Erlebnisse in
Munster (Provinz)

Wunschdatum eingeben und Aktivitäten entdecken

Top-Aktivitäten

Unsere Empfehlungen für Munster (Provinz)

Ab Dublin: Cliffs of Moher, Kilmacduagh & Galway Tagestour

1. Ab Dublin: Cliffs of Moher, Kilmacduagh & Galway Tagestour

Freu dich auf eine geführte Tagestour zu den berühmten Cliffs of Moher per Bus. Besuche Galway und seine atemberaubende Landschaft und besichtige berühmte Sehenswürdigkeiten wie Dunguaire Castle und Kilmacduagh Monastery. Fahr morgens um 6:45 Uhr in Dublin los und bahne dir deinen Weg durch die Ebene Curragh. Passiere das Gestüt Irish National Stud und erfahre von deinem Guide mehr über die umfangreiche Geschichte dieser Region. Besuche die Ruinen des Klosters Kilmacduagh mit seinem einzigartigen schiefen Rundhaus und nimm dir 15 - 20 min Zeit, um diesen besonderen Ort zu erkunden. Anschließend erreichst du die Cliffs of Moher, die einen tollen Blick auf den Atlantischen Ozean offenbaren. Hier kannst du 2 h auf eigene Faust verbringen. Im Besucherzentrum findest du die interaktive Cliffs of Moher Visitor Experience mit einem großen Multimedia-Bildschirm, der die Klippen aus der Vogelperspektive zeigt, und einem Video aus den Unterwasserhöhlen. Als nächstes erkundest du die Mondlandschaft des The Burren bei einem 15- bis 20-minütigen Besuch und entdeckst die vielen Geheimnisse dieser untypischen Landschaft, wo du den wärmsten Boden Irlands findest. Dann geht es weiter nach Galway, wo du etwa 1 h Zeit hast, die Stadt auf eigene Faust zu erkunden. Entdecke den Charme der Stadt auf den gepflasterten Straßen, die an ein Irland aus vergangenen Tagen erinnern. Danach fährst du entlang der Küstenstraße des Wild Atlantic Way nach Kinvara, vorbei an Dunquaire Castle und der Bergkette 12 Bens. Kehre mit tollen Erinnerungen im Gepäck zurück zum Treffpunkt in Dublin, den du zwischen 19:30 und 20:30 Uhr erreichst.

Ab Galway: Tagestour Cliffs of Moher und Sightseeing

2. Ab Galway: Tagestour Cliffs of Moher und Sightseeing

Lassen Sie sich bequem abholen und begeben Sie sich zum mittelalterlichen Schloss Dunguaire Castle bei Kinvara. Machen Sie Ihren ganz persönlichen Schnappschuss von einem der meistfotografierten Schlösser Irlands. Sehen Sie die wunderschöne Steinlandschaft The Burren und die Abtei Corcomroe. Das Zisterzienserkloster aus dem 12. Jahrhundert ist berühmt für seine herrlichen Schnitzereien und prächtigen Ornamente. Folgen Sie der Küstenstraße Wild Atlantic Way durch die Grafschaft County Clare, vorbei an der Nordspitze Black Head bis zum Strand Fanore. Bewundern Sie von dort die Aran-Inseln in der Bucht von Galway und die Hügel Connemaras in der Ferne. Nach einem Fotostopp erreichen Sie die Cliffs of Moher. Erkunden Sie 2 Stunden lang eine der spektakulärsten Sehenswürdigkeiten Irlands. Die Klippen ragen bis in die schwindelnden Höhen von 214 Meter über dem Atlantik auf. Genießen Sie die Aussicht, atemberaubend wie kaum eine zweite auf der grünen Insel. Auf dem Rückweg nach Galway durchqueren Sie zum Abschluss Ihrer Tour das Dorf Lisdoonvarna, das für seinen alljährlichen Heiratsmarkt Matchmaking Festival bekannt ist. Ein Foto-Stopp am Doolin-Pier gibt Ihen die Möglichkeit, den Atlantik-Wind in Ihrem Gesicht zu spüren und die Macht des Meeres an der Küste hautnah zu erleben. Während der Sommermonate können Sie sich einer Bootsfahrt zu den Cliffs of Moher anschließen (Bootsfahrt nicht inklusive). Nachdem Sie am Strand Appetit bekommen haben, fahren Sie zum Mittagessen zum Doolin Hotel (Mittagessen nicht inklusive). Probieren Sie die lokalen Gerichte mit Meeresfrüchten. Sie werden nicht enttäuscht sein.

Ab Doolin: Bootsfahrt zu den Cliffs of Moher

3. Ab Doolin: Bootsfahrt zu den Cliffs of Moher

Setzen Sie die Segel am Doolin-Pier und begeben Sie sich auf eine Entdeckungsreise entlang der Küste zu den weltberühmten Cliffs of Moher. Genießen Sie die malerische Aussicht auf die Inseln von Aran und die erstaunlichen Kalksteinfelsen Burren in North Clare. Nähern Sie sich den Klippen Cliffs of Moher und erhalten Sie einen fantastischen Blick auf die Landzunge von Aill na Searrach, die bei Surfern wegen der sogenannten Aileen-Welle beliebt ist. Weiter geht's zur riesigen Felsnadel An Bhreannan Mor knapp unterhalb des höchsten Punktes der Klippen. Bestaunen Sie all die kleinen Leute, die durch das Besucherzentrum und das O'Briens-Turm-Observatorium schlendern, während Sie etwa 20 Minuten lang vor der Küste herumfahren. Profitieren Sie vom Wissen der erfahrenen Crew, die Sie auf Interessantes aufmerksam macht und Ihnen hilft bei der Suche nach Seevögeln wie Tölpeln, Gryllteisten, Tordalk und Papageientauchern, die auf den Felsen nisten. Kehren Sie zurück nach Doolin und genießen Sie die herrliche Aussicht auf der 20-minütigen Rückfahrt zum Pier.

Ab Cork: Geführte Tagestour zum Ring of Kerry

4. Ab Cork: Geführte Tagestour zum Ring of Kerry

Erhalten Sie am mystischen Ring of Kerry einen spannenden Einblick in die antike Vergangenheit Irlands. Sehen Sie Steinfestungen, Hinkelsteine und eine vor Zehntausenden von Jahren während der letzten Eiszeit aus dem Fels geschlagene Landschaft. Und so sieht Ihr genauer Reiseplan aus. Sneem: Halten Sie in einem der farbenfrohsten und charmantesten Dörfer Irlands. Sehen Sie 2 Dorfplätze und eine schöne Brücke im Dorfzentrum. Sehen Sie, wo der Fluss Sneem in die Strömungen der Kenmare Bay mündet. Killorglin: Fahren Sie durch Killorglin, die Heimat des antiken, keltischen Fests "Puck Fair". Das Fest, bei dem jährlich eine Ziege zum König des Dorfs gekrönt wird, datiert bis ins Jahr 1613 zurück und ist damit eines der ältesten Feste der Welt. Dingle Bay: Genießen Sie einen herrlichen Blick auf die Dingle Bay und den berühmten Inch Beach. An klaren und heiteren Tagen können Sie sogar bis zu den Blasket Islands vor der rauen Atlantikküste sehen. Waterville: Bewundern Sie dieses kleine Dorf mit Blick auf die Ballinskelligs Bay und die Skellig Rocks mit ihrem frühchristlichen Kloster. Charlie Chaplin hat Waterville geliebt und regelmäßig besucht. Sehen Sie die Statue, die ihm zu Ehren 1998 enthüllt wurde. Killarney National Park: Sehen Sie den wahrscheinlich schönsten und beliebtesten Nationalpark Irlands. Genießen Sie bei Zwischenstopps am Molls Gap und der Leprechaun Crossing den Blick auf die Seen von Killarney und das Black Valley. Torc Waterfall: Machen Sie Halt an dem malerischen, 18 Meter hohen Wasserfall, der sich durch das hölzerne Friar's Glenn ergießt und bewundern Sie diesen Ort natürlicher Schönheit. Killarney: Entspannen Sie sich dann in Killarney und nutzen Sie die Zeit zu Ihrer freien Verfügung. Genießen Sie einige Erfrischungen, bevor Sie wieder nach Cork zurückfahren.

Ab Galway: Tagestour Cliffs of Moher und Burren

5. Ab Galway: Tagestour Cliffs of Moher und Burren

Diese Tour zu den Klippen von Moher und nach Burren solltest du auf keinen Fall verpassen. Fahr durch das wunderschöne Galway und sieh einige von Irlands beeindruckendsten Wahrzeichen. Erste Station deiner Tour ist das malerische Fischerdorf Kinvara, der Heimat von Irlands berühmtem Dunguaire Castle. Besuche die sanften Hügel von The Burren. Entdecke das Gleninsheen Wedge Tomb, den Poulnabrone Dolmen und das Ballyalban Fairy Fort. Fahr durch Kilfenora, wo sich die berühmten Keltenkreuze befinden, und Lisdoonvarna, wo das weltberühmte Matchmaking-Festival stattfindet. Mach dich auf den Weg zum Küstendorf Doolin, um dort zu Mittag zu essen, bevor du die 200 Meter hohen und 8 km langen Cliffs of Moher besuchst. Kehre über die Küstenstraße nach Galway zurück und mach einen kurzen Halt in der mondähnlichen Landschaft des Burren.

Ab Limerick: Tagestour zu den Cliffs of Moher

6. Ab Limerick: Tagestour zu den Cliffs of Moher

Erleben Sie die höchsten Klippen Europas bei einer Tagestour ab Limerick. Fahren Sie ab der historischen Stadt zum Burren und den Cliffs of Moher. Halten Sie unterwegs und sehen Sie King John’s Castle und den Fluss Shannon. Fahren Sie weiter über County Clare zur Westküste von Irland. Wenn Sie die Cliffs of Moher erreichen, haben Sie 1,5 Stunden Zeit, eine der schönsten Naturattraktionen der Welt zu erkunden. Wandern oder spazieren Sie und bestaunen Sie die wunderschöne Landschaft. Erhalten Sie außerdem ein Ticket für die preisgekrönte Ausstellung Atlantic Edge Exhibition. Sie widmet sich allen Aspekten der mächtigen Klippen. Fahren Sie von den Cliffs of Moher zum Dorf Doolin. Genießen Sie eine Pint Bier und ein Mittagessen in einem traditionellen irischen Pub, wenn Sie möchten. Unterwegs können Sie den Ausblick auf die Atlantikküste und die Aran-Inseln genießen. Anschließend besuchen Sie eine ungewöhnliche Karstlandschaft, den Burren. Es ist der einzige Ort auf der Erde, an dem arktische, alpine und mediterrane Blumen Seite an Seite gedeihen. Zur richtigen Jahreszeit können Sie eine von 26 unterschiedlichen Orchideenarten sehen, die in der wunderschönen Galway Bay wachsen. Erleben Sie eine malerische Fahrt durch die Galway Bay. Halten Sie am Bunratty Castle und gönnen Sie sich einen Kaffee. Stellen Sie sich die Zeit vor, in der sich normannische Ritter, gälische Krieger und rivalisierende Chiefs auf diesem heiligen Boden aufhielten. Fahren Sie ab Bunratty Castle zurück nach Limerick und Adare. Sie werden gegen 17:00 Uhr wieder abgesetzt.

Ab Kork: Tagestour Klippen von Moher und mehr

7. Ab Kork: Tagestour Klippen von Moher und mehr

Ihre Tagestour an Irlands Westküste beginnt um 07:45 Uhr mit einem Check-in in der Touristeninformation in der Bridge Street in Cork City. Sie fahren anschließend nach Limerick, der Hauptstadt der Region Mid-Western, und legen einen Halt am Ufer des Flusses Shannon ein. Kurz darauf geht es weiter zu den Klippen von Moher, wo Ihnen 90 Minuten bleiben, um die unglaubliche natürliche Schönheit zu erkunden. Sie erhalten eine Freikarte für die preisgekrönte Ausstellung Atlantic Rand, die die mächtigen Cliffs of Moher aus einer Vielzahl von Perspektiven zeigt. Als Nächstes unternehmen Sie eine Fahrt entlang der Atlantikküste und genießen die atemberaubende Aussicht auf die Bucht von Galway und die Aran-Inseln. Fahren Sie durch die Burren-Region und bestaunen Sie die ungewöhnliche einzigartige Felslandschaft. Darauf legen Sie einen kurzen Stopp am Bunratty Castle ein, bevor Sie bei einer angenehmen Fahrt über die sanften Hügeln des Golden Vale nach Cork City zurückkehren. Sie kommen gegen 18:30 Uhr in Cork an. Diese Tagestour bietet ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis und wird 364 Tage im Jahr durchgeführt. Die professionellen Guides sind gut ausgebildet und zählen zu den angesehensten der Welt.

Cork: Whiskey-Tour in der Jameson Distillery

8. Cork: Whiskey-Tour in der Jameson Distillery

Das Museum Jameson Experience liegt auf einem schönen, 6 Hektar großen Grundstück und bietet Ihnen eine einzigartige informative und kulturelle Erfahrung. Entdecken Sie den größten Topf der Welt, der immer noch genutzt wird, und erfahren Sie mehr über den Angels’ share (der Anteil des Whiskeys, der während der Lagerung verdunstet) sowie über die besten irischen Whiskey-Sorten. Die Touren werden das ganze Jahr über an 7 Tagen die Woche angeboten, außer an Weihnachten. Ihre Tour beginnt mit einer audiovisuellen Vorführung. Danach unternehmen Sie eine Führung durch eine originale Destillerie und besuchen die Jameson Bar, wo Sie ein Glas Jameson genießen. Freuen Sie sich auf eine Verkostung von 3 unterschiedlichen Whiskeys und nutzen Sie die Gelegenheit, zu einem „Qualifizierten Irischen Whiskey-Verkoster“ zu werden. Das Museum liegt nur 15 Minuten von Cork entfernt, wenn Sie die Straße N25 von Cork nach Waterford nehmen. Die Touren dauern meist ungefähr 1 Stunde. Es besteht die Möglichkeit, im Malt House Restaurant ein köstliches Mittagessen zu genießen. Schlendern Sie durch den Souvenir-Shop und kaufen Sie sich eine Erinnerung an Ihren Besuch. Ein großartiges Geschenk zum Mitnehmen ist die Jameson Distillery Edition, ein hervorragender Whisky, der exklusiv bei Midleton erhältlich ist. Lassen Sie sich die Flasche personalisieren und verschenken Sie dieses einzigartige Stück oder behalten Sie es als Erinnerung an einen besonderen Tag.

Ab Doolin: Inis Oírr und Cliffs of Moher per Fähre

9. Ab Doolin: Inis Oírr und Cliffs of Moher per Fähre

Besuchen Sie die die kleinste der drei Aran-Inseln: Inis Oírr, auf Englisch auch Inisheer genannt. Sie liegt am nächsten am Anleger in Doolin und hat etwa 300 Einwohner. Profitieren Sie von der schnellsten Verbindung zu den Aran-Inseln. Mit der neuen Express-Fähre dauert die Überfahrt von Doolin nach Inis Oírr nur 15 Minuten. Die charmante Insel hat eine Menge zu bieten. Erleben Sie mittelalterliche Ruinen, Robbenkolonien, ein Schiffswrack, einen Leuchtturm, fantastische Wanderwege und vieles mehr. Machen Sie eine Wanderung, eine Rundfahrt mit dem Minibus oder mieten Sie ein Fahrrad oder einen Pferdewagen, um die schönsten Teile der Insel zu erkunden.    Fahren Sie nach 3 Stunden um 13:45 Uhr mit der Fähre zurück. Bei Buchung dieser Option fahren Sie auf dem Rückweg nach Doolin an den Cliffs of Moher vorbei. Passieren Sie den höchsten Punkt der Cliffs of Moher direkt unter dem berühmten O'Brien's Tower. Hören Sie von diesem Punkt an einen informativen und unterhaltsamen Kommentar an Bord.  Sehen Sie die große Felsnadel An Branán Mór, der Heimat der größten Nistvogel-Kolonie der irischen Hauptinsel. Hier verbringen tausende Seevögel die Sommermonate. Erhalten Sie einen genauen Blick aus nächster Nähe auf die Vögel, wie Papageientaucher, Lummen und Tordalken. Kommen Sie vorbei an der Höhle aus „Harry Potter und der Halbblutprinz” und an der berühmten Surferstelle „Aill na Searrach”. Hier erwischen Surfer die perfekte Welle, die „Aileen's Wave”. Nutzen Sie die Möglichkeit, bei der 1-stündigen Fahrt zu fotografieren – erleben Sie die Überfahrt immer wieder neu.

Cork: Ganztägige Hop-On-Hop-Off-Stadtrundfahrt mit dem Bus

10. Cork: Ganztägige Hop-On-Hop-Off-Stadtrundfahrt mit dem Bus

Erleben Sie die Lebendigkeit der Stadt Cork und besuchen Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten nach Belieben. Steigen Sie so oft Sie möchten in den Bus ein und aus und nehmen Sie an einer beliebigen Haltestelle entlang der Route an der Tour teil. Ihre Tour beginnt im Herzen der Stadt Cork an der Grand Parade, dem Ort des weltberühmten englischen Marktes. Steigen Sie an der nächsten Haltestelle zum Einkaufsviertel St. Patrick's Street aus, in dem lokale und internationale Marken sowie Restaurants und Cafés zu Hause sind. Fahren Sie weiter ins Victorian Quarter und nehmen Sie Anschluss an lokale Bahnverbindungen, einschließlich Cobh an der Kent Station. Sehen Sie sich das ikonische Rathaus an, bevor Sie nach Shandon fahren, wo Sie versuchen können, die Glocken in der Kathedrale der Heiligen Maria und der Heiligen Anna zu läuten. Machen Sie eine Zeitreise und besuchen Sie das alte Cork City Gaol (Gefängnis), das 1824 eröffnet wurde. Schlendern Sie über den Campus des University College Cork (UCC) und bewundern Sie die schönen viereckigen und steinernen Gebäude. Besuchen Sie schließlich die neugotische St. Fin Barre's Cathedral und versuchen Sie, den "Goldenen Engel" zu entdecken.

Häufig gestellte Fragen über Munster (Provinz)

Was muss man in Munster (Provinz) unbedingt gesehen haben?

Top-Attraktionen, die man gesehen haben muss:

Sightseeing in Munster (Provinz)

Möchten Sie alle Aktivitäten in Munster (Provinz) entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Munster (Provinz): Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.6 / 5

basierend auf 12.418 Bewertungen

It was an awesome tour…we enjoyed the whole day… we liked the little stop for food at barack obama… we LOVED the CLIFFS OF MOHER!!… we would have loved a little more time at the cliffs… we think the early beginning was great ( we enjoyed saving time and not having a restaurant break) we loved the little fotobreaks…so the tour seemed not to long Thanks a lot for such a safe travel VEDRAN and such a professional expert guide STEVE - with a lot of suggestions around the trip and ireland…! Thanks for the perfect time scheduling !…we also loved the little town Galway in the end- what a beautiful irish town! We are glad we joined this tour! marionrosa

Tolle Reisebegleiter, grandioser Tour! Die komplette Tour über wurden Geschichten und Wissenswertes zu Land, Leute und der Geschichte Irlands erzählt. Ein wunderschöner Tag! Jederzeit wieder!

Wir hatten einen tollen Tag. Unser Guide Christian hat uns viele Infos vermittelt und war immer zu einem Spaß bereit. Dies hat die Fahrzeit zwischen den Stopps deutlich verkürzt.

Die Cliffs of Moher sind wirklich unglaublig schön anzusehen und der Weg war angenehm zu laufen

Wie hatten eine gute Zeit und eine sehr freundliche und zuvorkommende Reiseleiter