Datum hinzufügen

Erlebnisse
Nagano

Unsere Empfehlungen für Nagano

Nagano: Tagestour zu Schneeaffen, Zenkoji-Tempel und Sake

1. Nagano: Tagestour zu Schneeaffen, Zenkoji-Tempel und Sake

Auf dieser spannenden Tour erlebst du einige der Highlights von Nagano. Du beginnst mit einem Besuch des Zenko-ji-Tempels, einem der ältesten und wichtigsten buddhistischen Tempel Japans, gefolgt von einer Sake-Verkostung und einem Mittagessen in einem lokalen Restaurant. Danach geht es zum weltberühmten Snow Monkey Park! Diese Affen sind die einzigen Affen der Welt, die in heißen Quellen baden. Sie dabei zu beobachten, wie sie ihr bestes Leben aus nächster Nähe leben, ist ein einmaliges Erlebnis. Diese Tour wird von einem ortskundigen, englischsprachigen Guide geleitet und ist eine tolle Möglichkeit, das Beste zu sehen, was Nagano zu bieten hat. Triff deinen Tourguide um 9:35 Uhr am Bahnhof Nagano. Für Gäste, die von Dezember bis März aus Hakuba anreisen, kann deine Reise mit einem Shuttle vom Hakuba Tokyu Hotel (Wadano-Gebiet) um 7:40 Uhr ODER vom Hakuba Happo Bus Terminal um 7:55 Uhr beginnen. Bitte sei rechtzeitig vor der Abholung am gewählten Abholpunkt, denn die Tour muss pünktlich starten. Die Tour soll um 17:30 Uhr am Bahnhof Nagano enden (und um 18:45 Uhr für Gäste, die im Winter von Hakuba aus zusteigen).

Kyoto/Osaka: Kyoto Küste, Amanohashidate & Ine Bay Tagestour

2. Kyoto/Osaka: Kyoto Küste, Amanohashidate & Ine Bay Tagestour

Nimm an einem ganztägigen Ausflug teil und erlebe eine Mischung aus natürlicher Schönheit und einzigartiger Kultur von einem Treffpunkt in Osaka oder Kyoto aus. Genieße die herrlichen Aussichten von Amanohashidate, suche den Segen im Chionji-Tempel und entdecke die Geheimnisse von Kyoto in den Bootshäusern von Ine. In Begleitung deines Reiseführers und Fahrers fährst du nach Amanohashidate, einer Sandbank, die als eine der drei schönsten Aussichten Japans bekannt ist. Sie erstreckt sich 3,6 km entlang des Japanischen Meeres und der Bucht von Amanohashidate und ist ein Meisterwerk der Natur, das durch Ablagerungen an der Küste entstanden ist und von rund 8.000 Pinienbäumen geschmückt wird. Bewundere die weißen Sandstrände im Osten und Westen - eine wirklich einzigartige Naturlandschaft. Beobachte, wie die Form einer Brücke in den Himmel ragt, was ihr den Namen "Amanohashidate" oder "Himmelsbrücke" eingebracht hat. Genieße die Schönheit der Natur und die Aussicht auf den Ozean der Inseln. Wenn du möchtest, kannst du mit der Seilbahn auf den Berg Monju fahren, um Amanohashidate von einer Aussichtsplattform aus zu betrachten. Von diesem Aussichtspunkt aus kannst du sehen, wie sich Amanohashidate in Form eines Drachens in den Himmel erhebt, was ihm den Namen "Aussicht auf den fliegenden Drachen" eingebracht hat. Genieße ein Sightseeing-Auto und Attraktionen für alle Altersgruppen. Als Nächstes machst du dich auf den Weg zum Chionji-Tempel, der auch als Bussharado (Tempel für akademischen Erfolg) bekannt ist. Das Tor des Tempels ist das größte in der Region Tango. Sieh dir das einzigartige fächerförmige Omikuji (Wahrsagepapier) an. Wenn es kopfüber aufgehängt wird, variiert die Breite des Fächers, was eine allmähliche Verbesserung symbolisiert. In der Nähe findest du die Drehbrücke, die Amanohashidate und Bussharado an Land verbindet. Wenn große Schiffe passieren müssen, dreht sich die Brücke um 90 Grad, um sie durchzulassen. Oder besuche die heißen Quellen von Amanohashidate, um dich im natürlichen Quellwasser mit Aussicht zu entspannen. Probiere das kostenlose Fußbad im Freien aus. Zum Schluss kannst du die bezaubernde Welt der Ine Boathouses erkunden, eines der versteckten Juwelen Kyotos. Bestaune das kleine Fischerdorf, das für seine traditionelle Bootshausarchitektur bekannt ist. Erkunde Ine zu Fuß oder mit dem Fahrrad oder füttere Möwen mit dem Boot, während du die Küstenlandschaft genießt.

Tokio: Narita International Airport T1 Mobile WiFi Vermietung

3. Tokio: Narita International Airport T1 Mobile WiFi Vermietung

Mit dem mobilen 4G LTE-WLAN von NINJA WiFi hast du jederzeit und überall Zugang zum Internet. Du musst dir keine Sorgen mehr machen, dass du den Weg ohne Kartenmaterial nicht findest oder wichtige Updates von Freunden und Familie verpasst. Mit unseren sicheren, einfach zu bedienenden WiFi-Routern ist für alles gesorgt. Du kannst bis zu 5 Geräte gleichzeitig mit jedem Router verbinden. Egal, ob du geschäftlich nach Japan kommst und mehrere Handys, Computer und/oder Tablets mit dem Internet verbinden musst, oder ob du privat mit einer Gruppe von Freunden oder deiner Familie reist, die alle einen Internetzugang brauchen - wir haben alles für dich. Hol dir deinen mobilen WiFi-Router im Terminal 1 des internationalen Flughafens Narita ab und du kannst sofort mit der Nutzung von WiFi beginnen. Wir bieten dir auch viele Möglichkeiten, dein Gerät zurückzugeben, sei es, indem du es an einem unserer Schalter in den großen japanischen Flughäfen abgibst, an unserem Schalter in Shinjuku, Tokio, abgibst oder es von überall in Japan an uns schickst. *Wenn du einen anderen Rückgabeort als deinen Abholort wünschst, wende dich bitte so schnell wie möglich an info@ninjawifi.com. Mobiles WiFi ist eine Notwendigkeit des 21. Jahrhunderts, die das Reisen viel angenehmer und einfacher macht. Wir bieten flexible Pläne von 5 bis 30 Tagen an, so dass du wählen kannst, was am besten zu dir passt. Füge deiner Bestellung eine Vollkaskoversicherung, einen mobilen Akku oder einen mobilen Übersetzer von Pocketalk hinzu, sobald du das Gerät in den Warenkorb gelegt hast.

Osaka: Kansai International Airport Wi-Fi Vermietung

4. Osaka: Kansai International Airport Wi-Fi Vermietung

Mit dem mobilen 4G LTE-WLAN von NINJA WiFi hast du jederzeit und überall Zugang zum Internet. Du musst dir keine Sorgen mehr machen, dass du den Weg ohne Kartenmaterial nicht findest oder wichtige Updates von Freunden und Familie verpasst. Mit unseren sicheren, einfach zu bedienenden WiFi-Routern ist für alles gesorgt. Du kannst bis zu 5 Geräte gleichzeitig mit jedem Router verbinden. Egal, ob du geschäftlich nach Japan kommst und mehrere Handys, Computer und/oder Tablets mit dem Internet verbinden musst, oder ob du privat mit einer Gruppe von Freunden oder deiner Familie reist, die alle einen Internetzugang brauchen - wir haben alles für dich. Hol dir deinen mobilen WiFi-Router im Terminal 1 des internationalen Flughafens Kansai ab und du kannst sofort mit der Nutzung von WiFi beginnen. Wir bieten dir auch viele Möglichkeiten, dein Gerät zurückzugeben, sei es, indem du es an einem unserer Schalter in den großen japanischen Flughäfen abgibst, an unserem Schalter in Shinjuku, Tokio, abgibst oder es von überall in Japan an uns schickst. *Wenn du einen anderen Rückgabeort als deinen Abholort wünschst, wende dich bitte so schnell wie möglich an info@ninjawifi.com. Mobiles WiFi ist eine Notwendigkeit des 21. Jahrhunderts, die das Reisen viel angenehmer und einfacher macht. Wir bieten flexible Pläne von 5 bis 30 Tagen an, so dass du wählen kannst, was am besten zu dir passt. Füge deiner Bestellung eine Vollkaskoversicherung, einen mobilen Akku oder einen mobilen Übersetzer von Pocketalk hinzu, sobald du das Gerät in den Warenkorb gelegt hast.

Nagano im Frühling: Tagestour Schneeaffen und Kirschblüten

5. Nagano im Frühling: Tagestour Schneeaffen und Kirschblüten

Reisen Sie bei dieser Tour vom JR-Bahnhof Nagano zu den weltweit bekannten Schneeaffen von Jigokudani und zu den herrlichen Kirschblütenfeldern in Nagano. Die Kirschblütenfeste, auf Japanisch Hanami, sind ein echter Japan-Klassiker. Erleben Sie das Land der aufgehenden Sonne ganz authentisch – wie ein waschechter Japaner. Die Kirschbäume des nördlichen Nagano stehen in einer kühleren Bergregion, weshalb Sie später blühen als die in Städten wie Tokio oder Kyoto. Ab Mitte April beginnt alljährlich die Blütezeit. Nagano ist vielleicht nicht so berühmt wie die zuvor genannten Städte. Es besticht aber zweifellos mit seinen vielen schönen Ecken, an denen Sie die leuchtenden Blüten bewundern können. Wenn Sie 2 Attraktion an nur einem Tag sehen möchten, ist diese Tour genau das Richtige für Sie. Verlassen Sie die ausgetretenen Pfade und erleben Sie die wilden Affen und traumhaften Bäume am selben Tag. Zuerst fahren Sie zum Jigokudani Monkey Park. Beobachten Sie dort die wilden japanischen Makaken aus nächster Nähe. Im April ist der Anblick meist besonders niedlich, denn dann kommt normalerweise der Affennachwuchs zur Welt. In der Regel werden jeden Frühling 20 bis 30 Affenbabies geboren. Lassen Sie sich verzaubern von den entzückenden Tieren, die ihre ersten Schritte machen und Kletterversuche unternehmen. Nachdem Sie ein köstliches japanisches Mittagessen genossen haben, geht's weiter zu den besten Aussichtspunkten für die Kirschblüten. Die genauen Orte variieren je nach Datum. So werden Sie immer zu den Spots gebracht, die gerade besonders prächtig blühen. An jedem Ort gibt es verschiedene Blütenarten. Insgesamt stehen dort zwischen 500 und 1.000 Sakura-Bäume. Erleben Sie die alljährliche Tradition, den Frühling willkommen zu heißen. Nach diesem Programmpunkt werden Sie zum Zug gebracht und kehren zurück an den JR-Bahnhof Nagano. Planmäßig endet die Tour dort spätestens um 18:30 Uhr. Nutzen Sie diese faszinierende Gelegenheit, Japans herrlichen Frühling zu genießen.

Von Nagano aus: Tateyama-Kurobe Alpine Route

6. Von Nagano aus: Tateyama-Kurobe Alpine Route

Triff deinen Reiseleiter am JR-Bahnhof Nagano und besteige den Tourbus, um deine Reise zur berühmten Tateyama-Kurobe-Alpenroute zu beginnen. Wenn du gegen 10:15 Uhr am Bahnhof Ogisawa ankommst, kannst du dich auf deinen Aufstieg vorbereiten, bevor du um 11:00 Uhr in den Trolleybus des Kanden-Tunnels einsteigst, den du als erstes einer Reihe von Bergtransporten nutzen wirst, um den Gipfel zu erreichen. Dein erster Halt ist der Kurobe-Staudamm. Dieses gewaltige Bauwerk, das zwischen 1956 und 1963 errichtet wurde, erforderte die Arbeit von bis zu 10 Millionen Menschen und ist der höchste Staudamm Japans. Er ist eine Quelle des Nationalstolzes und ein Symbol für die Versuche des Menschen, die Natur zu bezwingen. Nimm dir etwas Zeit, um die schöne Aussicht auf die umliegenden Berge zu bewundern, bevor du die nächste Etappe auf dem Weg zum Gipfel antrittst. Als nächstes machst du dich auf den Weg zur Tateyama-Seilbahn. Auf einer Höhe von 1700 Metern wirst du bis zur Endstation Daikanbo befördert, bevor du den letzten Trolleybus nach Murodo nimmst. Mit 2450 Metern ist dies der höchste Bahnhof Japans - ein isolierter Außenposten in einer unwirtlichen, dramatischen Landschaft. Spaziere durch den ikonischen Schneekorridor, der sich 20 Meter über dir erhebt. Genieße 1,5 bis 2 Stunden Freizeit, um durch die Gegend zu schlendern und die Museen zu besuchen, bevor du die Rückfahrt nach Nagano antrittst.

Private Tagestour Schneeaffen Zenkoji Tempel Besichtigung

7. Private Tagestour Schneeaffen Zenkoji Tempel Besichtigung

Erlebe die ultimative Mischung aus Spaß und Unterhaltung, die für Familien, Freunde, Paare und Gruppen zugeschnitten ist. Diese unvergessliche Tour verspricht, bleibende Erinnerungen zu schaffen. Auf dem Weg nach Nagano kannst du die atemberaubende Landschaft und den majestätischen Blick auf den Berg Fuji bewundern. Tauche ein in die reiche Geschichte des Zen-koji-Tempels, in dem sich die verehrte Buddha-Statue befindet, die auf die Einführung des Buddhismus in Japan zurückgeht. Erkunde den berühmten Snow Monkey Park, in dem diese faszinierenden Kreaturen mit ihren Winterbädern und ganzjährigen Possen Besucher aus aller Welt in ihren Bann ziehen und so zum Höhepunkt deiner Reise werden. Dieser Trip bringt dich an die besten Orte in Nagano. Die Dauer der Tour beträgt ca. 12 Stunden, einschließlich der Fahrtzeit. Unser erfahrener Fahrer wird dich in aller Ruhe herumführen. Ein weiteres großes Plus: Diese Touren sind vollständig anpassbar. Empfohlene Route 1 Jigokudani Affenpark 2 Zenkoji-Tempel 3 Matsushiro Schloss 4 Shibu Onsen.

Ganztägige Tour: Schloss Matsumoto & Kamikochi Alpental

8. Ganztägige Tour: Schloss Matsumoto & Kamikochi Alpental

Die Tour beginnt am JR-Bahnhof Nagano um 8:15 Uhr. Dein Reiseleiter begrüßt alle Gäste und bringt dich schnell in Richtung der historischen Stadt Matsumoto. Wenn du gegen 09:45 Uhr ankommst, führt dich dein Reiseleiter zur Burg Matsumoto, eine der beeindruckendsten Kulturstätten Naganos, die für ihre bauliche Schönheit vor einer herrlichen Bergkulisse bekannt ist. Bevor du dich auf den Weg zur Burg machst. Erkunde die berühmte "Froschstraße" Nawate-Dori. Sie beherbergt mehr als 50 Geschäfte, Restaurants und Cafés, die vor allem dafür bekannt sind, alles zu verkaufen, was mit Fröschen zu tun hat. Auf der Burg wirst du von deinem Reiseleiter durch das Burggelände geführt und erfährst mehr über die Geschichte und die Besonderheiten der Burg, bevor du Zeit hast, sie auf eigene Faust zu erkunden. Dann wird es Zeit, hoch in die Berge zu fahren, denn du wirst in die Nördlichen Alpen und nach Kamikochi gebracht. Kamikochi liegt 1500 Meter über dem Meeresspiegel tief im Chubu Sangaku Nationalpark und ist berühmt für seine unberührte Natur, schöne Flüsse und Teiche, üppige Wälder und dramatische Berggipfel, die bis auf über 3000 Meter ansteigen. Die nächsten paar Stunden stehen dir zur freien Verfügung. Du kannst weiter am Fluss entlang schlendern oder dich in ein Café oder Restaurant setzen und einfach die Aussicht genießen. Um 17:30 Uhr fährt der Reisebus wieder zurück nach Nagano.

Von Matsumoto/Nagano: Nakasendo Trail Wandertour

9. Von Matsumoto/Nagano: Nakasendo Trail Wandertour

Nimm an einer geführten Wanderung auf dem historischen Nakasendo-Wanderweg von der gut erhaltenen alten japanischen Stadt Tsumago nach Magome teil, mit Hin- und Rückfahrt ab Matsumoto. Auf dem Weg kommst du an Restaurants, Souvenirläden, japanischen Gasthäusern und Wasserfällen vorbei. Du triffst deinen Reiseleiter am Bahnhof Matsumoto und wirst zum Tourbus gebracht, um die Fahrt ins Kiso-Tal zu beginnen. Lehne dich zurück und genieße die Landschaft auf dem Weg nach Tsumago. Halte an einem japanischen Michi-no-Eki oder einer Raststätte an der Straße an. Nach dem Michi-no-Eki fährst du weiter nach Tsumago, einer gut erhaltenen, rustikalen Stadt mit Holzhäusern und Bergblick. Hier wirst du mit einem Blick in Japans Vergangenheit belohnt. Betritt eines der vielen Gebäude, die für die Öffentlichkeit zugänglich sind, um zu sehen, wie der Lebensstil in dieser Stadt einst aussah. Folge deinem Guide auf einem Spaziergang und bleibe die ganze Zeit über unterhaltsam und informiert. Nachdem sich alle in Tsumago-juku gestärkt haben, ist es an der Zeit, die 8 km lange Wanderung nach Magome zu beginnen. Halte Ausschau nach verschiedenen Wildtieren - Vögel, Eidechsen und vielleicht sogar Rehe oder Dachse. Unterwegs wirst du Teile des Weges sehen, die mit Pflastersteinen aus der Edo-Zeit (1600-1868) gesäumt sind, als diese Straße eine der wichtigsten Verkehrsverbindungen zwischen dem heutigen Tokio und Kyoto war. Beobachte, wie der Weg heute eher eine Atmosphäre der Ruhe als des geschäftigen Handels vermittelt. Auf dem Weg findest du zwei benachbarte Wasserfälle - Odaki und Medaki - der perfekte Ort, um eine kurze Pause einzulegen und den kühlen Nebel auf deinem Gesicht zu spüren. Oder du gehst in eines der traditionellen Häuser, die Wasser und Entspannung bieten. Erlebe die gleiche Erfahrung, die Reisende auf dieser Straße seit Hunderten von Jahren gemacht haben. Nach der Wanderung kannst du dich ausruhen oder dir einen kleinen Snack aus einer Vielzahl von Restaurants in der Poststadt Magome gönnen. Genieße die Aussicht auf die umliegende Berglandschaft. Spaziere durch die von Holzhäusern gesäumte Hauptstraße. Sieh dir die Wasserläufe auf beiden Seiten der Straße an, die Wasserräder antreiben.

Von Tokio oder Nagano aus: Jigokudani Snow Monkey Park & Zenko-ji

10. Von Tokio oder Nagano aus: Jigokudani Snow Monkey Park & Zenko-ji

Wir können dich von deinem Hotel in Tokio mit einem Kleinbus nach Nagano bringen. Wir können dich auch von Nagano abholen und dich mit einem privaten Kleinbus oder Auto nur für deine Gruppe auf Tour bringen. Routen 1-Jigokudani Schnee-Affen-Park 2-Zenko-ji-Tempel 3-Obuse ist eine kleine historische Stadt in Nagano. Wir können dir weitere Orte in der Region Nagano deiner Wahl zeigen. Unsere Tour ist vollständig anpassbar, du kannst jeden Ort deiner Wahl hinzufügen oder entfernen. Wir können dir die Orte deiner Wahl zeigen. Andere Orte in den Bergen von Nagano 1-Tateyama Kurobe Alpine Route 2-Tateyama Caldera Sabo Museum 3-Tateyama Seilbahn

Alle Aktivitäten

35 Aktivitäten gefunden
Sortieren nach:

Häufig gestellte Fragen über Nagano

Was muss man in Nagano unbedingt gesehen haben?

Top-Attraktionen, die man gesehen haben muss:

Nagano: Was sind die besten Tagesausflüge, die dort beginnen?

Die besten Tagesausflüge von dort aus sind:

Matsumoto

Weitere Sightseeing-Optionen in Nagano

Möchten Sie alle Aktivitäten in Nagano entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Nagano: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.7
(153 Bewertungen)

Unsere Guides Kevin und Joyce waren unglaublich! Wir hatten eine tolle Zeit in der Sake-Brauerei und beim Mittagessen. Der Zenkoji-Tempel war unglaublich und beeindruckend, ebenso wie die Geschichte des Tempels und der buddhistischen Statuen. Die Schneeaffen waren so süß, besonders die Gelegenheit, sie aus der Nähe und im wunderschönen, verschneiten Park zu sehen. Der Weg kann etwas anspruchsvoll sein, also kleiden Sie sich für eine Wanderung/einen Spaziergang angemessen – das war mit Sicherheit ein Highlight unserer Reise!!

Der Tag war so schön, der Morgen am Schrein war so informativ, dass wir so viel gelernt haben und dann den Sake und ein gutes Essen genossen, das lecker und sättigend war. Der Nachmittag war einfach magisch, mit einer wunderschönen Kulisse in einem verschneiten Wald und dann der Freude, die Schneeaffen baden zu sehen – ein echter Wow-Moment. Lynn war eine wundervolle Führerin und so kenntnisreich, dass sie einfach großartig in der Kommunikation ist.

Der Tagesausflug war sehr gut geplant. Und auch der Guide hatte viele interessante Infos zu den jeweiligen Stopps als auch sich die Zeit genommen fragen zu beantworten. Die Abholung und der Rücktransfer verliefen problemlos. Das Restaurant zum Mittagessen war hervorragend. Alles in allem weiterzuempfehlen.

Keiron war ein großartiger Führer. Sehr lehrreich und aufmerksam. Es hat mir Spaß gemacht, etwas Hintergrundwissen über die Orte zu erfahren, die wir besucht haben.

Problemloser Empfang, WLAN funktioniert super, empfehle ich.