München: Segway-Tour durch die Altstadt

Ab 75 € pro Person

Datum wählen und buchen
Wichtige Informationen
Dauer
180 Minuten
Mobiler Voucher akzeptiert
Fremdenführer
Englisch, Deutsch
Mühelose Stornierung
Stornierung bis zu 72 Stunden im Voraus mit vollständiger Rückerstattung

Datum und Teilnehmer auswählen:

Laden...

Was Sie erleben
  • Erleben Sightseeing aus einer neuen Perspektive
  • Sehen Sie den Englischen Garten und den Friedensengel
  • Betrachten Sie das prachtvolle Maximilaneum, Sitz der Bayrischen Staatskanzlei
  • Fahren Sie an der Feldherrenhalle und der Theatinerkirche vorbei
  • Sehen Sie den Hofgarten, Münchens berühmte Eisbachwelle und das Siegestor
Überblick
Erleben Sie München aus einer neuen Perspektive! Fahren Sie an der Isar entlang zu den schönsten Ecken und Plätzen Münchens wie dem Englischen Garten, dem Maximilaneum oder dem Friedenstor. Entdecken Sie vom Segway aus die Sehenswürdigkeiten.
Was Sie erwartet
Aller Anfang ist schwer? - Nicht beim Segway!

Bevor die eigentliche Tour beginnen kann, machen Sie sich mit dem Gerät vertraut und Sie werden feststellen: Das geht ja ganz einfach! Die Erfahrung zeigt, dass jeder Kunde den richtigen Umgang mit dem Segway innerhalb von Minuten beherrscht. Nach einem kleinen Fahrtraining geht es dann auch schon los!

Die Tour beginnt am Artur-Kutscher-Platz. Von dort aus fahren Sie in Richtung Englischer Garten und an der Isar entlang zum Friedensengel. Weiter geht es zum Maximilianeum, dem Sitz des Bayerischen Landtages. Dieses Bauwerk wurde von 1857 bis 1874 unter dem Architekten Friedrich Bürklein errichtet und bewusst in die wirkungsvolle Kulisse am Isarhochufer eingepasst. Ein Stück flussaufwärts erblicken Sie die Museumsinsel mit dem Deutschen Museum sowie die Pfarrkirche St. Maximilian am Westufer der Isar.

Am Deutschen Museum vorbei führt der Weg in Richtung Flaucher. Seit der Restaurierung des Ostufers ist diese beliebte Strecke noch attraktiver geworden. Beim Flaucher überqueren Sie die Isar und fahren auf der westlichen Seite des Flusses entlang. Auf Höhe der Praterinsel geht es über die Maximilianstraße stadteinwärts vorbei am Residenztheater zum Odeonsplatz. Dort befinden sich die Feldherrenhalle sowie die Theatinerkirche. Sie durchqueren die Münchner Residenz mitsamt Hofgarten und der Bayerischen Staatskanzlei in Richtung Eisbachwelle. Von dort geht es durch das Siegestor zurück zum Ausgangspunkt.

Die Dauer dieser Tour beträgt mit Einweisung ca. 3 - 3,5 Std.
Inbegriffen
  • Segway
  • Einweisung und Fahrtraining
  • Helm (wird vor Ort gestellt)
Nicht inbegriffen
  • Getränke
Treffpunkt

Ihr Treffpunkt ist das Büro des Anbieters, Artur-Kutscher-Platz 2a in 80802 Schwabing/München. (In Google Maps öffnen)

Was Sie wissen müssen
Teilnahmevoraussetzungen:

Der Fahrer muss mind. 15 Jahre alt sein und mindestens einen gültigen Mofa-Führerschein besitzen. Bringen Sie bitte die gültige Fahrerlaubnis mit.

Der Fahrer muss zwischen 45 und 118 kg (Fahrer inkl. Last) wiegen.

Die Tour findet bei jedem Wetter statt. Im Falle von extremen Wetterbedingungen, wird die Tour verschoben. Bitte kleiden Sie sich dem Wetter entsprechend.

Ab 75 € pro Person

Datum wählen und buchen
Unser Versprechen an Sie
  • Schnelle Online-Buchung mit Platzgarantie
  • Bestpreise garantiert
Was andere Reisende berichten (3 Bewertungen)

Angeboten von

Seg-to-rent Segway München

Produkt-ID: 19735