Führung

Neapel: Katakomben von San Gennaro

Neapel: Katakomben von San Gennaro

Hohe Nachfrage Gestern 32 mal gebucht

Ab 11,35 US$ pro Person

Hohe Nachfrage Gestern 32 mal gebucht

Entdecke Neapels Unterwelt bei einer Besichtigung der Katakomben von San Gennaro. Erfahre mehr über die enge religiöse Beziehung der Stadt zu ihrem Schutzpatron Januarius.

Über diese Aktivität

Kostenlose Stornierung
Stornierung bis zu 24 Stunden vor Beginn mit vollständiger Rückerstattung
Jetzt reservieren, später zahlen
Bleib flexibel – jetzt buchen, erst später bezahlen.
Schutz vor Covid-19
Es gelten besondere Gesundheits- und Sicherheitsmaßnahmen. Mehr erfahren
Dauer 45 Minuten
Überprüfe die Verfügbarkeit, um die Startzeiten zu sehen.
Guide
Englisch, Italienisch

Dein Erlebnis

Highlights
  • Begib dich auf eine Reise in die Vergangenheit und erkunde die bedeutendsten Katakomben Süditaliens
  • Bewundere prunkvolle unterirdische Basiliken und wertvolle Fresken, die mehr als 1.000 Jahre alt sind
  • Reise durch mehr als 2.000 Jahre Kunst und Glauben
  • Unterstütze ein Projekt zur Sanierung des wunderschönen Viertels Rione Sanità
Beschreibung

Unternimm eine Reise in die Vergangenheit und erkunde die Katakomben von San Gennaro, benannt nach Januarius, dem Schutzpatron von Neapel. Entdecke, was sich unter der Erde verbirgt, und bewundere atemberaubende Fresken und byzantinische Gemälde aus dem 9. bis 10. Jahrhundert nach Christus.

Erkunde die Geschichte dieser paläo-christlichen Grabstätte in Begleitung eines englisch- oder italienischsprachigen Guides. Lass dir von ihm erklären, wie die Katakomben im 4. Jahrhundert erweitert wurden, nachdem die Gebeine desHeiligen Agrippinus von Neapel umgebettet wurden in die ihm gewidmete unterirdische Basilika.

Sieh das große Taufbecken, das im Auftrag von Bischof Paul II. angelegt wurde, der im 8. Jahrhundert während ikonoklastischer Kämpfe Zuflucht in den Katakomben suchte.

Sieh dir die Details der oberen Katakombe genauer an, die zu Beginn des 3. Jahrhunderts im sogenannten pompejanischen Stil dekoriert wurde und heute einige der frühesten christlichen Gemälde Süditaliens beherbergt.

Bestaune die prunkvolle Krypta der Bischöfe mit ihren Mosaiken aus dem 5. Jahrhundert, darunter eines, das den Bischof von Karthago, den Heiligen Quodvultdeus, darstellt.

Inbegriffen
  • Besichtigung der Katakomben und der Basilika von San Gennaro mit Guide
  • Eintritt in die Katakomben von San Gaudioso und die Basilika Santa Maria della Sanità, gültig für 12 Monate
  • Ermäßigter Eintritt in das Convento di Santa Chiara
    Schutz vor Covid-19
    Bestehende Sicherheitsmaßnahmen
    • Alle Kundenkontaktpunkte werden regelmäßig gereinigt
    • Um Menschenmassen zu vermeiden, ist die Zahl der Besucher begrenzt
    Anforderungen an Reisende
    • Du bist verpflichtet, eine Maske mitzubringen und zu tragen
    • Du musst dich vor Ort einer Fiebermessung unterziehen

    Teilnehmende und Datum wählen

    Teilnehmende

    Datum

    Treffpunkt

    An der Rezeption der Katakomben von San Gennaro, Via Capodimonte 13, 80136 Neapel.

    In Google Maps öffnen ⟶
    Wichtige Informationen

    Bitte beachten

    • Der Ticketschalter öffnet um 09:30 Uhr
    Kundenbewertungen

    Gesamtbewertung

    4,6 /5

    basierend auf 1492 Bewertungen

    Übersicht

    • Guide
      4,7/5
    • Preis-Leistung
      4,6/5
    • Service
      4,7/5
    • Organisation
      4,7/5

    Sortieren nach:

    Reisetyp:

    Sternebewertung:

    Etwas das man in Napoli unbedingt gemacht haben muss! Die Führung ist sehr interessant & man lernt einiges über die Geschichte Napolis. Noch dazu gilt das eine Ticket für beide Katakomben in Napoli - darauf weisen einen die Touristenführer am Ende der Tour auch hin! ☺️ Kleiner Tipp: früh morgens beginnen, denn sonst sind die Gruppen ziemlich groß & man muss umso länger warten.

    Weiterlesen

    6. August 2021

    Sehr interessant, man sollte aber entweder italienisch sprechen oder relativ gut englisch verstehen. Die Guides können kein Deutsch. Komisch fand ich, dass das E-Ticket total nutzlos war und ich es dort am Terminal nicht scannen konnte. Ich musste mich dann doch wieder an der Schlange anstellen und meinen Namen sagen, damit ich die Eintrittskarten erhalte. Soviel zu „Einlass ohne Anstehen“.

    Weiterlesen

    31. Oktober 2019

    Die Führung war super interessant, sodass die Zeit sehr schnell vergangen ist. Raffaele, unser Guide, sprach gutes Englisch, war aufgeschlossen und hatte sichtlich Spaß an seinem Job. Die Führung lohnt sich auf jeden Fall, außerdem können mit dem Ticket noch weitere Katakomben und Kirchen innerhalb eines Jahres (!) besucht werden.

    14. September 2019

    Produkt-ID: 113923