Nationales Pantheon der Igreja de Santa Engracia

Nationales Pantheon der Igreja de Santa Engracia

Nationales Pantheon der Igreja de Santa Engracia: Unsere beliebtesten Touren und Aktivitäten

Lissabon: Die Hügel der Stadt mit dem E-Bike

1. Lissabon: Die Hügel der Stadt mit dem E-Bike

Der Legende nach soll Lissabon inmitten von Hügeln liegen. Mit unserer Elektrofahrradtour für Kleingruppen (maximal 8 Teilnehmer pro Tourguide) hast du die Möglichkeit, diese Hänge zu erklimmen und die bezauberndsten Wahrzeichen und malerischen Panoramen der Stadt zu entdecken. Zweifellos ist dies die beste Art und Weise, um in die reiche Geschichte, die dynamische Kultur und die echte Gastfreundschaft der Einwohner Lissabons einzutauchen. Besuche die wunderschönen Stadtteile Alfama, Chiado und Baixa und radle an Lissaboner Wahrzeichen wie der Kathedrale Sé de Lisboa und anderen vorbei. Fahre hinauf zu den höchsten Punkten der Stadt, wie dem Nationalen Pantheon und dem Kloster São Vicente, und genieße einen herrlichen 360-Grad-Blick über Lissabons wunderschöne Landschaften. Wir bieten eine Reihe von E-Bikes an, die für verschiedene Körpergrößen und Erfahrungsstufen geeignet sind. Alle unsere Fahrräder sind speziell für die Stadt entwickelt worden und garantieren eine mühelose Fahrt. Unsere Guides sind mehr als nur Reiseleiter - sie sind einheimische Geschichtenerzähler mit einer Leidenschaft dafür, die historische und kulturelle Bedeutung unserer Stadt sowie das aktuelle pulsierende Leben zu vermitteln. Wir warten auf dich!

Lissabon 3-Stunden Sightseeingtour mit dem Tuk Tuk

2. Lissabon 3-Stunden Sightseeingtour mit dem Tuk Tuk

Erlebe die Sehenswürdigkeiten und die Geräuschkulisse Lissabons auf einer einzigartigen 3-stündigen geführten Tour mit dem Tuk-Tuk. Spüre den Puls dieser weltoffenen Metropole bei deiner Fahrt in die Viertel Chiado und Bairro Alto. Tauch ein in die traditionelle Atmosphäre dieser malerischen Altstadtviertel.  Erhalte vom Tuk-Tuk aus einen Blick in das Leben der Einwohner Lissabons. Highlights der Tour: • Die Lissabonner Innenstadt • Die Praça do Rossio (heute Praça de Dom Pedro IV) • Der Elevador de Santa Justa • Die Catedral Sé Patriarcal • Die Igreja de Santo António de Lisboa • Der Aussichtspunkt Portas do Sol • Der Stadtteil Graça • Der Stadtteil am Castelo de São Jorge • Der Aussichtspunkt Senhora do Monte • Das maurische Viertel Mouraria • Das Kloster São Vicente de Fora • Der Flohmarkt (dienstags und samstags) • Das nationale Pantheon Igreja de Santa Engrácia • Der Stadtteil Alfama 

Lissabon: Private Sightseeingtour in einem alten Tuk Tuk

3. Lissabon: Private Sightseeingtour in einem alten Tuk Tuk

Erlebe die Highlights von Lissabon auf eine unterhaltsame und neuartige Art und Weise, indem du mit diesem Oldtimer-Nachbau durch die Straßen der Stadt fährst. Dein Guide weiß, wo du die besten Aussichten, die besten Fotomotive und die interessantesten Orte findest, und fährt dich auf dieser privaten Tour von einem zum nächsten. Wähle die Länge deiner Tour: 2-stündige "Lissabon Altstadt"-Tour | 3-stündige "Historische Lissabon-Tour" | 4-stündige "Lissabon Altstadt & Belém. Diese Tour beginnt in Lissabons ältesten Vierteln wie Alfama und Mouraria, wo du die Kathedrale, die St. Antonius-Kirche, das Burgviertel, das St. Vincent-Kloster und vieles mehr besichtigen kannst. Dienstags und samstags gibt es außerdem die Möglichkeit, einen Flohmarkt zu besuchen. Genieße die atemberaubende Aussicht von den Aussichtspunkten Portas do Sol und Nossa Senhora do Monte. Spüre den Puls der Romantik, wenn du in die Viertel Chiado und Bairro Alto fährst. Tauche ein in die Fado-Atmosphäre und entdecke all die charmanten Orte in dieser Gegend. Genieße die wunderbare Aussicht vom Aussichtspunkt de São Pedro de Alcântara und besuche die fabelhafte Estrela-Basilika, eine der schönsten Barockkirchen Lissabons. Lerne die engen Gassen des Bairro Alto kennen, wo die Nacht mit ihren unzähligen Bars und Restaurants voller Charme und Aufregung ist. Fahre entlang des Tejo in Belém. Bestaune die Pracht des Jerónimos-Klosters und seiner wunderschönen Kirche. Bewundere den Turm von Belém, der an der Stelle erbaut wurde, an der die portugiesischen Karavellen im Jahr 1500 zu ihrer Reise aufbrachen, die zur Entdeckung Brasiliens führte. Besuche das Padrão dos Descobrimentos, ein Denkmal, das den wichtigsten Persönlichkeiten gewidmet ist, die bei den portugiesischen Entdeckungen eine wichtige Rolle spielten. Bevor du Belém verlässt, hast du die Gelegenheit, eine oder mehrere der berühmten Puddingtorten zu probieren - die Pastéis de Belém. Dies sind nur einige der vielen spannenden Dinge, die dich auf deiner Oldtimer-Tour erwarten. Verpasse nicht die Gelegenheit, das wunderschöne Lissabon auf eine wirklich einzigartige Weise zu erkunden.

Lissabon: E-Bike-Tour über die 7 Hügel

4. Lissabon: E-Bike-Tour über die 7 Hügel

Steig auf ein E-Bike und bezwinge die Hügel von Lissabon bequem und mühelos. Viele sagen, dass Lissabon aufgrund seiner Hügel zu anstrengend zum Radfahren sei. Beweise mit deinem E-Bike das Gegenteil und erklimme sogar die höchsten Punkte der Stadt. Starte in der Rua Cais de Santarém in der Nähe des Hafens. Besuche Sehenswürdigkeiten wie den Flohmarkt Feira da Ladra, die monumentale Kirche Panteão Nacional und das manieristische Kloster São Vicente de Fora.  Genieße den Panoramablick von der Terrasse Chão do Loureiro und den Aussichtspunkten Miradouro da Graça und Miradouro do Monte Agudo in Penha de França. Fahr mit deinem E-Bike am Palácio Belmonte aus dem 15. Jahrhundert vorbei und durchquere das malerische Viertel Vila Berta. Ruh dich in den Campos Mártires da Pátria und im Park Jardim do Torel aus.  Sieh einige der bekanntesten Wahrzeichen der Stadt, wie die Kathedrale Sé de Lisboa und die Standseilbahn Ascensor da Lavra, eines der ersten Fahrzeuge, das im Jahr 1884 die Hügel von Lissabon bezwang.

Lissabon: Tagus Fluss Segelboot Stadtrundfahrt

5. Lissabon: Tagus Fluss Segelboot Stadtrundfahrt

Komm an Bord von MagicSail und mach dich bereit für ein einzigartiges Erlebnis. Mach dich bereit, Lissabon auf eine magische Art und Weise zu entdecken. Lass dich zwei Stunden lang von der Schönheit der wichtigsten Monumente Lissabons beeindrucken. Wir werden dir Geschichten über den Torre de Belém, das Muster der Entdeckungen, die Brücke 25 de Abril, den Praça do Comércio, Cristo Rei und viele andere Geschichten erzählen! Genieße zum Abschluss den fantastischen Sonnenuntergang über dem Atlantischen Ozean - ein Moment, den du unbedingt fotografieren willst. Wähle zwischen einer gemeinsamen oder privaten Führung und erfahre mehr über die Stadt. Bei angenehmer Musik und einem erfrischenden Getränk werden dir diese zwei Stunden wie 5 Minuten vorkommen. Ein Erlebnis, das du sicher bei jeder Reise nach Lissabon wiederholen möchtest!

Lissabon: Katamaranfahrt bei Sonnenuntergang, Getränke und Musik

6. Lissabon: Katamaranfahrt bei Sonnenuntergang, Getränke und Musik

Die Tour startet von der Doca de Santo Amaro in Lissabon, direkt neben der Brücke 25 de Abril, damit du den Sonnenuntergang von Lissabon und die Ruhe und Stille des Tejo genießen kannst. Dieser zweistündige Segeltörn ist die perfekte Gelegenheit für dich, Lissabon und seine historischen Monumente am Flussufer aus einer einzigartigen Perspektive kennenzulernen. Während du in den wundervollen Sonnenuntergang Lissabons hineinsegelst, wirst du den Torre de Belém - ein Weltkulturerbe der Menschheit -, den Padrão dos Descobrimentos, den Cristo Rei und vieles mehr so kennenlernen, wie du es noch nie zuvor gesehen hast und nie vergessen wirst. Genieße beim Betreten des Katamarans einen Willkommensdrink. Und das alles in einem luxuriösen Katamaran, der von einem Team gesteuert wird, das alles für dich tut, damit du einen unvergesslichen Nachmittag verbringst. Sollte es während deiner Reise kalt und regnerisch sein, kannst du die Tour trotzdem im komfortablen Innenraum des Katamarans genießen. Dies ist sicherlich ein Erlebnis, an das du dich noch lange erinnern wirst. Bring deine ganze Familie mit.

Lissabon: Mit einer geführten Tuk-Tuk-Tour durch Lissabon gleiten

7. Lissabon: Mit einer geführten Tuk-Tuk-Tour durch Lissabon gleiten

Entdecke die wichtigsten Sehenswürdigkeiten Lissabons auf einer privaten Tour mit einem elektrischen Tuk-Tuk. Sieh dir die Highlights der portugiesischen Hauptstadt an, darunter den Commerce Square, die Kathedrale von Lissabon, die Pink Street, den Time Out Market, das Nationale Pantheon und die St. Vincent's Church. Triff deinen Guide vor dem Time Out Market. Dann steigst du in dein elektrisches Tuk-Tuk und fährst in die Innenstadt, um Sehenswürdigkeiten wie die Kathedrale aus dem 12. Jahrhundert und das Rathaus zu besichtigen. Jahrhundert und das Rathaus. Setze dein Abenteuer im charmanten Viertel Graça fort. Halte für ein paar Fotos an den Portas do Sol und Senhora do Monte an, die beide einen fantastischen Panoramablick auf die Stadt bieten. Als Nächstes bahnst du dir deinen Weg durch die winzigen und engen Gassen von Alfama. Von Alfama aus fährst du am Tejo entlang zum belebten Handelsplatz, der seit vielen Jahrhunderten als Handels- und Verkehrsknotenpunkt der Stadt dient. Schließlich kehrst du zum Ausgangspunkt zurück, um deine Tour zu beenden.

Lissabon: Schiffstour auf dem Tejo in traditionellem Boot

8. Lissabon: Schiffstour auf dem Tejo in traditionellem Boot

Genieße eine geführte Bootstour auf dem Tejo durch das historische Herz von Lissabon. Erfahre mehr über die Geschichte Portugals im 18. Jahrhundert von deinem informativen Schiffskapitän und Guide, während du den wunderschönen Fluss entlangschipperst.  Die 45-minütige Bootsfahrt beginnt an der Anlegestelle am Terreiro do Paço. Bewunder vom Fluss aus die herrliche Kulisse der historischen Altstadt und sieh den Praça do Comércio, das Castelo do Sao Jorge, Alfama, das Nationale Pantheon und das Stadion Santa Apolonia. Auf dem Rückweg fährst du die Mitte des Flusses entlang, von wo aus du einen fantastischen Blick auf die Hügel von Lissabon hast. In der Ferne kannst du die majestätische Brücke des 25. April sehen, über der die Statue des Cristo Rei thront. Die Tour findet in einem traditionellen und einzigartigen Segel-Frachtschiff statt, das 1947 gebaut wurde und Platz für 50 Personen bietet. Es ist in warmen Farben angestrichen und mit zahlreichen handgemalten Blumen verziert, die ihm einen authentischen und liebenswerten Touch verleihen. In den späten 1960er-Jahren, als die Straßenbrücken gebaut wurden, waren Schiffe wie dieses nicht mehr nötig, und von den tausenden dieser Art blieben nur 75 übrig. Sie sind ordnungsgemäß in der Marinha do Tejo registriert und ein lebendiger Bestandteil des Portugiesischen Marinemuseums. Mach eine Bootsfahrt auf einem einzigartigen historischen Segel-Frachtschiff.

Lissabon: Altstadt Tuk Tuk Tour

9. Lissabon: Altstadt Tuk Tuk Tour

Hier hat alles angefangen. Wir treffen uns im Herzen der Stadt, eingebettet auf dem ältesten Hügel Lissabons. Es ist der Hügel des Fado und der typischen Tavernen, die ihr Genie und ihre traditionellen Wurzeln bewahren. Von den Vierteln Graça und Alfama über Mouraria bis hin zur Burg São Jorge kannst du mit etwas Glück einem Sardinengrill auf der Straße begegnen. Steig in Alfama aus, mach einen Spaziergang durch das Musikviertel und lausche den Schreien. Du wirst römische Überreste, mittelalterliche Häuser, die das Erdbeben von 1755 überstanden haben, die prächtige Kathedrale von Lissabon, von Straßencafés belebte Plätze und an arabische Städte erinnernde Winkel und Gassen sehen können - auch hier hat die multikulturelle Geschichte Lissabons ihre Spuren hinterlassen. Darüber hinaus kannst du von den vielen natürlichen Fenstern aus unglaubliche Ausblicke auf die Stadt genießen.

Lissabon: Halbtägige geführte Sightseeing-Tour mit dem Tuk Tuk

10. Lissabon: Halbtägige geführte Sightseeing-Tour mit dem Tuk Tuk

Die Kathedrale von Lissabon, auch Kirche Santa Maria Maior genannt, befindet sich in der gleichnamigen Stadt in Portugal. Sie ist der Sitz des Patriarchats von Lissabon und die Gemeinde der Kathedrale. Ihr Bau begann in der zweiten Hälfte des zwölften Jahrhunderts, nach der Eroberung der Stadt durch die Mauren durch D. Afonso Henriques Dauer: 10 Minuten Halte an: Miradouro das portas do sol, largo das portas do sol Atemberaubende Aussicht auf den Tejo, Alfama und den gesamten Süden der Stadt. Dauer: 10 Minuten Halte an: Miradouro da senhora do monte Höchster und schönster Aussichtspunkt mit Erklärung. Dauer: 15 Minuten Vorbei an: Igreja de sao Vicente de fora Die Kirche und das Kloster von São Vicente de Fora befinden sich im historischen Viertel von São Vicente. Wir fahren langsam daran vorbei und lassen uns vom Reiseleiter alles über das Kloster und die Kirche erklären. Vorbei an: Feira da Ladra Der alte Lissabonner Freimarkt, dessen Wurzeln bis ins 19. Jahrhundert zurückreichen. XIII. Jahrhundert zurückreichen. Er ist daher der älteste und bekannteste Markt der Stadt. Wir fahren vorbei und der Reiseleiter erklärt uns den Flohmarkt Vorbeifahren: Panteao Nacional Die Nationale Pantheonkirche Santa Engrácia, ein einzigartiges Beispiel des Barocks in Portugal, steht am Tejo und überblickt das historische Viertel der Stadt und ist ein unverzichtbarer Bestandteil der Skyline von Lissabon. Wir machen eine Passage mit einer Erklärung des Reiseführers über das Nationale Pantheon Halt in: Alfama-Stadtteil Spaziergang durch den ältesten Stadtteil Lissabons Dauer: 15 Minuten Diese Tour beginnt auf dem Platz des größten portugiesischen Dichters Camões, wo wir das Leben der Baixa spüren können. Wir sehen uns die Kirche São Roque an und steigen hinauf, um Lissabon durch den Miradouro de São Pedro de Âlcantara zu sehen. Wir setzen die Tour durch das Bairro Alto fort, eines der typischen Stadtviertel Lissabons. Wir sehen die prächtige Basilica da Estrela, die auf einem Hügel erbaut wurde, und besuchen zum Abschluss den Jardim da Estrela, einen der beliebtesten Gärten Lissabons. In Belem werden wir dir ein unvergessliches kulturelles, traditionelles, fröhliches und professionelles Erlebnis bieten. Die Entdeckungen der Portugiesen. Auf dem Weg nach Belem fahren wir am Fluss entlang, sehen den "Cristo Rei" und fahren unter der kultigen "25. April"-Brücke hindurch. Bei unserem ersten Halt werden wir die besten Puddingtorten der Welt probieren und die berühmte Bäckerei besuchen. Danach halten wir am Kloster von Jeronimos (Unesco-Weltkulturerbe) und fahren weiter zum Turm von Belem und zum Denkmal der Entdeckungen. Beides sind Sehenswürdigkeiten, die an die Entdeckungen der Portugiesen auf dem Meer erinnern. Notrufnummer +351 924163691

155 Aktivitäten gefunden
Sortieren nach:

Nationales Pantheon der Igreja de Santa Engracia: Top-Sehenswürdigkeiten in der Nähe

Nationales Pantheon der Igreja de Santa Engracia: Unsere beliebtesten Touren und Aktivitäten

Lissabon: Die Hügel der Stadt mit dem E-Bike

Lissabon: Die Hügel der Stadt mit dem E-Bike

Der Legende nach soll Lissabon inmitten von Hügeln liegen. Mit unserer Elektrofahrradtour für Kleingruppen (maximal 8 Teilnehmer pro Tourguide) hast du die Möglichkeit, diese Hänge zu erklimmen und die bezauberndsten Wahrzeichen und malerischen Panoramen der Stadt zu entdecken. Zweifellos ist dies die beste Art und Weise, um in die reiche Geschichte, die dynamische Kultur und die echte Gastfreundschaft der Einwohner Lissabons einzutauchen. Besuche die wunderschönen Stadtteile Alfama, Chiado und Baixa und radle an Lissaboner Wahrzeichen wie der Kathedrale Sé de Lisboa und anderen vorbei. Fahre hinauf zu den höchsten Punkten der Stadt, wie dem Nationalen Pantheon und dem Kloster São Vicente, und genieße einen herrlichen 360-Grad-Blick über Lissabons wunderschöne Landschaften. Wir bieten eine Reihe von E-Bikes an, die für verschiedene Körpergrößen und Erfahrungsstufen geeignet sind. Alle unsere Fahrräder sind speziell für die Stadt entwickelt worden und garantieren eine mühelose Fahrt. Unsere Guides sind mehr als nur Reiseleiter - sie sind einheimische Geschichtenerzähler mit einer Leidenschaft dafür, die historische und kulturelle Bedeutung unserer Stadt sowie das aktuelle pulsierende Leben zu vermitteln. Wir warten auf dich!

Lissabon 3-Stunden Sightseeingtour mit dem Tuk Tuk

Lissabon 3-Stunden Sightseeingtour mit dem Tuk Tuk

Erlebe die Sehenswürdigkeiten und die Geräuschkulisse Lissabons auf einer einzigartigen 3-stündigen geführten Tour mit dem Tuk-Tuk. Spüre den Puls dieser weltoffenen Metropole bei deiner Fahrt in die Viertel Chiado und Bairro Alto. Tauch ein in die traditionelle Atmosphäre dieser malerischen Altstadtviertel.  Erhalte vom Tuk-Tuk aus einen Blick in das Leben der Einwohner Lissabons. Highlights der Tour: • Die Lissabonner Innenstadt • Die Praça do Rossio (heute Praça de Dom Pedro IV) • Der Elevador de Santa Justa • Die Catedral Sé Patriarcal • Die Igreja de Santo António de Lisboa • Der Aussichtspunkt Portas do Sol • Der Stadtteil Graça • Der Stadtteil am Castelo de São Jorge • Der Aussichtspunkt Senhora do Monte • Das maurische Viertel Mouraria • Das Kloster São Vicente de Fora • Der Flohmarkt (dienstags und samstags) • Das nationale Pantheon Igreja de Santa Engrácia • Der Stadtteil Alfama 

Lissabon: Private Sightseeingtour in einem alten Tuk Tuk

Lissabon: Private Sightseeingtour in einem alten Tuk Tuk

Erlebe die Highlights von Lissabon auf eine unterhaltsame und neuartige Art und Weise, indem du mit diesem Oldtimer-Nachbau durch die Straßen der Stadt fährst. Dein Guide weiß, wo du die besten Aussichten, die besten Fotomotive und die interessantesten Orte findest, und fährt dich auf dieser privaten Tour von einem zum nächsten. Wähle die Länge deiner Tour: 2-stündige "Lissabon Altstadt"-Tour | 3-stündige "Historische Lissabon-Tour" | 4-stündige "Lissabon Altstadt & Belém. Diese Tour beginnt in Lissabons ältesten Vierteln wie Alfama und Mouraria, wo du die Kathedrale, die St. Antonius-Kirche, das Burgviertel, das St. Vincent-Kloster und vieles mehr besichtigen kannst. Dienstags und samstags gibt es außerdem die Möglichkeit, einen Flohmarkt zu besuchen. Genieße die atemberaubende Aussicht von den Aussichtspunkten Portas do Sol und Nossa Senhora do Monte. Spüre den Puls der Romantik, wenn du in die Viertel Chiado und Bairro Alto fährst. Tauche ein in die Fado-Atmosphäre und entdecke all die charmanten Orte in dieser Gegend. Genieße die wunderbare Aussicht vom Aussichtspunkt de São Pedro de Alcântara und besuche die fabelhafte Estrela-Basilika, eine der schönsten Barockkirchen Lissabons. Lerne die engen Gassen des Bairro Alto kennen, wo die Nacht mit ihren unzähligen Bars und Restaurants voller Charme und Aufregung ist. Fahre entlang des Tejo in Belém. Bestaune die Pracht des Jerónimos-Klosters und seiner wunderschönen Kirche. Bewundere den Turm von Belém, der an der Stelle erbaut wurde, an der die portugiesischen Karavellen im Jahr 1500 zu ihrer Reise aufbrachen, die zur Entdeckung Brasiliens führte. Besuche das Padrão dos Descobrimentos, ein Denkmal, das den wichtigsten Persönlichkeiten gewidmet ist, die bei den portugiesischen Entdeckungen eine wichtige Rolle spielten. Bevor du Belém verlässt, hast du die Gelegenheit, eine oder mehrere der berühmten Puddingtorten zu probieren - die Pastéis de Belém. Dies sind nur einige der vielen spannenden Dinge, die dich auf deiner Oldtimer-Tour erwarten. Verpasse nicht die Gelegenheit, das wunderschöne Lissabon auf eine wirklich einzigartige Weise zu erkunden.

Lissabon: E-Bike-Tour über die 7 Hügel

Lissabon: E-Bike-Tour über die 7 Hügel

Steig auf ein E-Bike und bezwinge die Hügel von Lissabon bequem und mühelos. Viele sagen, dass Lissabon aufgrund seiner Hügel zu anstrengend zum Radfahren sei. Beweise mit deinem E-Bike das Gegenteil und erklimme sogar die höchsten Punkte der Stadt. Starte in der Rua Cais de Santarém in der Nähe des Hafens. Besuche Sehenswürdigkeiten wie den Flohmarkt Feira da Ladra, die monumentale Kirche Panteão Nacional und das manieristische Kloster São Vicente de Fora.  Genieße den Panoramablick von der Terrasse Chão do Loureiro und den Aussichtspunkten Miradouro da Graça und Miradouro do Monte Agudo in Penha de França. Fahr mit deinem E-Bike am Palácio Belmonte aus dem 15. Jahrhundert vorbei und durchquere das malerische Viertel Vila Berta. Ruh dich in den Campos Mártires da Pátria und im Park Jardim do Torel aus.  Sieh einige der bekanntesten Wahrzeichen der Stadt, wie die Kathedrale Sé de Lisboa und die Standseilbahn Ascensor da Lavra, eines der ersten Fahrzeuge, das im Jahr 1884 die Hügel von Lissabon bezwang.

Lissabon: Tagus Fluss Segelboot Stadtrundfahrt

Lissabon: Tagus Fluss Segelboot Stadtrundfahrt

Komm an Bord von MagicSail und mach dich bereit für ein einzigartiges Erlebnis. Mach dich bereit, Lissabon auf eine magische Art und Weise zu entdecken. Lass dich zwei Stunden lang von der Schönheit der wichtigsten Monumente Lissabons beeindrucken. Wir werden dir Geschichten über den Torre de Belém, das Muster der Entdeckungen, die Brücke 25 de Abril, den Praça do Comércio, Cristo Rei und viele andere Geschichten erzählen! Genieße zum Abschluss den fantastischen Sonnenuntergang über dem Atlantischen Ozean - ein Moment, den du unbedingt fotografieren willst. Wähle zwischen einer gemeinsamen oder privaten Führung und erfahre mehr über die Stadt. Bei angenehmer Musik und einem erfrischenden Getränk werden dir diese zwei Stunden wie 5 Minuten vorkommen. Ein Erlebnis, das du sicher bei jeder Reise nach Lissabon wiederholen möchtest!

Lissabon: Katamaranfahrt bei Sonnenuntergang, Getränke und Musik

Lissabon: Katamaranfahrt bei Sonnenuntergang, Getränke und Musik

Die Tour startet von der Doca de Santo Amaro in Lissabon, direkt neben der Brücke 25 de Abril, damit du den Sonnenuntergang von Lissabon und die Ruhe und Stille des Tejo genießen kannst. Dieser zweistündige Segeltörn ist die perfekte Gelegenheit für dich, Lissabon und seine historischen Monumente am Flussufer aus einer einzigartigen Perspektive kennenzulernen. Während du in den wundervollen Sonnenuntergang Lissabons hineinsegelst, wirst du den Torre de Belém - ein Weltkulturerbe der Menschheit -, den Padrão dos Descobrimentos, den Cristo Rei und vieles mehr so kennenlernen, wie du es noch nie zuvor gesehen hast und nie vergessen wirst. Genieße beim Betreten des Katamarans einen Willkommensdrink. Und das alles in einem luxuriösen Katamaran, der von einem Team gesteuert wird, das alles für dich tut, damit du einen unvergesslichen Nachmittag verbringst. Sollte es während deiner Reise kalt und regnerisch sein, kannst du die Tour trotzdem im komfortablen Innenraum des Katamarans genießen. Dies ist sicherlich ein Erlebnis, an das du dich noch lange erinnern wirst. Bring deine ganze Familie mit.

Lissabon: Mit einer geführten Tuk-Tuk-Tour durch Lissabon gleiten

Lissabon: Mit einer geführten Tuk-Tuk-Tour durch Lissabon gleiten

Entdecke die wichtigsten Sehenswürdigkeiten Lissabons auf einer privaten Tour mit einem elektrischen Tuk-Tuk. Sieh dir die Highlights der portugiesischen Hauptstadt an, darunter den Commerce Square, die Kathedrale von Lissabon, die Pink Street, den Time Out Market, das Nationale Pantheon und die St. Vincent's Church. Triff deinen Guide vor dem Time Out Market. Dann steigst du in dein elektrisches Tuk-Tuk und fährst in die Innenstadt, um Sehenswürdigkeiten wie die Kathedrale aus dem 12. Jahrhundert und das Rathaus zu besichtigen. Jahrhundert und das Rathaus. Setze dein Abenteuer im charmanten Viertel Graça fort. Halte für ein paar Fotos an den Portas do Sol und Senhora do Monte an, die beide einen fantastischen Panoramablick auf die Stadt bieten. Als Nächstes bahnst du dir deinen Weg durch die winzigen und engen Gassen von Alfama. Von Alfama aus fährst du am Tejo entlang zum belebten Handelsplatz, der seit vielen Jahrhunderten als Handels- und Verkehrsknotenpunkt der Stadt dient. Schließlich kehrst du zum Ausgangspunkt zurück, um deine Tour zu beenden.

Lissabon: Schiffstour auf dem Tejo in traditionellem Boot

Lissabon: Schiffstour auf dem Tejo in traditionellem Boot

Genieße eine geführte Bootstour auf dem Tejo durch das historische Herz von Lissabon. Erfahre mehr über die Geschichte Portugals im 18. Jahrhundert von deinem informativen Schiffskapitän und Guide, während du den wunderschönen Fluss entlangschipperst.  Die 45-minütige Bootsfahrt beginnt an der Anlegestelle am Terreiro do Paço. Bewunder vom Fluss aus die herrliche Kulisse der historischen Altstadt und sieh den Praça do Comércio, das Castelo do Sao Jorge, Alfama, das Nationale Pantheon und das Stadion Santa Apolonia. Auf dem Rückweg fährst du die Mitte des Flusses entlang, von wo aus du einen fantastischen Blick auf die Hügel von Lissabon hast. In der Ferne kannst du die majestätische Brücke des 25. April sehen, über der die Statue des Cristo Rei thront. Die Tour findet in einem traditionellen und einzigartigen Segel-Frachtschiff statt, das 1947 gebaut wurde und Platz für 50 Personen bietet. Es ist in warmen Farben angestrichen und mit zahlreichen handgemalten Blumen verziert, die ihm einen authentischen und liebenswerten Touch verleihen. In den späten 1960er-Jahren, als die Straßenbrücken gebaut wurden, waren Schiffe wie dieses nicht mehr nötig, und von den tausenden dieser Art blieben nur 75 übrig. Sie sind ordnungsgemäß in der Marinha do Tejo registriert und ein lebendiger Bestandteil des Portugiesischen Marinemuseums. Mach eine Bootsfahrt auf einem einzigartigen historischen Segel-Frachtschiff.

Lissabon: Altstadt Tuk Tuk Tour

Lissabon: Altstadt Tuk Tuk Tour

Hier hat alles angefangen. Wir treffen uns im Herzen der Stadt, eingebettet auf dem ältesten Hügel Lissabons. Es ist der Hügel des Fado und der typischen Tavernen, die ihr Genie und ihre traditionellen Wurzeln bewahren. Von den Vierteln Graça und Alfama über Mouraria bis hin zur Burg São Jorge kannst du mit etwas Glück einem Sardinengrill auf der Straße begegnen. Steig in Alfama aus, mach einen Spaziergang durch das Musikviertel und lausche den Schreien. Du wirst römische Überreste, mittelalterliche Häuser, die das Erdbeben von 1755 überstanden haben, die prächtige Kathedrale von Lissabon, von Straßencafés belebte Plätze und an arabische Städte erinnernde Winkel und Gassen sehen können - auch hier hat die multikulturelle Geschichte Lissabons ihre Spuren hinterlassen. Darüber hinaus kannst du von den vielen natürlichen Fenstern aus unglaubliche Ausblicke auf die Stadt genießen.

Lissabon: Halbtägige geführte Sightseeing-Tour mit dem Tuk Tuk

Lissabon: Halbtägige geführte Sightseeing-Tour mit dem Tuk Tuk

Die Kathedrale von Lissabon, auch Kirche Santa Maria Maior genannt, befindet sich in der gleichnamigen Stadt in Portugal. Sie ist der Sitz des Patriarchats von Lissabon und die Gemeinde der Kathedrale. Ihr Bau begann in der zweiten Hälfte des zwölften Jahrhunderts, nach der Eroberung der Stadt durch die Mauren durch D. Afonso Henriques Dauer: 10 Minuten Halte an: Miradouro das portas do sol, largo das portas do sol Atemberaubende Aussicht auf den Tejo, Alfama und den gesamten Süden der Stadt. Dauer: 10 Minuten Halte an: Miradouro da senhora do monte Höchster und schönster Aussichtspunkt mit Erklärung. Dauer: 15 Minuten Vorbei an: Igreja de sao Vicente de fora Die Kirche und das Kloster von São Vicente de Fora befinden sich im historischen Viertel von São Vicente. Wir fahren langsam daran vorbei und lassen uns vom Reiseleiter alles über das Kloster und die Kirche erklären. Vorbei an: Feira da Ladra Der alte Lissabonner Freimarkt, dessen Wurzeln bis ins 19. Jahrhundert zurückreichen. XIII. Jahrhundert zurückreichen. Er ist daher der älteste und bekannteste Markt der Stadt. Wir fahren vorbei und der Reiseleiter erklärt uns den Flohmarkt Vorbeifahren: Panteao Nacional Die Nationale Pantheonkirche Santa Engrácia, ein einzigartiges Beispiel des Barocks in Portugal, steht am Tejo und überblickt das historische Viertel der Stadt und ist ein unverzichtbarer Bestandteil der Skyline von Lissabon. Wir machen eine Passage mit einer Erklärung des Reiseführers über das Nationale Pantheon Halt in: Alfama-Stadtteil Spaziergang durch den ältesten Stadtteil Lissabons Dauer: 15 Minuten Diese Tour beginnt auf dem Platz des größten portugiesischen Dichters Camões, wo wir das Leben der Baixa spüren können. Wir sehen uns die Kirche São Roque an und steigen hinauf, um Lissabon durch den Miradouro de São Pedro de Âlcantara zu sehen. Wir setzen die Tour durch das Bairro Alto fort, eines der typischen Stadtviertel Lissabons. Wir sehen die prächtige Basilica da Estrela, die auf einem Hügel erbaut wurde, und besuchen zum Abschluss den Jardim da Estrela, einen der beliebtesten Gärten Lissabons. In Belem werden wir dir ein unvergessliches kulturelles, traditionelles, fröhliches und professionelles Erlebnis bieten. Die Entdeckungen der Portugiesen. Auf dem Weg nach Belem fahren wir am Fluss entlang, sehen den "Cristo Rei" und fahren unter der kultigen "25. April"-Brücke hindurch. Bei unserem ersten Halt werden wir die besten Puddingtorten der Welt probieren und die berühmte Bäckerei besuchen. Danach halten wir am Kloster von Jeronimos (Unesco-Weltkulturerbe) und fahren weiter zum Turm von Belem und zum Denkmal der Entdeckungen. Beides sind Sehenswürdigkeiten, die an die Entdeckungen der Portugiesen auf dem Meer erinnern. Notrufnummer +351 924163691

Die besten Sehenswürdigkeiten in Lissabon

Ausflüge, Touren und Aktivitäten in Nationales Pantheon der Igreja de Santa Engracia

Mehr Reisetipps

Weitere Sightseeing-Optionen in Nationales Pantheon der Igreja de Santa Engracia

Möchten Sie alle Aktivitäten in Nationales Pantheon der Igreja de Santa Engracia entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Nationales Pantheon der Igreja de Santa Engracia: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.8
(2.078 Bewertungen)

Wir haben die Segway-Tour mit unserem Guide Matthias sehr genossen. Er hat uns zu den schönsten Sehenswürdigkeiten gebracht und vor allem zu Stellen, die man sonst nicht finden würde. Ebenso haben wir die regionalen Spezialitäten probieren dürfen. Es war ein wunderbarer und lustiger Tag! Wir können die Tour absolut empfehlen :-)))

Die Aktivität hat uns sehr gut gefallen. Der Guide Marco (Portugiese) konnte sehr gut französisch sprechen. Seine Erklärungen waren sehr gut. Die Tour war gut und man hat sehr viel gesehen.

Unser Guide Eduardo war einfach genial. Kompetent, freundlich, fürsorglich- besser geht nicht!!!!

Es ist eine Aktivität, die wir oft, fast immer, während einer Städtereise buchen

Eduardo hat die Tour zu einem herausragenden Erlebnis gemacht. Vielen Dank.