Naschmarkt, Leipzig

Naschmarkt, Leipzig: Unsere beliebtesten Touren und Aktivitäten

Leipzig: Geführter Rundgang auf Deutsch

1. Leipzig: Geführter Rundgang auf Deutsch

Genieße einen geführten Rundgang durch das schöne Leipzig. Erkunde die berühmten Sehenswürdigkeiten im Stadtzentrum in kurzer Zeit. Sieh den Augustusplatz mit Oper, das Gewandhaus und danach die Nikolaikirche, die im Mittelpunkt der Ereignisse der Wiedervereinigung 1989 stand. Durch die moderne Passage des Specks Hof geht es weiter zum Naschmarkt, mit der Alten Börse. Gleich gegenüber befindet sich die Mädler-Passage und etwas weiter das historische Lokal "Auerbachs Keller". Am Markt steht das Alte Rathaus, eines der schönsten Renaissance-Bauten Deutschlands. Setz anschließend deine Tour fort und besichtige die Taverne Barthels Hof. Zahlreiche Restaurants und Kneipen prägen das Gesicht Leipzigs wohl bekanntester Gasse, das Barfußgässchen. Letzter Höhepunkt dieser Tour ist die Thomaskirche, Heimat des weltweit geschätzten Thomanerchores.

Sightseeing in Naschmarkt, Leipzig

Möchten Sie alle Aktivitäten in Naschmarkt, Leipzig entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Naschmarkt, Leipzig: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.8 / 5

basierend auf 588 Bewertungen

Es war ein sehr informativer Rundgang durch ein wunderbar herbstliches Leipzig. In guten 2 Stunden wurde sehr viel Wissen durch eine fachkundige Stadtführerin dem Besucher vermittelt.Vielen Dank für den schönen Nachmittag. 14:00 bis 16:00 Uhr - Montag 17.10.2022

Wunderschöne Stadtführung in einer tollen Stadt. Hilfreiche Tipps, Informationen aus der Historie bis zur heutigen Zeit. Prädikat: Wertvoll!

Tolle Tour mit einem Historiker. Absolut empfehlenswert. So hätte ich Leipzig niemals alleine erkundet. Zu empfehlen. Danke!

Super Guide. Gab uns noch einen guten Tipp - Restaurant Pilot. Die Führung war sehr kurzweilig.

Hervorragender Guide! Humorvoll und ausgezeichnetes Geschichtswissen.