1. Kenia
  2. Nairobi County
  3. Nairobi
  4. Mount Kenia

Mount Kenya: 5-tägiges Klettererlebnis ab Nairobi

Produkt-ID: 273337
Galerie anzeigen
Steigen Sie auf den Point Lenana, den höchsten Trekking-Gipfel des Mount Kenya, und fahren Sie die Chogoria Route hinauf. Erleben Sie die landschaftlich schönste Route auf den Mount Kenya. Decken Sie den Berg von Norden nach Osten ab.
Über diese Aktivität
Stornierung bis zu 24 Stunden vor Beginn mit vollständiger Rückerstattung
Ausgedruckter oder mobiler Voucher akzeptiert
Dauer: 5 Tage
Startzeit 07:30
Kein Anstehen an der Kasse
Sofortige Bestätigung
Guide
Englisch

Abholung inbegriffen

Abholung vom Hotel / Wohnort in Nairobi oder vom Flughafen in Nairobi

Teilnehmende und Datum wählen:

Laden ...

Ihr Erlebnis

Highlights
  • Wandern Sie auf der schönsten Route des Mount Kenya
  • Sehen Sie das Charming Gorges Valley und genießen Sie die herrliche Aussicht auf den Lake Michaelson
  • Steigen Sie auf der ruhigeren und dramatischeren Chogoria Route auf
  • Stehe auf dem Mount Kenya für den Sonnenaufgang
Beschreibung
Tag 1: Nairobi, Sirimon, Judmaier-Lager (altes Moses-Lager), 3-4 Stunden, 5.6 Meilen, 2.820 Fuß Aufstieg

Holen Sie sich um 7:30 Uhr von Ihrer Unterkunft in Nairobi abgeholt. Zum Mittagessen fahren Sie ca. 4 Stunden nach Nanyuki. Fahren Sie 1 Stunde und 800 Fuß zum Sirimon-Tor. Folgen Sie vom Tor aus dem Pfad, der sich bergauf durch den Wald schlängelt, der nach ca. 3 Stunden zu unbebautem Land wird. Nach 3,5 Stunden biegt die Route nach rechts zum Judmaier Camp ab, wo Sie zu Abend essen und in 10.826 Fuß übernachten. Mittag- und Abendessen sind inbegriffen.

Tag 2: Judmier Camp, Shipton Camp, 6-7 Stunden, 10 Meilen, 2.950 Fuß Aufstieg

Nach dem Frühstück folgen Sie dem Weg bergauf und biegen an der Kreuzung links ab. Nach 1 Stunde vom Old Moses Camp überquert der Weg den Ontulili River. Gehen Sie nach rechts in Richtung Moorland und überqueren Sie Liki North. Weiter bergauf bis zum Mackinders Valley, von wo aus Sie einen Panoramablick über das Tal bis zu den Hauptgipfeln haben. Abendessen und Übernachtung im Shipton Camp auf 13.779 Fuß. Frühstück, Mittag- und Abendessen sind inbegriffen.

Tag 3: Shipton Camp

Verbringen Sie den Tag mit Akklimatisieren. Gehen Sie zur Kami-Hütte hinunter zu den Hauseberg-Seen, dem Hauseberg-Tarn und dem Nanyuki-Tarn. Rückkehr nach Shipton zum Abendessen und Übernachtung.

Tag 4: Shiptons, Point Lenana, Mount Meru Bandas (Chogoria-Tor), 11-12 Stunden, 20 Meilen, 2.575 Fuß Aufstieg

Fahren Sie um 3:00 Uhr morgens in einem steilen, steinigen Steinbruch ab, der durch eine Klippenlichtung führt. Fahren Sie in Richtung Lower Hall Tarns und erreichen Sie den Mount Kenya Point Lenana, 6 km vom Shipton Camp entfernt, um 6:30 Uhr. Nach dem Sonnenaufgang steigen Sie 6 km und etwa 2 Stunden zum Frühstück hinunter zur Mintos-Hütte. Gehen Sie 4 bis 5 Stunden weiter hinunter zum Mount Meru Bandas auf 9.678 Fuß. Abendessen und Übernachtung auf dem Mount Kenia. Frühstück, Mittag- und Abendessen sind inbegriffen.

Tag 5: Chogoria Bandas, Chogoria, Nairobi

Fahren Sie 2 Stunden und 14 Kilometer bis zur Waldlichtung hinunter und nehmen Sie ein 4 × 4-Transferfahrzeug nach Chogoria Village, wo Sie Ihren Fahrer vorfinden, der darauf wartet, Sie zurück nach Nairobi zu bringen. Frühstück und Mittagessen sind inbegriffen.
Inbegriffen
  • Transfer zum / vom Fuß des Berges
  • Vollpension während der Wanderung
  • Verpflegungsplan wie beschrieben
  • Unterbringung in Camps / Hütten gemäß Reiseverlauf
  • Alle Parkeintrittsgebühren mit staatlichen Steuern
  • Service eines englischsprachigen professionellen Führers, Gepäckträgers und erfahrenen Kochs
  • Erfolgreiches Kletterzertifikat nach Abschluss
Nicht inbegriffen
  • Wäsche, Trinkgelder, Schlafsäcke, Getränke, Unterkunft vor dem Trekking und Kletterausrüstung
  • Alle anderen Extras, die in der obigen Reiseroute nicht aufgeführt sind
Angeboten von

GRACEPATT SAFARIS

Produkt-ID: 273337