New York Flughafentransfers
Geben Sie Ihr Wunschdatum ein, um verfügbare Aktivitäten anzuzeigen
Bestes Preis-Leistungs-Verhältnis

Beliebte Flughafentransfers in New York

Alle Flughafentransfers in New York anzeigen
Alle 535 Tickets & Touren

New York: Was andere Reisende berichten

Holpriger Start, dann zügiger Transport.

Im Ground Transportation Center konnte man mit dem via Internet erhaltenen Voucher nichts anfangen. Man wies mir aber den Weg zur Haltestelle. Dort stand eine Beauftragte des Transportunternehmens. Auch sie sagte, einen solchen Voucher kenne sie nicht. Dann kam ein Dame, ebenfalls aus Deutschland, mit einem gleichartigen Voucher. Daraufhin wurde uns beiden ein Ticket ausgestellt. Bis zur regulären Abfahrt des Busse vergingen 20 Minuten. Dieser fuhr daraufhin mehrere Terminals an, um Passagiere aufzunehmen. Erst nach etwa einer halben Stunde ging es dann los nach Manhattan. An den Staus ist das Transportunternehmen nicht schuld. Der Fahrer war höflich. Vom Endpunkt hatte ich zu Fuß nicht weit ins Hotel. Fazit: Wer es nicht eilig hat, ist bei diesem preiswerten Transfer von JFK nach Manhattan gut aufgehoben.

Gut und unkompliziert, gerade nach Langstreckenflug

Wir haben den Schalter direkt in der Ankunftshalle gefunden. Wir hatten nach der Anmeldung zum Transfer eine Wartezeit von ca. 30 Minuten. Der Transferbus wurde komplett voll gemacht (alle Sitzplätze belegt). Die Fahrt war durch die aktuelle Verkehrslage ok. Wir hatten Glück und durften als erstes an unserem Hotel aussteigen. Gerade beim Hinflug würden wir es wieder machen, damit man nach dem Langstreckenflug relaxen kann und die Umgebung aufnehmen kann. Zurück sind wir allerdings mit der Bahn zu JFK. Das war deutlich günstiger. Wir würden wieder für die Anreise einen solchen Transfer buchen.

Freundlicher Fahrer, etwas chaotischer Service

Es ist eine gute Möglichkeit gut, günstig und relativ umkompliziert zum Hotel zu kommen. Die Zuweisung welcher Fahrer welche Abfahrten tätig und bei wem man mitfährt hat etwas Zeit gekostet und war etwas chaotisch. Aber insgesamt ein guter Service, um nach einem langen Flug sich nicht noch mit der Frage rumschlagen zu müssen wie man jetzt ins Hotel kommt.

Wartezeit fast eine Stunde. Netter Fahrer.

Wir mussten circa eine Stunde auf den Fahrer warten. Da wir keine Eile hatten, war das okay. Der Fahrer war sehr nett. Die Fahrt kann man gut als erste Sightseeing-Tour nutzen. Wir waren die ersten, die am Hotel abgesetzt wurden. Würde ich wieder buchen.

Mit viel Glück haben wir das bestellte Taxi bekommen.

Der Taxifahrer war nicht am vereinbarten Treffpunkt. Wir mussten 45 Minuten warten und 3 zähe Telefonate führen bis wir den Fahrer endlich in der falschen Zone B (angegeben war Zone A) gefunden haben. Danach war alles o.K.

Privattransfer: Flughafen JFK nach Manhattan Bewertet von Anonym, 29.07.2019