Musée de Montmartre

Wunschdatum eingeben und Aktivitäten entdecken

Musée de Montmartre: Unsere beliebtesten Touren und Aktivitäten

Paris: Käse-, Wein- und Gebäck-Tour durch Montmartre

1. Paris: Käse-, Wein- und Gebäck-Tour durch Montmartre

Entdecken Sie die majestätischen Windmühlen und einzigartigen Weinberge, die Montmartre zu mehr machen, als nur einem Pariser Klischee. Schlendern Sie durch die Straßen des Viertels, in dem Künstler aus aller Welt zuhause sind, und erleben Sie die traumhafte Atmosphäre. Finden Sie heraus, warum Künstler wie Toulouse-Lautrec, Pablo Picasso, Edith Piaf und viele andere von diesem Viertel zu ihren Lieder oder Gemälden inspiriert wurden. Freuen Sie sich auf eine einzigartige Geschmacksreise und entdecken Sie die Geheimnisse von Montmartre. Folgen Sie Ihrem ortskundigen Feinschmecker-Guide durch das Viertel und entdecken Sie verborgene Schätze und versteckte Highlights. Erkunden Sie die kopfsteingepflasterten Straßen, die Caféterrassen und die privaten Villen und lassen Sie sich verzaubern von der Leidenschaft der lokalen Handwerker und von der Qualität ihrer Produkte. Von Moulin Rouge bis Sacré Coeur entdecken Sie die besten Spots und Lebensmittelgeschäfte, die zum hervorragenden Ruf von Montmartre weltweit beitragen. Von diesem einzigartigen Erlebnis werden Sie sicherlich noch lange erzählt. Genießen Sie eine unvergessliche Tour für alle Sinne mit Ihrer Familie, Ihren Freunden, Ihrem Partner oder in einer kleinen Gruppe.

Paris: Ticket für Musée de Montmartre und Gärten

2. Paris: Ticket für Musée de Montmartre und Gärten

Tauchen Sie ein in die Geschichte von Montmartre und seiner reichen Kultur. Überspringen Sie die langen Warteschlangen am Ticketschalter und begeben Sie sich direkt ins Museum, das einst als Treffpunkt und Haus für zahlreiche Künstler diente. Entdecken Sie die ständige Sammlung und erleben Sie die einzigartige Montmate-Atmosphäre. Erfahren Sie mit Ihrem Audioguide allerlei Wissenswertes über die reiche Geschichte von Montmartre aus dem 19. Jahrhundert und seine Eingliederung in die Stadt Paris. Von den ursprünglich ländlichen Gegenden von Montmartre aus breitete sich die Stadt dann weiter aus. 1870 begannen die Künstler, nach Montmartre zu ziehen – die Cafés und Kabaretts vervielfachten sich in den 1880er Jahren. Montmartre entwickelte sich schnell zu einem Ort voller sprudelnder Bohème-Atmosphäre und kreativer Energie. Das berühmteste Kabarett, das Chat Noir, veranstaltete zahlreiche Aufführungen des Théâtre d'Ombres, des Schattentheaters, das 1866 von Henri Rivière und Henry Somm gegründet wurde. Theater, Musik, Zirkus und Tanz spielten in Montmartre eine zentrale Rolle. Die Pariser kamen hierher, um Aristide Bruant oder Yvette Guilbert beim Rezitieren ihrer Texte zu lauschen oder einer Aufführung von La Goulue, La Môme Fromage ou Grille d'Egouts, 3 Tänzerinnen im Moulin Rouge, beizuwohnen. Toulouse-Lautrec war einer der eifrigsten Künstler bei der Darstellung dieser Aufführungen. Dieser sprudelnde Bohème-Spirit war auch in den Ateliers der Künstler präsent. Sehr viele Künstler erlebten hier ihren Durchbruch, von denen die meisten ihre Residenz liebevoll bemalten.  Das Museum beheimatet auch faszinierende Wechselausstellungen. Ihre Audioführung dauert 90 Minuten, aber Sie können sich im Anschluss gerne weiterhin im Museum aufhalten und die Kunstwerke in Ihrem eigenen Tempo erkunden.

Montmartre & Sacré-Cœur: Rundgang

3. Montmartre & Sacré-Cœur: Rundgang

Entdecken Sie auf diesem privaten, 2,5-stündigen geführten Rundgang das charmante und malerische Viertel Montmartre, ein faszinierendes Pariser Dorf auf der Spitze eines Berges. Wandern Sie die Kopfsteinpflasterstraßen entlang und treten Sie in die Fußstapfen berühmter Künstler, die einst in diesem Stadtviertel wohnten. Sehen Sie dabei das ehemalige Haus von Vincent van Gogh, das Künstlerstudio von Pablo Picasso und den Lieblingsplatz von Henri de Toulouse-Lautrec. Erfahren Sie von Ihrem fachkundigen, englischsprachigen Guide mehr über die aufregende Vergangenheit des Montmartre. Hören Sie mitreißende Geschichten aus der Belle Époque und Anekdoten aus den berüchtigten Cabarets dieses Viertels, darunter das berühmte Moulin Rouge. Betreten Sie Kirche Sacré-Cœur, die beeindruckende weiße Basilika auf dem Berg im Herzen vom Montmartre, und genießen Sie den spektakulären Panoramablick auf Paris bei Sonnenuntergang.

Paris: 2,5-stündige Montmartre-Wein- und Bistrotour

4. Paris: 2,5-stündige Montmartre-Wein- und Bistrotour

Willkommen im Pariser Zentrum für Weinherstellung und Weintrinken, Montmartre! Durchstreifen Sie die Hügel dieses unglaublichen Städtedorfs und erkunden Sie Dutzende von Bistros und kleinen Cafés, um sich zu setzen und ein köstliches Glas Wein zusammen mit einer großzügigen Auswahl an Käse und Wurstwaren zu genießen. Sehen Sie, wo die Kultur der Bistrologie und des Nachtlebens geboren wurde, wo seit Jahrhunderten die einzigen Pariser Weinberge liegen. Machen Sie das Beste aus dieser authentischen Erfahrung mit einem sachkundigen Führer, der sich für Essen und Wein begeistert und die Schlüssel zum Verständnis der typischen Pariser Gewohnheiten und Lebensweisen teilt. Lassen Sie sich von Dienstag bis Sonntag mit Ihren Freunden, Ihrem Liebhaber oder Ihrer Familie köstlich verwöhnen. Viel Spaß und entdecken Sie Paris mit einem brandneuen Auge, weit weg von den ausgetretenen Pfaden und den üblichen Klischees.

Paris: 3-stündige Privattour Champs Élysées bis Montmartre

5. Paris: 3-stündige Privattour Champs Élysées bis Montmartre

Buchen Sie Ihre Instagram-Tour und unser Partner vor Ort wird sich innerhalb von 24 Stunden bei Ihnen melden. Er fragt Sie nach Ihren Präferenzen und Interessen, um Ihnen einen ähnlich gesinnten, ortsansässigen Guide (einen waschechten Pariser) als Guide zuzuweisen. Freuen Sie sich auf einen Guide voller Begeisterung für seine Wahlheimat, dem es große Freude bereitet, seine Freizeit mit gleichgesinnten Reisenden zu verbringen. Anhand Ihrer persönlichen Antworten wird eine speziell auf Sie zugeschnittene Route erstellt. Bitte beachten Sie, dass der Verlauf der Tour zwar schon vorab feststeht, jedoch flexibel anpassbar ist. Der Treffpunkt mit Ihrem Guide wird an einem Ort vereinbart, den Sie einfach erreichen können. Wenn Sie während der Tour die Richtung wechseln wollen oder Ihr Guide denkt, dass Ihnen ein anderer Ort gut gefallen könnte, schlägt er/sie Ihnen entsprechende Änderungen der Route vor. Genießen Sie eine 3-stündige Privattour in Paris von der Champs Élysées bis zum Monmatre. Entdecken Sie Paris von einer Seite, die einem mit den gängigen Reiseführern verschlossen bleibt. Der Tag wird ganz nach Ihren Wünschen gestaltet, also genießen Sie Ihre Privattour und erleben Sie mit Ihrem Guide Paris auf unvergessliche Weise.

Paris: Versteckte Juwelen von Montmartre mit lokalem Guide

6. Paris: Versteckte Juwelen von Montmartre mit lokalem Guide

Willkommen in Montmartre, dem Paris Ihrer Träume. Beginnen Sie Ihre Tour gegenüber einem typischen Pariser Wahrzeichen: Der Moulin Rouge-Windmühle. Beginnen Sie den Aufstieg auf den Hügel. Dabei sehen Sie das Café, wo der Film Amélie gedreht wurde, und Van Goghs ehemaligen Wohnort. Ihr erster Halt ist an einem der besten Bäcker von Paris, der schon viele Preise für sein Brot und sein Gebäck gewonnen hat. Hier probieren Sie eines der beliebtesten Gebäcke Frankreichs: Ein köstliches Butter-Croissant. Nachdem Sie gelernt haben, auf 250 Sprachen „Ich liebe dich!“ zu sagen und der verrückten Legende über den ersten Pariser Bischof gelauscht haben, gehen Sie einige Stufen weiter hinauf zu einem der schönsten Plätze von Montmartre und dem ehemaligen Wohnort von Pablo Picasso. Hören Sie Geschichten über die schweren Zeiten vieler Künstler aus der Gegend, bevor Sie Ruhm und Reichtum fanden.  Von hier aus gehen Sie vorbei am Haus von Dalida, einer der berühmtesten Sängerinnen Frankreichs und ein Sinnbild für Montmartre. Erfahren Sie mehr über ihr dramatisches Leben und warum Sie ein Symbol für die Homosexuellen in Paris und darüber hinaus wurde. Danach kommen Sie vorbei an einer der letzten Windmühlen von Paris, die heute völlig privatisiert ist. Schlendern Sie über die „Champs-Élysées“ von Montmartre. Dort sehen Sie einige der teuersten Häuser der Hauptstadt. Ihr Guide führt Sie im Anschluss durch eine geheime Passage und zeigt Ihnen dabei eine der besten Aussichten auf Paris und eine der schönsten Pflasterstraßen der Stadt. Als nächstes erreichen Sie den berühmten Weinberg von Montmartre. Fast auf der Spitze des Hügels gelegen, überblickt er die Vororte von Paris und liefert einen überraschend guten Rotwein. Gegenüber vom Weinberg liegt der Eingang zu berühmten Cabarets „Le Lapin Agile“, wo Ihr Guide Ihnen die Legende von Lolo, dem malenden Esel, erzählt. Schließlich gehen Sie zur berühmten Basilika Sacré-Coeur und bewundern die Kirche aus einer Perspektive, die nur wenige Touristen kennen. Danach erwartet Sie als großes Finale noch ein anderer Panoramablick über Paris. Bevor Sie zurückkehren zu Ihrer Unterkunft, können Sie Ihren Guide noch nach Tipps für Ihren weiteren Aufenthalt in Paris fragen. 

Paris: Rundgang mit einem Einwohner – Monmatre bis zur Seine

7. Paris: Rundgang mit einem Einwohner – Monmatre bis zur Seine

Buchen Sie Ihre Instagram-Tour und unser Partner vor Ort wird sich innerhalb von 24 Stunden bei Ihnen melden. Er fragt Sie nach Ihren Präferenzen und Interessen, um Ihnen einen ähnlich gesinnten, ortsansässigen Guide (einen waschechten Pariser) als Guide zuzuweisen. Freuen Sie sich auf einen Guide voller Begeisterung für seine Wahlheimat, dem es große Freude bereitet, seine Freizeit mit gleichgesinnten Reisenden zu verbringen. Anhand Ihrer persönlichen Antworten wird eine speziell auf Sie zugeschnittene Route erstellt. Bitte beachten Sie, dass der Verlauf der Tour zwar schon vorab feststeht, jedoch flexibel anpassbar ist. Der Treffpunkt mit Ihrem Guide wird an einem Ort vereinbart, den Sie einfach erreichen können. Wenn Sie während der Tour die Richtung wechseln wollen oder Ihr Guide denkt, dass Ihnen ein anderer Ort gut gefallen könnte, schlägt er/sie Ihnen entsprechende Änderungen der Route vor. Entdecken Sie die Highlights von Paris, die man in keinem handelsüblichen Reiseführer findet. Bei dieser halbtägigen Tour dreht sich alles um Sie. Genießen Sie eine unvergessliche Zeit und lassen Sie sich von Ihrem ortsansässigen Guide Paris von seiner schönsten Seite zeigen.

Paris: Montmartre & Musée d'Orsay mit Führung ohne Anstehen

8. Paris: Montmartre & Musée d'Orsay mit Führung ohne Anstehen

Entdecken Sie die Anfänge des Impressionismus bei der 5-stündigen Tour. Starten Sie am Musée d'Orsay. Genießen Sie den Zutritt ohne Anstehen und gelangen Sie direkt in die bedeutende Kunstsammlung mit Werken von Monet und Cezanne. Machen Sie sich anschließend auf den Weg zum Montmartre und entdecken Sie die Gegend, in der die Künstler des Impressionismus Zuhause waren. Bis zu 8 Gäste können an der Tour teilnehmen. Der Transfer zwischen den beiden Orten ist inklusive. Verbinden Sie bei dieser Kleingruppentour die Kunstwerke im Musée d'Orsay mit einem Rundgang durch die Nachbarschaft von Montmartre, in der viele der Künstler Zuhause waren. Reisen Sie zurück in die Zeit des 19. Jahrhunderts, als in Paris die Belle Epoque herrschte, Cancan-Tänzerinnen ihre Beine nach oben streckten und die Künstler Absinth in den Cafés tranken. Erkunden Sie die gepflasterten Straßen zwischen dem Moulin Rouge und der Basilica Sacré-Ceur; die Gegend gilt als Wiege des Impressionismus.  Höhepunkte der Tour sind unter anderem (sofern die Kunstwerke nicht verliehen wurden, restauriert werden oder ähnliches): Moulin Rouge, Sacré Coeur (mit Zeit zum Erkunden der Innenräume), Moulin de la Galette, Vincent van Goghs Haus, Manets Das Frühstück im Grünen, Renoirs Bal du moulin de la Galette, Monets Mohnfeld und Seerosen sowie Van Goghs Schlafzimmer in Arles.

Sightseeing in Musée de Montmartre

Möchten Sie alle Aktivitäten in Musée de Montmartre entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Musée de Montmartre: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.8 / 5

basierend auf 225 Bewertungen

Achtung, es ist einiges an Treppensteigen mit dabei, aber anders kommt man halt nicht zu Sacre Coeur. Geosquain (hoffentlich schreib ich seinen Namen korrekt) hat uns zwischendrin aber immer wieder sehr interessante Stationen gezeigt, U d Baguettepreisträger kosten lassen und ich habe was über die Geschichte der Croissants und Sarkozys Vorliebe für Choupettes gelernt. Tolle (und leckere) Tour!

Diese Tour kann ich in jedem Fall weiterempfehlen. Vivien hat uns einen sehr interessanten aber auch kurzweiligen Vormittag bereitet. Wir waren in kleinen Sträßchen unterwegs - tatsächlich abseits von den Haupttouristenrouten. Wir waren eine kleine Gruppe mit 8 Personen (max. 12 können es ja sein) und das war richtig gemütlich - ein rundum schönes Pariserlebnis! Danke Vivien!

Wir hatten eine sehr interessante Führung von 2,5 Std und konnten viele Eindrücke über die Geschichte des Viertels mitnehmen Miriam ist auch auf unsere Wünsche und Erwartungen eingegangen

Tolle Tour, jede Minute genossen. Mitch hat uns super Einblicke in Montmartre gegeben. Ein Highlight unseres Parisbesuchs!

Was für eine tolle tour mit einem unglaublich sympathischen guide Montmatre zu erkunden. Es hat gemacht :-)