Ganztägiger Ausflug: Adlerhorst ab München

Ab 69 € pro Person

Datum wählen und buchen
Wichtige Informationen
Dauer
1 Tag
Mobiler Voucher akzeptiert
Fremdenführer
Englisch

Abholung

Abholung von Hotels in München. Bitte stellen Sie Ihre Hoteldetails zur Verfügung.

Datum und Teilnehmer auswählen:

Laden...

Was Sie erleben
  • Fahren Sie entlang der schönsten deutschen Alpenstraßen
  • Nehmen Sie den Aufzug im Inneren des Bergs
  • Besuchen Sie den Berggipfel und den Adlerhorst
  • Genießen Sie den wundervollen Ausblick über die Alpen
  • Verbringen Sie Zeit im NS-Dokumentations-Zentrum
Überblick
Besuchen Sie Hitlers Rückzugsort in den bayerischen Alpen bei Berchtesgaden. Fahren Sie auf diesem ganztägigen Ausflug ab München über malerische Straßen und nehmen Sie den Aufzug hinauf zum Adlerhorst.
Was Sie erwartet
Dieser ganztägige Ausflug bringt Sie zum Rückzugsort Hitlers in den Bergen, der sich noch oberhalb von Berchtesgaden befindet. Adlerhorst wurde ihm 1939 als Geschenk zum 50. Geburtstag übergeben. Das Chalet in den Bergen wurde über 13 Monate hinweg erbaut und verfügt über einen Aufzug, der durch einen Tunnel im Berg führt, wodurch man zum Eingang gelangt.

Sie werden von München über einige der malerischsten Straßen Deutschlands in Richtung der Alpen aufbrechen. Bei Ihrer Ankunft bringt Sie ein eigens gemieteter Bus in den Eingangsbereich von Adlerhorst, wo Sie mit dem Aufzug zum Berggipfel fahren, direkt in den Adlerhorst selbst.

Erleben Sie die majestätische Schönheit der Alpen und genießen Sie Zeit zu Ihrer eigenen Verfügung, in der Sie den Adlerhorst erkunden können. Die unteren Räume können mit einem englischsprachigen Guide besucht werden und bieten durch die Spiegelglasfenster einen Einblick in die Geschichte des Gebäudes.

Graffiti, das von den alliierten Truppen aufgesprüht wurde, ist noch deutlich im umgebenden Holzwerk sichtbar. Eine große Feuerstätte im Speisesaal zeigt in den Grundmauern schwere Schäden, wo Soldaten Stücke aus dem Marmor als Souvenirs schlugen und mitnahmen. Hitlers kleines Arbeitszimmer wird nun als Abstellkammer der Cafeteria genutzt.

Nach dem Rundgang haben Sie dann ausführlich Zeit, um das NS-Dokumentations-Zentrum in Berchtesgaden zu sehen, ehe es zurück nach München geht.
Inbegriffen
  • Abholung von und Rücktransport zu Hotels in München
  • Transfer
Nicht inbegriffen
  • Eintrittsgebühr (15,50 Euro)
  • Guide (5,00 Euro)
  • Mittagessen
Was Sie wissen müssen
• Dauer des Ausfluges: ca. 8-9 Stunden
• Diese Tour wird von Mai bis Oktober angeboten, abhängig vom Wetter und den Öffnungszeiten

Ab 69 € pro Person

Datum wählen und buchen
Unser Versprechen an Sie
  • Schnelle Online-Buchung mit Platzgarantie
  • Bestpreise garantiert
Was andere Reisende berichten (3 Bewertungen)

Angeboten von

Pure Bavaria Tours

Produkt-ID: 23223