Erlebnisse in

New York

Essen, Shopping, Weltklasse-Museen und Wolkenkratzer in Hülle und Fülle – in diese Stadt muss man sich einfach verlieben.

Wunschdatum eingeben und Aktivitäten entdecken

10 Dinge, die Sie in New York erleben sollten

Sie kennen New York aus Ihrem Lieblingsfilm von Woody Allen oder aus Sex and the City. Egal ob Sie davon träumen, Buchläden in East Village zu durchstreifen oder Martinis im Meatpacking District zu schlürfen: In New York City werden Träume wahr. Schauen Sie sich unsere Highlights an und Sie werden sich sofort in den Big Apple verlieben.

  • Manhattan Skyline

    1. Manhattan Skyline

    Die weltberühmte Manhattan's Skyline! Erklimmen Sie die Aussichtsplattform Top of the Rock oder die Waterfront Promenade in Williamsburg und sehen Sie das Empire State Building, wie es wie ein wertvolles Juwel über der Stadt thront.

  • Empire State Building

    2. Empire State Building

    Der Blick auf Manhattan von der Aussichtsplattform wird Sie sprachlos machen. Umgehen Sie lange Warteschlangen und buchen Sie Ihr Empire State Building Ticket vorab online.

  • Battery Park

    3. Battery Park

    Ein entspanntes Fleckchen Grün entlang des Hudson River an der Spitze Manhattans.
    Packen Sie sich ein Picknick ein und überzeugen Sie sich beim Sonnenuntergang davon, dass diese Großstadt eine wahre Insel ist.

  • Top of the Rock

    4. Top of the Rock

    Das Rockefeller Center ist ein Wolkenkratzer im Art-Déco-Stil und bietet auf dessen Dach eine unvergleichliche Aussicht. Gute Schnappschuss-Gelegenheit: Von hier oben können Sie die Skyline inklusive des Empire State Buidling auf Foto festhalten.

  • Statue of Liberty

    5. Statue of Liberty

    Ein Besuch der Freiheitsstatue darf bei keinem New-York-Trip fehlen.
    Besuchen Sie die Sonderausstellungen oder erklimmen Sie die Krone (im Voraus buchen!), und Sie werden sich wie ein Teil der New Yorker Geschichte fühlen.

  • Ellis Island

    6. Ellis Island

    New York ist ein kultureller Schmelztiegel: Mehr als 12 Mio. Immigraten landeten hier auf der Suche nach dem amerikanischen Traum. Sehen Sie Original-Manifeste und lassen Sie sich inspirieren von der spannenden Geschichte von Ellis Island.

  • Central Park

    7. Central Park

    Eine grüne Oase inmitten des Großstadtdschungels von Manhattan. In dem weltbekannten Central Park erwarten Sie Zoos, Radwege, eine einladende Liegewiese und sogar Erdbeerfelder.

  • Museum of Modern Art (MoMA)

    8. Museum of Modern Art (MoMA)

    Van Gogh, Picasso, Pollock, Warhol, die Liste ist endlos... – in dieser unvergleichlichen Sammlung moderner Kunst werden Sie mit den größten Künstlern unserer Zeit Bekanntschaft machen.

  • New York Harbor

    9. New York Harbor

    Einer der größten Naturhäfen der Welt. Buchen Sie eine Bootstour, lehnen Sie sich zurück und genießen Sie Manhattans magische Lichter vom Wasser aus.

  • Metropolitan Museum of Art

    10. Metropolitan Museum of Art

    Erklimmen Sie die majestätischen Eingangstreppen und finden Sie sich in einer Welt der Wunder und Inspiration wieder. Von der Antike bis zur modernen Kunst, das MET ist ein wahres Paradies für Kunstgeschichte. Wagen Sie sich auch auf das Dach und bestaunen Sie den Central Park von oben.

Häufig gestellte Fragen zu New York

Was muss man in New York unbedingt gesehen haben?

Planen Sie Ihren Besuch

  • Wie lange sollte man in New York bleiben?

    Verbringen Sie mindestens fünf Tage in New York, um die Stadt zu erkunden. Manhattan eignet sich sehr gut für Erkundungen zu Fuß, denn die wichtigsten Attraktionen finden Sie auf wenigen Kilometern: Den Broadway, Restaurants, Bars, Buchläden und botanische Gärten – allesamt leicht zu erreichen. Was Sie nicht verpassen sollten: Einen Spaziergang entlang des Highline-Parks oder über die Brooklyn Bridge!

  • Wo gibt es die besten Shopping-Möglichkeiten?

    Bergdorf Goodman oder kleine Boutiquen in Soho? In New York wird jeder fündig. Unser Tipp? Besuchen Sie den Brooklyn Flea: Lokale Designer freuen sich, Ihnen ein einzigartiges Souvenir mit nach Hause mitzugeben.

  • Wo gibt es die besten Restaurants?

    Sie suchen die besten Leckerbissen in New York? Hier kommen unsere Favoriten. Pizza: Schauen Sie bei Roberta’s vorbei, eine legendäre Adresse in Brooklyn. Klassische Bagels und Räucherlachs: Auf zu Russ & Daugheres auf der Lower East Side. Authentisches Dinner: Empire Diner und Tom’s Restaurant gehören zu den Besten. Brunch: Probieren Sie Prune im East Village oder Marlow & Sons oder Cafe Colette (beide in Williamsburg).

Gut zu wissen

  • Sprache
    Englisch
  • Währung
    USD ($)
  • Zeitzone
    UTC (-05:00)
  • Landesvorwahl
    1
  • Beste Reisezeit
    Für New York gibt es weder eine gute noch eine schlechte Reisezeit, denn die Stadt ist rund um die Uhr an 365 Tagen im Jahr am Pulsieren. Reisende mit kleinem Geldbeutel sollten aber Ihren Trip zwischen Januar und April planen, denn da sind die Preise ein wenig niedriger. Wer New York im Sommer sehen möchte, sollte die Reise etwa sechs Monate im Voraus planen.

Sightseeing in New York

Möchten Sie alle Aktivitäten in New York entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

New York: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.5 / 5

basierend auf 57.484 Bewertungen

Da wir auf die Zeit-Reservierung vergessen hatten und dieses Ticket noch kurz vor der Abreise einlösen wollte, hatte ich kurz Bedenken, aber die Mitarbeiter des Top of the Rock waren echt ein Traum und wir konnten doch noch hinauf.

Einfach empfehlenswert. Hat überall reibungslos funktioniert und spart eine Menge Geld gegenüber Einzelpreis. Der Pass wurde für vier Tage gekauft und diese Zeit war genau richtig um viele Sehenswürdigkeiten zu besuchen.

Wir hatten einen fantastischen Guide, der uns viele Infos geben konnte, tolle Foto-Spots kannte und es war wirklich sehr toll!

Buche nie wieder über diese App! Das war nicht meine erste Buchung aber sicherlich die letzte auf dieser App! Nur Probleme,

Wir mussten nicht anstehen, waren sofort drinnen und konnten das Memorial Museum bestaunen.