Datum hinzufügen

Nauener Tor

Nauener Tor: Unsere beliebtesten Touren und Aktivitäten

Private geführte Tour zum atemberaubenden Potsdam mit dem Zug

1. Private geführte Tour zum atemberaubenden Potsdam mit dem Zug

Mach einen Schritt zurück in die Vergangenheit und begleite uns auf eine unvergessliche Reise in die einstige Königsstadt Potsdam! Entdecke die prächtigen Paläste und Gärten, in denen die preußische Monarchie zu Hause war, und sieh dir an, wo führende Politiker wie Josef Stalin, Harry Truman und Winston Churchill zusammentrafen, um das Schicksal Europas und Deutschlands in der Nachkriegszeit zu bestimmen. Du kannst dich entweder für eine Option mit einem Reiseleiter und einer Zugfahrt nach Potsdam entscheiden oder eine Option mit einem privaten Fahrer und Auto zusätzlich zum Reiseleiter wählen. Mach dich bereit für einen Tag voller Geschichte, Aufregung und Abenteuer! Dein ortskundiger Reiseleiter holt dich entweder mit dem Zug in Berlin ab oder bringt dich mit einem privaten Fahrer und Auto direkt nach Potsdam. Erster Halt: die "Brücke der Spione", wo die USA und die Sowjetunion während des Kalten Krieges gefangene Agenten austauschten. Als nächstes kannst du das Marmorpalais und das historische Schloss Cecilienhof bestaunen, in dem die berühmte Potsdamer Konferenz stattfand. Spaziere durch das Nauener Tor, das Holländische Viertel und das Brandenburger Tor, das zu Ehren der Siege Friedrichs des Großen in den Schlesischen Kriegen erbaut wurde. Die wunderschönen Gärten von Sanssouci mit der Friedenskirche, der Gemäldegalerie und dem kultigen Schloss Sanssouci - dem Herzstück Potsdams - solltest du dir nicht entgehen lassen. Bei einem Rundgang durch das Schloss erfährst du mehr über das Grab Friedrichs des Großen und die historische Windmühle. Hinweis: Innenbesichtigungen der Schlösser oder Eintrittsgelder sind nicht enthalten. Auf Wunsch können jedoch Eintrittskarten gekauft und der Eintritt ins Innere organisiert werden. Der Preis für die Tour beinhaltet nicht die Kosten für die öffentlichen Verkehrsmittel, die für die Option mit Guide und Zug benötigt werden.

Potsdam: Barocke Bauten Selbstgeführte mobile Audio-Tour

2. Potsdam: Barocke Bauten Selbstgeführte mobile Audio-Tour

Spaziere durch die Potsdamer Altstadt, eine der schönsten Barockstädte Europas, mit einer Smartphone-App, die dir als persönlicher Reiseführer, Audiotour und Stadtplan in einem dient. Sieh dir die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt an und erfahre ihre Geschichte von 1700 bis zum Zweiten Weltkrieg und bis heute. Beginne vor der Ringerkolonnade, der Säulenreihe, die sich neben dem Landtag Brandenburg erhebt, einem Nachbau des ehemaligen Potsdamer Königsschlosses, das heute Sitz des Brandenburger Landtags ist. Von dort aus gehst du zum Alten Markt, der einst als einer der schönsten Plätze Europas galt. Erfahre, warum die Gesichter der Könige auf dem Obelisken in der Mitte des Platzes durch die Gesichter von Architekten ersetzt wurden. Besuche das Palastmuseum Barberini und das Alte Rathaus - beide wurden nach dem Zweiten Weltkrieg restauriert - und die St. Nicolai Kirche, die die Zerstörung überstanden hat. Als Nächstes solltest du dich auf den Weg zu dem Teil der Altstadt machen, der von den Bomben des Zweiten Weltkriegs verschont geblieben ist. Dort findest du mehr als 400 intakte Häuser aus den frühen 1700er Jahren. In der App erfährst du, wie du das Holländische Viertel mit seinen charmanten roten Backsteinhäusern erreichst, die unter dem zweiten preußischen König gebaut wurden. Auf dem Weg dorthin stehst du im Schatten von drei alten Stadttoren - dem Nauener Tor, dem Jagertor und dem Brandenburger Tor. Komme am Wachhaus, der Alten Wache, vorbei. Entdecke die Reste der alten Stadtmauer von 1722. Erfahre mehr über die jüdische Gemeinde der Stadt, während du an der Alten Synagoge vorbeikommst. Halte an der Gedenkstätte für die Opfer der Verfolgung durch die Nazis und die DDR an.Siehe Mozarts Haus, in dem er während seines enttäuschenden Besuchs in der Stadt wohnte. Schlendere über den Platz der Einheit, den Bassinplatz, den Alten Kanal und den Neuen Markt. Halte jederzeit an, wenn du Pfannkuchen nach holländischer Art probieren willst.>

Private Tour: Gedenkstätte Sachsenhausen & Potsdam ab Berlin

3. Private Tour: Gedenkstätte Sachsenhausen & Potsdam ab Berlin

Unser erfahrener, ortskundiger Reiseleiter bringt dich zum Konzentrationslager Sachsenhausen, wo du etwas über die Gräueltaten des Nazi-Regimes erfährst, bevor du nach Potsdam fährst, der Stadt der Könige, wo du die prunkvollen Schlösser der Hohenzollern-Monarchie und den Ort der Potsdamer Konferenz sehen kannst. Du wirst von deinem Hotel oder einem vorher vereinbarten Treffpunkt in einem modernen, klimatisierten Fahrzeug abgeholt. Dein Guide wird dir die Geschichte von Sachsenhausen erzählen, bevor er dich durch die Anlage führt. Am Nachmittag wirst du nach Potsdam gebracht, wo du über die "Brücke der Spione" fährst, um die wunderschönen Neuen Gärten und das Marmorpalais, das Schloss Cecilienhof und das Herzstück Potsdams - das Schloss Sanssouci - zu erkunden. Am Ende der Tour begleiten dich dein Fahrer und Reiseleiter zurück nach Berlin und setzen dich an deinem Hotel oder einem vorher vereinbarten Treffpunkt ab.

Von Berlin aus: Private Tour durch Potsdam mit einem Guide

4. Von Berlin aus: Private Tour durch Potsdam mit einem Guide

Genieße eine private Tour ins Herz von Potsdam ab Berlin mit einem Guide. Erkunde das zum UNESCO-Welterbe gehörende Schloss Sanssouci, die Gärten, die Brücke der Spione und vieles mehr auf einer halbtägigen Tour. Nachdem du von deinem Hotel in Berlin abgeholt wurdest, fährst du zur Grenze zwischen Wannsee und Potsdam. Du überquerst die Glienicker Brücke, die als Brücke der Spione bekannt ist, wo die USA und die Sowjetunion während des Kalten Krieges gefangene Agenten austauschten. Weiter geht es zu den Neuen Gärten, wo du das Marmorpalais auf der anderen Seite des Heiliger Sees und das Schloss Cecilienhof siehst, den Ort der Potsdamer Konferenz, an dem der Kalte Krieg begann. Dein fachkundiger Guide wird dir während der gesamten Tour einen ausführlichen Kommentar geben. Vom Cecilienhof aus gehst du in die Innenstadt von Potsdam. Du betrittst das historische Zentrum von Potsdam durch das gotisch-revitalistische Nauener Tor und gehst zu Fuß durch das malerische Holländische Viertel zum Brandenburger Tor. Nächste Station sind die berühmten Gärten von Sanssouci, das monumentale Neue Palais und das Schloss Sanssouci, die berühmte Sommerresidenz Friedrichs des Großen. Erkunde die Gärten zu Fuß und besuche das Chinesische Haus, die Römischen Bäder und die Orangerie. Während der Tour gibt es mehrere kurze Pausen für Erfrischungen. Am Ende der Tour wirst du in Begleitung deines Guides zurück nach Berlin gefahren.

Berlin: 1-Tages-Tour nach Potsdam & Schloss Sanssouci mit Ticket

5. Berlin: 1-Tages-Tour nach Potsdam & Schloss Sanssouci mit Ticket

Reise durch alle Juwelen Potsdams, einer einzigartig schönen Stadt, die viele Touristen anzieht. Entdecke die sehenswerten Wahrzeichen, charmanten Straßen und berühmten Orte. Erfahre wichtige Fakten und interessante Geschichten von deinem Private Guide. Deine Tour beginnt am Bahnhof in Berlin, wo du deinen Experten-Guide triffst. Du fährst mit einem komfortablen Zug und genießt unterwegs die schöne Landschaft der Stadt. Beginne deinen Rundgang mit einem Besuch in der St. Nikolauskirche. Bewundere die wunderbare Architektur und die Kuppel dieses 77 Meter hohen Gebäudes, das weit über die Dächer der Stadt ragt. Spaziere herum und erkunde die historischen Säulen der Ringerkolonnade. Sie trennten den Palast, die Residenz des preußischen Königs Friedrich II., und das Vergnügungsviertel vom Rest der Stadt. Gehe zum wunderschönen Nauener Tor. Es wurde 1755 erbaut und ist eines der drei erhaltenen Tore in Potsdam. Es ist ein atemberaubendes Beispiel für die Architektur der Neogotik. Ursprünglich gab es eine Stadtmauer, die das Nauener Tor mit den beiden anderen Toren verband, heute sind sie durch eine Promenade verbunden. Entdecke die beliebteste Sehenswürdigkeit in Potsdam - das Schloss Sanssouci. Dieses im Rokoko-Stil erbaute Hohenzollernschloss steht auf der Liste des UNESCO-Weltkulturerbes. Und das nicht ohne Grund! Es ist ein so einzigartiger Ort mit vielen atemberaubenden Plätzen. Dieser beeindruckende Ort sieht noch besser aus als auf den Bildern. Bestaune die atemberaubende Architektur von außen und betritt das Innere, wo dich dein 5-Sterne-Guide durch die Anlage führen wird. Mit dem Skip-the-Line-Ticket vermeidest du lange Warteschlangen und hast mehr Zeit, die verborgenen Juwelen zu entdecken. Erkunde auch den bezaubernden Palastgarten, der aus verschiedenen Räumen in unterschiedlichen Stilen besteht. Besuche das Neue Palais, das an der Westseite des Parks Sanssouci liegt, und bewundere seinen Charme, denn es gilt als das letzte große preußische Barockschloss.

7 Aktivitäten gefunden
Sortieren nach:

Das könnte dir auch gefallen...

Nauener Tor: Top-Sehenswürdigkeiten in der Nähe

Weitere Sightseeing-Optionen in Nauener Tor

Möchten Sie alle Aktivitäten in Nauener Tor entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.