New York
Sightseeingtouren

Gib dein Wunschdatum ein, um verfügbare Aktivitäten anzuzeigen

Sightseeing in New York

Möchten Sie alle Aktivitäten in New York entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

New York: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.5 / 5

basierend auf 9.701 Bewertungen

Die Fahrt war super. Da war eine kleine Gruppe jeder Sprache waren, sind Spanisch, English und Deutsch in einem Bus untergebracht wurden. Unser deutschsprachiger Begleiter hat auch die English Tour in einem gemacht. Unser Begleiter war lustig und sehr nett. Hinsichtlich der langen Fahrzeit hatten wir erst ein wenig bedenken, aber da es immer wieder unterwegs Informationen zu den Städten und der Umgebung gab, verging die Zeit ziemlich schnell. Es gibt auf dem ganzen Trip immer ausreichend Zeit für WC und Essen. Vor ist der Zeitplan natürlich straf und es gibt nicht alt zu viel Zeit an den einzelnen Orten aber das ist uns bei einer Tagestour mit Insgesamt 8-9 Stunden fahrt bewusst gewesen und wurde vom Veranstalter auch gut umgesetzt. Alles in allem waren wir sehr zufrieden und können den Trip weiterempfehlen.

Interessante Tour mit mehr oder weniger kurzen Stops. Jemand der gerne ausgiebig Gebäude etc. betrachtet sollte die Hände davon lassen. Wem es reicht das Weiße Haus, das Lincoln Memorial und weiteres in im Schnitt 10-15 Minuten zu sehen wird auf seine Kosten kommen. Unsere Tour war zum Großteil auf spanisch, da wir die einzigen waren die nicht spanisch gesprochen haben. Der Guide hat sich trotzdem die Zeit genommen alles relevante auf Englisch zu wiederholen. Im Vorfeld hat er sogar gefragt ob das für uns in Ordnung ist. Der Bus war bequem, bietet WiFi und über USB die Möglichkeit elektronische Geräte aufzuladen An und für sich waren wir mit der Tour sehr zufrieden und können sie guten Gewissens weiterempfehlen.

Ein muss für jeden New York Aufenthalt! Ich war bereits 3x in New York und habe diese Bootstour bei jedem meiner Besuche gemacht. Zweimal im Sommer einmal im Frühling. Die Bootstour ist Traumhaft schön um die Skyline der Stadt zu bewundern. Ein Guide erklärt viele wissenswerte Infos welchen man gut folgen kann. Die beste Aussicht gibt es laut Veranstalter auf dem Oberdeck (draußen) und am vorderen Teil des Schiffs. Diese sind allerdings schnell voll und überlaufen. Mein Tipp daher, am ende des Bootes gibt es ein Möglichkeit auf dem Unterdeck draußen zu stehen. Hier sieht man die Attraktionen zwar zuletzt, dafür aber meist ganz allein oder nur mit 2 bis 3 anderen.

Es war ein super schönes Erlebnis, unser Tourguide (Ally) hatte ein enormes Wissen über die Serie und über New York. Es wurden immer gleich die Szenen aus der Serie auf einem Bildschirm gezeigt was sehr toll war. Auch gab es mehrere Zwischenstopps und sogar für Speis und Trank war gesorgt. Alles hat einwandfrei funktioniert - sehr empfehlenswert!

Angefangen am Treffpunkt, Kartenausgabe, Check In zum Schiff alles Tip-Top. Der Betreuer hatte sehr viel Details erklärt. Es war ein kurzweiliger Nachmittag mit viel Hintergrundinfos. unser Guide César war absolut Top!