Nanta

Wunschdatum eingeben und Aktivitäten entdecken

Nanta: Unsere beliebtesten Touren und Aktivitäten

Jeju Nanta Show: Nummer 1 der nonverbalen Performance in Korea

1. Jeju Nanta Show: Nummer 1 der nonverbalen Performance in Korea

Seit ihrem Debüt im Jahr 1997 hat sich Nanta zu Koreas beliebtester Theatershow entwickelt und zieht das größte Publikum in der Geschichte der darstellenden Künste in Südkorea an. Nanta integriert koreanische Schlagzeugroutinen mit westlichen Aufführungsstilen und gehört zu den „Top Ten Things to See in Seoul“. Mit verschiedenen Küchengeräten kombiniert diese energiegeladene Performance Tanz, Perkussion, Akrobatik und visuellen Humor, um ein Publikum jeden Alters zu begeistern. Aufgrund seines großen Erfolgs eröffnete Nanta ein neues Theater in Jeju, damit auch Touristen in Jeju die Hitze und Leidenschaft von Nanta spüren können. Während der Show beginnen drei Köche ihren Tag. Während sie damit beschäftigt sind, die Speisen zuzubereiten, taucht ein schlecht manipulierter Manager auf und befiehlt ihnen, bis 6 Uhr nachmittags das Essen für eine Hochzeit vorzubereiten. Die Köche beginnen schnell mit der Arbeit, schälen das hier, hacken das dort und braten es dort drüben, die ganze Küche schaukelt und rauscht. Endlich haben sie alle Aufgaben erledigt und laden das Publikum zu einer mitreißenden und kraftvollen Party-Performance ein.

Seoul: Tages-Stadtrundfahrt mit Nanta oder Volkskundedorf

2. Seoul: Tages-Stadtrundfahrt mit Nanta oder Volkskundedorf

Entdecken Sie die koreanische Geschichte und Kultur mit einem sachkundigen ortskundigen Guide. Beginnen Sie Ihre Tour in Ihrem Hotel in Seoul zwischen 08:00 und 9:20 Uhr. Halten Sie am Buddhistischen Tempel Jogyesa, dem Zentrum des Zen-Buddhismus in Korea, das für seine Lage in der Innenstadt bekannt ist. Genießen Sie die ruhige Umgebung des Tempels und gehen Sie anschließend zum Gyeongbokgung. Beobachten Sie die Wachablösung und erkunden Sie den Palast auf eigene Faust. Der 1395 erbaute Gyeongbokgung ist der schönste Palast Koreas und der größte aller fünf Hauptpaläste in Seoul. Besichtigen Sie den Palast mit Ihrem Guide und erfahren Sie mehr über die Geschichte und die Geheimnisse dieses schönen Gebäudes. Weiter geht's zum Blauen Haus des Präsidenten und zu Fuß zum Cheongwadae Sarangchae. Dieses historische Zentrum bietet den Besuchern die Möglichkeit, in die Fußstapfen der Präsidenten Koreas zu treten und die faszinierende Geschichte von Seoul kennenzulernen. Das Zentrum umfasst die Vergangenheit, die Gegenwart und sogar die Zukunft von Seoul sowie der gesamten Nation. Nach dem Mittagessen besuchen Sie den Changdeokgung, der 1405 nach dem Gyeongbokgung erbaut wurde. Entdecken Sie einen weiteren wunderschönen Palast mit koreanischem Erbe, der vor einigen Jahren von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt wurde. Erkunden Sie als nächstes die zwei bekannten Märkte in Seoul Insa-dong und Namdaemun. Insa-dong ist der beste Ort in Seoul, um Antiquitäten zu kaufen. Stöbern Sie in Antiquitätenläden, Kunstgalerien und Antiquariaten. Namdaemun ist der größte traditionelle Markt, auf dem Sie zahlreiche Schnäppchen und das perfekte Souvenir finden können. Sie haben die Möglichkeit, eine nonverbale Performance namens Nanta zu sehen. Nanta ist ein hybrides Kunstwerk, das eine traditionelle koreanische Volksaufführung namens Samulnori und westliche Aufführungsformen vereint. Lassen Sie sich von einer lebhaften Performance unterhalten, bei der die Bühne eine riesige Küche ist und vier Köche auftauchen und mit dem Kochen für eine Hochzeitsfeier beginnen. Dabei führen sie Samulnori auf mit den verschiedenen Kochutensilien wie Töpfen, Pfannen und Tellern. Die Show endet gegen 18:30 Uhr. Bei der Option des Koreanischen Volkskundedorfes sehen Sie überlieferte Bräuche und Lebensweisen vergangener Generationen. Das Dorf befindet sich in einer natürlichen Umgebung. Besucher können die traditionelle Atmosphäre mit über 260 Häusern erleben, die an die Zeit der Joseon-Dynastie erinnern. Sehen Sie, wie diversen Handwerken wie Töpferei und Korbmacherei nachgegangen werden. Sie können auch das Volks- und Kunstmuseum (Eröffnung bald) besuchen und mehr über koreanische Kultur und Bräuche erfahren, die sich nicht für eine Vorstellung unter freiem Himmel eignen.

Sightseeing in Nanta

Möchten Sie alle Aktivitäten in Nanta entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.