Datum hinzufügen

National Museum of Natural History

National Museum of Natural History

National Museum of Natural History: Unsere beliebtesten Touren und Aktivitäten

DC: Hop-On/Hop-Off-Bustour Sightseeing-Tour mit dem Open-Top-Bus

1. DC: Hop-On/Hop-Off-Bustour Sightseeing-Tour mit dem Open-Top-Bus

Big Bus ist die offiziell bevorzugte Tour des Kirschblütenfestes. Niemand bringt dich näher an die natürliche Schönheit der Hauptstadt der Nation heran. Mit den Hop-On/Hop-Off-Bustouren von Big Bus erkundest du die Hauptstadt der Nation mit Stil. Mit einem unterhaltsamen und fesselnden Audiokommentar kannst du dich in einem offenen Doppeldecker-Sightseeing-Bus entspannt zurücklehnen, während du die reiche Geschichte und das tägliche Leben von Washington, DC kennenlernst. Tauche ein in die kultigsten und historischsten Denkmäler, Monumente und Museen der Stadt. Steig an jeder Haltestelle aus, um die Stadt in Ruhe zu erkunden. Mach das Beste aus deinem Tag, denn du kannst deine eigene Route planen. Entscheide dich für eine komplette Runde durch die Stadt oder steige aus und lass dich mit Abraham Lincoln am Lincoln Memorial fotografieren. Sieh dir den Reflecting Pool am Washington Monument an, so wie Martin Luther King Jr. es tat, als er seine "I Have a Dream"-Rede von diesem Ort aus hielt. Die Busse kommen den ganzen Tag über regelmäßig, so dass du die Freiheit hast, die Stadt in deinem eigenen Tempo zu erkunden. Erlebe alles, was Washington DC zu bieten hat, vom Weißen Haus über das US-Kapitol und den Capitol Hill bis hin zum Korea- und WWII War Memorial, dem Arlington National Cemetery und den MLK- und FDR-Denkmälern entlang des wunderschönen Tidal Basin. Big Bus ist der offizielle Reiseveranstalter der National Mall und bietet dir den besten Zugang zu den weltberühmten, kostenlosen Museen wie dem National Air and Space Museum, dem Smithsonian Museum of Natural History, dem African-American History Museum, dem Holocaust Memorial, der National American-Indian History, der National Portrait Gallery und vielen mehr. Vervollständige dein DC-Erlebnis mit dem 3-Tage Ticket und genieße eine Fahrt mit dem Monuments Wassertaxi auf dem Potomac River zwischen The Wharf und Georgetown. Bewundere atemberaubende Aussichten auf ikonische Wahrzeichen wie das Jefferson Memorial, das Lincoln Memorial und das Washington Monument aus dem Komfort eines klimatisierten Schiffes. Erkunde das historische Kolonialviertel von Georgetown mit seinen Kopfsteinpflasterstraßen, charmanten Geschäften und einzigartigen Restaurants. Oder nimm das Wassertaxi zur Wharf, wo du trendige Restaurants, Boutiquen, Konzertbühnen und Ausblicke auf das Flussufer findest und von wo aus du die Innenstadt und die National Mall leicht erreichen kannst. Das Ticket gilt für eine einfache Fahrt in beide Richtungen.

New York City: Ganztägige Washington DC Stadtführung Highlights Tour

2. New York City: Ganztägige Washington DC Stadtführung Highlights Tour

Freue dich auf eine Tagestour in die Hauptstadt Washington, DC eines der wichtigsten politischen Zentren der Welt. Bestaune die berühmten Gebäude am Capitol Hill und besuche das Smithsonian National Museum of Natural History. Lass dich abholen im Zentrum von New York, mach es dir bequem in einem klimatisierten Bus oder Minivan und mach dich auf den Weg Richtung Süden nach Washington. Komm vorbei an New Jersey, Delaware und Maryland, bevor du in der Hauptstadt der USA ankommst. Besuche den Arlington National Cemetery und wirf einen Blick auf die Grabstätte der Familie Kennedy. Weiter geht es zum Capitol Hill, wo du das Kapitol, den Senat und das Weiße Haus besichtigen kannst. Erfahre Wissenswertes über die Gebäude und ihre Funktionen in der US-Regierung. Am Smithsonian National Museum of Natural History angekommen, besichtigst du das Lincoln-, das Korea- und das Vietnam-Denkmal. Am späten Nachmittag unternimmst du eine Panoramatour durch die Stadt, bevor du mit tollen Erinnerungen im Gepäck nach New York zurückkehrst.

Washington: Denkmäler bei Mondschein – Nächtliche Rundfahrt

3. Washington: Denkmäler bei Mondschein – Nächtliche Rundfahrt

Erlebe die schönsten Sehenswürdigkeiten der US-Hauptstadt bei nächtlicher Beleuchtung auf einer geführten Rundfahrt. Die Route führt entlang von Straßen, die schon von Präsidenten befahren wurden, und bietet drei Haltestellen, an denen du aussteigen und die Denkmäler auf eigene Faust erkunden und fotografieren kannst. Lausche den unterhaltsamen Kommentaren eines professionellen Guides, der dich mit Geschichten über die bewegte Vergangenheit des Kapitols unterhält. Die drei Stationen der Tour sind: 1. Das Martin Luther King, Jr. National Memorial und das Franklin Delano Roosevelt Memorial 2. Das Iwo Jima Memorial (auch US Marine Corps War Memorial) 3. Das Lincoln Memorial, das Vietnam Veterans Memorial und das Korean War Veterans Memorial Neben Stopps an den wichtigsten Denkmälern erhältst du auch einen spektakulären Blick auf das Washington Memorial, das Weiße Haus, die National Mall, das Kapitol, das Jefferson Memorial, die Smithsonian Museums and Castle, das FBI & Dept of Justice Buildings und das World War II Memorial.

Washington, DC: Hop-On/Hop-Off-Trolley-Tour in der Altstadt

4. Washington, DC: Hop-On/Hop-Off-Trolley-Tour in der Altstadt

Die Trolley-Tour durch die Altstadt wurde vom Washingtonian Magazine als "Washington's Best Tour" und von Forbes als eine der Top-10-Hop-On/Hop-Off-Touren der Welt bezeichnet. Freu dich also auf die beste und umfassendste Tour durch die Hauptstadt der USA. Lehne dich entspannt zurück und erlebe die Schönheit von Washington DC in Begleitung von erfahrenen Guides. Diese beliebte Tour führt dich zu Washingtons wichtigsten Sehenswürdigkeiten wie dem Lincoln Memorial, dem Weißen Haus, den Museen der Smithsonian Institution und dem Vietnam Veterans Memorial. Fachkundige Guides versorgen dich unterwegs mit unterhaltsamen Anekdoten, humorvollen Geschichten und gut recherchierten historischen Informationen über die Stadt. Buche ein Upgrade auf eine Trolley-Tour über den Arlington National Cemetery, ein ewiger Tribut an diejenigen, die ihr Leben der Verteidigung der Nation gewidmet haben. Bei dieser Tour entdeckst du einige der bemerkenswertesten Gräber und Denkmäler. Freu dich auf folgende Haltestellen: 1. 1001 E. St. NW: Washington Welcome Center / Ford's Theatre / Peterson House 2. 1401 Pennsylvania Ave: Weißes Haus / Besucherzentrum des Weißen Hauses / WWI Memorial 3. 701 Constitution Ave NW: National Archives (West / East Gallery of the NGA, Navy Memorial) 4. 400 New Jersey Ave NW: Japanisch-amerikanische Gedenkstätte / Hyatt Regency 5. 50 Massachusetts Ave NE: Union Station und Smithsonian Postal Museum 6. 1st St. NE: US Capitol (Botanische Gärten, Oberster Gerichtshof und Kongressbibliothek) 7. 600 Independence Ave SW: Air / Space Museum, Museum of the American Indian / Eisenhower Memorial 8. Maine Ave SW an der 9th St. SW: The Wharf 9. 700 L'Enfant Plaza SW: Internationales Spionagemuseum 10. 1398 Independence Ave SW: Washington Monument, Smithsonian Museen und Schloss, Holocaust Memorial Museum 11. 16 E Basin Dr SW: Jefferson Memorial / George Mason Memorial 12. 1964 Independence Ave SW: Franklin D. Roosevelt Memorial / Martin Luther King Jr. Memorial 13. 2 Lincoln Memorial Cir. NW: Lincoln Memorial / Vietnam Veterans Memorial / Korean War Veterans Memorial / World War II Memorial 14. 1400 Constitution Ave NW: National Museum of American History / National Museum of African American History & Culture/National Museum of Natural History 15. 800 F St. NW: National Portrait Gallery / American Art Museum (vorübergehend geschlossen wegen Holiday Market) Der Arlington Cemetery Trolley hält an folgenden Haltestellen: • Arlington National Cemetery • President John F. Kennedy Gravesite • US Coast Guard Memorial • John J. Pershing • Grabmal des Unbekannten Soldaten • Arlington House • US Marine Corps Kriegsdenkmal Iwo Jima • Arlington Niche Wall Columbarium Courts

Washington DC: National Mall Tour mit dem Elektrofahrzeug

5. Washington DC: National Mall Tour mit dem Elektrofahrzeug

Gleite auf einer Führung mit einem batteriebetriebenen Elektrocart durch die Straßen von Washington DC. Sieh dir alle wichtigen Sehenswürdigkeiten der Hauptstadt der Vereinigten Staaten auf dem Gelände der National Mall an, wie den Capitol Hill, das Weiße Haus und das Lincoln Memorial. Nachdem du es dir an Bord bequem gemacht hast, fährst du zuerst zum Smithsonian-Komplex. Bewundere die Größe des größten Museums- und Forschungskomplexes der Welt. Als nächstes entdeckst du drei der bekanntesten Statuen in Washington DC. Bewundere die Denkmäler von Thomas Jefferson, Abraham Lincoln und George Washington, den drei wohl bekanntesten Präsidenten der Vereinigten Staaten. Nimm dir einen Moment Zeit, um innezuhalten und denjenigen zu gedenken, die ihr Leben im Kampf verloren haben, indem du verschiedene Kriegsdenkmäler besuchst. Halte an den Gedenkstätten für den Ersten Weltkrieg, den Zweiten Weltkrieg, die Veteranen des Koreakriegs und die Veteranen des Vietnamkriegs inne. Halte deine Kamera bereit, wenn du an einem der bekanntesten Wahrzeichen der Welt vorbeikommst: dem Weißen Haus, dem Sitz des US-Präsidenten. Zum Schluss kannst du den Capitol Hill bewundern, den Sitz des Kongresses der Vereinigten Staaten.

Washington DC: National Mall Night Bustour

6. Washington DC: National Mall Night Bustour

Bewundere die beeindruckenden Wahrzeichen der Hauptstadt Washington DC aus einem offenen Bus oder einem Bus mit Glasdach, während die Sonne langsam untergeht. Freu dich auf eine Tour bei Dämmerung und genieß ganz besondere Ausblicke auf die Highlights der Stadt. Sieh die berühmtesten Denkmäler, die am Abend traumhaft beleuchtet sind und die Stadt in ein schillerndes Licht tauchen. Beginne deine Erkundungstour am U.S. Navy Memorial, bevor du einen Blick auf das Weiße Haus, das Korean War Memorial und das Martin Luther King Jr. Memorial wirfst. Jedes dieser Denkmäler ist nach Einbruch der Dunkelheit besonders beleuchtet, und es besteht regelmäßig die Möglichkeit, die spektakulären Skulpturen aus der Nähe zu betrachten und zahlreiche Fotos zu schießen. Am Anfang und am Ende deiner Tour erwartet dich ein erstklassiger Blick auf die funkelnde Skyline der Stadt, das glitzernde Tidal Basin und das Thomas Jefferson Memorial. Magischer könnte eine Tour am Abend nicht sein. Dieses Erlebnis lässt sich perfekt kombinieren mit einer Tagestour.

Führung durch das Smithsonian National Museum of Natural History

7. Führung durch das Smithsonian National Museum of Natural History

Lasse dich auf dieser Tour von deinem Guide durch die über 145 Millionen Ausstellungsstücke des Smithsonian National Museum of Natural History führen. Entdecke eine umfangreiche Sammlung von menschlichen Artefakten, Dinosaurierknochen, konservierten Pflanzen und Tieren. Treffe deinen Tourguide vor dem Smithsonian National Museum of Natural History und beginne deine Tour. Gehe direkt zu den Highlights der Sammlung, ohne dich zu verlaufen. Spare Zeit und Energie, indem du das Museum mit einem Führer besuchst, der es gut kennt. Höre dir die zusätzlichen Kommentare deines Guides zu den Exponaten an. Sieh dir die weltweit umfangreichste Sammlung von naturkundlichen Exemplaren und menschlichen Artefakten an. Sieh dir Dinosaurierreste und Werkzeuge der frühen Menschen an. Bewundere ungewöhnliche Edelsteine und alte Mumien.

Von NYC aus: Philadelphia und Washington DC 2-Tages-Tour

8. Von NYC aus: Philadelphia und Washington DC 2-Tages-Tour

Tag 1: New York - Philadelphia - Washington DC Verlasse New York und fahr durch New Jersey und Pennsylvania nach Philadelphia, die Stadt der Nächstenliebe. Im historischen Herzen Philadelphias besuchst die berühmte Liberty Bell, eines der Symbole der Freiheit in Amerika, den Constitution Square, die Constitution Hall und die Congress Hall. Schlendere durch Elfreth's Alley, die älteste durchgehend bewohnte Straße Amerikas. Weiter geht es mit einer Panoramatour durch Philadelphia, die das Finanzviertel, den Benjamin Franklin Parkway, das historische Philadelphia und vieles mehr umfasst. Bei der Abreise aus Philadelphia siehst du die berühmten Rocky Steps und fährst dann weiter in Richtung Osten nach Lancaster County, der Heimat der Amischen. Genieße eine authentische Fahrt mit dem Amish Buggy durch das Farmland der Amische. Erfahre, wie die Amisch-Kultur Jahrhunderte ohne die Vorteile der Technologie überlebt hat und wie ihre Dörfer bis heute ohne die zentralen Strom- und Abwassersysteme auskommen, die für die moderne Zivilisation selbstverständlich sind. Entdecke, wie die Amische sich angepasst haben und mit Hilfe von Technologie Bauernhöfe geschaffen haben, die sich selbst versorgen und erneuerbare Energiequellen nutzen. Nach der Fahrt besuchst du den Marktplatz, wo du handgefertigte Kunstwerke und Produkte kaufen kannst. Am späten Nachmittag fährst du weiter in Richtung Osten und kommst abends an in Washington DC. Tag 2: Washington DC – New York Dieser Tag beginnt mit einem Besuch des Thomas Jefferson Memorials im Tidal Basin, umgeben von den berühmten, blühenden japanischen Kirschbäumen. Besuche danach den Nationalfriedhof Arlington und sieh den Wachwechsel. Die nächste Station ist Capitol Hill. Bewundere das Kapitol, in dem der Kongress seinen Sitz hat, sowie den Senat und das Weiße Haus, um so mehr über die US-amerikanische Regierung zu erfahren. Weiter geht es zum Smithsonian National Museum of Natural History (während das Air and Space Museum wegen Renovierungsarbeiten geschlossen ist), bevor du das Lincoln-, Korea- und Vietnam-Memorial besuchst. Am Nachmittag geht es Richtung Norden zurück nach New York.

Washington DC: Monuments Self-Guided Walking Tour

9. Washington DC: Monuments Self-Guided Walking Tour

Lade dir zunächst die Action Tour Guide App herunter, die dir als persönlicher Tourguide, Audioguide und Karte in einem dient. Hinweis: Diese über 2 Meilen lange Tour deckt das Wesentliche von Washington DC in 1-2 Stunden ab. Besuche die bekanntesten Sehenswürdigkeiten der amerikanischen Hauptstadt auf diesem flexiblen Rundgang mit Selbstführung. Besuche das Weiße Haus, das Lincoln Memorial, das Kapitol und vieles mehr und lerne die revolutionäre Geschichte hinter der Gründung von Washington, D.C. kennen. Die meisten Stationen der Tour wurden von ortskundigen Guides, kreativen Autoren und professionellen Synchronsprechern entwickelt und verfügen über animierte Videos, die dir veranschaulichen, was du nicht sehen kannst, z. B. Schnappschüsse aus verschiedenen Jahrhunderten oder Innenräume. Du beginnst dein Abenteuer am Pershing Park, direkt gegenüber dem südlichen Rasen des Weißen Hauses. Von dort aus machst du dich auf den Weg zum Weißen Haus selbst, wo du den Sitz der amerikanischen Macht bewundern und einige faszinierende Dinge über seine Konstruktion erfahren kannst. Von hier aus gehst du in Richtung Süden zu den Constitution Gardens und holst dir auf dem Weg dorthin einen Einblick in die komplizierte Geschichte von Washington. Durch die Gärten gelangst du zu dem einst umstrittensten Denkmal der Stadt: Das Vietnam-Veteranen-Denkmal. Als Nächstes geht es zum Lincoln Memorial, einem der berühmtesten Denkmäler von D.C. Das Korean War Veterans Memorial ist der nächste Ort, an dem du etwas über den erbitterten politischen Kampf erfährst, der das Weiße Haus während dieses blutigen Konflikts erschütterte. Wenn du weiter nach Osten fährst, erfährst du mehr über die Folgen des Krieges von 1812 und wie D.C. zu dem wurde, was es heute ist. Das nächste Denkmal, das du erreichst, ist das Martin Luther King, Jr. Memorial, das den meistverehrten Bürgerrechtsführer der Nation ehrt. Dann überquerst du die Kutz Bridge und erfährst, warum der Potomac River für die Geschichte der Stadt so wichtig ist. Von dieser Brücke aus kannst du auch das beeindruckende Thomas Jefferson Memorial sehen. Später erreichst du die National Mall, die du bestimmt schon oft im Fernsehen gesehen hast. Sieh dir das Washington Monument aus der Nähe an und erfahre mehr über die Geschichte von George Washingtons Verbindung zu dieser wichtigen Stadt. Wenn du Museen magst, ist der nächste Abschnitt der Tour genau das Richtige für dich. Du kommst am National Museum of African American History and Culture, am Smithsonian National Museum of American History, am Smithsonian National Museum of Natural History und an der National Gallery of Art vorbei. Auf der letzten Etappe der Tour besuchst du drei der wichtigsten Gebäude der Stadt: Die Library of Congress, das Capitol Building und der Supreme Court of the United States. Die Tour endet inmitten dieser drei atemberaubenden Gebäude.

Washington, D.C.: Sightseeing-Tour mit dem Segway

10. Washington, D.C.: Sightseeing-Tour mit dem Segway

Komme 30 Minuten vor Beginn der Tour, um eine Einweisung in das Fahren mit dem Segway zu erhalten, und begib dich dann auf eine aufregende geführte Segway-Tour durch Washington, D.C. und seine wichtigsten Sehenswürdigkeiten. Höre den faszinierende Geschichten über diese ikonischen Orte zu, die über ein hochmodernes Funksystem erzählt werden. Vor der Abreise erhältst du eine Schulung und die Ausrüstung wird entsprechend angepasst. Sieh dir ein kurzes Video und eine Präsentation an und erhalte dann eine persönliche Einweisung vom erfahrenen Team. Mach dir keine Sorgen. Auch wenn du noch nie mit einem Segway unterwegs warst, wirst du innerhalb kürzester Zeit den Dreh raus haben.  Sobald sich alle sicher fühlen, kann es losgehen.  Deine erste Station ist das Weiße Haus, direkt gegenüber von deinem Startpunkt. Fahre von dort aus fort, um so viele der folgenden Sehenswürdigkeiten wie möglich zu erkunden: Lafayette Square US-Finanzministerium Constitution Gardens Lincoln Memorial Reflecting Pool Vietnam Veteran Memorial Korean War Veterans Memorial DC War Memorial Tidal Basin WWII Memorial Washington Monument Smithsonian-Museen National Gallery of Art U.S. Capitol The U.S. National Archives U.S. Navy Memorial FBI Building Freedom Plaza und viele mehr.

34 Aktivitäten gefunden
Sortieren nach:

National Museum of Natural History: Top-Sehenswürdigkeiten in der Nähe

Weitere Sightseeing-Optionen in National Museum of Natural History

Möchten Sie alle Aktivitäten in National Museum of Natural History entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

National Museum of Natural History: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.6
(3.463 Bewertungen)

Die Zeit wurde optimal für einen Tagesausflug genützt. Natürlich war die Zeit bei jeder Sehenswürdigkeit begrenzt. Jedoch war dies bereits bei der Reservierung des Ausfluges bekannt.

Schön, dass man rausgehen und Dinge sehen kann. Schade ist, dass man lange auf den nächsten Bus warten muss und später umsteigen und dort erneut warten muss

Weißes Haus und Capitol waren am beeindruckendsten. Der Guide Marco war sehr freundlich und hat uns viele Informationen an die Hand gegeben.

Das Beste war der Führer und die Reiseroute. Der etwas veraltete Busservice könnte verbessert werden.

Sehr nette, humorvolle Führer (thank you Birdie & Smiley)!