Erlebnisse in
Nelson, Neuseeland

Wunschdatum eingeben und Aktivitäten entdecken

Top-Sehenswürdigkeiten in Nelson, Neuseeland

Unsere Empfehlungen für Nelson, Neuseeland

Nelson: Skywire Zipline Flying Fox-Abenteuer

1. Nelson: Skywire Zipline Flying Fox-Abenteuer

Starten Sie nur 300 Meter über dem Basis-Café mit einer 4 km langen Fahrt im Mini-Bus Fahrt durch den Park zur Startplattform des Skywire. Ihre Guides werden Sie auf dem Weg nach oben mit Fakten und Geschichten über den Park und das umliegende Gelände unterhalten. Erleben Sie in einer Gruppe mit bis zu Personen nebeneinander die aufregende Skywire-Fahrt. Rasen Sie, individuell mit 5-Punkt-Gurten wie im Rennwagen angeschnallt, mit bis zu 100 Kilometern pro Stunde durch die Luft. Bewegen Sie sich am Skywire vorwärts und rückwärts, mit 800 Metern durch die Schwerkraft erzeugte freie Fahrt in beide Richtungen. Gondeln Sie 700 m in der malerischen Landschaft durch die Luft und gelangen nach fast 10 atemberaubenden Minuten wieder am Ausgangspunkt. Genießen Sie die Rückwärtsfahrt als besonderen Höhepunkt der Tour.

Abel-Tasman-Nationalpark: Wunderschöne Bootstour

2. Abel-Tasman-Nationalpark: Wunderschöne Bootstour

Beginnen Sie Ihre Tour am wunderschönen Kaiteriteri Strand und freuen Sie sich auf eine 4-stündige Panoramarundfahrt durch den Abel-Tasman-Nationalpark. Bestaunen Sie unterwegs den weltberühmten Split Apple Rock und sehen Sie die neuseeländischen Pelzrobben, die Bark Bay, den Tonga Quarry, goldene Sandstrände und das glitzernde türkisblaue Wasser. Erkunden Sie die Küste an Bord des komfortablen Bootes und entdecken Sie traumhafte abgelegene Strände und Buchten. Tauchen Sie ein in die Geschichte des Parks und erleben Sie, was diesen einzigartigen Ort so besonders macht. Erfahren Sie Wissenswertes über die Region und ihre Bewohner. Diese Bootstour ist der beste Weg, um den Abel-Tasman-Nationalpark und seine vielfältige Tierwelt zu erleben.

Nelson: Geführte Quad-Tour durch Wald und Ackerland

3. Nelson: Geführte Quad-Tour durch Wald und Ackerland

Kombinieren Sie Spannung und Abenteuer auf einer geführten Quad-Radtour durch einheimische Wälder, durch Gebiete einer neuseeländischen Farm und zu Aussichtspunkten mit atemberaubendem Blick auf die Küste der Cable Bay. Erfreuen Sie sich an der wunderschönen Landschaft und haben Sie bei jedem Wetter viel Spaß mit Ihrem selbstfahrenden Fahrzeug. Beginnen Sie Ihre Erfahrung mit einer Einweisung und einer Sicherheitseinweisung durch Ihren erfahrenen Guide. Trainieren und verbessern Sie anschließend Ihre Fahrkünste, bevor Sie Ihre Tour beginnen. Wählen Sie zwischen einer 1,5-stündigen Farm Forest Ride oder einer 2,5-stündigen Bayview Circuit Tour. Fahren Sie auf der Farm Forest Ride durch das Ackerland bis zur Spitze des Skywire Hill, bevor Sie auf einer Tour für alle Könnerstufen wieder um die Wohnungen herum und entlang des Flussufers zurückkehren. Alternativ können Sie auf der Bayview Circuit Tour 14 Kilometer wunderschöne Waldwege erkunden. Fahren Sie am Skywire vorbei und dann hinaus zum atemberaubenden Aussichtspunkt Bayview über Delaware Bay, bevor Sie durch die Farm zurückkehren. Leichte Erfrischungen sind inbegriffen.

Abel-Tasman-Nationalpark: Bootstour mit Rundgang

4. Abel-Tasman-Nationalpark: Bootstour mit Rundgang

Erleben Sie das Beste des Abel-Tasman-Nationalparks auf dieser ganztägigen Kombination aus Bootstour und Rundgang. An diesem Tag stehen Ihnen 3 verschiedene Rundgang-Optionen zur Auswahl. Genießen Sie eine malerische Bootstour, besuchen Sie Split Apple Rock sowie eine Robbenkolonie, goldene Strände und unternehmen Sie eine Waldwanderung und begegnen Sie Wildtieren - und das alles an einem einzigen Tag. Es gibt drei verschiedene Optionen: Option A: Strände und Buchten Strecke Rundgang: 7 km Dauer Rundgang: 2,5 Stunden Details: Nach einer malerischen Bootstour werden Sie mittags an der Apple Tree Bay abgesetzt für einen Rundgang zum Anchorage Beach. Nutzen Sie die Zeit, um auf dem Weg 5 verschiedene Strände zu besuchen. Es besteht auch die Option den 1-stündigen Pitt-Head-Rundweg zur Te Pukatea Bay hinzuzubuchen. Abholung in Anchorage um 15:45 Uhr oder um 17:00** Uhr Ankunft in Kaiteriteri um 16:30 Uhr oder 17:30** Uhr Möglichkeit B: Wald und Schaukel Brücke Strecke Rundgang: 10,5 km Dauer Rundgang: 4 Stunden Details: Nach einer malerischen Bootstour werden Sie um 11:30 Uhr am Medlands Beach abgesetzt für einen interessanten Rundgang zum Anchorage Beach. Dieser beinhaltet landschaftliche Highlights wie den Beobachtungspunkt South Head, die berühmte Falls-River-Hängebrücke und Cleopatras Pool. Abholung in Anchorage um 15:45 Uhr oder um 17:00** Uhr Ankunft in Kaiteriteri um 16:30 Uhr oder um 17:30** Uhr Option C: 5 Strände Strecke Rundgang: 8,8 km Dauer Rundgang: 3,5 Stunden Details: Nach einer malerischen Bootstour werden Sie um 11:00 Uhr am Awaroa Beach abgesetzt. Genießen Sie den Rundgang zu 5 Stränden zwischen dem Awaroa Beach und Ihrem Abholort am Medlands Beach. Bei dieser Option ist es möglich, auch am Peppers Awaroa Lodge Café anzuhalten, wo Sie die hervorragende Aussicht und natürlichen Wälder sowie einen Wasserfall und eine Lagune an der Bark Bay genießen können. Beachten Sie, dass der steile Aufstieg vom Tonga Quarry Beach eine durchschnittliche Kondition erfordert. Abholung am Medlands Beach um 15:30 Uhr oder um 16:45* Uhr Ankunft in Kaiteriteri um 16:30 Uhr oder 17:30** Uhr * Sommersaison nur: 15. Oktober bis 30. April ** Nur in der Sommerhochsaison: 01. Dezember bis 31. März

Von Nelson nach Mapua: Ganztägiges Fahrradabenteuer mit Selbstführung

5. Von Nelson nach Mapua: Ganztägiges Fahrradabenteuer mit Selbstführung

Dein Abenteuer beginnt in Nelson, wo du deine Fahrräder erhältst und über deine Tour informiert wirst. Von dort aus radelst du auf dem Tasman's Great Taste Trail nach Mapua. Erkunde die Stadt Nelson, bevor du den blauen Markierungen des Great Taste Trail folgst, die dich nach Süden zum Küstendorf Mapua führen. Halte unterwegs an Nelsons Oldtimer-Museum an. Besuche den Honest Lawyer und genieße die Atmosphäre eines Pubs im Landhausstil. Gönne dir eine Pause vom Radfahren und besuche eine der vielen Handwerksbrauereien und Weingüter entlang des Weges. Genieße die Küstenroute des Trails. Genieße phänomenale Aussichten von der Waimea Estuary und den Küstenpromenaden von Farmland. Überquere die spektakuläre Waimea Swing Bridge und fahre dann weiter nach Rabbit Island. Nimm ein Bad in einem Süßwasser-Schwimmloch oder tauche in das warme Meerwasser von Rabbit Island ein. Fahre mit der kultigen Mapua-Fähre über den Kanal. Lande an der Mapua Wharf und genieße die pulsierende Atmosphäre der Galerien, Ateliers, Restaurants, Cafés, Geschäfte und der Golden Bear Boutique Brewery. Nach einem Tag voller Entdeckungen kannst du auf der Mapua Wharf zu Abend essen. Danach nimmst du den Shuttle von Kiwi Journeys und fährst zurück nach Nelson.

Cable Bay Adventure Park: Halbtägiger E-Bike-Verleih

6. Cable Bay Adventure Park: Halbtägiger E-Bike-Verleih

Mieten Sie ein vollgefedertes E-Bike für einen halben Tag und machen Sie Ihre eigene Tour durch den Cable Bay Adventure Park. Fahren Sie auf dem 4x4-Straßennetz zum atemberaubenden Aussichts- und Picknickbereich Bayview oder fahren Sie hoch und beobachten Sie die Action auf dem Skywire. Sie können Ihr E-Bike auch auf den ausgewiesenen Mountainbike-Strecken fahren. Nutzen Sie Ihre halbtägige Miete, um mit Ihrer Gruppe zum Aussichtspunkt Bay View zu fahren und den Skywire zu erkunden. Fühlen Sie sich sicher und sicher mit einer Einweisung in die Bedienung des Fahrrads. Ziehen Sie Ihren im Mietpreis enthaltenen Helm an und machen Sie sich selbstbewusst auf den Weg.

Abel-Tasman-Nationalpark: Segelabenteuer mit Mittagessen

7. Abel-Tasman-Nationalpark: Segelabenteuer mit Mittagessen

Beginnen Sie Ihren Tagesausflug ab Kaiteriteri Beach und genießen Sie eine Segeltour durch Neuseelands atemberaubenden Abel-Tasman-Nationalpark. Ganz nach Ihrer Wahl können Sie sich entweder entspannen, sich direkt am Segeln beteiligen oder zunächst das Segeln lernen. Erleben Sie ein großartiges Segelabenteuer, genießen Sie atemberaubende Strände und Inseln und entspannen Sie für 1 ganze Stunde beim Mittagessen auf dem Anchorage Beach. Hier haben Sie auch eine großartige Gelegenheit zum Schwimmen, für einen kurzen Spaziergang oder für eine Höhlenerkundung. Während dieser Tagestour können Sie eine Seebären-Kolonie, Split Apple Rock und verschiedene schöne Orte besuchen, bevor Sie zurückkehren nach Kaiteriteri Beach. Sehen Sie auf dieser unglaublichen Tour alle Highlights des Abel-Tasman-Nationalpark an nur 1 Tag.

Abel-Tasman-Nationalpark: Segeln & selbstständiger Rundgang

8. Abel-Tasman-Nationalpark: Segeln & selbstständiger Rundgang

Erfreuen Sie sich an einem tollen Tag im Abel-Tasman-Nationalpark, an dem Sie entlang der wunderschönen Küste segeln können, bevor Sie auf eine von Neuseelands großartigen Wanderungen gehen. Beginnen Sie Ihren Tag am Strand von Kaiteriteri und genießen Sie die Landschaft entlang der malerischen Küste. Sehen Sie die goldenen Strände, Buchten, Inseln und hören Sie das Vogelgezwitscher, fahren Sie am berühmten Split Apple Rock vorbei und der Kolonie der verspielten Seebären. Lernen Sie auf Ihrer Segelfahrt von Ihrem Guide mehr über die Geschichte, das Meeresleben, die Flora und Fauna von Abel Tasman. Gegen Mittag kommen Sie an der Anchorage Bay an. Packen Sie Ihr Mittagessen am Strand aus oder gehen Sie baden, bevor Ihre selbstständige Wanderung zurück nach Marahau beginnt. Schlendern Sie auf Ihrem Weg entlang der Sandstrände und über malerische Aussichtspunkte und durch den Busch. Bewundern Sie die schöne Landschaft der Küstengegend des Nationalparks auf einer Strecke, die durchschnittlich etwa 3 bis 4 Stunden dauert.

Nelson: Abel Tasman Cruise-Fly Tagestour

9. Nelson: Abel Tasman Cruise-Fly Tagestour

Entspanne dich am Flughafen Nelson und genieße den Shuttle-Transfer auf der Straße nach Kaiteriteri, der Küstenstadt der Region Tasmanien. Genieße eine 90-minütige Bootsfahrt durch den Abel Tasman National Park nach Totaranui und halte unterwegs Ausschau nach Robben und Delfinen! Totaranui mit seinem unberührten, goldgelben Sand, dem klaren Wasser, dem üppigen Busch und den Wanderwegen in alle Richtungen ist der perfekte Ort, um dein Picknick zu genießen und die Landschaft bei eineinhalb Stunden Strandaufenthalt auf sich wirken zu lassen. Geh schwimmen, entspann dich am Strand, mach einen kurzen Spaziergang durch den Nationalpark oder informiere dich im DOC-Besucherzentrum über die Geschichte der Gegend. Um 12:30 Uhr verlässt du Totaranui und fährst auf einer 50-minütigen kommentierten Shuttletour entlang der Kalksteinküste nach Takaka, wo du mehr über die Geschichte und die Umwelt der Golden Bay erfährst. An den Te Waikoropupu Springs - den größten Süßwasserquellen Neuseelands und den größten Kaltwasserquellen der südlichen Hemisphäre - machst du einen kurzen 30-minütigen Rundgang, der dich durch den Wald zu einer Plattform führt, die teilweise über dem Wasser der Te Waikoropupū Springs liegt. Auf den bequemen Wegen gibt es Informationstafeln entlang des Weges. Ein Muss bei einem Besuch in der "Bay". Dann ist es an der Zeit, Golden Bay mit einem Rundflug über die Abel Tasman-Küste zurück nach Nelson zu verlassen. Während des Fluges trägst du ein Headset, damit du dich mit den anderen Passagieren und dem Piloten unterhalten kannst und den Kommentaren des Piloten über die Orte, die du überfliegst, lauschen kannst. Deine Tour endet mit deiner Ankunft am Flughafen Nelson.

Sightseeing in Nelson, Neuseeland

Möchten Sie alle Aktivitäten in Nelson, Neuseeland entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Nelson, Neuseeland: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.6 / 5

basierend auf 178 Bewertungen

Wir hatten eine Abholung im Hotel, was für uns sehr praktisch war. Wir fuhren dann mit dem Fahrer nach Kaiteriteri, der informativ und sehr klar war, wie der Tag verlaufen sollte. Die Bootsfahrt war wunderschön mit einem kurzen Stopp, um ein paar Robben auf den Felsen ruhen zu sehen. Wir sind den ganzen Weg die Küste entlang gefahren und sind dann auf dem Boot heruntergekommen, um uns in Apple Tree Bay für unsere Wanderung zurück nach Anchorage absetzen zu lassen. Die 7 km lange Wanderung dauerte 2,5 Stunden. weil wir so oft angehalten haben, um Fotos zu machen und unser Mittagessen mitzunehmen. Es war eine wundervolle Erfahrung in Neuseeland.

Es ist eine sehr gute Erfahrung. Es ist so cool. Ich kann die wunderschöne Landschaft sehen. Das Einzigartige ist, dass ich nach der Rutsche wieder auf den Kopf rutsche. Die Angestellten sind auch sehr gut. Es ist einen Besuch wert.

Eine sehr schöne Familienaktivität. 93 km / h ging es schnell. Sehr nettes Personal, das uns willkommen geheißen und sicher geführt hat. Empfehlen Sie diese Aktivität wärmstens für die ganze Familie.

Ausgezeichnete Erfahrung Fletch ist eine Legende. Wenn ich sein Chef wäre, würde ich ihm eine Gehaltserhöhung geben

Tolle Reise, Führer mit gutem Sinn für Humor, schöne Gegend zu besuchen