Die Residenz - Das Leben des jungen Hofadels

Rundgang durch die Münchner Residenz

Ab 150 € Pro Gruppe bis 20

Datum wählen und buchen
Wichtige Informationen
Dauer
2 Stunden
Ohne Anstehen
Mobiler Voucher akzeptiert
Fremdenführer
Spanisch, Englisch, Französisch, Deutsch
Für Rollstuhlfahrer geeignet

Datum und Teilnehmer auswählen:

Laden...

Was Sie erleben
  • Sehen Sie die 140 Zimmer, die innerhalb von 450 Jahren von 20 bayerischen Herrschern erbaut wurden
  • Besichtigen Sie den Ort, wo bereits Queen Elisabeth von England und General De Gaulle geschlafen haben
Überblick
Die Münchener Residenz dokumentiert über vier Jahrhunderte das leben der Wittelsbacher Familie. Viele große Ereignisse fanden hier statt aber auch viele lustige Geschichte über ihre Bewohner!
Was Sie erwartet
Von einer mittelalterlichen Burg im 14. Jahrhundert entwickelte sich die Residenz im 17. Und 18. Jahrhundert zu einer des prächtigsten Palastanlagen in Europa.

Das Stadtschloss war Hauptsitz der Wittelsbacher bis 1919, Residenz der Herzöge, Kurfürsten und Könige von Bayern, aber auch vom Kaiser Karl VII. Deutsche und französische Kaiser, ausländische Könige, begnadete Künstler und später bedeutsame Politiker waren hier zu Besuch.

Komplett zerstört im zweiten Weltkrieg wurde die Residenz mit Hilfe der Münchner in seiner Gesamtheit wieder aufgebaut. Die Pracht des einst bedeutsamen Schlosses kann heute wieder bewundert werden. Das Museum bietet heute ca. 140 Räume mit Kunst und Architektur aus vier Jahrhunderten und eine beeindruckende Schatzkammer.
Inbegriffen
  • Erfahrene und qualifizierte Stadtführer
Nicht inbegriffen
  • Eintrittskarten für Erwachsene (Kinder frei)
  • evtl. Verkehrsmittel
Treffpunkt

Max-Joseph-Platz, Eingang Residenz (In Google Maps öffnen)

Ab 150 € Pro Gruppe bis 20

Datum wählen und buchen
Unser Versprechen an Sie
  • Schnelle Online-Buchung mit Platzgarantie
  • Bestpreise garantiert
Was andere Reisende berichten (1 Bewertung)

Angeboten von

Wunder Der Stadt

Produkt-ID: 20729