Führung

Neapel: Katakomben von San Gennaro

Neapel: Katakomben von San Gennaro

Hohe Nachfrage Gestern 23 mal gebucht

Ab 11 € pro Person

Hohe Nachfrage Gestern 23 mal gebucht

Entdecke Neapels Unterwelt bei einer Besichtigung der Katakomben von San Gennaro. Erfahre mehr über die enge religiöse Beziehung der Stadt zu ihrem Schutzpatron Januarius.

Über diese Aktivität

Kostenlose Stornierung
Stornierung bis zu 24 Stunden vor Beginn mit vollständiger Rückerstattung
Jetzt reservieren, später zahlen
Bleib flexibel – jetzt buchen, erst später bezahlen.
Schutz vor Covid-19
Es gelten besondere Gesundheits- und Sicherheitsmaßnahmen. Weitere Infos findest du nach der Buchung auf deinem Voucher. Mehr erfahren
Dauer 45 Minuten
Überprüfe die Verfügbarkeit, um die Startzeiten zu sehen.
Tourguide
Englisch, Italienisch

Dein Erlebnis

Highlights
  • Begib dich auf eine Reise in die Vergangenheit und erkunde die bedeutendsten Katakomben Süditaliens
  • Bewundere prunkvolle unterirdische Basiliken und wertvolle Fresken, die mehr als 1.000 Jahre alt sind
  • Reise durch mehr als 2.000 Jahre Kunst und Glauben
  • Unterstütze ein Projekt zur Sanierung des wunderschönen Viertels Rione Sanità
Beschreibung

Unternimm eine Reise in die Vergangenheit und erkunde die Katakomben von San Gennaro, benannt nach Januarius, dem Schutzpatron von Neapel. Entdecke, was sich unter der Erde verbirgt, und bewundere atemberaubende Fresken und byzantinische Gemälde aus dem 9. bis 10. Jahrhundert nach Christus.

Erkunde die Geschichte dieser paläo-christlichen Grabstätte in Begleitung eines englisch- oder italienischsprachigen Guides. Lass dir von ihm erklären, wie die Katakomben im 4. Jahrhundert erweitert wurden, nachdem die Gebeine desHeiligen Agrippinus von Neapel umgebettet wurden in die ihm gewidmete unterirdische Basilika.

Sieh das große Taufbecken, das im Auftrag von Bischof Paul II. angelegt wurde, der im 8. Jahrhundert während ikonoklastischer Kämpfe Zuflucht in den Katakomben suchte.

Sieh dir die Details der oberen Katakombe genauer an, die zu Beginn des 3. Jahrhunderts im sogenannten pompejanischen Stil dekoriert wurde und heute einige der frühesten christlichen Gemälde Süditaliens beherbergt.

Bestaune die prunkvolle Krypta der Bischöfe mit ihren Mosaiken aus dem 5. Jahrhundert, darunter eines, das den Bischof von Karthago, den Heiligen Quodvultdeus, darstellt.

Inbegriffen
  • Besichtigung der Katakomben und der Basilika von San Gennaro mit Guide
  • Eintritt in die Katakomben von San Gaudioso und die Basilika Santa Maria della Sanità, gültig für 12 Monate
  • Ermäßigter Eintritt in das Convento di Santa Chiara
    Schutz vor Covid-19
    Bestehende Sicherheitsmaßnahmen
    • Alle Kundenkontaktpunkte werden regelmäßig gereinigt
    • Um Menschenmassen zu vermeiden, ist die Zahl der Besucher begrenzt
    Anforderungen an Reisende
    • Du bist verpflichtet, eine Maske mitzubringen und zu tragen
    • Du musst dich vor Ort einer Fiebermessung unterziehen

    Teilnehmende und Datum wählen

    Teilnehmende

    Datum

    Treffpunkt

    An der Rezeption der Katakomben von San Gennaro, Via Capodimonte 13, 80136 Neapel.

    In Google Maps öffnen ⟶
    Wichtige Informationen

    Bitte beachten

    • Der Ticketschalter öffnet um 09:30 Uhr
    Kundenbewertungen

    Gesamtbewertung

    4,6 /5

    basierend auf 1857 Bewertungen

    Übersicht

    • Guide
      4,6/5
    • Preis-Leistung
      4,6/5
    • Service
      4,7/5
    • Organisation
      4,7/5

    Sortieren nach:

    Reisetyp:

    Sternebewertung:

    Dies war eine ausgezeichnete, informative Tour, die den Preis und die Zeit wert war. Eduardo war ein großartiger Führer. So viel Wissen und Informationen und ein schöner Sinn für Humor. Es war kaum zu glauben, welche Geschichte und die riesigen Gräber und Kirchen direkt unter der Stadt liegen! Ich bin so froh, dass wir diese Tour nicht verpasst haben, sonst hätten wir nie gewusst, was unter unseren Füßen ist. Ein Highlight unserer Reise nach Neapel.

    Weiterlesen

    1. Oktober 2022

    Sehr interessant und beeindruckend, sehr informativ. Schade war das wir die Basilika nicht anschließend sehen konnten und am Hinterausgang entlassen wurden. Es wurde uns zwar angeboten wieder zum Ticketschalter zurück geführt zu werden aber da war es schon zu spät und die Gegend war NAJA wie soll ich es sagen ich war froh noch alleine dort zu sein.

    Weiterlesen

    6. September 2022

    Eindrucksvoller und einzigartiger Ort seiner Art, sehr gut organisiert. Führer vorbereitet und verfügbar. Schön direkt im Gesundheitsviertel auszugehen und nach Neapel abzubiegen. Rebecca (unsere sehr junge Führerin) war eine gut vorbereitete, kompetente und nette Führerin, sie hat mich bewegt, als sie über ihre Erfahrungen mit der Genossenschaft „la pranza“ sprach, die sich mit der Verwaltung der Katakomben befasst. Erfahrung sehr zu empfehlen

    Weiterlesen

    24. August 2022

    Produkt-ID: 113923