Datum wählen
Erlebnisse in

Nairobi

Unsere Empfehlungen für Nairobi

Ab Nairobi: Elefanten-Waisenhaus & Giraffenzentrum Tagestour

1. Ab Nairobi: Elefanten-Waisenhaus & Giraffenzentrum Tagestour

Lassen Sie sich bequem abholen an Ihrem Hotel in Nairobi und machen Sie sich auf den Weg zum Giraffenzentrum, wo Sie Giraffen in einer halb-wilden Umgebung beobachten können. Erfahren Sie allerlei Wissenswertes über das Verhalten der Tiere, ihre Merkmale und die Bemühungen zum Artenschutz, die hier unternommen werden.  Als kleines Highlight haben Sie sogar die Möglichkeit, diese sanften Riesen selbst zu füttern,  Weiter geht's zum David Sheldrick Wildlife Trust. Unternehmen Sie einen Rundgang durch das Zentrum, in dem Elefantenbabys darauf warten, von Ihnen gefüttert zu werden. Beobachten Sie sie, wie sie im Wasser spielen und ihre Milch trinken, und erfahren Sie mehr über die persönlichen Geschichten der einzelnen Elefanten. Sobald die Jüngsten gefüttert sind, ist es Zeit, die 2- bis 3-jährigen Tiere zu füttern, von denen einige alt genug sind, um sich selbst zu ernähren. Beobachten Sie, wie die Tiere ihre riesigen Milchflaschen mit ihren Rüsseln fest umschließen und schnell mehrere Liter Milch trinken.  Ihre letzte Station, bevor es wieder zurück nach Nairobi geht, ist die Kazuri Beads-Perlenfabrik. Nutzen Sie die Gelegenheit, die wunderschönen Perlen und Töpferwaren zu bewundern, die von afrikanischen Frauen handgefertigt wurden.

Nairobi-Nationalpark: Safari-Tour

2. Nairobi-Nationalpark: Safari-Tour

Fahren Sie etwa 40 Minuten in einem Van mit offenem Dach zum Nairobi-Nationalpark. Genießen Sie die spektakuläre Aussicht auf die Wildnis während der Fahrt. Nehmen Sie ein Upgrade Ihres Erlebnisses vor, fahren Sie in einem privaten Jeep mit offenen Seiten und dringen Sie tiefer vor in den Busch.  Lassen Sie sich von Ihrem professionellen und erfahrenen Guide am frühen Morgen bequem an Ihrem Hotel abholen und einen informativen Überblick über Ihre Safari-Tour geben.  Im Nairobi-Nationalpark angekommen, beginnen Sie Ihre 4-stündige Safari-Tour im selben Van mit offenem Dach, der Ihnen einen perfekten 360-Grad-Blick auf die Landschaft bietet. Halten Sie unterwegs Ausschau nach Löwen, Leoparden, Büffeln, Nashörnern, Schakalen und vielen anderen Tieren. Die Affen am Parkeingang werden Sie sofort erblicken - halten Sie Ihre Kamera bereit, um diese verspielten Artgenossen auf einzigartigen Fotos festzuhalten. Wenn Sie aufstehen, können Sie in der Ferne Tiere in ihren natürlichen Lebensräumen entdecken.  Nach Ihrem aufregenden halbtägigen Safari-Abenteuer bringt Sie Ihr Fahrer zurück zu Ihrem Hotel.

Ab Nairobi: 3-tägige Gruppensafari Masai Mara

3. Ab Nairobi: 3-tägige Gruppensafari Masai Mara

Freuen Sie sich auf eine 3-tägige Tour und entdecken Sie das Masai Mara Reservat, das beliebteste Touristenziel in Kenia. Das Reservat befindet sich im Großen Afrikanischen Grabenbruch und gilt als Juwel der kenianischen Wildtierbeobachtungsgebiete. Die jährliche Gnuwanderung mit über 1,5 Millionen Tieren, die im Juli eintreffen und im November abreisen, ist ein phänomenales Schauspiel, das nur in der Maasai Mara zu sehen ist. Ihre Chancen sind groß, einige der Big 5 zu beobachten - dazu gehören Löwen, Leoparden, Elefanten, Büffel und Nashörner. Tag 1: Lassen Sie sich um 8:00 Uhr bequem an Ihrem Hotel im Stadtzentrum von Nairobi abholen und machen Sie sich auf den Weg zum Naturschutzgebiet Masai Mara. Machen Sie einen Zwischenstopp am Aussichtspunkt am Großen Grabenbruch, um atemberaubende Ausblicke zu genießen, und legen Sie unterwegs eine erholsame Mittagspause ein. Nach dem Check-in in Ihrem Hotel unternehmen Sie eine Pirschfahrt im Mara-Reservat. Kehren Sie zurück zum Lager und lassen Sie den Abend ausklingen bei einem reichhaltigen Abendessen vom Buffet. Übernachten Sie in einem großen Zelt, in dem sich ein Bett, Bettwäsche, eine Dusche und eine Toilette befinden. Moskitonetze sind ebenfalls vorhanden und Sie können am Abend eine warme Dusche genießen. Tag 2: Verbringen Sie den ganzen Tag mit einer Erkundungstour durch Masai Mara und halten Sie Ausschau nach den Big Five. Genießen Sie ein Picknick im Reservat, während Sie die schönen Ufer des Flusses Mara entdecken. Nach der Pirschfahrt kehren Sie zum Camp zum Abendessen und für eine Übernachtung zurück. Tag 3: Genießen Sie die letzte Pirschfahrt am frühen Morgen im Mara-Reservat, gefolgt von einem leckeren Frühstück. Kehren Sie danach mit tollen Erinnerungen im Gepäck zurück nach Nairobi und lassen Sie sich bequem an Ihrer Unterkunft im Stadtzentrum absetzen. Erweitern Sie Ihre Tour mit einer Fahrt im Heißluftballon. Lassen Sie sich von dem Fahrzeug des Anbieters abholen und zum Startbereich bringen. Schweben Sie über den Park und sehen Sie dabei wilde Tiere, erleben Sie einen magischen Sonnenaufgang mit Buffet-Frühstück und Champagner. Wahlweise können Sie auch den abendlichen Besuch eines örtlichen Massaidorfs als Kulturerfahrung dazu buchen. Erfahren Sie mehr über die Lebensweise der Massai und erleben Sie den direkten Kontakt mit den Menschen vor Ort.

Nairobi-Nationalpark, Elefanten- und Giraffen-Schutzzentrum

4. Nairobi-Nationalpark, Elefanten- und Giraffen-Schutzzentrum

Lassen Sie sich am frühen Morgen bequem an Ihrer Unterkunft abholen und freuen Sie sich auf eine Tour durch den Nairobi-Nationalpark. Am Morgen sind die Tiere nach ihrer nächtlichen Jagd am aktivsten. Danach besuchen Sie das Elefanten-Waisenhaus von David Sheldrick, um Baby-Elefanten zu treffen, die ihre Mütter größtenteils durch Wilderei, Tod oder andere Tragödien verloren haben. Als nächstes treffen Sie die majestätischen Rothschild-Giraffen des Giraffen-Zentrums, das eröffnet wurde zum Schutz und zur Zucht der vom Aussterben bedrohten Tiere. Füttern Sie die Giraffen sicher von einer erhöhten Beobachtungsplattform aus und erleben Sie diese schönen Tiere aus nächster Nähe. Erfahren Sie alles über den Schutz von Giraffen und die verschiedenen Erhaltungsmaßnahmen des Zentrums. Kehren Sie nach einem ereignisreichen Tag mit tollen Erinnerungen im Gepäck zurück zu Ihrer Unterkunft oder zum Flughafen, um die Heimreise anzutreten.

Nairobi: Storytelling Tour mit ehemaligen Straßenkindern

5. Nairobi: Storytelling Tour mit ehemaligen Straßenkindern

Entdecke Sie ein anderes Gesicht Nairobis auf dieser außergewöhnlichen Führung. Nachdem du deine Guides kennengelernt hast, die als ehemalige Straßenkinder im Herzen der Stadt aufgewachsen sind, unternimmst du einen 3-stündigen Rundgang und erkundest gemeinsam das Zentrum der Stadt.  Erhalte unterwegs ungeschminkte Einblicke in das Leben der lokalen Jugend und Straßenkinder, während deine Guides dir ihr Leben in ihrem ehemaligen „Zuhause“ näherbringen. Tauch ein in ihre fesselnden Lebensgeschichten, die direkt mit den Orten verbunden sind, die du auf der Tour besuchst. Erfahre, wie sie als Kinder einst auf der Straße gelandet sind und wie sie ihr Überleben gemeistert haben, während sie dir einige ihrer Straßentricks beibringen.  Während deines Rundgangs durch Nairobi erklären dir deine Guides nicht nur, wie sie ihr Leben verändert haben, sondern auch, wie sie weiterhin versuchen, die Situation ihrer Familien und Freunde zu verbessern. Lass dich bei dieser ganz persönlichen Tour von der Energie der ehemaligen Straßenkinder inspirieren. 

Von Nairobi aus: Amboseli National Park Tagesausflug & Pirschfahrt

6. Von Nairobi aus: Amboseli National Park Tagesausflug & Pirschfahrt

Wir starten unsere Wanderung früh um 5 Uhr morgens auf dem Nairobi-Mombasa Highway und durchqueren die afrikanische Savanne. Schon bald werden wir einen leuchtenden kenianischen Sonnenaufgang erleben, der die Landschaft mit ihren Gehöften und hell gekleideten Massai-Hirten mit ihren Rindern beleuchtet. Innerhalb von 3 - 4 Stunden werden wir ankommen und das Abenteuer mit unserer ersten Pirschfahrt beginnen. Mit dem Kilimandscharo im Hintergrund (wenn das Wetter es zulässt), kannst du die geschützten Elefantenherden sehen, von denen viele riesige Elfenbeinstoßzähne haben. Um noch mehr Wildtiere zu beobachten, fahren wir zum Observation Hill. Von diesem Aussichtspunkt aus haben wir einen Überblick über den gesamten Park. Schau dir die Sümpfe an, in denen sich die Elefanten täglich versammeln. Du kannst auch um den Hügel herumgehen, denn er ist einer der wenigen Orte im Park, die du zu Fuß erkunden kannst. Auch die Vogelwelt ist in Amboseli reichlich vorhanden, vor allem in den Sümpfen und Marschlandschaften des Parks. Hier findest du Greifvögel und Wasservögel wie Pelikane, Rosa Flamingos, Sumpfhühner, Eisvögel und andere. Eine weitere Besonderheit ist das indigene Volk der Massai, das innerhalb der Grenzen des Parks lebt. Wenn du möchtest, kannst du einen fakultativen Besuch bei den Maasai machen, um sie zu treffen und etwas über ihre Kultur und Lebensweise zu erfahren (wenn es die Zeit erlaubt). Gegen 12.30 Uhr kehren wir zum Mittagessen in der Amboseli Serena Lodge ein, einem der schönsten Restaurants im Park, und genießen ein üppiges Mittagessen oder du nimmst dein eigenes Picknick mit und genießt es auf dem Aussichtshügel. Nach dem Mittagessen steht eine kurze Pirschfahrt auf dem Programm. Diese Tour wird kürzer sein, aber vielleicht sehen wir Elefanten, die aus den Sümpfen kommen, wie sie es später am Tag tun. Nachdem wir das Beste von Amboseli gesehen haben, fahren wir zurück zum Highway und zur Hauptstadt Nairobi, wo wir am Abend ankommen. Das war ein Tag voller Sehenswürdigkeiten, Geräusche, großartiger Wildtiere und einem Einblick in das Safarileben in Afrika.

Ab Nairobi: Tagestour zum Masai-Dorf

7. Ab Nairobi: Tagestour zum Masai-Dorf

Entdecken Sie eine von der modernen Welt fast unberührte Kultur und besuchen Sie ein Dorf der Massai-Gemeinde. Genießen Sie die Fahrt mit malerischen Ausblicken, erkunden Sie das Dorf, wie die Menschen leben, und erfahren Sie mehr über das tägliche Leben der Massai. Erleben Sie Singen, Tanzen und stöbern Sie auf dem Kunsthandwerksmarkt der Gemeinde. Beginnen Sie Ihre Reise von einer beliebigen Unterkunft in Nairobi und genießen Sie den atemberaubenden Panoramablick auf die Masai-Region. Kommen Sie im Dorf an, besuchen Sie ein authentisches Massai-Haus und lernen Sie die Menschen kennen, die in dieser unvergleichlichen alten Kultur leben. Genießen Sie eine Willkommenszeremonie der Massai-Krieger und lassen Sie sich in das Reisiggehege, das Zentrum der Gemeinde, begleiten. Treffen Sie Mütter und Kinder des Dorfes und werden Sie Zeuge des traditionellen Anzündens von Feuer. Machen Sie unvergessliche Fotos, nehmen Sie an lokalen Zeremonien und Tänzen teil und finden Sie das perfekte Souvenir vom Kunsthandwerksmarkt.

Nairobi: 3-tägige Maasai Mara Gruppen-Camping- oder Lodge-Safari

8. Nairobi: 3-tägige Maasai Mara Gruppen-Camping- oder Lodge-Safari

Tag 1: Von Nairobi nach Masai Mara Ihre Tour beginnt mit der Abfahrt von Nairobi in Richtung des Masai Mara-Reservats über den Aussichtspunkt Great Valley, wo Sie einen Zwischenstopp für Besichtigungen einlegen (wetterabhängig). Von dort aus kommen Sie rechtzeitig zum Mittagessen in einem Zeltlager an und genießen später eine Pirschfahrt in diesem atemberaubenden Land, um wirklich in die Wildnis einzutauchen. Sie können auf die "Big Five" jagen, sowie auf das einfache Wild wie die Gnus (die in diesem Gebiet reichlich vorhanden sind). Tag 2: Masai Mara An Ihrem zweiten Tag genießen Sie einen ganzen Tag lang Wildbeobachtungen durch das wogende Gras der Mara, die aus endlosen Ebenen besteht, in die mehr als 2 Millionen wilde Tiergnus mit ihren Kälbern aus der Serengeti in Tansania einwandern. Anschließend besuchen Sie die Ufer des Mara-Flusses, um Nilpferde zu beobachten, bevor Sie die Möglichkeit haben, ein Massai-Dorf zu besuchen, um mehr über ihre unveränderte traditionelle Kultur zu erfahren. Tag 3: Maasai Mara nach Nairobi Ihr Tag beginnt mit einer morgendlichen Fahrt, um nach dem zu suchen, was Sie bisher nicht gesehen haben, bevor Sie zum Mittagessen und Auschecken ins Camp zurückkehren. Dann ist es an der Zeit, „kwaheri“, ein Suaheli-Wort für „Auf Wiedersehen“, zu den Hirten-Maasai zu sagen, während Sie zu Ihrer Rückreise nach Nairobi aufbrechen.

Ab Nairobi: Nakurusee & Naivasha-Nationalpark Tagestour

9. Ab Nairobi: Nakurusee & Naivasha-Nationalpark Tagestour

Lassen Sie sich um 6:00 Uhr bequem abholen in Nairobi und freuen Sie sich auf ein außergewöhnliches Abenteuer. Machen Sie sich direkt auf den Weg zum Nationalpark des Nakurusees, der bekannt ist für sein Vogelschutzgebiet, in dem zeitweise bis zu 400 verschiedene Vogelarten leben. Der Nakurusee beheimatet bis zu 2 Millionen größere und kleinere Flamingos und Zehntausende anderer Vögel - nicht umsonst hat der Park den Ruf als "Vogelparadies". Außerdem befindet sich hier ein Schutzgebiet für Nashörner mit perfekten Möglichkeiten, Wildtiere zu entdecken. Sobald Sie die Tore zum Park durchquert haben, können Sie die Tierwelt beobachten. Zur Mittagszeit legen Sie einen Zwischenstopp ein an der Lodge, wo Sie eine Mahlzeit in einem lokalen Restaurant kaufen können.  Gut gestärkt geht es danach weiter auf eine Fahrt durch den Park. Um 15:00 Uhr verlassen Sie dann den Park und machen sich auf den Weg zum Naivashasee, wo Sie eine optionale 1-stündige Bootsfahrt erwartet. Wenn Sie an der Bootsfahrt teilnehmen möchten, wählen Sie bei Ihrer Buchung bitte die entsprechende Option aus. Während Sie über das Wasser gleiten, können Sie Vögel beobachten, Adler füttern und Nilpferde entdecken. Mit tollen Erinnerungen im Gepäck kehren Sie nach der Bootsfahrt zurück nach Nairobi, wo Sie gegen 18:00 Uhr ankommen.

Nairobi: Private Sightseeing-Tour

10. Nairobi: Private Sightseeing-Tour

Wenn Sie alles erleben möchten, was Nairobi zu bieten hat, dann kommen Sie mit auf diese private Stadttour, bei der Sie unter anderem das Eisenbahnmuseum, das Stadtzentrum und den Markt besuchen. Die Nairobi City Tour beginnt mit einer Panoramatour durch das moderne Stadtzentrum, vorbei am Parlamentsgebäude und durch den Snake Park. Danach geht's weiter zum Eisenbahnmuseum, wo alte Dampflokomotiven ausgestellt sind, darunter auch die, aus der der Superintendent John Lyall im Jahr 1901 in Tsavo von einem menschenfressenden Löwen heruntergerissen wurde. Schließlich besuchen Sie den Stadtmarkt, auf dem eine Vielzahl an afrikanischen Kuriositäten sowie tropische Früchte und Blumen verkauft werden. Ihre letzte Station ist das Kenyatta International Conference Center.

Sightseeing in Nairobi

Möchten Sie alle Aktivitäten in Nairobi entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Nairobi: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.5 / 5

basierend auf 779 Bewertungen

Wir haben 3 sehr schöne Tage bei Robert in der Masai Mara verbracht. Die Safaris waren sehr cool und die Bootsfahrt + Wandersafari war auch eine sehr gute Erfahrung. Schade, dass wir die Nashörner nicht sehen konnten, aber für das, was wir gesehen haben, macht es uns besonders Lust, wiederzukommen!

Ein Besuch, der Sie in die harte Realität eintauchen lässt, die das Leben in Nairobi sein kann. Die Guides sind großartig und betreuen Sie während des gesamten Besuchs mit großer Freundlichkeit.

Die Tour war sehr gut organisiert. Unser Guide Kelvin war zuvorkommend und hat toll erklärt. Kann die Tour nur weiter empfehlen!

The tour guide was punctual and his knowledge about everything we inquired was very impressive

Wirklich beeindruckende und authentische Tour durch Nairobi