Museum im Rechtstädtischen Rathaus, Danzig

7 Aktivitäten gefunden

Top-Aktivitäten in Danzig

207 Aktivitäten gefunden
Sortieren nach:

Museum im Rechtstädtischen Rathaus, Danzig: Top-Sehenswürdigkeiten in der Nähe

Museum im Rechtstädtischen Rathaus, Danzig: Unsere beliebtesten Touren und Aktivitäten

Gdańsk: Privater Rundgang durch die Altstadt mit Legenden und Fakten

Gdańsk: Privater Rundgang durch die Altstadt mit Legenden und Fakten

Danzig ist Polens wichtigster Seehafen, Industriezentrum und ein symbolischer Ort, an dem mit der Solidarność-Bewegung der Zusammenbruch des kommunistischen Ostblocks begann. Entdecke die faszinierenden historischen Fakten und Legenden über diese historische Industriestadt. Verliebe dich in die wunderschöne Altstadt von Danzig. Während der 2-stündigen Tour erfährst du grundlegende Informationen über die Stadt und bekommst Tipps zu den besten Restaurants, Kneipen und Souvenirläden. Die Tour beginnt am Haupteingang der mittelalterlichen Stadtmauer, dem Oberen Tor (Brama Wyzynna), und führt am Goldenen Tor vorbei und entlang der historischen Dluga-Straße zum Langen Markt. Im pulsierenden Herzen der Altstadt siehst du mittelalterliche Baudenkmäler wie das Danziger Rathaus, das Goldene Haus und den Neptunbrunnen aus dem 17. Außerdem besuchst du einen ehemaligen Treffpunkt der Kaufleute der Stadt, den Artushof (Dwor Artusa), der heute als Zweigstelle des Danziger Geschichtsmuseums mit Sammlungen zur lokalen Geschichte und Kunst dient. Folge deinem Private Guide zum Grünen Tor und genieße den malerischen Blick auf den Fluss Motlawa. Die nächste Sehenswürdigkeit ist die hoch aufragende St. Marien-Basilika. Betritt eine der größten Backsteinkirchen der Welt und sieh dir die große Hallenkirche mit ihrem verzierten Altar, der Orgel und der königlichen Kapelle an. Der Rundgang endet am Großen Zeughaus aus dem 17. Jahrhundert, einem der schönsten Beispiele der Renaissance-Architektur in der Stadt. Wähle die 3-stündige Option, um noch mehr über Danzig zu erfahren und andere Teile der charmanten Altstadt zu besichtigen Die erweiterte Route schließt die Inseln im Fluss Motlawa ein. Bei einem Spaziergang über die sanierte Insel Wyspa Spichrzow kannst du alte Backsteinbauten und Ruinen von Lagerhäusern besichtigen und etwas über den historischen Hintergrund des Handels in der Stadt erfahren. In der Altstadt von Olowianka wirst du auch die wunderschöne Baltische Symphoniehalle aus rotem Backstein sehen. Wähle die 4-stündige Option, um dein Danziger Erlebnis mit einem Besuch der St. Bridget's Church zu bereichern. Dieses versteckte Juwel der Altstadt ist vor allem als Zufluchtsort für die Führer der Solidarnosc während des Kriegsrechts bekannt. An einer der riesigen Kirchentüren kannst du verschiedene Solidarnosc-Szenen von August 1980 bis zur Verhängung des Kriegsrechts im Dezember 1981 sehen. Neben dem faszinierenden geschichtlichen Hintergrund beherbergt die Kirche auch eine Ausstellung religiöser Artefakte und einen bemerkenswerten Bernsteinaltar, der aus dem bekanntesten Rohstoff der Region gefertigt wurde. Die 6-stündige Option bietet dir ein komplettes Erlebnis von Danzig, mit einer Route, die von der Altstadt bis zum Hauptort reicht. Sieh dir das Denkmal für die gefallenen Werftarbeiter von 1970 an, das an die Arbeiter erinnert, die bei den antikommunistischen Unruhen ums Leben kamen, und besuche das Europäische Solidaritätszentrum. In diesem modernen Museum erfährst du alles über die Solidaritätsunruhen und die prominente Gewerkschaftsbewegung, die das Ende der kommunistischen Regierung in Polen einleitete. Ein Muss für Geschichtsbegeisterte!

Danzig: Rundgang durch die Altstadt

Danzig: Rundgang durch die Altstadt

Erkunden Sie die kompakte Altstadt von Danzig und sehen Sie eine einzigartige Architekturmischung aus Gotik, Renaissance und Manierismus an einigen der schönsten Straßen und Plätze Europas. Ein professioneller Guide zeigt Ihnen eine interessante Auswahl an Denkmälern und erzählt Ihnen faszinierende Geschichten auf dem Rundgang. Diese Tour ist perfekt für alle mit begrenzter Zeit. Beginnen Sie am Langgasser Tor, das einst Teil der Befestigungsanlage der Stadt war. Gehen Sie weiter zur Folterkammer, wo bis in die Mitte des 19. Jahrhunderts Hinrichtungen vollzogen wurden. Anschließend geht's zum Hohen Tor aus dem 16. Jahrhundert, dem Haupteingang zur Altstadt. Hier kam früher der polnische König in der Stadt an. Setzen Sie Ihren Weg fort auf dem Königsweg zum Langen Markt und dem Rathaus. Das Zentrum des Langen Marktes ist der Neptunbrunnen des Meeresgottes. Gehen Sie die Ufer der Moldau entlang, bevor Sie das Krantor besichtigen, das für die goldenen Handelstage der Stadt steht. Passieren Sie die Marienkirche, die als größte Backsteinkirche der Welt gilt, und beenden Sie Ihre Tour am imposanten Großen Zeughaus, einem der besten Beispiele für die Renaissance-Architektur der Stadt.

Danzig: Kneipentour mit kostenlosen Drinks

Danzig: Kneipentour mit kostenlosen Drinks

Treffen Sie Ihre Guides am Abend und lernen Sie gleichgesinnte Reisende kennen. Nach dem Check-in beginnen Sie Ihre Party-Tour und erkunden das Danziger Nachtleben. Besuchen Sie 3 verschiedene Bars und beenden Sie die Nacht im größten Nachtclub der Stadt. An der ersten bar erhalten Sie 2 kostenlose Drinks und können aus Wodka-Cocktails, Bieren oder Shots wählen. Spielen Sie mit den anderen Teilnehmern Trinkspiele und lernen Sie einander besser kennen.  Danach gehen Sie zu den nächsten 2 Bars. Dort erhalten Sie jeweils einen Shot zur Begrüßung. Machen Sie sich unterwegs gefasst auf einige verrückte Herausforderungen und machen Sie sich bereit, Ihre Komfortzone zu verlassen. Die letzte Station Ihrer Kneipentour ist ein Nachtclub mit 3 Etagen. Hier erhalten Sie Vorzugseinlass und können bis zum Sonnenaufgang tanzen. 

Danzig: Halbtägiger privater Rundgang durch die Altstadt

Danzig: Halbtägiger privater Rundgang durch die Altstadt

Beginne deine Tour durch das Goldene Tor, ein historisches Stadttor aus der Renaissance. Gehe die Dluga Straße entlang - die königliche Straße, der prominenteste Teil des historischen Stadtzentrums und einer der schönsten Europas. Bewundere die farbenfrohen Bürgerhäuser, die Renaissancegebäude und das prächtige Rathaus. Der Artushof stammt aus dem 14. Jahrhundert und diente als Treffpunkt für verschiedene Kaufmannsbrüderschaften und soziale Organisationen. Mach ein Foto mit dem Neptunbrunnen, dem berühmtesten Denkmal der Stadt, das die starke Verbindung der Stadt zum Meer und ihr maritimes Erbe symbolisiert. Bestaune die atemberaubende Basilika St. Mary's, die größte gotische Backsteinkirche Europas, die von ihrem Turm aus einen atemberaubenden Ausblick bietet. Weiter geht es zum Old Crane, einem historischen Hafenkran und einem der bekanntesten Wahrzeichen der Stadt, das die mittelalterliche Ingenieurskunst und die maritime Geschichte der Stadt widerspiegelt. Spaziere am Ufer des Motlawa-Flusses entlang, der von wunderschön restaurierten mittelalterlichen Gebäuden und dem eleganten Grünen Tor gesäumt ist. Spüre die lebendige Atmosphäre am Wasser und genieße einen Kaffee in einem der vielen Restaurants am Fluss. Besuche eine Bernsteinwerkstatt und erlebe den komplizierten Prozess der Umwandlung von Rohbernstein in exquisiten Schmuck und Dekorationsartikel. Auf dem Rückweg erfährst du von deinem Guide, was du nach dieser Tour noch auf eigene Faust entdecken kannst.

Danzig: Private Top-Stadtführung mit Elektrokarren & Live-Führung

Danzig: Private Top-Stadtführung mit Elektrokarren & Live-Führung

Wir laden dich ein, Danzig mit uns in einem komfortablen Elektrowagen zu erkunden! Genieße es, die interessantesten und historischsten Orte der Stadt und ihre Geschichte zu sehen. Unsere gut vorbereiteten Führer sind leidenschaftliche Kenner der Geschichte dieser schönen Stadt und erzählen dir die erstaunlichsten und wichtigsten Details darüber, damit deine Tour zu einem einzigartigen und unvergesslichen Erlebnis wird. Die Zufriedenheit unserer Kunden liegt uns sehr am Herzen. Die Touren, die wir anbieten, sind für Menschen jeden Alters und auch für Menschen mit Behinderungen geeignet. Wir bieten auch personalisierte Touren an. Wenn du Bedenken oder besondere Wünsche hast, kannst du dich gerne an uns wenden, wir helfen dir gerne weiter. Wenn du die Stadt Danzig, ihre Geschichte und Kultur aus nächster Nähe kennenlernen möchtest, ist eine Tour mit uns die beste Wahl. Herzlich willkommen!

Highlights von Danzig, Gdynia & Sopot: Private Tagestour

Highlights von Danzig, Gdynia & Sopot: Private Tagestour

Entdecke die schönsten Seebäder Polens an einem Tag. Begleite einen privaten 5-Sterne-Guide auf einer ganztägigen Autotour durch die Dreistadt und entdecke die Highlights von Danzig, Zoppot und Gdingen. Wir können dich von jedem Ort in der Dreistadt abholen. Folge dem Bernsteinweg und lerne die Legenden Pommerns kennen! Buche diese 7-stündige Autotour, um Gdańsk, Sopot und Gdynia zu besuchen. Unser bequemer Abhol- und Bringservice steht dir von jeder Unterkunft oder jedem Hafen in der Dreistadt zur Verfügung, sodass du auch dann problemlos an dieser Tour teilnehmen kannst, wenn du nur für ein paar Stunden in der Gegend bist. Die Reiseroute wird entsprechend angepasst, einschließlich einer optionalen Mittagspause in einem Restaurant am Meer. Mit den privaten Transfers kannst du das Erlebnis ganz einfach auf deine Bedürfnisse und Interessen abstimmen. Diese Drei-Städte-Reise wird von der Geschichte Polens durchdrungen sein, insbesondere von der Seefahrt, dem Zweiten Weltkrieg und dem Kommunismus. In der Danziger Altstadt besuchst du die prächtige Marienkirche und erkundest den schönen Langen Markt mit seinen bunten Mietshäusern, eleganten Restaurants und traditionellen Kneipen. Bewundere den Neptunbrunnen, das Alte Rathaus und den Artushof und schlendere am Motlawa-Ufer entlang, um den historischen Kran zu sehen. Außerdem besuchst du die Oliwa-Erzkathedrale, um ein 20-minütiges Orgelkonzert zu genießen und durch den ruhigen Oliwa-Park zu schlendern. In Sopot kannst du den lustigen Krzywy Domek, den historischen Leuchtturm und den eleganten Kuracyjny-Platz mit Blick auf einen der beliebtesten Strände und Piers in Polen bewundern. Zu guter Letzt machst du dich auf den Weg zum beliebten Kościuszki-Platz und zum Hafen in Gdynia, um die Wandgemälde bedeutender früherer Bewohner, maritime Denkmäler und historische Schiffe wie die "Dar Pomorza" und die "Błyskawica" zu entdecken. Entdecke die Highlights der polnischen Ostseeküste!

Gdansk, Sopot und Gdynia 3 Städte Private Ganztagestour

Gdansk, Sopot und Gdynia 3 Städte Private Ganztagestour

Perfekt für alle, die wenig Zeit haben, aber trotzdem so viel wie möglich von Polens Dreistadt sehen wollen. Diese ganztägige private Sightseeingtour führt dich nach Danzig, Zoppot und Gdingen, wo die dekorative Architektur von einer reichen Geschichte geprägt wurde. Entdecke das Zentrum von Danzig, das nach dem Zweiten Weltkrieg restauriert wurde. Spaziere durch die Lange Straße mit ihren schönen Häusern, Bars und Cafés, dem Neptunbrunnen, der "bernsteinfarbenen" Marienstraße, dem Kranich und der Insel der Getreidespeicher. Wir halten auch am Platz der Solidarität und am Denkmal für die gefallenen Werftarbeiter an - dem Ort, an dem die Solidaritätsbewegung begann. Während der Tour wirst du das schönste polnische Bernstein-Fußballstadion nicht verpassen, das abseits der ausgetretenen Touristenpfade liegt. Noch besser, denn wir zeigen dir auch das "Falowiec", das zweitlängste europäische Wohngebäude mit typisch kommunistischer Architektur, das 800 m lang ist und etwa 4000 Bewohner beherbergt. Dann fährst du nach Gdansk Oliwa, um im schönsten Park der Dreistadt zu entspannen. Und verpasse auf keinen Fall das berühmte Orgelkonzert in der Oliwa-Kathedrale! Fahre weiter nach Sopot und schlendere die Monciak-Straße entlang, die vielleicht berühmteste Flaniermeile Polens, die von Jugendstilcafés und Geschäften gesäumt ist. Genieße die kosmopolitische Atmosphäre und entdecke die Attraktionen an der Strandpromenade, darunter die längste Holzmole Europas und den wunderschönen Kurpark am Wasser. Das letzte Ziel deiner Drei-Städte-Tour ist Gdynia, wo das Schlachtschiff "Lightning" und die Fregatte "Gift of Pomerania" an die reiche Geschichte der polnischen Marine und die Schiffbautradition des Landes erinnern. Route: Gdańsk: Upland-Tor, Folterkammer, Goldenes Tor, Dluga-Straße, Langer Markt, Rathaus, Neptunbrunnen, Motława-Ufer, Kranich, Marienkirche, Großes Zeughaus, Platz der Solidarität und Denkmal für die gefallenen Werftarbeiter Passiere vorbei: Europäisches Solidaritätszentrum, Bernstein-Fußballstadion, "Falowiec" Oliwa: Oliwa Kathedrale (+ Orgelkonzert), Oliwa Park, Sopot: Bohaterów Monte Cassino Straße, Therapeutischer Park, The Pier Gdynia: Der Kościuszko-Platz, ORP Błyskawica (Schlachtschiff), Fregatte "Dar Pomorza" (Muzumschiff)

Von Warschau aus: Eintägige private Tour nach Gdansk und Sopot

Von Warschau aus: Eintägige private Tour nach Gdansk und Sopot

Genieße eine Ganztagestour zu den polnischen Küstenstädten Danzig und Sopot. Dein Reiseleiter holt dich von deinem Hotel oder deiner Wohnung ab und fährt gegen 07:00 Uhr von Warschau aus mit dem Schnellzug nach Danzig. Nach deiner Ankunft hast du die Gelegenheit, den alten Hafen mit dem berühmten Krantor zu erkunden. Sieh dir auch andere Sehenswürdigkeiten an, wie den Neptunbrunnen, den Artushof, das Rathaus, das Große Arsenal, den Millennium-Baum, die Marienkirche mit ihrer astronomischen Uhr und viele andere schöne Sehenswürdigkeiten der Stadt. Du kannst auch die Mariacka-Straße entlanglaufen, die für ihre charmanten Terrassen voller Bernsteinschmuck bekannt ist. Nachdem du Danzig erkundet hast, fährst du mit dem Auto weiter nach Sopot, der kleinsten Stadt der Dreistädte-Metropole. Obwohl sie nur 40.000 Einwohner hat, wird sie jedes Jahr von über 2 Millionen Touristen besucht. Sieh dir den belebten Monciak-Boulevard an, schlendere zwischen den Jugendstilvillen umher und sieh dir die große Attraktion von Sopot an - die berühmte 500 Meter lange Holzmole. Mit dem Zug fährst du von Danzig zurück nach Warschau und kommst um 22:00 Uhr in der polnischen Hauptstadt an.

Konzentrationslager Stutthof und private Tour durch die Danziger Altstadt

Konzentrationslager Stutthof und private Tour durch die Danziger Altstadt

Erfahre mehr über den Holocaust, den Zweiten Weltkrieg und die polnische Geschichte auf einer privaten Tour zum Museum des Konzentrationslagers Stutthof und in die Altstadt von Danzig. Nutze die Vorteile eines lizenzierten Guides und privater Autotransfers. Verbringe einen Tag im Zeichen der Geschichte. Wir beginnen diese 7-stündige Tour mit der Abholung an deiner Unterkunft in Danzig, Zoppot oder Gdingen mit dem Privatauto. Unser erster Halt ist das ehemalige Konzentrationslager Stutthof, das erste seiner Art, das die Nazis während des Zweiten Weltkriegs in Polen errichtet haben. Du wirst mindestens 2 Stunden damit verbringen, das Stutthof-Museum zu erkunden und etwas über die 110.000 Gefangenen aus 28 Ländern zu erfahren, die hier gefoltert wurden, zur Arbeit gezwungen wurden oder in den Gaskammern starben. Du wirst auch eine kurze Dokumentation über die Geschichte von Stutthof und den Holocaust sehen. Als Nächstes halten wir an einem nahegelegenen Strand, um den Anblick und die Geräusche der Ostsee zu genießen. Zu guter Letzt schlendern wir durch die Altstadt von Danzig und entdecken die lokale Geschichte und Legenden. Wir erkunden den berühmten Langen Markt und bewundern den historischen Artushof, die Marienkirche, den Alten Kranich, das Goldene Tor, die Motlawa-Deiche und vieles mehr. Nach einem unterhaltsamen und informativen Rundgang bringen wir dich zurück zu deiner Unterkunft.

Segway-Tour Danzig: Altstadttour - 1,5 Stunden Magie!

Segway-Tour Danzig: Altstadttour - 1,5 Stunden Magie!

Entdecken Sie die Magie von Danzig auf dieser einzigartigen 90-minütigen Segway-Tour mit Guide durch die Stadt. Folgen Sie einer Route, die Sie zu den Highlights der Altstadt und der Speicherinsel führt. Ihr lokaler Guide stellt sicher, dass Sie an jedem Ort genug Zeit haben, um sich in Danzig heimisch zu fühlen. Fahren Sie in der Gruppe mit dem Segway vorbei an einer ganzen Reihe von unvergesslichen Sehenswürdigkeiten wie dem Uphagenhaus, dem Artushof, dem Neptunbrunnen, dem Fahrenheit-Denkmal, der Speicherinsel, dem Fischmarkt, der Langgasse, dem Goldenen Tor und mehr. Unterwegs genießen Sie die wunderbare Aussicht auf die Stadt von den Ufern des Flusses Motława.

Museum im Rechtstädtischen Rathaus, Danzig: Unsere beliebtesten Touren und Aktivitäten

Gdańsk: Privater Rundgang durch die Altstadt mit Legenden und Fakten

Gdańsk: Privater Rundgang durch die Altstadt mit Legenden und Fakten

Danzig ist Polens wichtigster Seehafen, Industriezentrum und ein symbolischer Ort, an dem mit der Solidarność-Bewegung der Zusammenbruch des kommunistischen Ostblocks begann. Entdecke die faszinierenden historischen Fakten und Legenden über diese historische Industriestadt. Verliebe dich in die wunderschöne Altstadt von Danzig. Während der 2-stündigen Tour erfährst du grundlegende Informationen über die Stadt und bekommst Tipps zu den besten Restaurants, Kneipen und Souvenirläden. Die Tour beginnt am Haupteingang der mittelalterlichen Stadtmauer, dem Oberen Tor (Brama Wyzynna), und führt am Goldenen Tor vorbei und entlang der historischen Dluga-Straße zum Langen Markt. Im pulsierenden Herzen der Altstadt siehst du mittelalterliche Baudenkmäler wie das Danziger Rathaus, das Goldene Haus und den Neptunbrunnen aus dem 17. Außerdem besuchst du einen ehemaligen Treffpunkt der Kaufleute der Stadt, den Artushof (Dwor Artusa), der heute als Zweigstelle des Danziger Geschichtsmuseums mit Sammlungen zur lokalen Geschichte und Kunst dient. Folge deinem Private Guide zum Grünen Tor und genieße den malerischen Blick auf den Fluss Motlawa. Die nächste Sehenswürdigkeit ist die hoch aufragende St. Marien-Basilika. Betritt eine der größten Backsteinkirchen der Welt und sieh dir die große Hallenkirche mit ihrem verzierten Altar, der Orgel und der königlichen Kapelle an. Der Rundgang endet am Großen Zeughaus aus dem 17. Jahrhundert, einem der schönsten Beispiele der Renaissance-Architektur in der Stadt. Wähle die 3-stündige Option, um noch mehr über Danzig zu erfahren und andere Teile der charmanten Altstadt zu besichtigen Die erweiterte Route schließt die Inseln im Fluss Motlawa ein. Bei einem Spaziergang über die sanierte Insel Wyspa Spichrzow kannst du alte Backsteinbauten und Ruinen von Lagerhäusern besichtigen und etwas über den historischen Hintergrund des Handels in der Stadt erfahren. In der Altstadt von Olowianka wirst du auch die wunderschöne Baltische Symphoniehalle aus rotem Backstein sehen. Wähle die 4-stündige Option, um dein Danziger Erlebnis mit einem Besuch der St. Bridget's Church zu bereichern. Dieses versteckte Juwel der Altstadt ist vor allem als Zufluchtsort für die Führer der Solidarnosc während des Kriegsrechts bekannt. An einer der riesigen Kirchentüren kannst du verschiedene Solidarnosc-Szenen von August 1980 bis zur Verhängung des Kriegsrechts im Dezember 1981 sehen. Neben dem faszinierenden geschichtlichen Hintergrund beherbergt die Kirche auch eine Ausstellung religiöser Artefakte und einen bemerkenswerten Bernsteinaltar, der aus dem bekanntesten Rohstoff der Region gefertigt wurde. Die 6-stündige Option bietet dir ein komplettes Erlebnis von Danzig, mit einer Route, die von der Altstadt bis zum Hauptort reicht. Sieh dir das Denkmal für die gefallenen Werftarbeiter von 1970 an, das an die Arbeiter erinnert, die bei den antikommunistischen Unruhen ums Leben kamen, und besuche das Europäische Solidaritätszentrum. In diesem modernen Museum erfährst du alles über die Solidaritätsunruhen und die prominente Gewerkschaftsbewegung, die das Ende der kommunistischen Regierung in Polen einleitete. Ein Muss für Geschichtsbegeisterte!

Danzig: Rundgang durch die Altstadt

Danzig: Rundgang durch die Altstadt

Erkunden Sie die kompakte Altstadt von Danzig und sehen Sie eine einzigartige Architekturmischung aus Gotik, Renaissance und Manierismus an einigen der schönsten Straßen und Plätze Europas. Ein professioneller Guide zeigt Ihnen eine interessante Auswahl an Denkmälern und erzählt Ihnen faszinierende Geschichten auf dem Rundgang. Diese Tour ist perfekt für alle mit begrenzter Zeit. Beginnen Sie am Langgasser Tor, das einst Teil der Befestigungsanlage der Stadt war. Gehen Sie weiter zur Folterkammer, wo bis in die Mitte des 19. Jahrhunderts Hinrichtungen vollzogen wurden. Anschließend geht's zum Hohen Tor aus dem 16. Jahrhundert, dem Haupteingang zur Altstadt. Hier kam früher der polnische König in der Stadt an. Setzen Sie Ihren Weg fort auf dem Königsweg zum Langen Markt und dem Rathaus. Das Zentrum des Langen Marktes ist der Neptunbrunnen des Meeresgottes. Gehen Sie die Ufer der Moldau entlang, bevor Sie das Krantor besichtigen, das für die goldenen Handelstage der Stadt steht. Passieren Sie die Marienkirche, die als größte Backsteinkirche der Welt gilt, und beenden Sie Ihre Tour am imposanten Großen Zeughaus, einem der besten Beispiele für die Renaissance-Architektur der Stadt.

Danzig: Kneipentour mit kostenlosen Drinks

Danzig: Kneipentour mit kostenlosen Drinks

Treffen Sie Ihre Guides am Abend und lernen Sie gleichgesinnte Reisende kennen. Nach dem Check-in beginnen Sie Ihre Party-Tour und erkunden das Danziger Nachtleben. Besuchen Sie 3 verschiedene Bars und beenden Sie die Nacht im größten Nachtclub der Stadt. An der ersten bar erhalten Sie 2 kostenlose Drinks und können aus Wodka-Cocktails, Bieren oder Shots wählen. Spielen Sie mit den anderen Teilnehmern Trinkspiele und lernen Sie einander besser kennen.  Danach gehen Sie zu den nächsten 2 Bars. Dort erhalten Sie jeweils einen Shot zur Begrüßung. Machen Sie sich unterwegs gefasst auf einige verrückte Herausforderungen und machen Sie sich bereit, Ihre Komfortzone zu verlassen. Die letzte Station Ihrer Kneipentour ist ein Nachtclub mit 3 Etagen. Hier erhalten Sie Vorzugseinlass und können bis zum Sonnenaufgang tanzen. 

Danzig: Halbtägiger privater Rundgang durch die Altstadt

Danzig: Halbtägiger privater Rundgang durch die Altstadt

Beginne deine Tour durch das Goldene Tor, ein historisches Stadttor aus der Renaissance. Gehe die Dluga Straße entlang - die königliche Straße, der prominenteste Teil des historischen Stadtzentrums und einer der schönsten Europas. Bewundere die farbenfrohen Bürgerhäuser, die Renaissancegebäude und das prächtige Rathaus. Der Artushof stammt aus dem 14. Jahrhundert und diente als Treffpunkt für verschiedene Kaufmannsbrüderschaften und soziale Organisationen. Mach ein Foto mit dem Neptunbrunnen, dem berühmtesten Denkmal der Stadt, das die starke Verbindung der Stadt zum Meer und ihr maritimes Erbe symbolisiert. Bestaune die atemberaubende Basilika St. Mary's, die größte gotische Backsteinkirche Europas, die von ihrem Turm aus einen atemberaubenden Ausblick bietet. Weiter geht es zum Old Crane, einem historischen Hafenkran und einem der bekanntesten Wahrzeichen der Stadt, das die mittelalterliche Ingenieurskunst und die maritime Geschichte der Stadt widerspiegelt. Spaziere am Ufer des Motlawa-Flusses entlang, der von wunderschön restaurierten mittelalterlichen Gebäuden und dem eleganten Grünen Tor gesäumt ist. Spüre die lebendige Atmosphäre am Wasser und genieße einen Kaffee in einem der vielen Restaurants am Fluss. Besuche eine Bernsteinwerkstatt und erlebe den komplizierten Prozess der Umwandlung von Rohbernstein in exquisiten Schmuck und Dekorationsartikel. Auf dem Rückweg erfährst du von deinem Guide, was du nach dieser Tour noch auf eigene Faust entdecken kannst.

Danzig: Private Top-Stadtführung mit Elektrokarren & Live-Führung

Danzig: Private Top-Stadtführung mit Elektrokarren & Live-Führung

Wir laden dich ein, Danzig mit uns in einem komfortablen Elektrowagen zu erkunden! Genieße es, die interessantesten und historischsten Orte der Stadt und ihre Geschichte zu sehen. Unsere gut vorbereiteten Führer sind leidenschaftliche Kenner der Geschichte dieser schönen Stadt und erzählen dir die erstaunlichsten und wichtigsten Details darüber, damit deine Tour zu einem einzigartigen und unvergesslichen Erlebnis wird. Die Zufriedenheit unserer Kunden liegt uns sehr am Herzen. Die Touren, die wir anbieten, sind für Menschen jeden Alters und auch für Menschen mit Behinderungen geeignet. Wir bieten auch personalisierte Touren an. Wenn du Bedenken oder besondere Wünsche hast, kannst du dich gerne an uns wenden, wir helfen dir gerne weiter. Wenn du die Stadt Danzig, ihre Geschichte und Kultur aus nächster Nähe kennenlernen möchtest, ist eine Tour mit uns die beste Wahl. Herzlich willkommen!

Highlights von Danzig, Gdynia & Sopot: Private Tagestour

Highlights von Danzig, Gdynia & Sopot: Private Tagestour

Entdecke die schönsten Seebäder Polens an einem Tag. Begleite einen privaten 5-Sterne-Guide auf einer ganztägigen Autotour durch die Dreistadt und entdecke die Highlights von Danzig, Zoppot und Gdingen. Wir können dich von jedem Ort in der Dreistadt abholen. Folge dem Bernsteinweg und lerne die Legenden Pommerns kennen! Buche diese 7-stündige Autotour, um Gdańsk, Sopot und Gdynia zu besuchen. Unser bequemer Abhol- und Bringservice steht dir von jeder Unterkunft oder jedem Hafen in der Dreistadt zur Verfügung, sodass du auch dann problemlos an dieser Tour teilnehmen kannst, wenn du nur für ein paar Stunden in der Gegend bist. Die Reiseroute wird entsprechend angepasst, einschließlich einer optionalen Mittagspause in einem Restaurant am Meer. Mit den privaten Transfers kannst du das Erlebnis ganz einfach auf deine Bedürfnisse und Interessen abstimmen. Diese Drei-Städte-Reise wird von der Geschichte Polens durchdrungen sein, insbesondere von der Seefahrt, dem Zweiten Weltkrieg und dem Kommunismus. In der Danziger Altstadt besuchst du die prächtige Marienkirche und erkundest den schönen Langen Markt mit seinen bunten Mietshäusern, eleganten Restaurants und traditionellen Kneipen. Bewundere den Neptunbrunnen, das Alte Rathaus und den Artushof und schlendere am Motlawa-Ufer entlang, um den historischen Kran zu sehen. Außerdem besuchst du die Oliwa-Erzkathedrale, um ein 20-minütiges Orgelkonzert zu genießen und durch den ruhigen Oliwa-Park zu schlendern. In Sopot kannst du den lustigen Krzywy Domek, den historischen Leuchtturm und den eleganten Kuracyjny-Platz mit Blick auf einen der beliebtesten Strände und Piers in Polen bewundern. Zu guter Letzt machst du dich auf den Weg zum beliebten Kościuszki-Platz und zum Hafen in Gdynia, um die Wandgemälde bedeutender früherer Bewohner, maritime Denkmäler und historische Schiffe wie die "Dar Pomorza" und die "Błyskawica" zu entdecken. Entdecke die Highlights der polnischen Ostseeküste!

Gdansk, Sopot und Gdynia 3 Städte Private Ganztagestour

Gdansk, Sopot und Gdynia 3 Städte Private Ganztagestour

Perfekt für alle, die wenig Zeit haben, aber trotzdem so viel wie möglich von Polens Dreistadt sehen wollen. Diese ganztägige private Sightseeingtour führt dich nach Danzig, Zoppot und Gdingen, wo die dekorative Architektur von einer reichen Geschichte geprägt wurde. Entdecke das Zentrum von Danzig, das nach dem Zweiten Weltkrieg restauriert wurde. Spaziere durch die Lange Straße mit ihren schönen Häusern, Bars und Cafés, dem Neptunbrunnen, der "bernsteinfarbenen" Marienstraße, dem Kranich und der Insel der Getreidespeicher. Wir halten auch am Platz der Solidarität und am Denkmal für die gefallenen Werftarbeiter an - dem Ort, an dem die Solidaritätsbewegung begann. Während der Tour wirst du das schönste polnische Bernstein-Fußballstadion nicht verpassen, das abseits der ausgetretenen Touristenpfade liegt. Noch besser, denn wir zeigen dir auch das "Falowiec", das zweitlängste europäische Wohngebäude mit typisch kommunistischer Architektur, das 800 m lang ist und etwa 4000 Bewohner beherbergt. Dann fährst du nach Gdansk Oliwa, um im schönsten Park der Dreistadt zu entspannen. Und verpasse auf keinen Fall das berühmte Orgelkonzert in der Oliwa-Kathedrale! Fahre weiter nach Sopot und schlendere die Monciak-Straße entlang, die vielleicht berühmteste Flaniermeile Polens, die von Jugendstilcafés und Geschäften gesäumt ist. Genieße die kosmopolitische Atmosphäre und entdecke die Attraktionen an der Strandpromenade, darunter die längste Holzmole Europas und den wunderschönen Kurpark am Wasser. Das letzte Ziel deiner Drei-Städte-Tour ist Gdynia, wo das Schlachtschiff "Lightning" und die Fregatte "Gift of Pomerania" an die reiche Geschichte der polnischen Marine und die Schiffbautradition des Landes erinnern. Route: Gdańsk: Upland-Tor, Folterkammer, Goldenes Tor, Dluga-Straße, Langer Markt, Rathaus, Neptunbrunnen, Motława-Ufer, Kranich, Marienkirche, Großes Zeughaus, Platz der Solidarität und Denkmal für die gefallenen Werftarbeiter Passiere vorbei: Europäisches Solidaritätszentrum, Bernstein-Fußballstadion, "Falowiec" Oliwa: Oliwa Kathedrale (+ Orgelkonzert), Oliwa Park, Sopot: Bohaterów Monte Cassino Straße, Therapeutischer Park, The Pier Gdynia: Der Kościuszko-Platz, ORP Błyskawica (Schlachtschiff), Fregatte "Dar Pomorza" (Muzumschiff)

Von Warschau aus: Eintägige private Tour nach Gdansk und Sopot

Von Warschau aus: Eintägige private Tour nach Gdansk und Sopot

Genieße eine Ganztagestour zu den polnischen Küstenstädten Danzig und Sopot. Dein Reiseleiter holt dich von deinem Hotel oder deiner Wohnung ab und fährt gegen 07:00 Uhr von Warschau aus mit dem Schnellzug nach Danzig. Nach deiner Ankunft hast du die Gelegenheit, den alten Hafen mit dem berühmten Krantor zu erkunden. Sieh dir auch andere Sehenswürdigkeiten an, wie den Neptunbrunnen, den Artushof, das Rathaus, das Große Arsenal, den Millennium-Baum, die Marienkirche mit ihrer astronomischen Uhr und viele andere schöne Sehenswürdigkeiten der Stadt. Du kannst auch die Mariacka-Straße entlanglaufen, die für ihre charmanten Terrassen voller Bernsteinschmuck bekannt ist. Nachdem du Danzig erkundet hast, fährst du mit dem Auto weiter nach Sopot, der kleinsten Stadt der Dreistädte-Metropole. Obwohl sie nur 40.000 Einwohner hat, wird sie jedes Jahr von über 2 Millionen Touristen besucht. Sieh dir den belebten Monciak-Boulevard an, schlendere zwischen den Jugendstilvillen umher und sieh dir die große Attraktion von Sopot an - die berühmte 500 Meter lange Holzmole. Mit dem Zug fährst du von Danzig zurück nach Warschau und kommst um 22:00 Uhr in der polnischen Hauptstadt an.

Konzentrationslager Stutthof und private Tour durch die Danziger Altstadt

Konzentrationslager Stutthof und private Tour durch die Danziger Altstadt

Erfahre mehr über den Holocaust, den Zweiten Weltkrieg und die polnische Geschichte auf einer privaten Tour zum Museum des Konzentrationslagers Stutthof und in die Altstadt von Danzig. Nutze die Vorteile eines lizenzierten Guides und privater Autotransfers. Verbringe einen Tag im Zeichen der Geschichte. Wir beginnen diese 7-stündige Tour mit der Abholung an deiner Unterkunft in Danzig, Zoppot oder Gdingen mit dem Privatauto. Unser erster Halt ist das ehemalige Konzentrationslager Stutthof, das erste seiner Art, das die Nazis während des Zweiten Weltkriegs in Polen errichtet haben. Du wirst mindestens 2 Stunden damit verbringen, das Stutthof-Museum zu erkunden und etwas über die 110.000 Gefangenen aus 28 Ländern zu erfahren, die hier gefoltert wurden, zur Arbeit gezwungen wurden oder in den Gaskammern starben. Du wirst auch eine kurze Dokumentation über die Geschichte von Stutthof und den Holocaust sehen. Als Nächstes halten wir an einem nahegelegenen Strand, um den Anblick und die Geräusche der Ostsee zu genießen. Zu guter Letzt schlendern wir durch die Altstadt von Danzig und entdecken die lokale Geschichte und Legenden. Wir erkunden den berühmten Langen Markt und bewundern den historischen Artushof, die Marienkirche, den Alten Kranich, das Goldene Tor, die Motlawa-Deiche und vieles mehr. Nach einem unterhaltsamen und informativen Rundgang bringen wir dich zurück zu deiner Unterkunft.

Segway-Tour Danzig: Altstadttour - 1,5 Stunden Magie!

Segway-Tour Danzig: Altstadttour - 1,5 Stunden Magie!

Entdecken Sie die Magie von Danzig auf dieser einzigartigen 90-minütigen Segway-Tour mit Guide durch die Stadt. Folgen Sie einer Route, die Sie zu den Highlights der Altstadt und der Speicherinsel führt. Ihr lokaler Guide stellt sicher, dass Sie an jedem Ort genug Zeit haben, um sich in Danzig heimisch zu fühlen. Fahren Sie in der Gruppe mit dem Segway vorbei an einer ganzen Reihe von unvergesslichen Sehenswürdigkeiten wie dem Uphagenhaus, dem Artushof, dem Neptunbrunnen, dem Fahrenheit-Denkmal, der Speicherinsel, dem Fischmarkt, der Langgasse, dem Goldenen Tor und mehr. Unterwegs genießen Sie die wunderbare Aussicht auf die Stadt von den Ufern des Flusses Motława.

Top-Attraktionen in Danzig

Aktivitäten in Museum im Rechtstädtischen Rathaus, Danzig

Städte in Polen

Weitere Sightseeing-Optionen in Museum im Rechtstädtischen Rathaus, Danzig

Möchten Sie alle Aktivitäten in Museum im Rechtstädtischen Rathaus, Danzig entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Museum im Rechtstädtischen Rathaus, Danzig: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.8
(300 Bewertungen)

Karina („Kaja“) Herholz war super sympathisch und hat uns auf eine wunderbare Führung durch ihre schöne Stadt mitgenommen. Dank ihren vielen fachkundigen Informationen konnten wir in die faszinierende Geschichte dieser Stadt eintauchen und Details entdecken, die wir ohne sie nicht gesehen hätten. Wir können Karina sehr empfehlen.

Wir wurden von Kaja freundlich, fröhlich aber vor allem fachkundig durch und zu den schönsten Orten von Danzig geführt. Sie hat diese Exkursion zu einem besonderen Erlebnis gemacht. Wir senden ein großes Lob und Dankeschön

Der Guide war nur für unsere Gruppe (13 Personen) da. Individuelle Stopps und Änderungen waren jederzeit möglich. Bei strahlendem Sonnenschein eine rundum gelungene Tour durch Danzig.

Vielen Dank an Sylwia, es war eine sehr interessante Stadtführung. Wir haben sehr viel erfahren.

Katharina war eine gute Reiseführerin. Vielen Dank.