Datum wählen

Museum der Illusionen Stuttgart

Museum der Illusionen Stuttgart: Unsere beliebtesten Touren und Aktivitäten

Stuttgart: Ticket für Museum der Illusionen

1. Stuttgart: Ticket für Museum der Illusionen

Erkunde das Museum der Illusionen in Stuttgart und freu dich auf eine visuelle, sensorische und lehrreiche Reise , während du eine Handvoll neuer, unerforschter Illusionen erlebst. Mit diesem Ticket kannst du dir den Anti-Gravitationsraum, den Klontisch und vieles mehr anschauen. Bist du mutig genug, um in den Vortex-Tunnel zu springen? Einen rotierenden Zylinder, der dich trotz seiner Stabilität und Flachheit das Gleichgewicht verlieren lässt. Sieh dein Spiegelbild in verschiedenen Varianten im Spiegelsaal und verliere dich im riesigen Unendlichkeitsraum. Entdecke die Sammlung von Hologrammen und sieh, wie sich die Bilder vor deinen Augen ständig verwandeln, auftauchen und verschwinden. Besuch die Drehtische, die eine hypnotische Illusion und verschiedene Drehmuster erzeugen und verbring unvergessliche Momente mit deinen Freunden und deiner Familie mit dem "Kopf auf der Platte". Bei einem Rundgang erfährst du mehr über die rationalen und wissenschaftlichen Erklärungen der Illusionen. Erfahre mehr über das menschliche Sehen, die Wahrnehmung und die Funktionsweise des Intellekts.

  • Eintrittskarten
1 Aktivitäten gefunden
Sortieren nach:

Sightseeing in Museum der Illusionen Stuttgart

Möchten Sie alle Aktivitäten in Museum der Illusionen Stuttgart entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Museum der Illusionen Stuttgart: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.6 / 5

basierend auf 15 Bewertungen

Super interessantes kleines Museum. Mit dem vorgegebenen Slot von einer Stunde kann man alles sehr gut anschauen. Effekte (v.a. optische Täuschungen) faszinierend!

Durch die Online Ticket Ausgabe nie zu voll Personal superfreundlich Mit get your guide alles super gechillt

Es war ein tolles Erlebnis und das Team vor Ort hilfsbereit und kompetent! Vielen Dank & gerne wieder!

Das Museum ist sehr schön gestaltet und macht richtig Spass. Tolle Ideen.

Die Dame am Empfang war etwas barsch, aber das Museum war Klasse