Datum wählen

Erlebnisse Nafplio

Unsere Empfehlungen für Nafplio

Ab Athen: Bustour nach Mykene, Epidauros & Nafplio

1. Ab Athen: Bustour nach Mykene, Epidauros & Nafplio

Triff deinen freundlichen Guide, einen echten Archäologen, an der U-Bahn-Station Chalandri in Athen und macht euch gemeinsam auf den Weg zur antiken Stadt Mykene. Lass dich verzaubern von den Mauern der Zyklopen und erfahre mehr über die mysteriösen Ursprünge dieses fantastischen Bauwerks. Mykene gilt als das größte und reichste Königreich der späteren Bronzezeit um 1350 v.Chr.. Spaziere durch den archäologischen Park, passiere das große Löwentor, erkunde den antiken Schatz von Atreus, auch bekannt als Königsgrab von Agamemnon, sowie das Grab von Clytemnestra. Bewundere den Palast und die goldene Maske von Agamemnon Genieße dann ein traditionelles griechisches Mittagessen in der schönen Küstenstadt Nafplio. Vor vielen Jahren war Nafplio einst die griechische Hauptstadt, noch vor Athen. Seine faszinierende Architektur zeigt venezianische, byzantinische, osmanische und moderne griechische Elemente. Bewundere die Hauptattraktionen wie die Burg von Bourtzi, die Akronauplia und die Burg von Palamidi, die auf der Spitze des Hügels gebaut wurden, sowie die verschiedenen malerischen Plätze im Stadtzentrum. Beende deinen Tag mit einem Besuch des antiken Theaters von Epidaurus. Dieser Ort ist als das Theater mit der besten Akustik bekannt und beherbergt noch heute jeden Sommer das Festival von Epidaurus.

Von Athen: 4-tägige klassische Tour mit Meteora

2. Von Athen: 4-tägige klassische Tour mit Meteora

Tag 1: Abfahrt über die Küstenstraße zum Korinthkanal (kurzer Stopp). Fahren Sie weiter und besuchen Sie das Theater des Epidaurus, das für seine bemerkenswerte Akustik bekannt ist. Fahren Sie dann in die Stadt Nafplio (kurzer Fotostopp), fahren Sie weiter nach Mykene und besuchen Sie die archäologische Stätte und das Grab von Agamemnon. Dann fahren Sie nach Olympia durch den zentralen Peloponnes und die Städte Tripolis und Megalopolis. Übernachtung in Olympia, der Wiege der Olympischen Spiele (Abendessen) Tag 2: Am Morgen besuchen Sie die archäologische Stätte mit dem Heiligtum des olympischen Zeus, dem alten Stadion, dem Ort, an dem die Fackel der modernen Olympischen Spiele angezündet wird, und dem Archäologischen Museum. Fahren Sie dann weiter durch die Ebenen von Ilia und Achaia bis zur prächtigen Brücke, die die korinthische Bucht von Rion nach Antirion überquert. Fahren Sie an den malerischen Städten Nafpactos (Lepanto) und Itea vorbei. Ankunft in Delphi (Abendessen und Übernachtung) Tag 3 : Am Morgen besuchen Sie die archäologische Stätte und das Museum von Delphi, das berühmteste Orakel der Antike. Abfahrt nach Kalambaka, einer kleinen Stadt am Fuße des erstaunlichen Komplexes von Meteora, umgeben von riesigen Felsen (Abendessen und Übernachtung). Tag 4: Besuchen Sie Meteora, eine beeindruckende Landschaft auf riesigen Felsen, die in der Luft zu schweben scheinen. Dort stehen zeitlose Klöster, in denen Sie exquisite Exemplare byzantinischer Kunst sehen können. Rückkehr nach Athen über Trikala, Lamia, Thermopylae (kurzer Halt, um über die Straße zum Leonida-Denkmal zu sehen). Ankunft in Athen am frühen Abend.

4 Tage Mykene, Epidauros, Olympia, Delphi und Meteora

3. 4 Tage Mykene, Epidauros, Olympia, Delphi und Meteora

Tag 1: Kanal von Korinth (kurzer Halt). Fahre nach Epidauros (mit Besichtigung der archäologischen Ausgrabungsorte und des Theaters, das für seine hervorragende Akustik berühmt ist). Lege einen kurzen Halt ein in Nauplia. Begib dich nach Mykene für den Besuch der archäologischen Ausgrabungen. Fahre weiter nach Olympia durch den zentralen Peloponnes und komm vorbei an den Städten Megalopolis und Tripolis. Iss und übernachte in Olympia. Alternativ kannst du die Nacht auch in Nauplia verbringen. (Das Abendessen ist inbegriffen) Tag 2: Besuche am Morgen die archäologische Stätte und das Museum in Olympia. Fahre über Patras nach Rio und überquere die neue spektakuläre Seilbrücke nach Andirrio, die als eine der längsten und modernsten Europas gilt. Komm nach Nafpaktos und schließlich nach Delphi. Iss und übernachte in Delphi. (Frühstück und Abendessen sind inbegriffen). Tag 3 Besuche die archäologische Stätte und das Museum in Delphi. Fahre durch Amfissa, Lamia und Trikala nach Kalambaka. Iss und übernachte in Kalambaka. (Frühstück und Abendessen sind inbegriffen). Tag 4 Besuche am Morgen die atemberaubenden Meteora-Klöster. Trete am frühen Nachmittag die Rückfahrt nach Athen an über die Thermopylen und Kammena Vourla. (Das Frühstück ist inbegriffen.) Erleb die wichtigsten klassischen Sehenswürdigkeiten auf dieser Tour erhalte einen Einblick vom Glanz vergangener Tage in Griechenland.

Ab Athen: Geführte Tagestour nach Mykene und Epidauros

4. Ab Athen: Geführte Tagestour nach Mykene und Epidauros

Entdecke die Ruinen der Stadt Mykene bei einer Tagestour ab Athen. Erkunde die archäologische Ausgrabung und bewundere das Löwentor und das Grab von König Agamemnon. Leg anschließen einen kurzen Halt ein im Dorf Epidaurus und besichtige das hellenische Theater. Fahr weiter entlang der malerischen Küstenstraße des Saronischen Golfs und erreiche die archäologische Stätte von Mykene. Erkunde die Stadt, die der historische Schauplatz ist für zahlreiche Meisterwerke der griechischen Literatur, darunter Homers berühmte Werke. Weiter geht's für einen kurzen Zwischenstopp in Nafplio, der ersten Hauptstadt des modernen Griechenlands und der Heimat der Festung Palamidi. Nach einem entspannenden Mittagessen fährst du in das nahe gelegene Dorf Epidaurus, das zum Weltkulturerbe gehört, ein antikes Theater beherbergt und von dem die alten Griechen glaubten, es sei der Geburtsort von Apollos Sohn Asklepios. Das Theater von Epidaurus ist vielleicht das am besten erhaltene Theater des antiken Griechenlands.

Ab Athen: Mykene und Epidaurus Ganztagestour

5. Ab Athen: Mykene und Epidaurus Ganztagestour

Begib dich von Athen aus auf eine ganztägige geführte Tour zu den antiken Ruinen von Mykene. Mach einen Spaziergang durch das einstige blühende Zentrum des antiken Griechenlands und besuche Sehenswürdigkeiten wie Epidaurus und die Hafenstadt Nauplion. Entdecke das wunderschöne Mykene und Epidauros bei einer Tagestour ab Athen. In der späten Bronzezeit spielte Mykene eine wichtige Rolle im antiken Griechenland. Erkunde seine spannende Geschichte und entdecke die Schätze der antiken Welt. Steige in den klimatisierten Bus und halte am Kanal von Korinth, einem mehr als sechs Kilometer langem technischen Meisterwerk, das den Golf von Korinth mit der Ägäis verbindet. Die Stadt ist der historische Schauplatz für zahlreiche Meisterwerke der griechischen Literatur, darunter Homers berühmte Werke. Besuche die archäologische Ausgrabung und bewundere das Löwentor und das Grab von König Agamemnon. Nach dem Mittagessen geht es weiter nach Nauplia, zur ersten Hauptstadt des modernen Griechenlands und Heimat der Festung von Palamidi. Der letzte Halt ist Epidauros, der Geburtsort des Asklepios und Standort des beeindruckenden Theaters. Das Theater gehört zum UNESCO-Weltkulturerbe und wird auf Grund seiner fantastischen Akustik noch heute benutzt.

Argolis: Tagestour in Mykene, Epidaurus & Nafplio

6. Argolis: Tagestour in Mykene, Epidaurus & Nafplio

Erkunde Argolis und seine archäologischen Stätten bei einer geführten Tour per Van oder Bus. Sieh Mykene, das Löwentor, Nauplia und vieles mehr und erfahre Wissenswertes über deren Geschichte. In Mykene erwartet dich ein köstliches lokales Mittagessen (falls du die entsprechende Option wählst) und köstliche lokale Aromen. Fahre auf der Küstenstraße entlang des Saronischen Golfs zum Kanal von Korinth, der das Ägäische Meer mit dem Ionischen Meer verbindet. Danach geht es weiter nach Mykene, die homerische Stadt Atreides, die Stadt der alten Dichter, die "reich an Gold" war.  Besuche das Löwentor, das Zyklopenmauerwerk, die Königsgräber und vieles mehr. Verlasse die Stadt über die fruchtbare Ebene der Argolis in Richtung Nafplio, einer malerischen Stadt am Fuße einer Klippe, die von den mächtigen Stadtmauern der Festung Palamidi gekrönt wird.  In der ganzen Argolis erwarten dich zahlreiche interessante Sehenswürdigkeiten. Verlasse die Stadt in Richtung Epidauros, um das Theater aus dem 4. Jahrhundert v. Chr. zu besuchen, das bekannt ist für seine beeindruckende Akustik. Über die Nationalstraße, die Epidauros mit Korinth verbindet, kehrst du schließlich mit tollen Erinnerungen im Gepäck zurück nach Athen. Genieße optional ein leckeres Mittagessen in Mykene.

Athen: Tagestour nach Nafplio und ins antike Epidauros

7. Athen: Tagestour nach Nafplio und ins antike Epidauros

Erkunde die Sehenswürdigkeiten von Nauplia bei dieser geführten Tagestour ab Athen. Bleib unterwegs vernetzt dank kostenlosem WLAN im Bus. Erklimm die Festung Palamidi und bewundere die Inselburg von Bourtzi sowie Akronafplio, den ältesten Teil der Stadt. Beginne dein Abenteuer an der Metro-Station Halandri in Athen, lerne deinen sympathischen Archäologen-Guide kennen und mach es dir bequem im Bus. Entspanne während der Fahrt nach Nafpflio – hier hast du jede Menge spannende Möglichkeiten, um die verborgenen Schätze der Stadt zu entdecken. Erklimm die 999 Stufen der Festung Palamidi (oder lass dich alternativ vom Bus dorthin fahren) und bewundere den weiten Blick auf die Region und die unendliche Schönheit des Argolischen Golfs von der Spitze des Hügels aus.  Bestaune die Architektur, die sich auszeichnet durch venezianische, byzantinische, osmanische und moderne griechische Einflüsse. Wenn du Lust hast, kannst du eine Bootsfahrt zur Inselburg Bourtzi buchen. Lass dich verzaubern von der Aussicht auf Akronafplio und die verschiedenen malerischen Plätze im Stadtzentrum.  Wirf einen Blick auf die farbenprächtigen venezianischen Häuser, deren Balkone mit herrlichen Drillingsblumen üppig verziert sind. Verleih deinem Erlebnis das besondere Etwas und kaufe dir ein Ticket für das Komboloi-Museum und eine Destillerie, in der Tsipouro, Ouzo oder Mastiha (traditionelle Liköre) hergestellt werden. Leg einen Zwischenstopp ein in einer lokalen Taverne und lass dir ein leckeres Mittagessen schmecken. Unternimm eine Reise zurück in die Vergangenheit beim Besuch des antiken Theaters von Epidaurus, das in der Antike als Sanatorium diente und eng mit den Heiltempeln des Asklepieion verbunden war. Asklepieion-Tempel waren die 5-Sterne-Hotels der damaligen Zeit und gelten als die Wiege der medizinischen Wissenschaft. Spüre die Aura der antiken Tragödianten mit einem Ticket für das antike Theater von Epidaurus. Erkunde das Theater mit der besten Akustik aller Zeiten, in dem noch heute jeden Sommer das Festival von Epidaurus stattfindet. Am Ende eines ereignisreichen Tages kehrst du mit tollen Erinnerungen im Gepäck zurück zum Treffpunkt in Athen. 

Hop-on-Hop-off-Bustour durch Nafplio

8. Hop-on-Hop-off-Bustour durch Nafplio

Auf dieser Tour haben Sie die Möglichkeit, Landschaften und Denkmäler wie die Altstadt zu bewundern. Sehen Sie eine Vielzahl historischer und traditioneller Gebäude, wie das 1. Gymnasium Griechenlands, das Gerichtsgebäude, die Armansperg-Residenz, das Landtor, das Schloss von Palamidi, den Löwen von Bayern, die Akronauplia, die Kathedrale von Euaggelistria und viele andere markante Denkmäler. Zu Beginn der Tour erhalten Sie einen kostenlosen Stadtplan sowie kostenlose Kopfhörer, mit denen Sie sich die aufgezeichnete Tour anhören können, die in 8 Sprachen verfügbar ist. Genießen Sie die Nutzung Ihres Tagestickets und steigen Sie ein und aus so oft Sie wollen. Die offenen Busse verkehren während der Sommermonate von 11:00 bis 17:00 Uhr, sodass Sie die Sonne und die Sehenswürdigkeiten genießen können.

Ab Athen: 3-tägige Tour zu antiken archäologischen Stätten

9. Ab Athen: 3-tägige Tour zu antiken archäologischen Stätten

Erlebe die wichtigsten archäologischen Stätten des antiken Griechenlands bei dieser spannenden, 3-tätigen Tour. Erhalte eine hervorragende Einführung in einige der Mythen der antiken Welt. Besuch das Grab des Agamemnon in Mykene, den Tempel des Apollo, das Orakel von Delphi und den Altar des olympischen Feuers in Olympia. Unternimm außerdem kurze Abstecher zu den Städten Tripoli und Megalopoli, fahre entlang des majestätischen Kanals von Korinth und besichtige die bezaubernde Hafenstadt Nafpaktos. Tag 1: Epidauros - Nafplio - Mykene Lass Athen hinter dir und besuche den Kanal von Korinth am Saronischen Golf. Bewundere die beeindruckende Leistung der Ingenieure des 19. Jahrhunderts. Setze deine Fahrt fort nach Epidauros und erhalte eine Führung durch das antike Theater, das weltweit für seine hervorragende Akustik bekannt ist. Entdecke Nafplio, einst Hauptstadt der Ersten Hellenischen Republik, und durchquere die Ebene von Argos. Nach der Ankunft in Mykene, besuchst du die Ruinen der Zitadelle und das Grab des Agamemnon. Übernachte in Olympia. Unterwegs dorthin machst du Halt in den Städten Tripoli und Megalopoli. Vertrete dir ein wenig die Beine und stöbere nach Souvenirs. Tag 2: Olympia - Delphi Erkunde die archäologischen Überreste von Olympia, Veranstaltungsort der Olympischen Spiele während der Antike und heilige Erde für die alten Griechen. Bewundere die dorischen Säulen der Tempel des Zeus und der Hera und die Überreste des Stadions. Steig hinauf zum Altar des olympischen Feuers. Geh auf Entdeckungstour im Archäologische Museum von Olympia, das sich direkt gegenüber den Ruinen befindet und ausgegrabene Fundstücke ausstellt. Überquere auf der Fahrt nach Rio den Golf von Korinth über die neue Brücke nach Andirrio. Lehne dich zurück und genieße die Fahrt entlang der Küstenstraße vorbei an der bezaubernden kleinen Hafenstadt Nafpaktos bis nach Delphi. Erreiche am Nachmittag das malerische Bergdorf Arachova am Hang des Parnass. Verbringe die Nacht in Delphi. Tag 3: Delphi - Athen Spüre hautnah die geheimnisvolle Atmosphäre Delphis bei einer Tour durch die archäologische Stätte hoch oben im Parnass-Gebirge. Einst galt Delphi als Zentrum der Welt und war eine der Gaia - oder Mutter Erde - geweihte Kultstätte. Bewacht wurde Delphi vom mystischen Drachen Python, der von Apollo erschlagen wurde. Ergründe den Tempel des Apollo und lausche den Sagen über das große Orakel von Delphi. Nächstes Highlight deiner Tour ist das Antike Theater, in dem bis zu 5.000 Zuschauer Theaterstücke, Lesungen und Festivals verfolgen konnten. Erfreue dich an der herrlichen Aussicht auf das Parnass-Gebirge und das Tal von der Hügelkuppe aus. Betrachte eine beeindruckende Sammlung von Kunstgegenständen und Reliquien aus dem Antiken Delphi im Archäologischen Museum. Kehre am Nachmittag zurück nach Athen durch die Oliven- und Weinberge des Parnass und das Tal von Phokis.

Mykene, Epidaurus und Nauplia Kleingruppenreise ab Athen

10. Mykene, Epidaurus und Nauplia Kleingruppenreise ab Athen

Dein Tagesausflug beginnt mit der Abholung in deinem Hotel oder Apartment in Athen am frühen Morgen. Nur eine Stunde von der Stadt Athen entfernt, fährst du durch den berühmten Kanal von Korinth (kurzer Stopp), der den Saronischen mit dem Korinthischen Golf verbindet und buchstäblich das griechische Festland vom Peloponnes trennt. Hinter dem Kanal von Korinth kommst du nach einer 1-stündigen Fahrt in die Region Argolis, das Land von Homers Goldenem Mykene, einer Unesco-Weltkulturerbestätte, und fährst bergauf, um die archäologische Stätte zu besuchen, die Heimat des mythischen Königs Agamemnon. Bei einem Rundgang erfährst du alles über Mythen und Geschichte: die Zyklopenmauern, das Löwentor, die Königsgräber von Agamemnon und seiner Frau Klytemnestra und die Schatzkammer des Atreus. Der nächste Halt ist das malerische Nafplion, die erste Hauptstadt des modernen Griechenlands, mit der venezianischen Festung Palamidi und der befestigten Insel Bourtzi in der Mitte des Hafens. Dort machst du eine Pause und nimmst optional ein Mittagessen in einem traditionellen Restaurant mit griechischer Küche ein. Genieße etwas freie Zeit und spaziere durch die engen Gassen dieser schönen Stadt mit ihren klassischen Gebäuden aus dem 16. bis 17. Weiter geht es nach Epidaurus, wo du das atemberaubende antike Theater besuchst. Hier hast du die einmalige Gelegenheit, alles über die Geschichte des UNESCO-Weltkulturerbes aus dem 4. Jahrhundert zu erfahren, das aufgrund seiner erstaunlichen Akustik eines der am besten erhaltenen klassischen griechischen Theater ist, das noch heute genutzt wird. Du verlässt den Peloponnes und nimmst den Weg zurück nach Athen. Die Tour endet am späten Nachmittag mit dem Rücktransport zu deinem Hotel oder Apartment.

Verfügbare Aktivitäten

  • Private Touren
  • Transfers
  • Mehrtagesausflüge
  • Tagesausflüge
  • Hop-On/Hop-Off-Touren
45 Aktivitäten gefunden
Sortieren nach:
Seite 1 von 3

Top-Sehenswürdigkeiten in Nafplio

Häufig gestellte Fragen über Nafplio

Was muss man in Nafplio unbedingt gesehen haben?

Nafplio: Was sind die besten Angebote und Rabatte?

Sightseeing in Nafplio

Möchten Sie alle Aktivitäten in Nafplio entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Nafplio: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.6 / 5

basierend auf 1.379 Bewertungen

Der Tag war bestens organisiert. Der Treffpunkt war sehr genau beschrieben und leicht zu finden. Die Gruppe war klein, so dass wir alle in einen Van gepasst haben. Der Reiseleiter Bill war einfach perfekt: Ein Archäologe mit Master, der perfektes und verständliches Englisch spricht und sein Wissen mit Leidenschaft und Begeisterung vermitteln kann. Ich habe viel neues gelernt an dem Tag. Man muss natürlich schon geschichtlich interessiert sein bei so einer Tour. Alle drei Orte haben ihren eigenen Reiz und Einzigartigkeit. Es war auch immer ausreichend Zeit vorhanden, um alles zu erkunden. Man verbringt auch einige Zeit auf der Straßen, was aber durch passende Erläuterungen der Landschaft und historischer Ereignisse sehr kurzweilig und interessant wirkte. Alles in allem war dieser Tag das Highlight meines einwöchigen Urlaubs in Athen.

knowledgeable guide with a very friendly demeanor. we were only 6 people so we got a nice little mini van. 4 stops including the amazing sanctuary of Asclepios. a must see spot in Greece. would have preferred to be able to choose between a walking tour in Nafplio and an hour to ourselves for some shopping. as it is, the guide hurries through the town, rattling off names of Greek military heroes which is definitely interesting for a person with a penchant for that sort of thing. since modern military history isn't my thing, it got a bit too much at the end. nafplio has a lovely little town center and I would have preferred to explore it more.

Alles war gut organisiert. Wir haben interessante Orte angeguckt. Das Wetter hat mitgespielt. Am schönsten war aber Nafplio. Der Guide Apostolis war sehr professionell. Sehr empfehlenswert!

Sehr gut organisierter Ausflug. Ausreichend Zeit an den Sehenswürdigkeiten und in der Mittagspause gab es eine kleine Führung durch das wunderschöne Nafplio

Toller Tour-Guide. Tolle Sehenswürdigkeiten. Der Aufenthalt in Nafplia hätte etwas länger dauern können. Aber ansonsten bin ich sehr zufrieden.