National Gallery of Ireland

Wunschdatum eingeben und Aktivitäten entdecken

National Gallery of Ireland: Unsere beliebtesten Touren und Aktivitäten

Dublin: Hop-On/Hop-Off-Bustour

1. Dublin: Hop-On/Hop-Off-Bustour

Entdecke Dublin ganz entspannt im eigenen Tempo bei einer Hop-On/Hop-Off-Stadttour mit dem Bus. Dein Ticket gilt 24 oder 48 Stunden, in denen du beliebig oft ein- und aussteigen kannst. Während der Tour erfährst du spannende Details über die Geschichte und Kultur der irischen Hauptstadt. Die Live-Kommentare an Bord des Busses sind in verschiedenen Sprachen verfügbar. Hop-On/Hop-Off-TourDer Doppeldeckerbus bringt dich zu den interessantesten Sehenswürdigkeiten von Dublin. Schlendere wie Studenten über Kopfsteinpflaster und besichtige das Book of Kells im Trinity College, spaziere durch den atemberaubenden Phoenix Park und profitiere von ermäßigtem Eintritt im Guinness Storehouse, in den staatlichen Museen und in die Brennerei Teelings Whiskey Distillery in Newmarket Square. • Tourbeginn: O'Connell Street/DoDublin HQ • Parnell Square North - Writers Museum • O'Connell Street/Abbey Street - GPO • Busáras - Custom House • Custom House Quay - EPIC & Jeanie Johnston • Westland Row • Merrion Square West - Nationalgallerie • Merrion Street - Leinster House & Natural History Museum • St. Stephen's Green - Little Museum & Grafton Street • Nassau Street - National Library, National Museum & Trinity College • Westland Row - Geburtshaus von Oscar Wilde • Pearse Street • College Green - Trinity College & Irish Whiskey Museum • Dame Street - City Hall & Temple Bar • Cork Hill - Dublin Castle • Christ Church Cathedral • St Patrick’s Cathedral • Newmarket Square - Teeling's Whiskey Distillery • St James Gate - Guinness Storehouse • Royal Hospital - Museum für moderne Kunst • Bahnhof Heuston Station • Phoenix Park - Dublin Zoo • Parkgate Street - Ryans viktorianische Bar • Collins Barracks - National Museum of History • Old Arran Quay - St. Michan's Church • Smithfield - Jameson Distillery Bow Street • The Four Courts • Bachelor's Walk - Dublin Entdeckungs-Bootstour

Dublin: Hop-On/Hop-Off Sightseeing-Tour

2. Dublin: Hop-On/Hop-Off Sightseeing-Tour

Steig nach Belieben ein und aus an verschiedenen Haltestellen und besichtige die wunderschöne Nassau Street oder mach einen Abstecher zur National Art Gallery. Flaniere durch georgische Gärten am Merrion Square und stärke dich mit einem köstlichen Happen in Temple Bar. Besichtige 2 der bekanntesten Kathedralen Irlands: Christ Church und St. Patrick's. Tauch ein in den echten Lebensstil der Dubliner und stille deinen Durst mit einem herrlich kühlen Pint Guiness, direkt von der Quelle im Guiness Storehouse. Beginne deine Tour mit der Red Line am 1. Haltepunkt auf der Upper O'Connell Street. Freue dich auf jede Menge irisches Vergnügen auf der Red Line mit 25 Haltepunkten. Steige während der Gültigkeitsdauer deines Tickets beliebig oft ein und aus an jedem ausgewiesenen Big Bus-Haltepunkte. Die Busse verkehren alle 30 min. Komm also zurück an Bord, wann du Lust hast. Erkunde die Straßen von Dublin bei dieser Sightseeing-Tour mit dem Hop-On/Hop-Off-Bus. Sieh genau das, was du möchtest – und genau dann, wann du möchtest.

Dublin: Private Tour der Museen der irischen Schätze

3. Dublin: Private Tour der Museen der irischen Schätze

Diese erstaunliche Tour nutzt Irlands künstlerischen und literarischen Reichtum, um die historischen Momente, Traditionen, Kriege, Bewegungen und Epochen zu erklären, die Irland im Laufe der Jahrhunderte geprägt haben. Sie werden nur die Höhepunkte der Nationalgalerie, der Nationalbibliothek und des Nationalmuseums erkunden, mit einer Pause auf halbem Weg. Diese kulturelle Tour bietet die richtige Mischung aus Abwechslung und Tiefe, sodass Sie während der gesamten Dauer von 3 Stunden beschäftigt bleiben. Diese Tour zeigt Ihnen einige der großartigsten künstlerischen Errungenschaften Irlands, wie die symbolischen Gemälde, die die normannische Eroberung Irlands und den irischen Bürgerkrieg darstellen, sowie Einblicke in das Leben und Werk von WB Yeats - Irlands größtem Dichter, der Tara-Brosche und dem Ardagh-Kelch, Schätze das ist der Inbegriff des Goldenen Zeitalters Irlands (500-800AD). Und der beste Teil der Tour? Es sind die eindrucksvollen Erklärungen, wie diese Kunstwerke in das Puzzle der irischen Kultur und Geschichte passen. Stellen Sie sich jedes Stück als ein Wort vor. Der Leitfaden verwendet jedes Wort, um eine aufschlussreiche, emotionale und besondere Geschichte zu erzählen - Die Geschichte Irlands. Buchen Sie jetzt und finden Sie heraus, warum so viele Menschen diese Tour bereits als Höhepunkt ihrer Irlandreise bezeichnet haben.

Sightseeing in National Gallery of Ireland

Möchten Sie alle Aktivitäten in National Gallery of Ireland entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

National Gallery of Ireland: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.3 / 5

basierend auf 1.057 Bewertungen

Die Tour mit ihren Sehenswürdigkeiten ist definitiv eine Reise wert. Besonders unser Guide Danny hat diese Tour zu einer unvergesslichen gemacht. Er erzählt Geschichten und Anekdoten aber auch Historisches genau wie man es von einem irischen Geschichten Erzähler anno damals erwartet! Mit Betonung, Mimik und auch wörtlichen Reden begeistert er jeden. Er machte unsere Tour einzigartig und komplimentierte die Tour einem Erlebnis das man miterleben durfte. Die musikalische Begleitung und auch hier die irischen Insider Infos zu waren spektakulär! Er liebt seinen Job und sein Land und er kennt es ! Danke ! Aber auch unserem Fahrer John Paul ein mega Lob. Durch die engen Straßen auf dem Land hat er uns gut gelaunt, höflich beschwingt sicher kutschiert ! Hut ab ! Immer wieder gerne

Tolle Tour! Wir haben erst die ganze Tour gemacht und den Bus dann als Verkehrsmittel genutzt ! Top und nur zu empfehlen ! Super freundlicher Busfahrer !

sehr praktische Stadtführung, der Guide war nett, auf Wunsch konnte man über Audioguide die Führung auch in anderen Sprachen hören

Hop On Hop Off ist nicht notwendig - wir haben alles zu Fuß gemacht ! Sonst ist der Pass empfehlenswert

So eine Tour ist immer wieder eine gute Idee, schnell einen Überblick zu bekommen. Danke!