Erlebnisse
Nationalpark Peneda-Gerês

Alle Aktivitäten

39 Aktivitäten gefunden
Sortieren nach:

Nationalpark Peneda-Gerês: Unsere beliebtesten Touren und Aktivitäten

Von Porto aus: Peneda-Gerês-Nationalpark-Tour mit Mittagessen

Von Porto aus: Peneda-Gerês-Nationalpark-Tour mit Mittagessen

Die Reise beginnt mit einer Abholung in einem Land Rover 4x4 an deiner Unterkunft (in der Innenstadt von Porto), wo du in einer kleinen Gruppe mit Gleichgesinnten zusammenkommst. Wir zeigen dir die Perlen des Nationalparks, die verborgenen Geheimnisse, die die Einheimischen freundlicherweise mit uns teilen! Umgeben von herrlichen Berglandschaften wirst du auf kurzen und leicht zugänglichen Wanderungen eine kristallklare Lagune und einen Wasserfall erreichen, die direkt aus einem Fantasy-Buch stammen. Dort angekommen, kannst du dich selbst erden! Genieße die magische Landschaft, wildes Schwimmen und die reinste Natur. Im Laufe des Tages werden wir uns wie in alte Zeiten zurückversetzt fühlen. Wir betreten eines der letzten kommunalen Dörfer im portugiesischen Nordosten. Hier lernst du eine interessante Lebensweise kennen, die auf Traditionen basiert und sich auf die Erhaltung des kulturellen Erbes konzentriert. Essen ist eine großartige Möglichkeit, Kultur zu bewahren. Traditionelles Essen in einem einheimischen Restaurant mit fairen, schmackhaften und köstlichen Speisen und Wein inklusive! "Die Welt auf Armeslänge verändern!" Mit einem Umweltprojekt geben wir der Natur und der Gemeinschaft etwas zurück und fördern so einen aktiven und partizipativen Tourismus. Wenn du an der Tour teilnimmst, bist du Teil des Wiederaufforstungsprozesses im Nationalpark. Erlaube dir, all die Geräusche, Gerüche und Sinne aufzusaugen, die dieses Erlebnis das ganze Jahr über zu bieten hat.

Von Porto aus: Kleingruppen-Tagestour zum Geres-Nationalpark

Von Porto aus: Kleingruppen-Tagestour zum Geres-Nationalpark

Am Morgen wirst du von deiner Unterkunft abgeholt, bevor du dich auf den Weg nach Gerês machst. Erkunde den einzigen Nationalpark Portugals und erlebe in Gerês beeindruckende Orte, darunter berühmte Wasserfälle, in denen du ein erfrischendes Bad nehmen kannst, und atemberaubende Aussichtspunkte. Du wirst auch die Gelegenheit haben, eines der Dörfer im Nationalpark zu besuchen und etwas über seine Traditionen zu erfahren. Wenn du an dieser Tour teilnimmst, trägst du indirekt zu einer lokalen Entwicklungsorganisation bei. Deine Guides verfügen über Ortskenntnisse und nehmen dich mit auf eine sichere Reise tief in dieses Naturparadies. Genieße ein Picknick an einem abgelegenen, idyllischen Ort (oder ein landestypisches Essen in einem Restaurant, je nach Wetterlage), bevor du zu deinem Hotel zurückkehrst. Die Reiseroute kann vom Reiseleiter angepasst werden. Faktoren wie das Wetter, die Anzahl der Menschen im Park oder die Eigenschaften der Gruppe werden vom Reiseleiter während des Tages berücksichtigt.

Von Porto aus: Wandern und Schwimmen im Gerês-Nationalpark

Von Porto aus: Wandern und Schwimmen im Gerês-Nationalpark

Verbringe den Tag mit einem Spaziergang durch den Nationalpark Gerês, nur anderthalb Stunden von Porto entfernt. Tauche ein in das Herz des Parks, erkunde das Gelände und gönn dir einen Kaffee. Wandere 10 km zum 7 Naturpool, bewundere die Schönheit der Natur und kehre schließlich zum Ausgangspunkt zurück. Die Wanderung:Begib dich auf eine 10 km lange Wanderung, die dich zu 7 herrlichen natürlichen Pools im Herzen des Parks führt. Die Wanderung wird in 2 Etappen aufgeteilt, 5 km (3,1 Meilen) vom Ausgangspunkt bis zu den Pools, wo du ca. 1,5/2 Stunden bleiben wirst, um in den erstaunlichen natürlichen Pools zu tauchen. Je nach Bereitschaft der Teilnehmer kann die Gruppe auch etwas länger bleiben. Dann wanderst du 5 km (3,1 Meilen) zurück zum Ausgangspunkt. Der Weg führt über unebenes Gelände, aber ohne steile Hänge. Schwierigkeitsgrad der Wanderung:Schwierig: für Menschen, die nicht an Wandern gewöhnt sind. Mittel: Für Personen, die es gewohnt sind, 10 km in der Natur zu wandern Leicht: Für Personen, die es gewohnt sind, mehr als 10 km auf unebenem Gelände mit steilen Hängen zu wandern. Mittagessen:Bitte bring dein eigenes Mittagessen mit, da es in der Nähe nichts gibt, wo du essen könntest. Bitte bring viel Wasser mit, da es sehr heiß werden kann. Gruppengröße:Von 8 bis maximal 15 Personen. Nach der Wanderung hast du die Möglichkeit, in einer lokalen Taverne einzukehren und dich ein wenig zu erfrischen, bevor du dich auf den Rückweg nach Porto machst. Du kommst gegen 18:30 Uhr wieder in Porto an.

Von Oporto aus: Canyoning-Tour im Nationalpark Gerês

Von Oporto aus: Canyoning-Tour im Nationalpark Gerês

Erkunde die Wunder des Nationalparks Gerês bei einem aufregenden Canyoning-Abenteuer ab Porto. Plansche mit hochwertiger Canyoning-Ausrüstung durch die Bäche, Wasserfälle und Felsformationen des Parks. Profitiere von Abholung und Rücktransfer in einem klimatisierten Van.  Lass dich bequem von deiner Unterkunft in Porto abholen und mach dich auf den Weg zum Nationalpark Gerês. Schnapp dir deine Sicherheitsausrüstung, bestehend aus speziellen Canyoning-Schuhen und einem Neoprenanzug, und schon kann es losgehen. Folge deinem Guide in den Park und beginne dein Canyoning-Erlebnis.  Schwimme und gleite flussabwärts durch natürliche Becken, Wasserfälle und Rutschen, die der mächtige Fluss geformt hat. Du kannst dich an Seilrutschen, die auf dem Wasser enden, abseilen und von Felsen ins Wasser springen. Am Ende der Tour kannst du den bequemen Rücktransfer zu deiner Unterkunft in Porto in Anspruch nehmen. 

Von Porto aus: Kajakfahren und Wasserfall im Nationalpark Peneda-Gerês

Von Porto aus: Kajakfahren und Wasserfall im Nationalpark Peneda-Gerês

Die Reise beginnt mit einer Abholung im Geländewagen an deiner Unterkunft (in der Innenstadt von Porto), wo du dich einer kleinen Gruppe Gleichgesinnter anschließt. Du beginnst deinen Tag im Nationalpark mit einer Kajakfahrt auf dem Caniçada-Stausee (ca. 1h30 min). Die herrliche Landschaft wird den ganzen Vormittag über dein Hintergrund sein, während du dich beim Paddeln und Schwimmen auf dem See aktiv betätigen kannst. Mache einen Zwischenstopp an einem kleinen Sandstrand, um zu schwimmen, zu entspannen und Stand Up Paddle auszuprobieren. Genieße ein traditionelles Essen in einem einheimischen und einladenden Restaurant - faires, leckeres Essen und Wein inklusive! Nach dem Mittagessen hast du die Gelegenheit, die atemberaubende Aussicht zu genießen, während du zum nächsten Abenteuer fährst. Das ist der Moment, in dem du in die Wildnis und Schönheit des Nationalparks eintauchst. Eine leichte bis mittelschwere Wanderung auf einem magischen Pfad führt dich zu einem atemberaubenden Wasserfall, wo du dich erden, schwimmen und die Magie genießen kannst! Im Laufe des Tages wirst du mehr über die kulturellen und traditionellen Aspekte der Dörfer im Park erfahren. Wenn du an dieser Tour teilnimmst, unterstützt du unser aktives/partizipatives Umweltprojekt im Nationalpark. Fordere dich selbst heraus und nimm all die Geräusche, Gerüche und Sinne auf, die dieses Erlebnis zu bieten hat!

Canyoning Tour in Portugal

Canyoning Tour in Portugal

Bist du den Alltag leid? Bist du auf der Suche nach einem Adrenalinschub? Dann ist dies die ideale Aktivität für dich! Canyoning Adventure ist eines der herausforderndsten Erlebnisse, die du auf dem portugiesischen Festland im Nationalpark Peneda-Gêres haben kannst! Bewege dich flussabwärts, indem du schwimmend und rutschend durch natürliche Pools, Wasserfälle und Rutschen gleitest, die der mächtige Fluss geformt hat. Fliege mit Seilrutschen, die auf dem Wasser enden, probiere das Abseilen aus und springe von Felsen ins Wasser.

Viana do Castelo: Kajaktour auf dem Fluss Lima

Viana do Castelo: Kajaktour auf dem Fluss Lima

Genieße ein einzigartiges Erlebnis, bei dem du eine der schönsten Naturrouten im Wasser mit dem Kajak erkunden kannst: den Abschnitt der Açudes. Entdecke die Route, die Ponte da Barca und Ponte de Lima miteinander verbindet. Überquere sicher schnelle Dämme mit geringem Schwierigkeitsgrad, eingebettet in ein schadstofffreies Tal, und genieße die Natur in ihrem reinen und entspannten Zustand. Während dieses Erlebnisses wirst du von einem Beobachter im Wasser und einem Begleitfahrzeug außerhalb des Flusses begleitet, um Anfängern und Profis die nötige Sicherheit und Anleitung zu geben.

Prozelo: Buggy-Tour durch Arcos de Valdevez & Peneda Gerês

Prozelo: Buggy-Tour durch Arcos de Valdevez & Peneda Gerês

Die wichtigsten Punkte: - Der Kunde fährt. - Magische Wälder. - Es ist die meistverkaufte Tour. - Gebiete mit großen Unebenheiten. - Fantastische grüne Landschaften. - Maximale Höhe von ca. 800m. - Berg- und Waldtour. - Schlamm und Wasser für einen Großteil des Jahres. - Größere Wahrscheinlichkeit, wilde Tiere zu sehen. - Panoramablick über den Nationalpark Peneda Gerês. - Panoramablick auf die portugiesische Küste mit Blick auf den Atlantischen Ozean. Pfad: - Dauer: 2h - Off-road: 70% - Entfernung: 35 km - Maximale Höhe: 800 m Fahrzeug: - Cfmoto Zforce 550 Ex - Cfmoto Zforce 950 Sport 4 Begib dich auf dieses Buggy-Abenteuer und erlebe eine unglaubliche Erfahrung.

1h Buggy Tour - Arcos de Valdevez - Peneda Gerês

1h Buggy Tour - Arcos de Valdevez - Peneda Gerês

Die wichtigsten Punkte: - Der Kunde fährt. - Berg- und Waldtour. - Gebiete mit großen Unebenheiten. - Jede Menge Abenteuer und Adrenalin. - Die ideale Tour für Offroad-Einsteiger. - Schlamm und Wasser für einen Großteil des Jahres. - Du kannst sie als Paar oder als Familie machen. - Panoramablick über das Vale do Vez. - Panoramablick über den Nationalpark Peneda Gerês. Pfad: - Dauer: 1h - Abseits der Straße: 75% - Entfernung: 17 km - Maximale Höhe: 450 m Fahrzeug: - Cfmoto Zforce 550 Ex - Cfmoto Zforce 950 Sport 4 Begib dich auf dieses Buggy-Abenteuer und erlebe eine unglaubliche Erfahrung.

Wasserfälle, Kulturerbe und Natur im Gerês Park - von Porto aus

Wasserfälle, Kulturerbe und Natur im Gerês Park - von Porto aus

Der Nationalpark Peneda-Gerês (PNPG) ist ein Schutzgebiet im hohen Norden Portugals. Er erstreckt sich zwischen den Regionen Minho, Trás-os-Montes und Galicien (Spanien) und betrifft das Gebiet von Terras do Bouro, Melgaço, Arcos de Valdevez, Ponte da Barca und Montalegre. Diese riesige Grünfläche von rund 70.000 ha, in der 240 Wirbeltier- und 1100 Pflanzenarten zusammenleben, bildet zusammen mit dem spanischen Park Baixa-Limia den grenzüberschreitenden Park Gerês-Xures. Die Vielfalt der Biosphäre wurde von der UNESCO (2009) als Weltnaturschutzgebiet ausgezeichnet/erhalten. Der PNPG ist in 4 Gebirgszüge unterteilt - Peneda, Amarela, Soajo und Gerês - und wird von zwei großen Flüssen durchschnitten - Lima und Cávado, zusätzlich zu den zahlreichen Nebenflüssen, die im Gebirge selbst entspringen. Im Park gibt es mehr als 500 Stätten von historischem und archäologischem Interesse, wobei der Schwerpunkt auf den römischen Geira und Meilensteinen liegt - dem alten Weg, der Legionäre zwischen Bracara Augusta und Astorica Augusta führte. Von unberührter Natur bis hin zu versteckten Wasserfällen, die uns zu wunderschönen Seen führen, bietet der PNPG die beeindruckendsten Landschaften der Region und mit Sicherheit das beeindruckendste Erlebnis im Norden des Landes! Auf unserer Tour werden wir auf leichten Wanderungen kleine Wunder entdecken, geheime Wasserfälle sehen, in kristallklarem Wasser baden und sogar das Revier des Iberischen Wolfs kennenlernen. Komm und entdecke dieses Paradies!

Die besten Sehenswürdigkeiten in Distrikt Viana do Castelo

Ausflüge, Touren und Aktivitäten in Nationalpark Peneda-Gerês

Mehr Reisetipps

Weitere Sightseeing-Optionen in Nationalpark Peneda-Gerês

Möchten Sie alle Aktivitäten in Nationalpark Peneda-Gerês entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Nationalpark Peneda-Gerês: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.9
(885 Bewertungen)

Der Fahrer war der Beste (finnische Frau), der Führer war der Beste (Emmanuel) und die Aussicht war einfach der Beste. Ich bin ursprünglich dorthin gegangen, weil ich schwimmen wollte, aber das Wasser war wirklich kalt, aber ich denke, es ist eine unvergessliche Erinnerung geworden. Da es zufällig ist, treffen Sie möglicherweise nicht dieselbe Person, aber wenn Sie die Chance haben, gehen Sie ... und bringen Sie auch 1.000 koreanische Won mit. Ich wollte es dem letzten Café geben, in dem ich war, hatte aber kein Bargeld dabei und konnte es daher nach Terminvereinbarung nicht dort abgeben. Wenn jemand mitkommt, werde ich auf jeden Fall danach fragen, hahaha.

Ich habe den Moment geliebt, als wir in der Nähe des Wasserfalls geschwommen sind. Es war eine großartige Erfahrung. Aber wenn ich mehr Zeit zum Schwimmen und Fotografieren gehabt hätte, wäre es das großartigste Erlebnis aller Zeiten gewesen.

Unser Reiseleiter Rafael war unglaublich. Er hat uns eine atemberaubende Landschaft gezeigt und uns alles sehr gut erklärt. Ich kann diesen Typen wirklich empfehlen. Gut gemacht, Rafael, und vielen Dank.

Alejandro war ein Super-Guide und die ganze Tour war perfekt organisiert. Tolle Landschaft, einzigartige Badespots und ein hervorragendes Mittagessen. Alles perfekt und jederzeit wieder!

Ich fand die Reise toll! Und unser Reiseleiter Thomas ist großartig! Absolut empfehlenswert!🙂🙂🙂🙂🙂