St. Louis Cemetery/New Orleans: Auf den Spuren des Voodoo

New Orleans, St. Louis-Friedhof - Auf den Spuren des Voodoo

Ab 25 € pro Person

Datum wählen und buchen
Wichtige Informationen
Dauer
2 Stunden
Sofortige Bestätigung
Fremdenführer
Englisch

Datum und Teilnehmer auswählen:

Laden...

Was Sie erleben
  • Genießen Sie eine informative und haarsträubende Tour in Begleitung eines Experten
  • Erweisen Sie der bedeutendsten Voodoo-Priesterin die letzte Ehre
  • Lernen Sie alles über die Geschichte und Entwicklung der Voodoo-Religion in New Orleans
Überblick
Erfahren Sie alles über die Entwicklung der Voodoo-Religion in New Orleans bei einer spannenden Führung über den St. Louis-Friedhof. Besuchen Sie die Gruften berühmter Persönlichkeiten und erweisen Sie Marie Laveau – Voodoo-Priesterin - die letzte Ehre.
Was Sie erwartet
New Orleans ist bis heute für seine kreolische und seine Voodoo-Kultur bekannt, die mit dem Sklavenhandel aus Afrika nach Amerika gekommen war. Tauchen Sie ein in die Welt der weißen und schwarzen Magie auf einem 2-stündigen Rundgang über den Friedhof St. Louis. Begleitet werden Sie von einem Experten, der Ihnen alles über die geheimnisvolle Voodoo-Religion und deren Bedeutsamkeit für die Geschichte New Orleans’ lehren wird.

Der St. Louis Cemetry (Friedhof) war der Schauplatz des Klassikers Easy Rider und beheimatet die Gräber vieler berühmter Persönlichkeiten. Die drei verschiedenen Friedhöfe von Saint Louis haben eine gemeinsame Besonderheit – die Toten liegen nicht etwa unter der Erde, sondern sind in Gewölben oberhalb begraben. In einem dieser Gruften ruht auch Marie Laveau – eine bedeutende Voodoo-Priesterin. Stehen Sie vor Ihrem Grab und wünschen Sie sich etwas...oder verwünschen Sie gar jemanden!

Lauschen Sie unglaublichen Geschichten über diese einflussreiche Frau, die laut Legenden einst an zwei Orten zur gleichen Zeit auftauchte – Magie! Erfahren Sie alles über die Entwicklung der Voodoo-Religion, die einst als Teufelsanbetung verschrien war. Erhalten Sie selbst einen der geheimnisvollen Talismane, Gris-Gris genannt. Diese Amulette sollen den Träger vor allem Bösen schützen und Glück bringen. In einigen westafrikanischen Ländern soll dieser sogar als Mittel der Verhütung dienen. Lernen Sie die Gründe für die Begräbnisse der Toten über der Erde und besuchen Sie die Grabmahle berühmter Mitglieder der Gesellschaft New Orleans’.

Diese einzigartige, haarsträubende und lehrreiche Tour ist genau das Richtige für alle Wissbegierigen und Liebhaber des Ausgefallenen. Tragen Sie in jedem Falle bequemes Schuhwerk, da Sie sehr viel laufen werden.
Inbegriffen
  • 2-stündiger Rundgang
  • Professioneller Reiseführer
  • Transport/Beförderung vom Treffpunkt zum St. Louis Friedhof
Nicht inbegriffen
  • Trinkgelder
  • Speisen und Getränke
Treffpunkt

Der Ausflug startet vom Gray Line Informationsschalter im Erdgeschoss der Jackson Brewery (Eingang in der Toulouse Street).

Was Sie wissen müssen
• Diese Tour beinhaltet eine lange Laufstrecke. Tragen Sie also bitte bequemes Schuhwerk. Während der warmen Monate wird empfohlen, helle Kleidung zu tragen. Bringen Sie auch bitte (Sonnen)Hüte/Kappen und einen Schirm mit.
• Kinder unter 6 Jahren nehmen in Begleitung eines Erwachsenen kostenlos teil.

Ab 25 € pro Person

Datum wählen und buchen
Unser Versprechen an Sie
  • Schnelle Online-Buchung mit Platzgarantie
  • Bestpreise garantiert
Was andere Reisende berichten (3 Bewertungen)

Angeboten von

Gray Line New Orleans

Produkt-ID: 22853