Mozarthaus Vienna 13 Bewertungen

In der Domgasse Nr. 5 befindet sich die einzige Wiener Wohnung Mozarts, die bis heute erhalten ist. Im Mozarthaus Vienna logierte der Komponist von 1784 bis 1787 geradezu herrschaftlich: mit vier Zimmern, zwei Kabinetten und einer Küche. Das Mozarthaus Vienna präsentiert rund um diese Wohnung auf vier Ausstellungsebenen Leben und Werk des Musikgenies. Zusätzlich zur historischen Mozartwohnung erwartet die Besucherinnen und Besucher eine umfassende Präsentation der Zeit, in der Mozart lebte, und der wichtigsten seiner Werke. Im Mittelpunkt stehen Mozarts Wiener Jahre, die den Höhepunkt seines Schaffens darstellen. Der Besucher beginnt den Rundgang im 3. Stock des Gebäudes, wo er Details zu den Lebensumständen Mozarts in Wien erfährt: wo er wohnte und auftrat, wer seine Freunde und Gönner waren, seine Beziehung zu den Freimaurern, seine Spielleidenschaft und anderes mehr. Die Präsentation im 2. Stock beschäftigt sich vor allem mit dem Opernkomponisten Mozart, und in der Mozartwohnung im 1. Stock stehen jene zweieinhalb Jahre, die Mozart mit seiner Familie hier verbracht hat, im Mittelpunkt. Ein Audioguide in 11 Sprachen sowie ein Kinderaudioguide in 8 Sprachen führen durch das Museum. Zudem können spezielle Themenführungen für Kinder und Erwachsene können gebucht werden. Im Veranstaltungssaal in den Kellergewölben des Hauses, der auch in Kooperation mit der berühmten Klaviermanufaktur Bösendorfer als "Bösendorfer-Saal im Mozarthaus Vienna" bespielt wird, wird ein umfangreiches Konzertprogramm geboten, das ebenfalls auf der Homepage des Museums abrufbar ist. Alle Details zum Angebot finden Sie unter www.mozarthausvienna.at

Mozarthaus Vienna bietet Touren und Aktivitäten für die folgenden Sehenswürdigkeiten:

Mozarthaus Vienna, Haus der Musik, Historisches Zentrum von Wien

Mozarthaus Vienna bietet Touren und Aktivitäten in den folgenden Städten:

Wien

Angebotene Touren von Mozarthaus Vienna

Alle Touren ansehen, sortieren & filtern