Das Taj Mahal

Agra & Taj Mahal: 1-tägiger Gruppenausflug von Delhi aus

Ab 90 € pro Person

Datum wählen und buchen
Wichtige Informationen
Dauer
12 Stunden
Mobiler Voucher akzeptiert
Fremdenführer
Englisch

Abholung

Hotels in Delhi.

Datum und Teilnehmer auswählen:

Laden...

Was Sie erleben
  • Entdecken Sie eines der beeindruckendsten Gebäude der Welt, das Taj Mahal
  • Besichtigen Sie die von Mauern umgebene Stadt des Roten Forts in Agra
  • Erkunden Sie die Mogularchitektur während eines Ganztagsausflugs zu den schönsten Bauwerke Agras
  • Reisen Sie in voll-klimatisiertem Komfort von Delhi
Überblick
Besuchen Sie die Schmuckstücke des Mogulreichs in Agra, von der beeindruckenden Mogulresidenz Rotes Fort bis zur Grabstätte, die zu einem der berühmtesten “Zeichen der Liebe, Hingabe, und Romantik” wurde. Diese Tagestour wird Sie mit Schönheit blenden.
Was Sie erwartet
Nehmen Sie sich einen ganzen Tag, um die historische Stadt Agra zu erkunden und eines der großen Wunderwerke dieser Welt zu besuchen, das wunderschöne und romantische Taj Mahal.

Sie machen sich von Delhi aus auf die bequeme Reise nach Agra in einem voll-klimatisierten Bus und ein fachkundiger, englischsprachiger Reiseführer wird Ihnen alles Wissenswerte über das beeindruckende Taj Mahal und das Rote Fort erzählen.

Agra gilt als eine der romantischsten Städte Indiens, berühmt für das Marmorgebäude Taj Mahal. Der äußerst majestätische Palast mit seinem weißen Kuppeldach wurde vom Mogulkaiser Shah Jahan als Grabmal für seine geliebte 3. Frau Mumtaz Mahal gebaut.

Das Mausoleum kombiniert Elemente aus der persischen, türkischen, und indischen Architekturkunst und gilt als eines der schönsten Beispiele des Mogulstils.

Sie werden sich auch die Stadt Agra genau anschauen. Am Ufer des Flusses Yamuna gelegen, ist Agra ein einflussreicher Ort in der nordindischen Indus-Ganges-Ebene, dessen bedeutendsten Bauwerke im Mittelalter, in der Blüte des Mogulreiches, errichtet wurden.

Die 1475 von Badal Singh gegründete Stadt im bekannten indischen Epos Mahabharata als Agraban erwähnt. Später machte Sikander Lodhi Agra zu seiner und zur königlichen Hauptstadt. Viele der herrlichen Bauwerke, die der Stadt heute ihren einzigartigen Charme verleihen, wurden in der Mitte des 16. und 17. Jahrhundert erbaut.

Die formidable Mogularchitektur erreichte ihren Höhepunkt unter den Herrschern Akbar, Jahangir, und Shah Jahan. Zu Akbars Zeiten entwickelte sich Agra zu einem Zentrum für Kunst, Kultur, Handel, und Bildung.

Auf der Liste der außergewöhnlichen Gebäude steht auch das Rote Fort sowie das riesige Akbar-Mausoleum in Sikandra, eines der besterhaltenen und berühmtesten Bauwerke Indiens, welches eine harmonisierende Mischung aus hinduistischen, christlichen, buddhistischen, und jainischen Mustern und Motiven zur Schau stellt.

Nachdem Sie den ganzen Tag lang diese Kronjuwelen Indiens bewundert haben, kehren Sie am späteren Abend nach Delhi zurück.
Inbegriffen
  • Transport in einem voll-klimatisierten Toyota Innova Kombi-, Klein-, oder Großbus
  • Fachkundiger, englischsprachiger Reiseführer
  • Eintrittsgebühren zu den Denkmälern
  • Örtliche Steuern
Nicht inbegriffen
  • Mahlzeiten
  • Trinkgelder

Ab 90 € pro Person

Datum wählen und buchen
Unser Versprechen an Sie
  • Schnelle Online-Buchung mit Platzgarantie
  • Bestpreise garantiert
Angeboten von

Apollo Voyages Holidays in India & Nepal

Produkt-ID: 11048