Datum wählen

Nationalpark Cinque Terre

Nationalpark Cinque Terre: Unsere beliebtesten Touren und Aktivitäten

Ab Florenz: Cinque Terre - optionale Wanderung & Mittagessen

1. Ab Florenz: Cinque Terre - optionale Wanderung & Mittagessen

Erleben Sie "la dolce vita" auf dieser vollgepackten Tour nach Cinque Terre, einer Ansammlung typisch italienischer Städte entlang der Küste der Toskana. Nachdem Sie Ihren Guide im Zentrum von Florenz getroffen haben, hören Sie auf der 2-stündigen Busfahrt nach La Spezia eine aufschlussreiche Einführung über die Cinque Terre. Steigen Sie nach einer kurzen Toilettenpause in den ersten Zug des Tages ein. Erreichen Sie Manarola, das erste Dorf der Cinque Terre, das Sie besuchen werden. Hier nehmen Sie an einer kleinen Führung durch die Weinberge teil und genießen dann etwas freie Zeit, um die Gegend in Ihrem eigenen Tempo zu erkunden. Nehmen Sie dann den Zug nach Corniglia. Steigen Sie die Stufen hinauf, um das Zentrum dieses malerischen Dorfes zu erreichen, und nehmen Sie sich etwas Zeit für einen Rundgang. Falls Sie die Option gewählt haben, setzen Sie sich in ein lokales Restaurant mit einer schönen Terrasse und Meerblick. Genießen Sie ein 2-Gänge-Mittagessen mit frischem Fisch und hausgemachten Pesto-Nudeln. Wählen Sie dann entweder eine abenteuerliche geführte Wanderung von Corniglia nach Vernazza oder, wenn Sie es lieber gemütlich angehen lassen möchten, folgen Sie Ihrem Guide und nehmen Sie stattdessen einen Zug. In Vernazza angekommen, setzen Sie sich in eines der örtlichen Cafés oder nehmen ein erfrischendes Bad im Meer. Als nächstes fahren Sie im Zug nach Monterosso, dem Dorf, das bekannt ist für seine schönen Strände und sein lokales Kunsthandwerk. Wenn das Wetter es zulässt, gehen Sie anschließend an Bord eines Bootes, um entlang der Küste der Cinque Terre zu gleiten. Sie erreichen das alte Fischerdorf Riomaggiore - das südlichste der 5 Dörfer. Nachdem Sie dieses letzte Dorf erkundet haben, steigen Sie in den Zug zurück nach La Spezia und fahren dann mit dem Bus zurück nach Florenz.

Cinque Terre Tour: Porto Venere, Monterosso und Vernazza

2. Cinque Terre Tour: Porto Venere, Monterosso und Vernazza

Besteige die Fähre in La Spezia und beginne deine Bootsfahrt nach Porto Venere. Nach einer etwa 30-minütigen Fahrt erreichst du Porto Venere. Gehe von der Fähre und mache einen Spaziergang durch die Stadt. Porto Venere ist ein befestigtes Dorf am Meer mit bunten Häusern und mittelalterlichen Gebäuden. Auf deiner Tour kommst du an der Kirche San Pietro vorbei, einem der religiösesten Gebäude in ganz Italien, bevor du durch die engen Gassen läufst. Du kommst an der Kirche San Lorenzo vorbei und genießt einen Panoramablick auf die Doria-Festung. Bevor du zur Fähre zurückkehrst, hast du noch etwas Zeit, um Porto Venere auf eigene Faust zu erkunden. Gehe an Bord der Fähre und setze deine Tour entlang der Küste der Cinque Terre fort. Entspanne dich etwa 50 Minuten lang an Bord, während du an den Küstendörfern Riomaggiore, Manarola und Corniglia vorbeikommst. Der nächste Halt ist Monterosso. Hier erreichst du in wenigen Schritten das mittelalterliche Zentrum, wo du die Pfarrkirche, die Johannes dem Täufer gewidmet ist, bewundern kannst. Anschließend kannst du die Landschaft von Torre Aurora und den großen Strand von Fegina bewundern. In Vernazza angekommen, gehst du von Bord und erkundest das einzigartige Dorf. Spaziere durch Vernazza, ein kleines Dorf mit einer beeindruckenden Befestigungsanlage. Hier siehst du die Kirche Santa Margherita d'Antiochia und gehst die Hauptstraße mit ihren bunten Häusern entlang. Gehe zu einem Aussichtspunkt im Dorf und genieße den Blick auf die Doria-Festung.>

Ab La Spezia: Cinque Terre – Erkundungstour per Schnellboot

3. Ab La Spezia: Cinque Terre – Erkundungstour per Schnellboot

Erkunde die wunderschönen Klippen, Strände und farbenfrohen Städte von Cinque Terre bei einer Segeltour ab La Spezia. Freu dich auf eine 4-stündige Bootstour und sieh alle 5 malerischen Dörfer, die von pastellfarbenen Häusern geprägt sind. Beginne deine Tour an der Passeggiata Morin in La Spezia und segel entlang der Westküste des Golfs der Dichter. Bewundere die wunderschöne Landschaft der 4 Dörfer, aus denen sich die Borgata Marinara zusammensetzt. Weiter geht es in Richtung Portovenere, wo du die Le Bocche überquerst, eine Meerenge zwischen der Stadt Portovenere und der wilden Insel Palmaria. Sieh die prächtige romanische Kirche San Pietro, die zwischen den Felsen liegt und das Meer überblickt. Entdeck die unberührten Buchten von Le Rosse, Monesteroli und Punta Pineda entlang der Küste und nutz Gelegenheit, ein erfrischendes Bad in den unberührten Gewässer des Naturparks Cinque Terre zu nehmen. Bestaune das schöne Dorf Monterosso al Mare, das letzte und lebhafteste der 5 Dörfer. Hier kannst du lokale Spezialitäten wie Focaccia mit Sardellen oder köstliches Gelato genießen. Auf deinem Rückweg nach La Spezia fährst du vorbei an den berühmten Muschelfarmen. 

Cinque Terre: Riomaggiore, Monterosso, Vernazza Bootsfahrt

4. Cinque Terre: Riomaggiore, Monterosso, Vernazza Bootsfahrt

Erlebe die Küste der Cinque Terre mit dem Boot und genieße vom Meer aus herrliche Ausblicke auf Weinbergterrassen und charmante Gebäude. Nimm dir Zeit, um unterwegs in Riomaggiore, Monterosso und Vernazza anzuhalten. Beginne im Hafen von La Spezia und fahre durch den Golf der Dichter und bewundere das wunderschöne Dorf Portovenere und die Insel Palmaria vom Boot aus. Du erreichst das erste Dorf der Cinque Terre, Riomaggiore, und fährst an der bezaubernden Küstenlinie mit ihren berühmten Weinbergterrassen und bunten Häusern vorbei. Die Stadt ist von der UNESCO als Weltkulturerbe anerkannt. Besuche hier mit deinem Reiseleiter die imposante Kirche San Giovanni Battista und genieße etwas freie Zeit, um durch die engen Gassen zu schlendern. In Monterosso al Mare erkundest du die mittelalterliche Altstadt und bestaunst die Pfarrkirche, die Johannes dem Täufer gewidmet ist. Dann fährst du weiter nach Vernazza, der Perle der Cinque Terre. Vernazza präsentiert sich den Besuchern wie der Bug eines Schiffes: Der größte Teil des Dorfes ist nämlich auf einer kleinen Landzunge gebaut, die mit einem imposanten Befestigungssystem ins Meer mündet. Am Ende der Tour hast du Freizeit und kannst die Gelegenheit nutzen, den lokalen Wein und das Essen zu probieren oder im kristallklaren Wasser des Mittelmeers zu schwimmen.

Portovenere: Isola Palmaria, Tino, und Tinetto Bootstour

5. Portovenere: Isola Palmaria, Tino, und Tinetto Bootstour

Fahre mit dem Boot zu drei verschiedenen Inseln, die alle im majestätischen Golf der Dichter liegen. Schwimme im Ligurischen Meer, besuche Palmaria, Tino und Tinetto und erlebe unberührte Natur in einer völlig einzigartigen Umgebung. Schnorchle und entdecke die Unterwasserwelt und entspanne dich auf dem Boot für einen echten Tag auf See. Sammle deinen Kapitän und fahre von Portovenere aus zu einem Tag voller Sightseeing und Entspannung. Atme die salzige Luft ein und erlebe den Torre Scola, eine historische Ruine, die zum Fotografieren und Diskutieren einlädt. Mache dann einen Badestopp bei La Maiella und erkunde die Unterwasserwelt beim Schnorcheln. Dann geht es zum Leuchtturm der Insel Tino, wo du die Madonnina aus dem TInetto-Meer auftauchen sehen kannst. Als Nächstes besuchst du die Blaue Höhle und nimmst dir etwas Zeit, um etwas über die Kirche San Pietro und die Byron-Höhle zu erfahren. Nimm die Natur rundherum wahr und spüre, wie sie die Nerven des hektischen Lebens beruhigt. Bevor du zurück in den Hafen fährst, entdecke die Peterskirche, die als eine der schönsten Kirchen der Welt gilt.

La Spezia: Bootstour zu den Cinque Terre

6. La Spezia: Bootstour zu den Cinque Terre

Entdecke den wunderschönen Nationalpark Cinque Terre bei einer geführten Bootstour in La Spezia. Genieße malerische Ausblicke auf die Küste, während du das Dorf Riomaggiore erkundest und eine gemütliche Taverne zum Mittagessen findest. Schwimme in den Gewässern der Insel Palmaria, bevor du die bunten Häuser von Porto Venere bewunderst. Mach dich auf den Weg zum Porto Mirabello in La Spezia, um deinen freundlichen Reiseleiter und deine Gruppe für den Tag zu treffen. Gehe an Bord deines Bootes und winke der Küste zum Abschied, während du die Segel auf dem Ligurischen Meer setzt. Spüre die Aufregung, wenn du dich dem ersten Dorf des Nationalparks Cinque Terre näherst und in Riomaggiore anlegst. Lass dich von diesem idyllischen Hafen verzaubern und schlendere entlang der Wege unter den charmanten bunten Häusern. Du hast 2 Stunden zur freien Verfügung, um den Ort zu erkunden und etwas zu essen. Verlasse Riomaggiore und fahre entlang der Küste nach Porto Venere und der Insel Palmaria. Spring von Bord, um in den ruhigen Gewässern zu schwimmen und nimm einen Schnorchel mit, um die tropischen Fische zu beobachten. Wenn du in Porto Venere von Bord gehst, hast du mehr Zeit für Sightseeing, bevor du nach La Spezia zurückkehrst.

Ab Monterosso al Mare: Cinque Terre Kajaktour

7. Ab Monterosso al Mare: Cinque Terre Kajaktour

Entdecken Sie die charmanten Dörfer der Cinque Terre auf dieser spannenden Tour entlang der Küste der Italienischen Riviera. Die Tour startet am Strand von Monterosso, von wo aus Sie in Begleitung eines fachkundigen Guides in Richtung Vernazza paddeln. Unterwegs kommen Sie vorbei an versteckten Buchten, schroffen Klippen und fünf wunderschönen pastellfarbenen Dörfern.  Gleiten Sie übers Wasser neben den beeindruckenden Klippen, bis Sie den Strand Guvano und schließlich Corniglia erreichen. Genießen Sie eine Pause am Strand oder kühlen Sie sich ab beim Schwimmen, bevor Sie Ihre Reise fortsetzen. Besichtigen Sie bei dieser exklusiven Tour den Cinque Terre Nationalpark abseits der Touristenpfade in den weniger überlaufenen Jahreszeiten. Die überraschend milden Temperaturen zwischen Herbst und Frühjahr und die unglaubliche Farbenvielfalt machen diese Tour zu einem einzigartigen Erlebnis. Sehen Sie die Cinque Terre aus einer anderen Perspektive. Eine Mittagspause in Vernazza bietet Ihnen die optimale Gelegenheit, um sich am Blick auf das Meer zu erfreuen und zu entspannen sowie das kleine Dorf zu erkunden.

Cinque Terre: Bootstour bei Sonnenuntergang

8. Cinque Terre: Bootstour bei Sonnenuntergang

Starten Sie Ihre Reise in Monterosso und genießen Sie einen Begrüßungs-Drink, während Sie entlang der Cinque Terre segeln. Fahren Sie bis nach Riomaggiore und Punta Montenero am südöstlichen Teil des Nationalparks. Werfen Sie Anker an einer einsamen Bucht und kühlen Sie sich ab im kristallklaren Wasser des Ligurischen Meers. Steigen Sie wieder in Ihr Schiff und nehmen Sie Kurs auf Punta Mesco, vorbei am nordwestlichsten Punkt des Nationalparks Cinque Terre. Bewundern Sie die Landschaft aus tausend Lichtern und Farben und sichten Sie mit etwas Glück Delfine. Genießen Sie einen wohlschmeckenden italienischen Aperitivo aus frischen, regionalen Zutaten.

Ab La Spezia: Landausflug nach Cinque Terre

9. Ab La Spezia: Landausflug nach Cinque Terre

Bei Ihrer Ankunft im Hafen von La Spezia treffen Sie Ihren freundlichen Guide am Kreuzfahrtterminal. Von dort aus gehen Sie 20 Minuten zu Fuß zum Bahnhof, wo Ihr Abenteuer beginnt. Entdecken Sie unterwegs das schöne Stadtzentrum von La Spezia. Züge sind das ideale Transportmittel, um die Gegend zu erkunden. Fahren Sie in nur 15 Minuten vorbei an den steilen Ufern des Ligurischen Meers nach Vernazza, einem der farbenfrohsten Dörfer in der Umgebung. Verbringen Sie etwas Freizeit in diesem malerischen Dorf mit den charakteristischen pastellfarbenen Häusern und der wunderschönen Aussicht über das kristallklare Meer. Setzen Sie Ihren Weg fort nach Monterosso, dem größten Dorf der Cinque Terre, bekannt für seinen atemberaubenden Strand mit feinem weißen Sand und klarem Wasser. Erleben Sie hier die für Sie reservierte Überraschung: eine Limoncino-Verkostung in einem traditionellen Geschäft. Stoßen Sie mit dem exquisiten Likör an auf den wundervollen Tag, den Sie erleben inmitten der Natur und voller Farben und Aromen dieser faszinierenden und einzigartigen Gegend. Nutzen Sie etwas Freizeit, um Monterosso zu erkunden, bevor Sie in den Zug zu Ihrem letzten Stopp in Riomaggiore steigen. Dieses kleine Dorf bietet Ihnen ebenfalls eine wunderbare Aussicht über die Küste sowie Einblicke in das tägliche Leben der Fischer mit ihren traditionellen Booten, die im Hafen vertäut sind. Bei dieser Tour haben Sie zudem die Möglichkeit, von dem Ausgangspunkt zu starten, der für Sie am günstigsten ist: entweder vom Kreuzfahrthafen oder vom Bahnhof.

Mailand: Cinque Terre Ganztagsausflug & Schiffstour

10. Mailand: Cinque Terre Ganztagsausflug & Schiffstour

Entdecken Sie die Cinque Terre, Italiens malerischste Landschaft, auf diesem Tagesausflug von Mailand. Die Cinque Terre (dt: „fünf Länder“) sind fünf bezaubernde mittelalterliche Dörfer an der Küste mit atemberaubender Sicht auf das Meer und sind Teil eines Nationalparks, der zu den UNESCO-Weltkulturerben gehört. Nachdem Sie Mailand mit dem Bus verlassen haben, erreichen Sie Monterosso al Mare, das größte Dorf der Cinque Terre. Hier haben Sie etwas Zeit, um das kleine Fischerdorf zu entdecken, und machen danach einen Bootsausflug zum schönen Dorf Vernazza. Vernazza ist eines der fünf Dörfer der Region Cinque Terre. Es ist die vierte Stadt in Richtung Norden. Ohne Autoverkehr bleibt es eines der wahrsten Fischerdörfer der Italienischen Riviera. Alle Restaurants, Bars und Unterkünfte hier versprühen eine einladende und ansprechende Atmosphäre. Starten Sie in Monterosso die letzte Etappe Ihrer Tour: eine 1,5-stündige Bootsfahrt, bei der Sie die atemberaubende Aussicht auf die Cinque Terre und das reizvolle Dorf Portovenere vom Meer aus genießen können. Erreichen Sie dann La Spezia, wo Sie Ihr Bus Sie bereits erwartet, um Sie nach Mailand zurückzubringen.

Sightseeing in Nationalpark Cinque Terre

Möchten Sie alle Aktivitäten in Nationalpark Cinque Terre entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Nationalpark Cinque Terre: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.5 / 5

basierend auf 3.502 Bewertungen

Wir hatten einen unglaublichen Tag! Schöne Aussichten, schönes Wetter… die optionale Wanderung hat sich definitiv gelohnt, aber das Mittagessen (auch optional) war ein bisschen leicht für uns. Wenn Sie möchten, können Sie leicht woanders etwas zu essen bekommen. Unsere Guides Ado und Ema waren ERSTAUNLICH! Freundlich, fröhlich und lächelnd… alles für einen wunderbaren Tag!

Genau so, wie beschrieben: nette Bootsführerin, schnelles Boot, gute Stimmung an Board (mit ca. 12 Leuten), Wasser kostenfrei, ein paar interessante Erläuterungen auf englisch, ein Bad im Meer, ein 45min. Aufenthalt in einem Dorf. Rückfahrt und Sonnenbrand ! 8-) Auf jeden Fall Kopfbedeckung und Sonnencreme beachten. Würde ich immer wieder machen.

Sehr zu empfehlen, super freundlicher Fahrer des Bootes und wunderbare Sommermusik. Es ist sehr schön, sich von dieser Seite zuerst die Cinque Terre anzusehen und dann selbst in eines oder mehrere der Dörfer zu gehen. Und bei sehr warmem Wetter ist es sehr schön, mit einer schönen frischen Brise auf dem Schnellboot zu sitzen!

Super Bootsfahrt, ein tagesfüllendes Programm. Wir brachen am Morgen auf, besuchten die wunderschönen Dörfer der Cinque Terre und zwischendurch Zeit für ein erfrischendes Bad im azurblauen Wasser. Unser Führer Marco weiß viel über die Dörfer und die Umgebung. Auf jeden Fall empfehlenswert, diese Reise zu buchen.

Cinque Terre ist wunderschön und diese Tour ist einfach perfekt, wenn Sie einen Blick darauf werfen möchten. Der Transport war gut organisiert, die Reiseleiterin war sehr informativ und humorvoll. Für uns hat es sich gelohnt.