Datum wählen

National Monument, Kuala Lumpur

National Monument, Kuala Lumpur: Unsere beliebtesten Touren und Aktivitäten

Kuala Lumpur: Halbtägige Stadtrundfahrt

1. Kuala Lumpur: Halbtägige Stadtrundfahrt

Entdecken Sie die moderne und koloniale Architektur Kuala Lumpurs auf einer halbtägigen Tour. Bestaunen Sie Sehenswürdigkeiten wie die eleganten Einkaufszentren in den Petronas Twin Towers und die einzigartigen Straßenmärkte. Besichtigen Sie den Königspalast (Istana Negara) und schießen Sie Erinnerungsfotos von der außergewöhnlichen königlichen Residenz. Bestaunen Sie die Kontraste zwischen den prächtigen Wolkenkratzern des Stadtzentrums und der gepflegten Nationalmoschee mit ihrer Kuppel aus blauen und grünen Ziegeln. Gedenken Sie am Nationaldenkmal Tugu Negara jenen, die während Malaysias Unabhängigkeitskampf ihr Leben ließen. Besuchen Sie das Sultan Abdul Samad Gebäude und die Cocoa Boutique, wo Sie köstliche Schokolade kaufen können. 

Kuala Lumpur: Privattour Batu-Höhlen und religiöse Stätten

2. Kuala Lumpur: Privattour Batu-Höhlen und religiöse Stätten

Entdecken Sie die Highlights unter den religiösen und kulturellen Stätten bei dieser Halbtagstour in und um Kuala Lumpur. Lassen Sie sich bequem abholen in Ihrem Hotel um 09:00 Uhr und fahren Sie zu den Batu-Höhlen in einem klimatisierten Fahrzeug mit ihrem Fahrer und Guide. Erkunden Sie die Batu-Höhlen, eine beliebte Sehenswürdigkeit in Selangor. In den Höhlen befinden sich Hindu-Tempel und Schreine. Tausende von Pilgern und Touristen kommen hierher, besonders während des jährlichen Hindu-Festivals Thaipusam. Ergründen Sie die 3 Haupthöhlen mit ihren Tempeln und Hindu-Schreinen. Erklimmen Sie 272 steile Stufen und belohnen Sie sich mit einem Ausblick auf die beeindruckende Skyline von Kuala Lumpur. Beobachten Sie die Äffchen, die sich rund um die Höhlen tummeln. Auch bei Kletterern erfreut sich dieser Ort großer Beliebtheit. Betrachten Sie die Gemälde und Darstellungen von Hindu-Göttern in der Ramayana-Höhle. Nächstes Highlight Ihrer Tour ist die Nationalmoschee, die Masjid Negara. Die Moschee wurde zwischen 1963 und 1965 erbaut, um der Unabhängigkeit Malaysias zu gedenken. Bewundern Sie dieses Bauwerk, in dem 15.000 Gläubige Platz finden. Die Moschee ist umgeben von einer gut 5 Hektar großen Grünanlage mit wunderschönen Gärten. Betrachten Sie das moderne, mutige Design, ein Symbol für die Hoffnungen einer jungen unabhängigen Nation. Setzen Sie Ihre Tour fort zum Tempel Thean Hou, einer der ältesten und größten Tempelanlagen in Südostasien. Der Tempel im Südwesten der Stadt ist eine beliebte Touristenattraktion. Bestaunen Sie den 6-stöckigen buddhistischen Tempel, der der Göttin des Himmels geweiht ist. Der Legende zufolge ist sie die Schutzgöttin der Fischer. Besichtigen Sie auch den Schrein für die Göttin der Barmherzigkeit, Guan Yin. Genießen Sie eine herrliche Aussicht von dieser Stätte auf einem Hügel, die 1894 von der Gemeinde der Hainan-Chinesen in Kuala Lumpur errichtet wurde. Machen Sie kurz Halt an einem Sikh-Tempel und besuchen Sie die Kirche Brickfield Church. Kehren Sie anschließend in Ihr Hotel zurück. Beachten Sie, dass die Tour nicht nur religiöse Stätten umfasst, sondern auch andere Sehenswürdigkeiten. Freuen Sie sich unter anderem auf das Nationaldenkmal, den alten Bahnhof, den Unabhängigkeitsplatz und die berühmten Wolkenkratzer Petronas Twin Towers.

Kuala Lumpur, Putrajaya & Batu-Höhlen: Private Tour

3. Kuala Lumpur, Putrajaya & Batu-Höhlen: Private Tour

Beginne deinen Tagesausflug mit der Abholung von deinem Hotel oder deiner Wohnung im Stadtzentrum von Kuala Lumpur. Erkunde die moderne Metropole mit ihren zahlreichen Sehenswürdigkeiten, darunter die Petronas Twin Towers, der Königspalast und der Unabhängigkeitsplatz, das Nationaldenkmal, die Kuala Lumpur City Gallery, das Goldene Dreieck, der Park Lake Gardens und der Alte Bahnhof. Die Tour beinhaltet auch den Eintritt zum Royal Selangor Besucherzentrum, wo du einen Einblick in die Zinnherstellung erhältst. Fahre anschließend zu den Batu-Höhlen, um den knapp 43 Meter hohen Lord Murugan zu sehen. Steige die 272 Stufen hinauf auf die Spitze des Hügels, um einen atemberaubenden Blick auf die Höhlen zu erhalten und um die Affen zu beobachten, die dich mit ihren üblichen Kunststücken begrüßen werden. Besuche schließlich das Putrajaya, ein futuristisches, dennoch charmant-rustikales Bauwerk, das sich wohl geordnet über 4.581 Hektar Land erstreckt. Diese Kombination erinnert an einen Urlaubsort und sorgt für eine erfrischende Umgebung. Zu den interessantesten Highlights in Putrajaya gehören die Putra-Moschee, die Büros des Premierministers und der Minister, die Residenz des Premierministers, der Putra-Platz, der Justizpalast und zahlreiche Fotostopps auf der Strecke.

Kuala Lumpur: Halbtägige Erkundungstour

4. Kuala Lumpur: Halbtägige Erkundungstour

Diese 4-stündige Tour bietet Ihnen die Gelegenheit, die berühmtesten Sehenswürdigkeiten in Kuala Lumpur zu besuchen und zu fotografieren. Entdecken Sie Monumente wie den Königspalast, den Unabhängigkeitsplatz, die Petronas Twin Towers, die Nationalmoschee, den Bahnhof Kuala Lumpur und vieles mehr. Sehen Sie den herrlichen Merdeka-Platz, ein Symbol der Unabhängigkeit Malaysias und einen der malerischsten Plätze der Welt. Bewundern Sie architektonische Meisterwerke der Neuzeit und der Antike. Bestaunen Sie auch den Königspalast, die berühmte Istana Negara, eine Residenz des Königs von Malaysia. Das Gebäude darf leider nicht von Besuchern betreten werden, Sie können Fotos von der faszinierenden Architektur sowie den stündlichen Wachwechsel machen. Die Petronas Twin Towers sind ein idealer Ort für ein spektakuläres Selfie. Die Türme gelten zu Recht als eines der Highlights in Kuala Lumpur. Von oben erhält man einen atemberaubenden Blick auf die Skyline der Stadt und die Möglichkeit, unvergessliche Erinnerungsfotos zu schießen. Weiter geht es mit einem Besuch der Nationalmoschee. Das Masjid Negara wurde im Jahr 1965 erbaut und liegt mitten im Herzen der Stadt inmitten üppiger grüner Gärten. Bewundern Sie eines der elegantesten Gebäude in Kuala Lumpur mit einer spektakulären, mit grünen und blauen Fliesen bedeckten Hauptkuppel und den 48 kleineren grünen Kuppeln, die sich über den von Mekka inspirierten Innenhof erstrecken. Der chinesische Thean-Hou-Tempel bietet eine wunderbare Mischung verschiedener Stile - Buddhismus, Taoismus und Konfuzianismus bilden hier ein unvergessliches architektonisches Ensemble. Sehen Sie zahlreiche Tierstatuen aus der Astrologie und beeindruckende Statuen der Göttin der Barmherzigkeit und der Göttin des Ufers. Entdecken Sie die Seegärten (Lake Gardens), einen schönen und beruhigenden Rückzugsort abseits der Hektik und des Trubels der Stadt. Besuchen Sie das Nationalmuseum, in dem sich Sammlungen alter und moderner Kunstwerke, Waffen und traditioneller Kostüme befinden. Bewundern Sie die exquisite Fassade des Bahnhofs Kuala Lumpur, ein idealer Ort für tolle Fotos, mit märchenhaften Türmen und einer Mischung aus östlichen und westlichen Architekturstilen. Das Nationaldenkmal, auch Tugu Negara genannt, erinnert an alle Krieger, die im Kampf um die Unabhängigkeit Malaysias ums Leben kamen. Dieses von dem amerikanischen Architekten Felix de Weldon entworfene Denkmal ist die höchste Skulpturengruppe aus Bronze, die jemals geschaffen wurde. Kehren Sie am Ende Ihrer Tour in einem komfortablen, klimatisierten Van zurück zu Ihrem Hotel.

Kuala Lumpur: Halbtägige Foto-Tour

5. Kuala Lumpur: Halbtägige Foto-Tour

Nehmen Sie teil an einer halbtägigen Foto-Sightseeing-Tour und machen Sie einige Erinnerungsfotos von den schönsten Bauwerken der Stadt. Sehen Sie den Istana Negara (Natinoalpalast) und die Petronas Twin Towers. Lassen Sie sich von Ihrem Hotel abholen, genießen Sie am Istana Negra den atemberaubenden Blick auf den Klang und bewundern Sie den Merdeka Square (Unabhängigkeitsplatz). Besuchen Sie die Petronas Twin Towers und fahren Sie mit dem Aufzug zur Aussichtsplattform des höchsten Doppelturms der Welt. Betreten Sie die zweistöckige Brücke und erleben Sie die Stadt und die Umgebung aus einer neuen Perspektive. Machen Sie einen Stopp am National Museum, in dem Sie Stunden damit verbringen können, Fotos von traditionellen Waffen, Kostümen, alten Gegenständen und Musikinstrumenten zu machen. Besuchen Sie Perdana Botanical Gardens und genießen Sie die Ruhe der friedlichen Umgebung. Schlendern Sie zum National Monument und sehen Sie das Symbol für Malaysias Freiheitskampf. Entdecken Sie die Nationalmoschee Masjid Negara und bewundern Sie das 73 Meter hohe Minarett sowie die Mischung aus östlicher und westlicher Architektur. Bestaunen Sie das anglo-asiatische Design des Bahnhofs von Kuala Lumpur, der vom talentierten englischen Architekten Arthur Benison Hubback entworfen wurde. Gehen Sie zum Tempel Thean Hou, der der Göttin Tian Hou gewidmet ist. Erleben Sie, wie Buddhismus, Konfuzianismus und Daoismus in fast perfekter Harmonie existieren können. Bewundern Sie kunstvolle Schnitzereien, elegante Dächer und komplizierte Wandverzierungen. Besuchen Sie den Menara Kuala Lumpur, den siebthöchsten Turm der Welt. Steigen Sie auf die Spitze und bewundern Sie am höchsten Punkt den Panoramablick auf die Stadt. Bestaunen Sie das beeindruckende Design iranischer Architekten, die die Kuppeln in der Form persischer muqarnasentwarfen.

Kuala Lumpur: Highlights mit Petronas Towers und Batu Caves

6. Kuala Lumpur: Highlights mit Petronas Towers und Batu Caves

Nehmen Sie an dieser privaten Tagestour teil, um die Highlights von Kuala Lumpur zu erleben. Fahren Sie hinauf auf die Aussichtsplattform der Petrona Twin Towers im 86. Stock und genießen Sie einen atemberaubenden Blick auf die Stadt. Besuchen Sie den Königspalast, ein Symbol der malaysischen Souveränität, den Platz der Unabhängigkeit und das Nationalmuseum. Machen Sie eine kurze Pause am Central Market, der von der malaysischen Heritage Society zum Kulturerbe erklärt wurde. Fahren Sie vorbei am botanischen Garten und am Vogelpark. Besichtigen Sie das Nationaldenkmal, die Nationalmoschee und den alten Bahnhof. Besuchen Sie die Batu Caves und das dortige Hindu-Heiligtum mit zahlreichen Statuen von Gottheiten. Erklimmen Sie die 272 Stufen, um den Schrein zu erreichen, der tief in den Höhlen liegt.

Kuala Lumpur: 4-stündige Tour und Petronas Twin Towers

7. Kuala Lumpur: 4-stündige Tour und Petronas Twin Towers

Diese vierstündige Tour ist bestens geeignet für alle, die Kuala Lumpur zum ersten Mal besuchen und eine Einführung in die besten Sehenswürdigkeiten der Stadt als Basis für weitere Erkundungen wünschen. Treffen Sie Ihren einheimischen Fahrer bzw. Guide bei Ihrer Abholung morgens oder nachmittags von Ihrem Hotel und beginnen Sie die Tour mit Kommentar im bequemen, klimatisierten Fahrzeug. Sehen Sie zahlreiche Attraktionen in Kuala Lumpur und halten Sie für Fotos am Königspalast Istana Negara, einem Symbol der malaysischen Souveränität, und dem Platz Dataran Merdeka mit einem Panorama faszinierender Gebäude in einer Vielzahl architektonischer Stile. Bestaunen Sie die islamischen geometrischen Muster auf den 88-stöckigen Petronas Twin Towers, deren facettenreiche Wände und Spitzen aus tausenden Stahl- und Glaspaneelen bestehen. Erleben Sie die beeindruckende Aussicht von der Brücke und der Aussichtsplattform. Es geht weiter in das National Museum, wo Sie eine Vielzahl malaysischer Artefakte bestaunen können, von traditionellen Waffen und Kleidungsstücken bis zu moderner Kunst, Handwerk und Musikinstrumenten. Fahren Sie vorbei an den wunderschönen Lake Gardens auf dem Weg zum Nationaldenkmal, das an Malaysias Freiheitskampf während des Zweiten Weltkriegs erinnert. In der Nähe finden Sie die Nationalmoschee Masjid Negara und den Bahnhof Kuala Lumpur Sentral mit einer faszinierenden Mischung aus östlicher und westlicher Architektur. Besuchen Sie den sechsstufigen chinesischen Thean-Hou-Temple, ein beeindruckendes Bauwerk, das moderne und authentische traditionelle Architektur vereint. Der letzte Halt Ihrer Sightseeing-Tour ist der Kuala Lumpur Tower, der Menara Kuala Lumpur, für den Sie eine Eintrittskarte für die Aussichtsplattform erhalten.

Kuala Lumpur 4-Stunden-Tour zur religiösen Harmonie

8. Kuala Lumpur 4-Stunden-Tour zur religiösen Harmonie

Genieße eine halbtägige Tour, die dir die wichtigsten religiösen und kulturellen Stätten in und um Kuala Lumpur zeigt. Deine Tour beginnt um 09:00 Uhr mit der Abholung vom Hotel und der Fahrt zu den Batu-Höhlen in einem klimatisierten Fahrzeug mit deinem Fahrer/Guide. Die Batu-Höhlen sind eine beliebte Attraktion in Selangor. Die Höhlen, in denen sich ein Hindutempel und ein Heiligtum befinden, ziehen Tausende von Gläubigen und Touristen an, vor allem während des jährlichen Hindufests Thaipusam. Es gibt 3 Haupthöhlen mit Tempeln und Hindu-Schreinen. Ein steiler Aufstieg über 272 Stufen belohnt mit einem Blick auf die atemberaubende Skyline von Kuala Lumpur. Affen tummeln sich in den Höhlen und die Höhle ist ein beliebter Ort für Kletterbegeisterte. In der Ramayana-Höhle sind Gemälde und Darstellungen von Hindugöttern zu sehen. Besuche die Nationalmoschee, oder Masjid Negara in der Landessprache. Sie wurde zwischen 1963 und 1965 gebaut, um an die Unabhängigkeit Malaysias zu erinnern. Die Moschee hat ein Fassungsvermögen von 15.000 Menschen und befindet sich in einer 13 Hektar großen Grünfläche mit wunderschönen Gärten. Ihr Design ist kühn und modern und steht symbolisch für die Bestrebungen des gerade unabhängig gewordenen Landes. Als Nächstes besuchst du den Thean Hou-Tempel, einen der ältesten und größten Tempel Südostasiens. Er befindet sich im Südwesten der Stadt und ist eine beliebte Touristenattraktion. Der 6-stöckige buddhistische Tempel ist auch als Tempel der Himmelsgöttin bekannt, die die Fischer beschützen soll. Außerdem gibt es einen Schrein für Guan Yin, die Göttin der Barmherzigkeit. Er wurde 1894 von der hainanesischen Gemeinde in KL erbaut und liegt auf einem Hügel, von dem aus man einen wunderschönen Blick auf die Stadt hat. Mach einen kurzen Halt an einer Sikh-Gurdwara, bevor du die Brickfield Church besuchst und zu deinem Hotel zurückkehrst. Beachte, dass die Tour nicht nur religiöse Stätten, sondern auch andere Sehenswürdigkeiten wie das Nationaldenkmal, den alten Bahnhof, den Independence Square und die Petronas Twin Towers umfasst.

Kuala Lumpur: Halbtägige private Tour

9. Kuala Lumpur: Halbtägige private Tour

Mach eine halbtägige private Sightseeingtour im klimatisierten Fahrzeug und tauche ein in die Geschichte der malaysischen Hauptstadt. Direkt von deinem Hotel geht es ins Zentrum der eindrucksvollen Metropole, die sich aus einem bescheidenen Zinn-Minenstädtchen entwickelt hat. Nach ihrem phänomenalen Aufschwung im späten 20. und frühen 21. Jahrhundert belegt Kuala Lumpur heute Platz 6 der weltweit meistbesuchten Städte. Bestaune futuristische Gebäude wie die Petronas Towers (die höchsten Zwillingstürme der Welt). Erkunde das „Golden Triangle” des Wirtschafts-Viertels mit seinen gehobenen Hotels und Einkaufszentren. Geh zum Independence Square, um die Kolonialstil-Gebäude und den englischen Cricket-Platz zu bewundern. Fahre zur KL-Galerie, die ein spektakuläres Modell der Stadt zeigt, und dann weiter zum Bahnhof mit östlichen und westlichen Architektur-Elementen im maurischen Stil. Die Nationalmoschee und der Königspalast sind eindrucksvolle Fotomotive. Anschließend fährst du vorbei am Lake Garden und dem Nationaldenkmal. Bestaune den 7. höchsten Funkturm der Welt, KL Tower. Erfahre, wo Beryl's Chocolate Kingdom die berühmte malaysische Schokolade verkauft, und sieh auf Wunsch eine Demonstration landestypischer Batik-Malerei.

Kuala Lumpur Ganztagestour mit 2-Wege-Flughafentransfers

10. Kuala Lumpur Ganztagestour mit 2-Wege-Flughafentransfers

Deine Tour beginnt mit einer herzlichen Begrüßung am internationalen Flughafen von Kuala Lumpur und führt dich dann weiter in die wunderschöne und malerische Stadt. Alle Orte und Besichtigungspunkte können nach deinen Wünschen und deinem Zeitplan angepasst werden. Du hältst an einer der berühmtesten Sehenswürdigkeiten Malaysias - den prächtigen Petronas Twin Towers. Mach unvergessliche Fotos von der Skyline von Kuala Lumpur, während du auf der berühmten Sky Bridge stehst, die 452 Meter über dem Boden schwebt. Die zweitwichtigste Attraktion in Kuala Lumpur sind die Batu-Höhlen. Dieser hinduistische Schrein ist Lord Murugan gewidmet und beherbergt eine prächtige 47 Meter hohe Statue, die ihm zu Ehren errichtet wurde. 272 Stufen führen zu der gewaltigen Tempelhöhle mit einer spektakulären, 100 Meter hohen Decke. Die Höhle ist voll von Statuen hinduistischer Götter und kunstvollen Malereien, die durch die Löcher im Felsen der Decke beleuchtet werden. Es ist auch möglich, die Royal Selangor Pewter Factory and Visitor Center zu besuchen, wo man in den Prozess der Zinnherstellung eintauchen und etwas über die Eigenschaften des Zinns erfahren kann, während man das faszinierende Zinnmuseum auf dem Gelände der Fabrik besucht. Die malerischen Lake Gardens bieten eine wunderbare Gelegenheit, Fotos in den grünen Tälern und vor prominenten Sehenswürdigkeiten wie dem National Monument zu machen. Es ist eines der größten Symbole des malaysischen Kampfes während des Zweiten Weltkriegs und erinnert an alle, die in der Schlacht ihr Leben verloren haben. Der Bahnhof von Kuala Lumpur, der in einem angenehmen maurischen Stil erbaut wurde, erinnert mit seinen Säulengängen, Bögen und schönen großzügigen Veranden an ein Märchenschloss. Das Gebäude ist eine beliebte Sehenswürdigkeit, denn es bietet unzählige Gelegenheiten, wunderbare Fotos zu machen. Eine weitere Sehenswürdigkeit, die du nicht verpassen solltest, ist der chinesische Thean-Hou-Tempel, der im klassischen Stil des chinesischen Festlandes erbaut wurde. Als einer der ältesten und größten Tempel in Südostasien zieht dieses Wahrzeichen jedes Jahr Millionen von Touristen aus aller Welt an. Wenn du mehr Wert auf Shopping als auf Sightseeing legst, kannst du diese Orte auch einfach auslassen und dich auf eine faszinierende Reise in die Tiefen des Central Market, Chinatown oder Little India begeben. Schließlich wirst du sicher zum Flughafen zurückgebracht, um deinen nächsten Flug zu erreichen.

  • Führungen
  • Private Touren
  • Tagesausflüge
  • Sonstige Erlebnisse
13 Aktivitäten gefunden
Sortieren nach:

Sightseeing in National Monument, Kuala Lumpur

Möchten Sie alle Aktivitäten in National Monument, Kuala Lumpur entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

National Monument, Kuala Lumpur: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.5 / 5

basierend auf 447 Bewertungen

Tolle Halbtagestour, man sieht Orte, die man normalerweise nicht alleine machen würde. KL ist so schön und dies ist eine Möglichkeit, all seine Schönheit zu schätzen, besonders wenn Sie zeitlich begrenzt sind und an einem heißen Tag! Unser Führer Chandras war so nett, so kenntnisreich. Sehr empfehlenswert.

John Tan war ein fantastischer Führer. So informativ. Sie werden von ihm herumgefahren und erhalten viele Informationen im Bus. Steigen Sie dann aus, um Fotos zu machen und sich die Dinge schnell anzusehen. Gute Orientierungstour

Der Fahrer war sehr informativ und bemüht. Wir haben viel über die drei Hauptreligionen gelernt und waren in einem traditionellen indischen Restaurant essen (ohne Bauchschmerzen danach). Danke!

Unser Reiseleiter war sehr nett, entgegenkommend zu unserer Gruppe und hatte erstaunliche Geschichten

Hat alles gut geklappt und war interessant für einen ersten Eindruck der Stadt