1. Deutschland
  2. Bayern
  3. München
  4. Schloss Linderhof

Ab München: Gruppentour (ab 4 Personen) zu Schloss Linderhof

Produkt-ID: 23221
Galerie anzeigen
Besuchen Sie Schloss Linderhof, das kleinste der 3 Schlösser, die König Ludwig II. erbauen ließ. Erkunden Sie das Schloss im Rokokko-Stil und sein reiches Anwesen mit Maurischem Kiosk und Marokkanischem Haus, bevor Sie Oberammergau erkunden.
Über diese Aktivität
Stornierung bis zu 24 Stunden vor Beginn mit vollständiger Rückerstattung
Ausgedruckter oder mobiler Voucher akzeptiert
Dauer: 9 Stunden
Startzeit 08:30
Kein Anstehen an der Kasse
Sofortige Bestätigung
Guide
Englisch

Abholung inbegriffen

Sie werden von Ihrem Hotel in München abgeholt.

Teilnehmende und Datum wählen:

Laden ...

Ihr Erlebnis

Highlights
  • Fahren Sie in die deutschen Alpen und nach Ettal
  • Unternehmen Sie eine Führung im königlichen Schloss Linderhof und in der Venusgrotte
  • Erkunde Sie den Maurischen Kiosk, das Marokkanische Haus, den Park und die Parkgebäude von König Ludwig II.
  • Legen Sie einen Zwischenstopp in Oberammergau ein, das für seine Passionsspiele bekannt ist
Beschreibung
Entkommen Sie der Hektik Münchens auf diesem ganztägigen Ausflug zum Schloss Linderhof. Dieses befindet sich im Südwesten Bayerns und wird Ihnen den gesamten Tag über Freude bereiten mit seiner Rokokko-Inneneinrichtung, wunderschön angelegten Gärten und Nebenhäusern einschließlich des Marokkanischen Hauses und des Maurischen Kiosk.

Von München aus geht es in Richtung der deutschen Alpen nach Ettal. Hier legen Sie einen Zwischenstopp ein. Erkunden Sie das Kloster aus dem 14. Jahrhundert, in dem eine Gemeinschaft von rund 50 Mönchen lebt, ehe Sie sich zum königlichen Schloss Linderhof und der Venusgrotte aufmachen, zwei der schönsten Sehenswürdigkeiten Bayerns.

Schloss Linderhof wurde im späten 19. Jahrhundert vom legendären König Ludwig II. erbaut. Es ist das kleinste von drei Schlössern des exzentrischen Königs und war das einzige, das zu seinen Lebzeiten fertiggestellt wurde. Es ist vom fantasievollen Rokokko-Stil geprägt. So gibt es im Schloss und auf dem Anwesen zahlreiche exklusive Gebäude und Räume wie den Spiegelsaal mit seinem Teppich aus Vogelstrauß-Federn und einem Kronleuchter aus Elfenbein.

Besuchen Sie die malerische Venusgrotte, die als Vorlage für Wagners „Tannhäuser“ diente und ein Favorit Ludwigs war, der es liebte, im Boot durch die Grotte zu rudern.

Nach einer Tour durch das Schloss erhalten Sie die Gelegenheit, das Anwesen auf eigene Faust zu erkunden. Begeben sich zum Maurischen Kiosk mit seinem Pfauenthron und zu dem mit Ornamenten verzierten Marokkanischen Haus. Schlendern Sie durch die angelegten Gärten.

Auf dem Weg zurück nach München legen Sie einen Zwischenstopp in Oberammergau ein, das für seine Passionsspiele weltberühmt ist, die hier alle 10 Jahre stattfinden. Es ist ebenso für seine Holzschnitzer und die bunten Häuser bekannt. Erkunden Sie diese heitere und lebendige Stadt vor dem Essen, ehe Sie sich zurück nach München begeben.
Inbegriffen
  • Abholung von und Rücktransport zu Hotels in München
  • Ortskundiger Guide
Nicht inbegriffen
  • Eintrittspreis (8,50 Euro)
  • Mittagessen
Nicht geeignet für
  • Personen mit Mobilitätseinschränkungen

Vorbereitung für diese Aktivität

Wichtige Informationen
Bitte beachten Sie
• Dauer des Ausfluges: 6-8 Stunden
Kundenbewertungen
Gesamtbewertung
5,0 / 5
basierend auf 3 Bewertungen
Übersicht
Service
5,0/5
Organisation
5,0/5
Preis-Leistung
5,0/5
Sicherheit
5,0/5

Angeboten von

Pure Bavaria Tours

Produkt-ID: 23221