New Orleans Kultur und Geschichte

Unsere beliebtesten New Orleans Kultur und Geschichte

New Orleans: Karneval-Welttournee hinter den Kulissen

1. New Orleans: Karneval-Welttournee hinter den Kulissen

Entdecken Sie die Mardi Gras-Magie bei einer selbstgeführten Tour durch die Mardi Gras World, in der Künstler und Handwerker seit 1947 die ältesten und größten Paradewagen und Attraktionen für jede Karnevalssaison in New Orleans entworfen und gebaut haben. Beginnen Sie Ihre Tour mit dem Erhalt Ihres Tickets in Form einer Perlenkette und sehen Sie sich einen Film an, der einen Überblick über die Geschichte von Mardi Gras in New Orleans und die Rolle der Mardi Gras World darin bis heute gibt. Genießen Sie anschließend ein Stück des traditionellen Mardi Gras-Kuchens, King Cake, bevor Sie Ihre selbstgeführte Tour durch die Schwimmhalle führt. Entdecken Sie, wo die Künstler der Mardi Gras World das ganze Jahr über arbeiten, um spektakuläre, einzigartige Wagen und Requisiten zu bauen. Jedes Jahr werden über 500 Wagen gebaut und dekoriert. Sehen Sie, wie die verschiedenen Themenelemente von Grund auf neu erstellt oder aus Elementen früherer Themen angepasst werden – vom Formen der Elemente bis hin zur Fertigstellung und Bemalung. Es gibt sogar einen elektronischen Roboter, der 3D-Skulpturen schnitzen kann. Machen Sie im Laufe der Jahre Fotos mit einigen der fertigen Stücke zu verschiedenen Themen und besichtigen Sie dann die Wagen selbst. Kommen Sie näher an die Wagen heran, als es während der Karnevalsumzüge möglich ist, und finden Sie heraus, wie diese erstaunlichen Stücke jedes Jahr zum Leben erweckt werden. Sehen Sie Wagen in verschiedenen Stadien der Fertigstellung, während sie sich wie ein ganzes Jahr zuvor auf den bevorstehenden Mardi Gras vorbereiten. Bleiben Sie am Ende der Tour und machen Sie weitere Fotos mit einem der Wagen, wenn Sie möchten. Für Ihre Bequemlichkeit wird ein kostenloser Shuttleservice von Haltestellen in der Innenstadt zur Verfügung gestellt. Rufen Sie einfach die auf Ihrem Voucher angegebene Nummer für Ihre nächste Haltestelle an und arrangieren Sie die Abholung.

New Orleans: Historische Bootsfahrt mit Mittagessen-Option

2. New Orleans: Historische Bootsfahrt mit Mittagessen-Option

Lehnen Sie sich zurück und genießen Sie die Aussicht oder einen Drink an der Bar, während Sie auf dem Mississippi hinunterfahren. Entdecken Sie die komplexe und abwechslungsreiche Geschichte von New Orleans, besonders die entscheidende Schlacht um New Orleans. Auf Ihrer Dampferfahrt werden Sie von einem erfahrenen einheimischen Tourguide begleitet, der seine Gäste auf eine Reise flussabwärts mitnimmt. In Ihrer Fantasie finden Sie sich wieder auf dem Schlachtfeld von Chalmette im Jean Lafitte-Nationalpark und dessen Reservat. Während Sie zum Schlachtfeld fahren, erfahren Sie mehr über die Besiedlung von New Orleans, die Mythen des Flusses und über die historischen Sehenswürdigkeiten, die am Ufer des Mississippi liegen. Machen Sie dann Halt am Schlachtfeld. Eine 1-stündige geführte Exkursion entlang des Flussufers lädt Sie zum Nachdenken ein und bietet Ihnen die Möglichkeit, mit den Rangern des Nationalparks zu sprechen.   Beispielmenü: • New Orleans Style Shrimp Pasta • 10” Roast Beef Po-Boy • Creole Jambalaya • Flusskrebs-Brot • Caesar Salad • Rote Bohnen & Reis • Frischgebackene Kekse • Zapps Kartoffelchips (Das Menü hängt von der Verfügbarkeit der Lebensmittel ab und kann sich saisonal ändern.)

New Orleans: Ticket zum National WWII Museum

3. New Orleans: Ticket zum National WWII Museum

Das offizielle National WWII Museum Amerikas, als solches autorisiert durch den US-Kongress, befindet sich im Zentrum von New Orleans. Es besteht aus 5 hohen Pavillonbauten, die Ausstellungen zur Geschichte, Restaurationsarbeiten, eine historische Erlebnisgastronomie und weitere Restaurants beherbergen. Kaufen Sie Ihr Ticket mit festgelegter Einlasszeit im Voraus, um sich Ihren gewünschten Eintritt oder Ihre gewünschte Spielzeit für den Film zu sichern. Das Museum ist in 5 Gebäuden untergebracht und erzählt die Geschichte der amerikanischen Kriegserfahrung, die die Welt veränderte - warum er begann, wie er gewonnen wurde und was er heute bedeutet. Der Louisiana Memorial Pavilion zeigt die Ausstellung "D-Day Invasion of Normandy" und eine Ausstellung, die die Geschichte des Krieges an der Heimatfront erzählt.  Der Bereich "Campaigns of Courage" zeigt die Ausstellung "Road to Tokyo", die den zermürbenden Weg von Pearl Harbor nach Tokio nachvollzieht. Es beherbergt auch die Ausstellung "Road to Berlin", die reale Schlachtszenen und Dörfer nachstellt, als Amerika für den Sieg über die Achsenmächte kämpfte.  Der U.S. Freedom Pavilion zeigt restaurierte Flugzeuge aus dem 2. Weltkrieg, darunter die B-17E Flying Fortress, sowie Panzer und Lastwagen aus der Kriegszeit. Der Befreiungspavillon, der 2022 eröffnet wird, erforscht die letzten Monate des Krieges und die unmittelbaren Nachkriegsjahre und erklärt abschließend die Verbindungen zu unserem heutigen Leben.  Im Solomon Victory Theatre können Sie die epische Geschichte des Zweiten Weltkriegs im exklusiven 4D-Erlebnis "Beyond All Boundaries", erzählt von Tom Hanks, sehen, hören und fühlen. Für dieses Kinoerlebnis ist der Kauf der Option erforderlich, die den 4-D-Film beinhaltet.

New Orleans: Spaziergang im Inneren des St. Louis Friedhofs Nr. 1

4. New Orleans: Spaziergang im Inneren des St. Louis Friedhofs Nr. 1

Entdecke die Geschichte eines der ältesten und berühmtesten Friedhöfe Amerikas, der nicht für die Öffentlichkeit zugänglich ist, auf diesem Rundgang über den Friedhof St. Louis Cemetery No. 1. Erfahre interessante Bestattungsbräuche und schlendere an faszinierenden oberirdischen Gräbern vorbei. Melde dich an und treffe deinen Guide im Basin St. Station Visitor Center, wo du eine Reihe von Ausstellungen über New Orleans, eine interaktive Karte über die Überschwemmungen des Hurrikans Katrina, ein Café, Toiletten und einen Geschenkeladen findest. Hol dir deine Touraufkleber und mach dich pünktlich auf den Weg zu deinem Abenteuer ins Makabre. Mach dich auf den Weg zum Eingangstor des St. Louis Cemetery No. 1 und lausche dem Führer, der dich in die Geschichte des Friedhofs einführt. Mach dich auf den Weg durch die berühmtesten Gräber von New Orleans und erfahre mehr über die einzigartigen Bestattungsbräuche der Stadt. Erlebe die kunstvollen oberirdischen Krypten und unterirdischen Anlagen aus nächster Nähe. Schlängle dich durch die Gräber und erfahre mehr über die geschichtsträchtige Vergangenheit derer, die hier begraben sind, darunter die Voodoo-Königin Mariel Laveau, der ehemalige Bürgermeister Homer Plessy und andere berühmte Persönlichkeiten der Stadtgeschichte.

New Orleans: Friedhofs-Bustour mit Exklusiv-Eintritt

5. New Orleans: Friedhofs-Bustour mit Exklusiv-Eintritt

Erlebe die gespenstische Seite von New Orleans bei einer Tour durch die Stadt und über einen der gruseligsten Friedhöfe. Lausche den schaurigen Erzählungen deines ortskundigen Guides und erfahre mehr über die dunkle Seite der Stadtgeschichte. Finde heraus, wie ein EMF-Lesegerät im wirklichen Leben eingesetzt wird. Läute deinen Abend am Treffpunkt ein mit einen Cocktail oder einem Bier. Folge dann deinem Guide, der dir mit einem EMF-Gerät den Weg weist und dir erklärt, wie man damit nach paranormalen Aktivitäten sucht. Begib dich zu 2 verschiedenen Orten und erkunde die Spukfriedhöfe von New Orleans bei Nacht.Die Guides haben EMF-Lesegeräte dabei, um Geister oder paranormale Phänomene zu orten.  Schau dir schließlich die Videos der dokumentierten Geister und Gespenster an, die an verschiedenen Orten deiner Tour spuken. Folge deinem Guide zum Abschluss deiner Tour zu einer Begräbnisstätte, die von Geistern heimgesucht wird, die bei einer Pandemie ein tragisches Schicksal erlitten haben.

New Orleans: Hochgeschwindigkeits-Airboat für 6-9 Teilnehmer

6. New Orleans: Hochgeschwindigkeits-Airboat für 6-9 Teilnehmer

Erlebe das Beste aus einer Sumpf-Tour und einer Airboat-Fahrt. Fahre mit dem Luftkissenboot mit hoher Geschwindigkeit, bremse dann ab und halte für Fotos an. Genieße unterwegs eine persönliche Führung durch deinen örtlichen Kapitän. Die Luftkissenboote verfügen über eine Stadionbestuhlung, so dass du von jedem Platz aus die Tour erleben und die Tierwelt beobachten kannst. Ja, auch die Alligatoren werden näher kommen, ganz nah. Sie werden dir so nahe kommen, dass du direkt in ihre Reptilienaugen blicken kannst. Die Tiere halten in den kälteren Monaten Winterruhe, aber dein erfahrener Kapitän weiß, wo man Ausschau nach ihnen hält. Durchschnittlich hast du im Winter eine mehr als 50%ige Chance, einen Alligator zu sehen. In den wärmeren Monaten wirst du Alligatoren sehen. Jede New Orleans Airboat-Tour ist einzigartig und man weiß nie, was einen hinter der nächsten Ecke erwartet. Mach eine Tour durch ein Gebiet, das eine Kombination aus Sumpf, Moor und See ist, und beobachte alles, vom Weißkopfseeadler bis zum Pelikan, vom Fischadler bis zur Eule. Die Airboats werden von einem 454 Chevy-Motor betrieben und erreichen Geschwindigkeiten von bis zu 55 Kilometern pro Stunde. Sie werden angetrieben von einem riesigen Ventilator, der die Luft vom Bootsrücken mit 320 Kilometern pro Stunde wegbläst. Die Touren sind ein echtes Erlebnis. Fahre in zentimeterdickem Wasser und gelange dorthin, wo herkömmliche Boote nicht hinkommen. Die Boote wurden entwickelt, um dich in unzugängliche Gebiete des Sumpfes zu bringen - Orte, die du zu Fuß oder mit dem Auto nicht erreichen kannst.

New Orleans: Laura Creole Plantation Führung

7. New Orleans: Laura Creole Plantation Führung

Erleben Sie die verschwindende Welt des kreolischen Louisiana bei einer 75-minütigen Führung durch das Haupthaus, die Gärten und die Sklavenunterkünfte der Laura Plantation. Das am Westufer des Mississippi im Herzen des Plantagenlandes gelegene Haupthaus stammt aus dem Jahr 1805 und wurde zu der Zeit restauriert, als es sowohl als Einfamilienhaus als auch als Büro für die Zuckerplantage diente. Besuchen Sie den erhöhten Keller und die Galerien, Männer- und Frauensalons, Serviceräume und Gemeinschaftsräume. Spazieren Sie durch das 200 Jahre alte Zuckerplantagen-Gehöft mit 3 Gärten: Jardin Français, der Küchentöpfer und der BananaLand-Hain. Setzen Sie die Tour auf dem Gelände mit 12 Gebäuden im Nationalen Register fort, darunter Tierställe, Aufseherhäuschen und das Maison de Reprise von 1829. Hören Sie intime Geschichten über vier Generationen freier und versklavter Mitglieder der kreolischen Familien, die hier lebten. Jede Geschichte, die im Maison Principale von 1805 auf dem Gelände und in den ursprünglichen Sklavenhütten der 1840er Jahre aus handschriftlichen Memoiren und Archivdokumenten aus den USA und Frankreich entnommen wurde, ist ein wahrer, persönlicher Bericht über die Frauen, Kinder und Männer, die ihre Zeit verbracht haben lebt auf dieser Zuckerfarm. Verbringen Sie nach dem Ende Ihrer Tour Zeit damit, die Museumsausstellung vor Ort auf eigene Faust zu besichtigen. Als Laura Plantation 1994 der Öffentlichkeit zugänglich gemacht wurde, war es die erste historische Attraktion in Louisiana, die Geschichten von versklavten Afrikanern als Teil der Tour einbezog. Heute widmet sich die Dauerausstellung "Vom großen Haus ins Quartier: Sklaverei auf der Laura-Plantage" der authentischen Geschichte der versklavten Gemeinde dieser Créole-Farm.

New Orleans: Nachtfriedhof und Ghost BYOB Bustour

8. New Orleans: Nachtfriedhof und Ghost BYOB Bustour

Besuche das gespenstische New Orleans - berühmt für seine gruseligen Sichtungen und seine wunderschönen und kunstvoll verzierten Friedhöfe. Erfahre von deinem Guide die Geschichten von Geistern aus Vergangenheit und Gegenwart, die dich bis ins Mark erschüttern werden, während du mit EMF-Lesegeräten und Wünschelruten über das Gelände wanderst. Diese Friedhofstour findet im Schutze der Nacht statt. Du lässt das Französische Viertel hinter dir, während dein Bus die Esplanade Avenue entlang schleicht, die früher der Stadtrand war und heute die belebten Stadtteile Mid-City und City Park sind. In New Orleans gibt es 42 Friedhöfe, von denen du im Laufe dieser Tour mehrere besuchen wirst. Deine Guides werden dir die einzigartigen Bestattungsrituale und -praktiken während des Spaziergangs erklären, während du einen hautnahen und persönlichen Blick auf einige der beliebtesten Friedhöfe werfen kannst.

Ab New Orleans: Whitney Plantation Ticket & Transfer

9. Ab New Orleans: Whitney Plantation Ticket & Transfer

Besuche die Whitney Plantation auf diesem Tagesausflug von New Orleans aus und lass dich in die Vergangenheit zurückversetzen. Anhand von Museumsausstellungen, Kunstwerken, restaurierten Gebäuden und Hunderten von Sklavenberichten erhältst du einen einzigartigen Einblick in die Geschichte der versklavten Menschen, die hier lebten und arbeiteten. Besuch die Whitney-Plantage, das einzige Plantagen-Museum in Louisiana, das einen Schwerpunkt auf die Sklaverei legt.  Die ersten Besitzer von Habitation Haydel, das später in Whitney-Plantage umbenannt wurde, erwarben ihr Vermögen mit Indigo. Zu Beginn des 19. Jahrhunderts stellte die Plantage dann auf Zucker um.  Entdecke auch die große Anzahl an historischen Nebengebäuden, die der Plantage im Laufe der Jahre hinzugefügt wurden. Auch sie tragen zur Bedeutung der Whitney-Plantage bei. Ergründe anhand dieser Bauten, wie sich eine typische Plantage in Louisiana entwickelte. Bewundere das Big House (dt.: großes Haus), eines der am besten erhaltenen Beispiele spanisch-kreolischer Architektur - und eines der ersten erhöhten kreolischen Cottages in Louisiana.  Die Plantage und ihre Umgebung - der Whitney Plantation Historic District - sind denkmalgeschützt und Bestandteil des National Register of Historic Places.  Als Ort der Erinnerung und des Bewusstseins ehrt diese Stätte die Sklaven auf der Plantage selbst und all jene, die anderswo in den Vereinigten Staaten lebten.

New Orleans: Rasante Tour im Airboot für 16 Teilnehmende

10. New Orleans: Rasante Tour im Airboot für 16 Teilnehmende

Erlebe ein flottes Abenteuer im High-Speed-Airboot und sause durchs idyllische Marschland von New Orleans, nur 35 min entfernt von der Stadt. Schalt einen Gang runter oder halt an, um Fotos zu schießen. Freu dich auf eine ganz persönliche Tour von deinem ortskundigen Kapitän. Profitiere von den Vorzügen deines Airboots mit erhöhten Sitzen, um die gesamte Kulisse zu überblicken. Sieh Alligatoren aus nächster Nähe – hältst du dem kalten Reptilienblick stand? Bewundere die reiche Vogelwelt mit Weißkopfseeadlern, Pelikanen, Fischadlern und Eulen. Jede Tour ist einzigartig und bietet unvorhersehbare Überraschungen. Erreiche Geschwindigkeiten von über 55 km/h, angetrieben von einem überdimensionalen Ventilator. Der Propeller bläst Luft mit 322 km/h vom hinteren Teil des Boots. Sause durchs seichte Sumpfland und entdecke Gebiete, die Reisenden in anderen Booten verborgen bleiben.

  • Eintrittskarten
  • Führungen
  • Wasseraktivitäten
  • Tagesausflüge
  • Private Touren
59 Aktivitäten gefunden
Sortieren nach:
Seite 1 von 4

Häufig gestellte Fragen über New Orleans

Was muss man in New Orleans unbedingt gesehen haben?

New Orleans: Was sind die besten Tagesausflüge, die dort beginnen?

Die besten Tagesausflüge von dort aus sind:

Mississippi River

Sightseeing in New Orleans

Möchten Sie alle Aktivitäten in New Orleans entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

New Orleans: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.6 / 5

basierend auf 3.644 Bewertungen

Wir hatten eine tolle Zeit, haben viel gesehen und über die Wasserlandschaft viel erfahren. Unser Fahrer war darauf bedacht, dass sich alle wohlgefühlt haben. Wir hätten uns gerne zwischendurch gerne etwas mehr Geschwindigkeit gewünscht, aber es war ein tolles Erlebnis.

Wirklich nette Guides. Eine interessante Führung. Den letzten Stopp hätte man nicht machen müssen, der war in einer Cafeteria, aber das ist wirklich nur Geschmackssache.

Sehr gute und informative Tour mit lokalem Guide der sich bei Zwischenstops Zeit nimmt und alles ausführlich erklärt

Awesome adventure with a great guide. Had a lot of fun and learned many interesting facts about the swamp

Am besten war die Airboat Tour im Bayou! Teil mit der Plantage etwas zu lange…