Datum wählen

Teide

Teide: Unsere beliebtesten Touren und Aktivitäten

Teneriffa: Teide-Tour mit Seilbahnticket & Transfer

1. Teneriffa: Teide-Tour mit Seilbahnticket & Transfer

Freu dich auf eine Tagestour ab Santa Cruz de Tenerife zum Teide-Nationalpark, in dem sich der Teide befindet – der mit 3718 m höchste Berg Spaniens. Lass dich bequem abholen an deinem Hotel, mach dich auf den Weg zum Park und erkunde seine Mondlandschaften. Fahre mit einer Seilbahn zum Gipfel und nimm dir Zeit, um die Aussicht zu genießen. Nach der bequemen Abholung am von dir gewählten Ort besuchst du den größten Nationalpark der Kanarischen Inseln und erlebst mit deinem Seilbahnticket für den Teide eine Vulkanlandschaft von unvergleichlicher Schönheit. Vergiss Autos und trage bei zur Nachhaltigkeit des Teide-Nationalparks. Mit deiner Entscheidung für einen Sammeltransfer trägst du dazu bei, dass die Parkplätze im Nationalpark nicht überbelegt sind. Diese sind zum Schutze des Parks nämlich klein und für eine Erweiterung ungeeignet. An der Basisstation gehst du an Bord der Seilbahn und begibst dich auf eine 8 min Fahrt zum höchsten Gipfel in Spanien. Die oberste Station der Seilbahn liegt in 3555 m Höhe und ist Ausgangspunkt für 3 interessante Wanderwege. Es finden sich Pfade zu den Aussichtspunkten Pico Viejo und La Fortaleza, die einen atemberaubenden Ausblick auf den Norden und den Süden der Insel offenbaren. Der Wanderweg Telesforo Bravo führt dich zum höchsten Punkt des Vulkans, der in einer Höhenlage von 3718 m über dem Meeresspiegel thront. Um den Gipfel erklimmen zu dürfen, musst du im Vorfeld eine Genehmigung beantragen.

Teneriffa: Sternenbeobachtung im Nationalpark El Teide

2. Teneriffa: Sternenbeobachtung im Nationalpark El Teide

Nimm an einer geführten Sternbeobachtung an einem der besten Orte der Welt für Profi- und Amateurastronomie teil. Probiere ein authentisches kanarisches Essen in einem Restaurant auf deinem Weg den Berg hinauf. Halte an, um einen außergewöhnlichen Sonnenuntergang über dem Wolkenmeer zu beobachten. Erfahre alles über Teleskope für eine nächtliche Himmelsbeobachtung von sichtbaren Planeten, dem Mond, Sternen, Galaxien und mehr. Mache eine Safari durch den Nachthimmel mit Lasern und Sternbildern. Erhalte detaillierte Erklärungen zur Wissenschaft und Mythologie von deinen erfahrenen Astronomieguides. Schau nach oben und genieße den Himmel, wie du ihn noch nie gesehen hast. Du kannst wählen, ob du abgeholt werden oder selbst fahren willst.

Teneriffa: Abenteuer-Quad-Tour im Teide-Nationalpark

3. Teneriffa: Abenteuer-Quad-Tour im Teide-Nationalpark

Genieße eine geführte Quad-Tour durch den Teide-Nationalpark und den Teide, den höchsten Berg Spaniens. Wähle zwischen Tourenoptionen mit Einzel- oder Doppelfahrern und mit Treffpunkten in Santa Cruz de Tenerife oder mit Hotelabholung.   Fahre die 90 Kilometer von Playa Las Americas nach Las Cañadas del Teide durch das Herz des Nationalparks bis auf eine Höhe von 2.400 Metern. Von diesem Aussichtspunkt aus hast du einen atemberaubenden Blick auf die Insel und fährst durch Wälder und vulkanische Landschaften. Während der Tour kommst du durch die Orte Arona, La Escalona und Vilaflor, ein charmantes Städtchen, und hast Zeit zum Spazierengehen oder um dich zu erfrischen, bevor du den Aufstieg fortsetzt. Schließlich kommst du in Boca del Tauce an und hast Zeit, dich zu entspannen, Fotos zu machen und die frische Bergluft einzuatmen.

Teneriffa: Tour zum Nationalpark Teide

4. Teneriffa: Tour zum Nationalpark Teide

Erkunden Sie die vielfältige Landschaft und Geologie Teneriffas auf einer ganztägigen Tour zu 4 verschiedenen Gegenden rund um den größten Berg der Insel. Lassen Sie sich abholen an Ihrem Hotel und fahren Sie zum Teide und dem Nationalpark Teide. Bewundern Sie die atemberaubende Aussicht auf die Westküste der Insel. Fahren Sie durch lokale Dörfer wie Vilaflor und sehen Sie herrliche Pinienwälder, bevor Sie weiterfahren zum Plateau des Vulkans. Bewundern Sie die Mondlandschaft, die für Filme wie „Planet der Affen“ und „Clash of the Titans“ als Drehort verwendet wurde. Fahren Sie durch das Orotava-Tal nach Icod Los Vinos, das berühmt ist für seine Weine. Sehen Sie den berühmten Drago-Baum, der bekannt ist für seine mystischen Kräfte. Halten Sie für ein kanarisches Mittagessen (auf eigene Kosten), bevor Sie weiterfahren nach Garachico, einer Stadt, die durch den Vulkanausbruch 1706 zerstört wurde. Danach erleben Sie den Zauber von Masca und genießen die wunderbare Aussicht auf La Gomera. Mit nur 120 Einwohnern war Masca ein traditionelles Versteck für Piraten und ihre Beute, die sie von Schiffen vor La Gomera erbeuteten. Passieren Sie die riesigen Klippen Los Gigantes, bevor Sie zurückkehren zu Ihrem Hotel.

Ab Playa de las Américas: Teide-Tages-Safari mit dem Jeep

5. Ab Playa de las Américas: Teide-Tages-Safari mit dem Jeep

Erlebe eine andere Seite Teneriffas bei einem geführten Tagesausflug von Playa de las Americas aus, inklusive Hoteltransfer. Mach dich auf den Weg zum beliebten Nationalpark El Teide und besichtige auf einer Allradtour die Spuren vergangener vulkanischer Aktivitäten. Genieße die Fahrt zu Bergdörfern und lerne sowohl die Geographie als auch die Menschen der Gegend kennen. Besuche Vilaflor, das höchstgelegene Dorf Spaniens, und die typischen Dörfer von Masca. Bei jedem Halt erzählt dein Guide Wissenswertes zu den besuchten Orten. Es gibt auch einen Stopp in einem Restaurant, wo du dich bei einem Mittagessen stärken kannst (auf eigene Kosten).

Teide: Geführte Wandertour zum Gipfel

6. Teide: Geführte Wandertour zum Gipfel

Unternimm eine 3-stündige, geführte Wanderung auf einem oder mehreren der 30 Pfade auf dem Berg Teide. Die große Vielfalt und die verschiedenen Schwierigkeitsgrade machen es den Besuchern leicht, mit den Empfehlungen des Guides ihre ideale Route zu wählen. Die Wanderwege mit den spektakulärsten Aussichten befinden sich auf dem Gipfel des Teide (3.718 m) und können vom Ausgangspunkt La Rambleta (mit der Seilbahn erreichbar) aus erreicht werden, gefolgt von Weg Nummer 10.  Ohne Zweifel ist der beliebteste Wanderweg der zur Spitze des Vulkans. Diesen Bereich des Teide darf jedoch nur eine begrenzte Anzahl an Personen besuchen. Du bekommst einen offiziellen Guiide, der dich auf die Wanderung vorbereitet und dich entlang der Route begleitet, um dir die spektakulären Naturlandschaften zu erklären.

Teide: Tour bei Nacht mit Abendessen und Sternenhimmel

7. Teide: Tour bei Nacht mit Abendessen und Sternenhimmel

Der Nachthimmel über den kanarischen Inseln, insbesondere vom Berg Teide betrachtet, ist einer der besten Plätze, um die Sterne zu bestaunen. Auf dieser Tour siehst du die Sternbilder und magischen Sternschnuppen. Dein Tourguide ist spezialisiert auf die Beobachtung der Sterne und hilft dir, den Nachthimmel dieser einzigartigen Landschaft zu verstehen und zu genießen. 1.414 Meter über dem Meeresspiegel pausierst du auf deiner Exkursion und kehrst für ein gemütliches Abendessen im Bodegas Reverón in Vilaflor ein. Serviert wird dir hier ein typisch kanarisches Menü, zu dem du eine Reihe unterschiedlicher Weine aus dieser einzigartigen Region probieren kannst.

Teide: Sonnenuntergang und Sternenbeobachtung mit Abendessen

8. Teide: Sonnenuntergang und Sternenbeobachtung mit Abendessen

Erhalte einen Eindruck von der natürlichen Schönheit des Teide, indem du zwei Erlebnisse in einem Tagesausflug miteinander kombinierst – einen romantischen Sonnenuntergang und eine Sternenbeobachtung. Erkunde den Nationalpark El Teide und trinke ein Glas Cava bei Sonnenuntergang. Wenn die Nacht hereinbricht, kannst du mit Hilfe deines Guides und der Teleskope die bezaubernden Sternenkonstellationen beobachten. Beginne deinen Tagesausflug mit einer Abholung vom Hotel. Bewundere auf der Fahrt den Panorama-Ausblick auf Teneriffa und genieße den Duft des Pinienwaldes im Nationalpark El Teide. Durchbrich auf 2.100 Metern Höhe die Wolkendecke und staune über den atemberaubenden Ausblick auf den Atlantischen Ozean und die Inseln des Archipels. Beobachte, wie das Licht der Sonne in sanfte Rosa-, Rot- und Lilatöne übergeht. Stoß mit einem kühlem Glas prickelndem Cava auf den Sonnenuntergang an. Wenn sich die Dunkelheit über den Himmel legt, wirst du von einem der wenigen professionellen Astronomen-Guides der Welt auf eine Tour zu den Sternen mitgenommen. Lass dich von deinem Guide über die Kartierung des Nachthimmels und die Verwendung von Teleskopen informieren, um dein Sternenbeobachtungserlebnis zu vertiefen.

Teide: Sonnenuntergangs- und Nachttour mit Sternenbeobachtung und Abholung

9. Teide: Sonnenuntergangs- und Nachttour mit Sternenbeobachtung und Abholung

Erlebe einen unvergesslichen Sonnenuntergang und beobachte die Sterne im Nationalpark Teide. Genieße einen Transfer direkt zum Teide-Nationalpark, der Heimat des höchsten Gipfels Spaniens. Mach dich mit deinem Guide auf den Weg zum besten Aussichtspunkt des Parks, um dir einen Platz für die nächsten Momente zu sichern. Mach es dir an der Talstation der Seilbahn in 2356 Metern Höhe bequem, bevor die Magie des Himmels beginnt. Dann entspanne dich, während du einen unvergesslichen, farbenfrohen Sonnenuntergang über dem natürlichen Horizont beobachtest. Genieße den unberührten Nachthimmel fernab von Umweltverschmutzung und den Lichtern der Stadt. Mit deinem Sternenführer kannst du bis zu 83 der 88 bekannten Sternbilder sehen. Nutze die Fernrohre, die dir zur Verfügung stehen, um den funkelnden Nachthimmel zu bewundern, und mit etwas Glück kannst du sogar den Vollmond beobachten. Zum Abschluss deines magischen Abends fährst du zurück zu deinem Hotel.>

Ab Puerto de la Cruz: VIP-Tour nach Teide und Masca

10. Ab Puerto de la Cruz: VIP-Tour nach Teide und Masca

Profitiere von der Abholung an deinem Hotel in Puerto de la Cruz und fahr nach Süden. Sieh die vulkanischen Formationen des Orotava-Tals, die durch einen Erdrutsch auf der ehemaligen Insel ins Meer verursacht wurden.  Erlebe den Teide, den höchsten Berg Spaniens, und den Pico Viejo, während du in einem Geländewagen mit Allradantrieb durchs Land fährst. Erfahre mehr über den Ausbruch des Arenas Negras, der den größten Teil des Dorfes Garachico unter sich begrub, und den Ausbruch des Chinyero, der die Landschaft im Nordosten Teneriffas prägte. Bestaune die einzigartige Landschaft des Teide-Nationalparks und erfahre, welche Auswirkungen diese Formationen auf die Insel hatten. Besuch das malerische Dorf Masca und entdecke überraschende Ecken bequem von deinem Fahrzeug aus. Profitiere dabei von den Leistungen eines Fahrers, der dir ein VIP-Erlebnis garantiert.

Verfügbare Aktivitäten

  • Führungen
  • Tagesausflüge
  • Abenteuer
  • Private Touren
20 Aktivitäten gefunden
Sortieren nach:
Seite 1 von 2

Sightseeing in Teide

Möchten Sie alle Aktivitäten in Teide entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Teide: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.5 / 5

basierend auf 4.945 Bewertungen

Es war eine sehr schöne individuelle Tour. Wir waren zu 4. Der Fahrer gab uns viele interessante Informationen bzgl. Geografie, Geschichte usw. Leider waren die Stops kurz. Aber man kann ja wiederkommen. Es ist wie eine Reise um die Welt von Südamerika über Arizona bis zum Mond.

Insgesamt eine sehr gute Tour wenn man ohne Auto von Puerto de la Cruz den National Park El Teide und einiges Richtung Süden unnd dann wieder hoch im Norden sehen möchte. Sehr zu empfehlen, gutes Preis Leistungs Verhältnis.

The Quard tour was a great experiance! The Guides are very nice and funny, the Quard experiance ist a combination of nature Highlights and fun with the Quard. Big recommendation!

Super Tour mit einem Spitzenguide. Ist sehr gut auf seine Teilnehmer eingegangen. Menü hatte ein sehr gutes Preis/Leistungsverhältnis.

Toller Ausflug. Alles hat super geklappt. Es war die beste Entscheidung, diesen Trip mit dem Jeep zu machen.