National Council of The Slovak Republic, Bratislava

2 Aktivitäten gefunden

Top-Aktivitäten in Bratislava

150 Aktivitäten gefunden
Sortieren nach:

National Council of The Slovak Republic, Bratislava: Top-Sehenswürdigkeiten in der Nähe

National Council of The Slovak Republic, Bratislava: Unsere beliebtesten Touren und Aktivitäten

Ab Wien: Privattour durch Bratislava

Ab Wien: Privattour durch Bratislava

Entfliehen Sie der Hektik Wiens für einen Tag mit einer ganztägigen Privattour durch Bratislava, der malerischen und berühmten Hauptstadt der Slowakei. Nach der Abholung von Ihrem Hotel in Wien fahren Sie entlang der Donau über die österreichisch-slowakische Grenze Bei Ihrer Ankunft treffen Sie Ihren lokalen Guide für eine Führung zur Burg Bratislava (auf einem Plateau über der Donau) und zum Parlamentsgebäude des Nationalrats der Slowakei. Unterwegs bewundern Sie die Sehenswürdigkeiten der Altstadt, wie das Nationaltheater aus der Neo-Renaissance, das Michaelertor - das letzte verbliebene Stadttor der mittelalterlichen Befestigungsanlagen - und den Martinsdom, wo zwischen 1536 und 1830 insgesamt 11 ungarische Könige und Königinnen gekrönt wurden. Genießen Sie die Aussicht auf die Stadt und den Fluss von der Burg Bratislava aus. Nach etwas freier Zeit für ein Mittagessen in einem nahe gelegenen Restaurant kehren Sie zurück zur Altstadt, um Ihren Rundgang fortzusetzen und einige Souvenirs zu kaufen. Die Tour endet in Bratislava, aber Rücktransfers nach Wien (per Boot, Zug oder Privatfahrzeug) können gegen Aufpreis arrangiert werden.

Wien: Privater Tagesausflug nach Bratislava mit Hoteltransfers

Wien: Privater Tagesausflug nach Bratislava mit Hoteltransfers

Triff deinen Fahrer an der Hotelrezeption. Privater Transfer nach Bratislava. Bratislava und Wien sind zwei der nächstgelegenen Hauptstädte in Europa. Beide Städte haben ähnliche Wurzeln, außerdem waren sie die Hauptstädte des österreichisch-ungarischen Reiches. Bratislava war die Hauptstadt des ungarischen Königreichs. Wien hingegen war die Hauptstadt des österreichischen Königreichs. Nach der Ankunft in Bratislava treffen wir uns mit einem lizenzierten Reiseleiter. Beginn der Grand City Tour durch Bratislava. Die Grand City Tour besteht aus zwei Teilen. Eine Panorama-Stadtrundfahrt mit dem Auto und eine Stadtrundfahrt zu Fuß. Panorama-Stadtrundfahrt Der erste Teil der Tour ist eine Panorama-Stadtrundfahrt mit dem Auto. Du fährst am Präsidentenpalast vorbei. Fahre durch den Stadtteil Palisady, der voller Villen im Stil des Funktionalismus ist. Die Villen wurden zu Beginn des 20. Jahrhunderts gebaut. Kurzer Halt an der Burg von Bratislava. Weiter zum Haus des slowakischen Parlaments. Letzter Halt am Slavin-Denkmal, das einen atemberaubenden Blick auf Bratislava bietet. Danach fährst du in die Altstadt. Stadtrundgang Der erste Teil ist ein Rundgang. Er dauert 2,15 Stunden. Entdecke das Slowakische Nationaltheater. Weiter zum Gebäude der Slowakischen Philharmonie - Reduta. Streichle auf jeden Fall den Kopf der Statue Mann bei der Arbeit, um nach Bratislava zurückzukehren. Mach auf dem Hauptplatz ein Foto mit einem napoleonischen Soldaten. Höre dir außerdem eine Legende über den Ritter Roland an. Du kannst dich auch in seinem Brunnen auf dem Hauptplatz erfrischen. Gehe zunächst am Alten Rathaus vorbei, um zu einem versteckten Juwel der Stadt zu gelangen - dem Primaspalast. Auf dem Franziskanerplatz kannst du die Franziskanerkirche bestaunen. Sie ist das älteste sakrale Gebäude von Bratislava. Danach gehst du durch das St. Michaels-Tor hinunter. Höre dir die Geschichten über den Vollstrecker an, der direkt neben dem Tor wohnte. Der nächste Halt ist der Palast der Königlich Ungarischen Kammer. In diesem Palast tagte früher das ungarische Parlament. Die letzten Stationen des Rundgangs sind die Academia Istropolitana, die St. Katharinenkapelle, das Mozart-Haus und der Keglevich-Palast. Am Ende des Rundgangs kannst du die St. Martinskathedrale bewundern. Hier wurden 19 ungarische Könige und Königinnen gekrönt. Schließlich beendest du die Grand City Tour. Danach hast du 3 Stunden freie Zeit in Bratislava. Unser Reiseleiter wird dir ein Restaurant für ein Mittagessen nach deinen Vorlieben empfehlen. Schließlich triffst du dich mit deinem Fahrer. Fahrt zurück nach Wien. Absetzen an deinem Hotel.

National Council of The Slovak Republic, Bratislava: Unsere beliebtesten Touren und Aktivitäten

Ab Wien: Privattour durch Bratislava

Ab Wien: Privattour durch Bratislava

Entfliehen Sie der Hektik Wiens für einen Tag mit einer ganztägigen Privattour durch Bratislava, der malerischen und berühmten Hauptstadt der Slowakei. Nach der Abholung von Ihrem Hotel in Wien fahren Sie entlang der Donau über die österreichisch-slowakische Grenze Bei Ihrer Ankunft treffen Sie Ihren lokalen Guide für eine Führung zur Burg Bratislava (auf einem Plateau über der Donau) und zum Parlamentsgebäude des Nationalrats der Slowakei. Unterwegs bewundern Sie die Sehenswürdigkeiten der Altstadt, wie das Nationaltheater aus der Neo-Renaissance, das Michaelertor - das letzte verbliebene Stadttor der mittelalterlichen Befestigungsanlagen - und den Martinsdom, wo zwischen 1536 und 1830 insgesamt 11 ungarische Könige und Königinnen gekrönt wurden. Genießen Sie die Aussicht auf die Stadt und den Fluss von der Burg Bratislava aus. Nach etwas freier Zeit für ein Mittagessen in einem nahe gelegenen Restaurant kehren Sie zurück zur Altstadt, um Ihren Rundgang fortzusetzen und einige Souvenirs zu kaufen. Die Tour endet in Bratislava, aber Rücktransfers nach Wien (per Boot, Zug oder Privatfahrzeug) können gegen Aufpreis arrangiert werden.

Wien: Privater Tagesausflug nach Bratislava mit Hoteltransfers

Wien: Privater Tagesausflug nach Bratislava mit Hoteltransfers

Triff deinen Fahrer an der Hotelrezeption. Privater Transfer nach Bratislava. Bratislava und Wien sind zwei der nächstgelegenen Hauptstädte in Europa. Beide Städte haben ähnliche Wurzeln, außerdem waren sie die Hauptstädte des österreichisch-ungarischen Reiches. Bratislava war die Hauptstadt des ungarischen Königreichs. Wien hingegen war die Hauptstadt des österreichischen Königreichs. Nach der Ankunft in Bratislava treffen wir uns mit einem lizenzierten Reiseleiter. Beginn der Grand City Tour durch Bratislava. Die Grand City Tour besteht aus zwei Teilen. Eine Panorama-Stadtrundfahrt mit dem Auto und eine Stadtrundfahrt zu Fuß. Panorama-Stadtrundfahrt Der erste Teil der Tour ist eine Panorama-Stadtrundfahrt mit dem Auto. Du fährst am Präsidentenpalast vorbei. Fahre durch den Stadtteil Palisady, der voller Villen im Stil des Funktionalismus ist. Die Villen wurden zu Beginn des 20. Jahrhunderts gebaut. Kurzer Halt an der Burg von Bratislava. Weiter zum Haus des slowakischen Parlaments. Letzter Halt am Slavin-Denkmal, das einen atemberaubenden Blick auf Bratislava bietet. Danach fährst du in die Altstadt. Stadtrundgang Der erste Teil ist ein Rundgang. Er dauert 2,15 Stunden. Entdecke das Slowakische Nationaltheater. Weiter zum Gebäude der Slowakischen Philharmonie - Reduta. Streichle auf jeden Fall den Kopf der Statue Mann bei der Arbeit, um nach Bratislava zurückzukehren. Mach auf dem Hauptplatz ein Foto mit einem napoleonischen Soldaten. Höre dir außerdem eine Legende über den Ritter Roland an. Du kannst dich auch in seinem Brunnen auf dem Hauptplatz erfrischen. Gehe zunächst am Alten Rathaus vorbei, um zu einem versteckten Juwel der Stadt zu gelangen - dem Primaspalast. Auf dem Franziskanerplatz kannst du die Franziskanerkirche bestaunen. Sie ist das älteste sakrale Gebäude von Bratislava. Danach gehst du durch das St. Michaels-Tor hinunter. Höre dir die Geschichten über den Vollstrecker an, der direkt neben dem Tor wohnte. Der nächste Halt ist der Palast der Königlich Ungarischen Kammer. In diesem Palast tagte früher das ungarische Parlament. Die letzten Stationen des Rundgangs sind die Academia Istropolitana, die St. Katharinenkapelle, das Mozart-Haus und der Keglevich-Palast. Am Ende des Rundgangs kannst du die St. Martinskathedrale bewundern. Hier wurden 19 ungarische Könige und Königinnen gekrönt. Schließlich beendest du die Grand City Tour. Danach hast du 3 Stunden freie Zeit in Bratislava. Unser Reiseleiter wird dir ein Restaurant für ein Mittagessen nach deinen Vorlieben empfehlen. Schließlich triffst du dich mit deinem Fahrer. Fahrt zurück nach Wien. Absetzen an deinem Hotel.

Die besten Sehenswürdigkeiten in Bratislava

Ausflüge, Touren und Aktivitäten in National Council of The Slovak Republic, Bratislava

Mehr Reisetipps

Weitere Sightseeing-Optionen in National Council of The Slovak Republic, Bratislava

Möchten Sie alle Aktivitäten in National Council of The Slovak Republic, Bratislava entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.