München
Sightseeingtouren

Gib dein Wunschdatum ein, um verfügbare Aktivitäten anzuzeigen

Sightseeing in München

Möchten Sie alle Aktivitäten in München entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

München: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.8 / 5

basierend auf 2.560 Bewertungen

Es war trotz des schlechten Wetters (es hat zum Teil stark geregnet) ein Meeega tolles Erlebnis. Wir waren mit unseren 15jährigen Zwillingen unterwegs, sie fanden es Meeega cool. Der Guide war sehr sympathisch, die Einführung zur bedienung des Segway war professionell mit einer guten Prise Humor Weil es kalt war und geregnet hat haben wir (obwohl es in der 2,5 h Tour normalerweise nicht gemacht wird) eine Kaffepause im Park gemacht um uns etwas aufzuwärmen. Auch während dieser Pause haben wir viel interessante Fakten zur Geschichte des Parkes bekommen. Das fahren hat sehr viel Spass gemacht und die Informationen über die Gebäude und Geschichte Münchens waren sehr interessant. Sehr empfehlenswerte Sache (Die Leute die nicht gut angezogen waren haben noch einen Regenponcho bekommen)

Die Tour ging 3 h, die haben sich aber angefühlt wie 1 h. Es war sehr, sehr informativ!! Wir sind zu originalen Schauorten der NS-Zeit gegangen und haben viele Details gesehen, die man sonst nicht gesehen hätte. Absolut lohnenswert, wenn man ein wirkliches Interesse an der NS-Geschichte hat. Danke, für die intensive Ausarbeitung und auch persönliche Aufarbeitung der NS-Geschichte in München.

Die Segway tour hat uns super gefallen -besonders der Guide Achim ! Er hat viele Informationen auf lustige -niemals alberne -Art vermittelt und uns tolle Ecken in der Stadt gezeigt. Als ein Platzregen einsetzte, führte er uns zu einem schnuckeligen Café, in dem wir sehr kurzweilig den Regen abwarteten. Eine tolle Sache und jedem zu empfehlen!

Für Personen, welche dieses Thema interessiert ist dieser Rundgang empfehlenswert. Man sieht sehr viele historische Orte und lernt München etwas anders kennen. Der Guide kannte sich auch sehr gut aus. Leider schade, dass man nur outdoor mässig unterwegs war und nicht in Die Gebäude hinein konnte, was ich persönlich begrüsst hätte.

Wir haben die Tour mit Jugendlichen und Erwachsenen gespielt und in zwei Teams aufgeteilt. Wer schneller ist, gewinnt! Uns hat es gefallen Bei der Quast App ist etwas anzumerken. Wenn man trotz Hilfestellung nicht das richtige Lösewort findet, geht es einfach nicht weiter... Sollte man ändern!