Ab München: Romantische Straße und Rothenburg

Ab München: Romantische Straße und Rothenburg

Ab $65,59 pro Person

Erleben Sie die unvergleichliche Schönheit der schwäbischen Region Nördlinger Ries. Besuchen Sie die hervorragend erhaltene, niemals durch Kriege beschädigte Harburg. Bummeln Sie durch die wunderschön restaurierte mittelalterliche Stadt Rothenburg.

Über diese Aktivität

Mühelose Stornierung
Stornierung bis zu 24 Stunden vor Beginn mit vollständiger Rückerstattung
Covid-19-Schutzmaßnahmen
Es gelten besondere Gesundheits- und Sicherheitsmaßnahmen. Mehr erfahren
Ausgedruckter oder mobiler Voucher akzeptiert
Nutzen Sie Ihr Telefon oder drucken Sie Ihren Voucher aus
Dauer 10.5 Stunden
Startzeit 08:30
Sofortige Bestätigung
Guide
Englisch, Deutsch
Audioguide optional
Französisch, Deutsch, Japanisch, Italienisch, Chinesisch, Portugiesisch, Russisch, Spanisch

Ihr Erlebnis

Reiseverlauf
4.5 Stunden
  • München

  • 2 Stunden
  • Harburg Castle

    • optional
  • 1 Stunde
  • Dinkelsbühl

  • 30 Minuten
  • Rothenburg ob der Tauber

  • Freizeit

  • 2.5 Stunden
  • München

Abholung inbegriffen
Hauptaufenthalt
Sonstiger Aufenthalt
Highlights
  • Besichtigen Sie die traditionsreiche Harburg
  • Bummeln Sie durch die perfekt restaurierte mittelalterliche Stadt Rothenburg
  • Lassen Sie sich verzaubern von der wunderschönen Landschaft des Nördlinger Ries
  • Sehen Sie das größte Hopfenanbaugebiet der Welt, die Hallertau
  • Profitieren Sie von Tickets mit Einlass ohne Anstehen
Beschreibung
Unternehmen Sie einen Trip auf der Romantischen Straße, einer legendären Strecke von rund 350 Kilometern, die einige der größten architektonischen Schätze Bayerns verbindet. Ihr erstes Ziel ist die Harburg, eine der ältesten, größten und am besten erhaltenen Burganlagen in Süddeutschland. Diese wunderschön gelegene Burg wurde erstmalig Ende des 11. Jahrhunderts erwähnt und mit ihrem umliegenden Dorf versprüht sie auch heute noch mittelalterliche Atmosphäre. Lassen Sie sich von dem besonderen Flair der Harburg verzaubern und tauchen Sie tief in ihre Geschichte ein. Besichtigen Sie die Burg, legen Sie eine Kaffeepause ein und fahren Sie dann weiter durch das Nördlinger Ries. Dieser gewaltige Krater entstand einst durch den Einschlag eines Meteoriten in die schwäbische Landschaft. Passieren Sie Dinkelsbühl mit seinen vielen Türmen und Zinnen und erreichen Sie schließlich Rothenburg, eine perfekt restaurierte mittelalterliche Stadt. Freuen Sie sich auf ausreichend Zeit, um dieses Kleinod ausgiebig zu erkunden. Bummeln Sie durch wunderschön erhaltene Straßen und Gassen, die sich den Charme vergangener Zeiten bewahrt haben. Stöbern Sie nach Schätzen in den Boutiquen oder speisen Sie in einem exklusiven Restaurant. Durchqueren Sie zum krönenden Abschluss die Hallertau, das größte Hopfenanbaugebiet der Welt, auf der Rückfahrt nach München. Genießen Sie diese herrliche Tour durch eine der schönsten Regionen von Süddeutschland.
Inbegriffen
  • Fahrt im Luxusreisebus mit Guide
  • Tickets für Einlass ohne Anstehen
  • Eintritt in die Harburg (8 EUR)
Covid-19-Schutzmaßnahmen

Diese Aktivität kann nur online gebucht werden, da die Kasse geschlossen ist.

Bestehende Sicherheitsmaßnahmen
  • Alle Kundenkontaktpunkte werden regelmäßig gereinigt
  • Kunden müssen in Fahrzeugen Abstand halten
  • Um Menschenmassen zu vermeiden, ist die Zahl der Besucher begrenzt
Anforderungen an Reisende
  • Kunden sind verpflichtet, Masken mitzubringen und zu tragen
  • Sie müssen ein Reiseinformationsformular ausfüllen

Teilnehmende und Datum wählen

Teilnehmende

Datum

Vorbereitung für diese Aktivität

Treffpunkt

Die Tour beginnt am Karlsplatz 21/Stachus vor dem GALERIA Kaufhof.

In Google Maps öffnen ⟶
Wichtige Informationen

Wichtige Informationen

  • Bitte finden Sie sich 20 Minuten vor der Abfahrt an der Haltestelle ein.
Kundenbewertungen

Gesamtbewertung

4,2 / 5

basierend auf 196 Bewertungen

Übersicht

  • Guide
    4.4/5
  • Transport
    4.3/5
  • Preis-Leistung
    4,1/5
  • Sicherheit
    4,7/5
Sortieren nach

Sortieren nach

Alles ist gut organisiert. Der Audioguide auf Russisch funktionierte nicht auf halbem Weg. Es gab kein Problem für uns, aber es gab Russen, die kein Englisch verstanden. GetYourGyde Sie sollten eine Altersgrenze für solche Fernreisen festlegen, da es unvorstellbar ist, mit kleinen Kindern (1-3 Jahre) zu reisen, die den ganzen Weg schreien

Weiterlesen

10. Januar 2020

Emanuela

Die Tour ist sehr speziell, es lohnt sich auf jeden Fall, unseren Führer zu machen. Er war auf Englisch, sprach aber auch Italienisch und dies war hilfreich für einige Erklärungen. Die Stadt Rothenbung ist sehr charakteristisch, aber etwas teuer und kann schnell und sehr klein besichtigt werden. Ich empfehle es und habe Spaß

21. Mai 2019

Schöne Orte, aber fragwürdiger Führer

Die Tour begann mehr oder weniger pünktlich um 8.40 Uhr am Hauptbahnhof von Monaco. Zwei Reisebusse mit jeweils eigenem Führer. Unser Führer war ein älterer Herr, sichtlich ungeduldig gegenüber seiner Rolle und mit einer sehr unangenehmen Berufung. Die erste Station war nach weniger als zwei Stunden Fahrt zum Schloss / zur Festung von Homburg; Sehr schön draußen und etwas weniger drinnen. Wir hatten einen anderen Führer - immer auf Englisch - aber nur für das Schloss. Nach dem Stopp machten wir uns wieder auf den Weg in die wundervolle Stadt Rothenburg, wo wir gegen 13 Uhr ankamen. loco der stabile Reiseleiter gab uns eine kurze Präsentation des Ortes und dann hatten wir drei Stunden Zeit, um zu Mittag zu essen (auf eigene Kosten), das prächtige historische Zentrum und den Weihnachtsladen / das Weihnachtsdorf zu besuchen (ganzjährig geöffnet) . Die beiden besuchten Orte waren sehr eindrucksvoll, besonders Rothenburg, der komfortable Bus, der ausgezeichnete Führer, aber der Führer selbs

Weiterlesen

23. April 2019

Angeboten von

Produkt-ID: 1781