadterlebnis zu schaffen, das jeder, vom Touristen bis zum gebürtigen New Yorker, genießen kann. Fahren Sie durch die Metropole und erleben Sie Shows vor den Sehenswürdigkeiten, wie Grand Central, 42nd Street und Central Park. Seien Sie live beim Geschehen dabei und interagieren Sie direkt über das Soundsystem mit der ganzen Stadt. Jedes der mobilen Theater verfügt über 3 Sitzreihen sowie modernste Audio- und Bildtechnik, darunter Lautsprecher, die es den RIDErn ermöglichen, „On Air“ zu gehen und mit der Stadt zu interagieren. THE RIDE wird außerdem jeden dritten Donnerstag im Monat auf Japanisch und jeden ersten Donnerstag im Monat auf Spanisch angeboten - sowohl um 19:15 Uhr als auch um 20:45 Uhr. Während die Performances und Videos von THE RIDE weiterhin auf Englisch sind, übersetzt bei diesen Fahrten von THE RIDE einer der Comedy-Moderatoren auf Japanisch bzw. Spanisch.

...
Ab New York: Tagestour nach Washington & Philadelphia

7. Ab New York: Tagestour nach Washington & Philadelphia

Starten Sie früh in den Tag und beginnen Sie Ihre Tour am Times Square in Manhattan. Hier erwartet Sie schon Ihr professioneller zweisprachiger Guide für Ihre interessante Tagestour. Steuern Sie zuerst die amerikanische Hauptstadt Washington, D.C. an (die Fahrzeit beträgt ca. 4-5 Stunden). Beginnen Sie Ihre Tour mit einem Besuch des Iwo Jima Memorial, das den US Marines gewidmet ist und zeigt, wie im 2. Weltkrieg Soldaten während der Schlacht von Iwojima in Japan die amerikanische Flagge hissten. Weiter geht's zum beeindruckenden Lincoln Memorial zu Ehren des Präsidenten, der sich für die Abschaffung der Sklaverei im Land einsetzte. Washington, D.C. ist der Sitz aller drei Zweige der US-amerikanischen Regierung. Während Ihrer Tour legen Sie einen Stopp ein, um zwei davon in der weltberühmten Außenansicht zu erleben: Das Weiße Haus mit den Wohnräumen und dem Büro des amerikanischen Präsidenten und das Kapitol. Hier tagt der US-Kongress und werden Gesetze für das Land erlassen. Zum Abschluss Ihres Besuchs in Washington haben Sie etwas Freizeit, in der Sie entweder Mittag essen oder kurz das weltberühmte Smithsonian National Air and Space Museum besuchen können. Ihr nächstes Ziel ist die allererste US-Hauptstadt, die während des Unabhängigkeitskrieges ausgewählt wurde: Philadelphia, PA. Steigen Sie wieder in Ihren komfortablen Reisebus und ruhen Sie sich während der 3-stündigen Fahrt aus. Sie gelangen direkt in die historische Altstadt von Philadelphia. Unternehmen Sie einen kurzen Rundgang durch den Independence National Historical Park mit Ihrem Guide. Nutzen Sie die Gelegenheit und sehen Sie historische Highlights wie die Liberty Bell, das berühmte Symbol der amerikanischen Unabhängigkeit, und den Geburtsort der Vereinigten Staaten: die Independence Hall. Innerhalb dieser Mauern wurden Amerikas Gründungsurkunden, die Unabhängigkeitserklärung (4. Juli 1776) und die Verfassung diskutiert und verabschiedet. Ihr Besuch in Philadelphia endet mit einem Halt an den „Rocky Steps“ vor dem Philadelphia Museum of Art, wo Sie die Gelegenheit haben, die berühmte Szene aus dem Film von 1976 nachzustellen und die Treppe ganz nach oben zu steigen. Entspannen Sie am Ende des Tages an Bord Ihres Reisebusses und kehren Sie zwischen 22:00 und 22:30 Uhr zurück zum Times Square in Manhattan. Der Reiseplan für den Tag ist von den Verkehrsbedingungen abhängig und kann aus Zeitgründen geändert werden.

...
Ab Manhattan: Bustour durch Bronx, Queens und Brooklyn

8. Ab Manhattan: Bustour durch Bronx, Queens und Brooklyn

Lassen Sie sich abholen und fahren Sie durch Manhattan in den Norden, vorbei am Stadtviertel Harlem und rüber in die Bronx. Besuchen Sie das Yankee-Stadion, die Heimat des legendären NYC-Baseballteams. Genießen Sie zwischendurch Pausen, um Fotos zu machen und Souvenirs zu kaufen. Fahren Sie weiter in die South Bronx, um Graffiti und Meisterwerke der Straßenkunst zu sehen. Hören Sie die Geschichten hinter den berühmtesten Stücken und knipsen Sie ein paar tolle Bilder. Fahren Sie dann nach Queens, dem größten und multikulturellsten Stadtteil in New York. Besuchen Sie den Flushing Meadows-Corona Park, wo sich das Mets-Stadion und das USTA Billie Jean King National Tennis Center befinden. Ihre letzte Station in Queens ist die Roosevelt Avenue, eine der Hauptstraßen des Bezirks. Sehen Sie aus erster Hand, wie die Einwanderung zum pulsierenden Leben dieses Viertels voller multikultureller Geschäfte und Restaurants beigetragen hat. Der letzte Stadtteil, den Sie besuchen, ist Brooklyn. Sehen Sie hier das jüdische Viertel in Williamsburg, ein starker Kontrast zu den angesagten Gegenden, die durch Filme und Fernsehsendungen berühmt wurden.

...
Ab Manhattan: Dyker Heights Weihnachtslichter-Bustour

9. Ab Manhattan: Dyker Heights Weihnachtslichter-Bustour

Nach der Abholung in Manhattan bringt Sie der Tourbus durch den Battery Tunnel direkt in den Stadtbezirk Brooklyn. Sobald Sie Brooklyn erreicht haben, geht es in das Viertel Dyker Heights, eine italienisch-amerikanische Gegend, die bekannt ist für ihre aufwändigen Häuser und Gärten. Jedes Jahr konkurrieren die Bewohner*innen miteinander um die schönsten Weihnachtsdekorationen, -beleuchtungen und -darstellungen. Ihr Tourguide erzählt Ihnen von den Ursprüngen und der Geschichte dieser Tradition, bevor Sie etwas Freizeit haben, um durch die Straßen zu spazieren und die Häuser zu bewundern und zu fotografieren. Am Ende der Tour durch das Viertel, fahren Sie mit dem Bus zur Brooklyn Bridge. Genießen Sie die unterschiedlichen Ausblicke und nutzen Sie die freie Zeit, um Fotos von diesen spektakulären Aussichten auf Manhattan zu machen. Danach geht es zum Times Square, wo die Tour endet. Zögern Sie nicht, Ihren Guide nach mehr Tipps und Empfehlungen für Ihren Aufenthalt in New York zu fragen.

...
Ab New York City: Washington D.C. Tagestour

10. Ab New York City: Washington D.C. Tagestour

Starten Sie in New York, und fahren Sie durch New Jersey, Delaware und Maryland, bevor Sie in der Hauptstadt der USA ankommen: Washington D.C. Freuen Sie sich auf eine besondere Tagestour und sehen Sie die Wahrzeichen der US-Regierung wie das Capitol, in dem sich der US-Kongress befindet, und das Weiße Haus, die Heimat des Präsidenten. Reisen Sie weiter zum Smithsonian Air and Space Museum, bevor Sie das Lincoln Memorial, das Washington Memorial, das Korean War Memorial und das Vietnam Veterans Memorial besuchen. Am späten Nachmittag unternehmen Sie eine Panorama-Stadtrundfahrt, bevor Sie am frühen Abend mit tollen Erinnerungen im Gepäck nach New York zurückkehren.

...

Sightseeing in New York

Möchten Sie alle Aktivitäten in New York entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

New York: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.4 / 5

basierend auf 7.709 Bewertungen

DIe Abholung fand pünktlich um 5 a.m. am Times Square statt. Der Guide Carlos war gut drauf und hat versucht alle Gäste in seine Betreuung einzubinden. Zusätzlich hat er viel erklärt und auch ausreichend Pausen eingebaut. Zum Fotos machen war er sich auch nicht zu schade. Das Trnkgeld von 5$ was ich ihm freiwillig gegeben hatte, war mehr als verdient.

Es war super, man hat einiges auf Englisch erklärt bekommen und wir sind tatsächlich in Weihnachtsstimmung gekommen können wir wirklich jedem empfehlen.

Es war ein super Tour! sehr empfehlenswert! Horche war ein toller Guide! Großes Lob an ihn!

Richtig schön, die Häuser anzuschauen. Ein Erlebnis, wo man kein zweites Mal erlebt

Die Tour war super. Tolle Guides. Ein super Erlebnis. Ein Muss für Weihnachtsfans.