Datum hinzufügen

Erlebnisse
Mostar

Unsere Empfehlungen für Mostar

Ab Dubrovnik: Mostar & Kravica-Wasserfall Kleingruppentour

1. Ab Dubrovnik: Mostar & Kravica-Wasserfall Kleingruppentour

Erlebe auf einer Tagestour die Kravica-Wasserfälle, die in den Wäldern von Bosnien-Herzegowina versteckt sind. Besuch die Stadt Mostar und lerne die Geschichte der Region mit einem professionellen Guide kennen. Abfahrt von Dubrovnik und Fahrt zur Grenze zwischen Kroatien und Bosnien-Herzegowina. Auf dem Weg zur kleinen Küstenstadt Neum kannst du die wunderschöne Landschaft der Adriaküste bewundern. Komm an den Kravica-Wasserfällen an, um zu sehen, wie die Tuffkaskaden des Flusses Trebižat 25 Meter durch den Wald stürzen. Erlebe im Frühling die dramatischen Wasserfälle, während du im Sommer und Herbst in den flachen Pools schwimmst. Entdecke die Altstadt und sieh die berühmte Alte Brücke über dem Fluss Neretva. Bei einem kurzen Rundgang mit einem örtlichen Guide erfährst du mehr über die Stadt, bevor du deine Freizeit genießen kannst.

Dubrovnik: Tagestour zu den Kravica-Wasserfällen, nach Mostar und Počitelj

2. Dubrovnik: Tagestour zu den Kravica-Wasserfällen, nach Mostar und Počitelj

Beginne dein Abenteuer in Dubrovnik und genieße eine komfortable Fahrt ans Ziel mit deinem englischsprachigen Fahrer, die keine 2 Stunden dauert. Entdecke die malerischen Routen Kroatiens und der Grenzgebiete von Bosnien und Herzegowina. Dein erstes Ziel sind die Kravica-Wasserfälle, die zu den am besten gehüteten Geheimnissen von Bosnien und Herzegowina gehören. Die vom Fluss Trebižat gespeisten Wasserfälle bieten im Sommer eine wunderschöne und idyllische Kulisse zum Schwimmen und für ein entspanntes Picknick. Weiter geht es zu deinem nächsten Zwischenstopp, der charmanten Stadt Mostar. Erkunde die Altstadt mit ihren schmalen gepflasterten Gassen. Staune über die Alte Brücke, die den Fluss Neretva überspannt. Als abschließendes Highlight erwartet dich die mittelalterliche Stadt Počitelj, bevor du nach Dubrovnik zurückkehrst.

Ab Dubrovnik: Mostar & Medjugorje – Tagestour

3. Ab Dubrovnik: Mostar & Medjugorje – Tagestour

Lass das quirlige Dubrovnik hinter dir und unternimm eine Bustour zu den legendären Städten Pocitelj, Medjugorje und Mostar. Schlendere durch die charmanten Kopfsteinpflastergassen von Mostar und erfahre mehr über die reiche Geschichte der Stadt. Entdecke die anderen Städte in deinem eigenen Tempo und bewundere ihre Sehenswürdigkeiten. Fahr zunächst von Dubrovnik in die Stadt Neum und vertritt dir die Beine bei einem Einkaufsbummel oder mach eine Kaffeepause. Dann geht es weiter durch das malerische Delta des Flusses Neretva zur kleinen Stadt Pocitelj. In Pocitelj hast du Zeit zur freien Verfügung, um diese charmante Stadt auf eigene Faust zu erkunden. Sie ist ein wunderschöner kultureller und historischer Ort mit Bauwerken aus dem 15. Jahrhundert. Anschließend fährst du weiter nach Medjugorje und hast erneut Zeit für Sightseeing. Diese spirituelle und religiöse Stadt gilt als eines der berühmtesten Pilgerziele der katholischen Welt. Seit der Erscheinung Unserer Lieben Frau vom Frieden im Jahr 1981 wird sie von Pilgern und Touristen aus aller Welt besucht. Dein nächstes Ziel ist Mostar, wo du reichlich Gelegenheit hast, das malerische Städtchen kennenzulernen. Erlebe einen Ort, an dem sich verschiedene Religionen und Kulturen schon seit Jahrhunderten begegnen. Entdecke bei deinem Rundgang die Spuren, die die wechselvolle und reiche Geschichte der Stadt hinterlassen hat. Neben der Alten Brücke – dem Wahrzeichen der Stadt – besuchst du die Moschee von Mostar, ein türkisches Haus und vieles mehr. Am Nachmittag kannst du auf der Busfahrt zurück nach Dubrovnik entspannen.

Ab Split: Mostar und Kravica-Wasserfälle – Tagestour

4. Ab Split: Mostar und Kravica-Wasserfälle – Tagestour

Beginne deine Erkundungstour am Delta des Flusses Neretva und erfahre mehr über die malerische Stadt Počitelj, deren Geschichte bis ins 14. Jahrhundert reicht. Ein Spaziergang durch die Stadt fühlt sich an wie eine Reise zurück in die Vergangenheit und tolle Fotomotive erwarten dich hinter jeder Ecke. Probiere türkischen Kaffee nach einem Originalrezept, bevor es weitergeht mit dem Highlight deiner Tour: einem Besuch in Mostar. Lass dich verzaubern von der Architektur, der Kultur, den Menschen und der reichen Geschichte der Stadt. Entdecke Mostar mit deinem Guide und lerne diese faszinierende Stadt kennen. Mostar ist ein authentisches Beispiel für den Lebensstil des Balkans und inspiriert mit alten Straßen, Moscheen, leckerem Essen und der legendären Alten Brücke, die sich über den Fluss Neretva erstreckt und beide Seiten der Stadt verbindet. Mit etwas Glück kannst du sogar einen der Taucher aus Mostar beim Sprung in einen eiskalten Fluss beobachten, eine Tradition, die seit 1968 Bestand hat. Anschließend hast du 2 Stunden Zeit zur freien Verfügung, um Mostar zu erkunden. Probier unbedingt auch einmal die berühmten bosnischen Gerichte Börek und Baklava. Nach deinem Aufenthalt in Mostar geht es weiter zum Kravica-Nationalpark. Die Wasserfälle führen hinab in das Tal des Trebizan-Flusses und formen einzigartige smaragdgrüne Pools - eine beeindruckende natürliche Attraktion. Schwimm am Rande der Wasserfälle in den natürlichen Pools, bevor du mit tollen Erinnerungen im Gepäck nach Split zurückkehrst. 

Dubrovnik: Mostar und Kravice Wasserfälle Kleingruppentour

5. Dubrovnik: Mostar und Kravice Wasserfälle Kleingruppentour

Unternimm einen Tagesausflug nachMostar und zu den Kravica-Wasserfällen abDubrovnik. Bewundere auf deiner Fahrt durch Kroatien die Panorama-Ausblicke. Genieße einen Tag in Bosnien, sieh berühmte Sehenswürdigkeiten und erfahre von deinem Guide mehr über die Geschichte und Kultur. Lass dich abholen von deinem Hotel oder deinem Apartment, verlasse Dubrovnik und reise in einem klimatisierten Fahrzeug entlang der wunderschönen Küste Kroatiens. Fahre Richtung Norden entlang der Küstenstraße vorbei an den hübschen Dörfern der Adria. Genieße den Panorama-Ausblick auf die Elaphiten und mach eine Kaffeepause in der Stadt Neum. Bewundere anschließend auf dem Weg zu den Kravica-Wasserfällen die Tuffsteinkaskaden des Flusses Trebižat, bevor du weiterfährst nach Mostar. Schlendere auf dem Kopfsteinpflaster über den Basar und erlebe die multikulturelle und multireligiöse Gemeinschaft der Stadt an fast jeder Ecke. Bewundere die schlanken Minarette der Mittleren Moschee. Sieh die wunderschön verzierten Holzbalkone der Häuser und genieße anschließend eine authentisches Mahlzeit in einem der örtlichen Restaurants. Kehre am späten Nachmittag mit tollen Erinnerungen im Gepäck zurück nach Dubrovnik.

Ab Split und Trogir: Mostar-Tour mit Kravica-Wasserfällen

6. Ab Split und Trogir: Mostar-Tour mit Kravica-Wasserfällen

Tauche ein in die Landschaft, Geschichte und Kultur von Bosnien und Herzegowina bei dieser Tagestour ab Split. Folge einer malerischen Route durch idyllische Dörfer und die ländliche Umgebung und erkunde Mostar bei einem Rundgang mit einem ortskundigen Guide. Erfrische dich bei einem Zwischenstopp am Kravica-Wasserfall und schwimm eine kleine Runde. Lerne zunächst deinen Guide kennen und fahrt dann gemeinsam nach Mostar. Besichtige die Stadt mit einem ortskundigen Guide und staune über die berühmte Stari Most (Alte Brücke), welche die beiden mittelalterlichen Türme verbindet und Mostar seine schon von Weitem erkennbare visuelle Identität gibt. Sieh, wie wagemutige junge Leute hier ihre Stunts vorführen. Überquere die Brücke und entdecke das Osmanische Viertel, das nach dem Krieg den 90er Jahren mit viel Liebe zum Detail restauriert wurde. Bewundere den alten Basar und die ehrwürdige Moschee. Anschließend kannst du die Stadt auf eigene Faust erkunden. Lass dich verzaubern von den orientalischen Straßen und Gebäuden, den gastfreundlichen Menschen und dem leckeren Essen. Erlebe die ausgeprägte Kaffeekultur der Region, die dich vielleicht an jene der Türkei erinnern wird. Lehn dich entspannt zurück auf einer der Terrassen, probiere die traditionelle Küche oder stöbere durch die unzähligen Souvenirshops, um einige einzigartige orientalische Mitbringsel zu shoppen. Kehre anschließend durch die felsigen Landschaften von Herzegowina zurück nach Split, vorbei am Kravica-Wasserfall, einem wahren Naturwunder. Hier kannst du nicht nur die fantastische Aussicht genießen, sondern sogar in die erfrischenden Gewässer des Flusses springen, um eine Runde zu schwimmen und dich abzukühlen. Zu guter Letzt kommst du wieder am ursprünglichen Treffpunkt in Split an.

Sarajevo: Mostar, Konjic, Počitelj, Sufi-Haus und Wasserfälle

7. Sarajevo: Mostar, Konjic, Počitelj, Sufi-Haus und Wasserfälle

Deine Herzegowina-Reise beginnt Zu Beginn deiner Tour wirst du in Sarajevo abgeholt und lernst deinen lizenzierten Reiseleiter kennen. Entspanne dich und genieße die Aussicht auf die malerische Landschaft auf deinem Weg nach Mostar. Eine Fahrt durch Konjic und Jablanica - ein Fotostopp Auf deiner Fahrt nach Mostar kommen wir durch Konjic, eine charmante Stadt am Fluss Neretva, die für ihre malerischen Landschaften bekannt ist. Zu den Höhepunkten gehören der Berg Prenj und eine osmanische Brücke. Genieße unterwegs die ruhige Schönheit des Jablanicko-Sees und erfahre mehr über die historische Bedeutung von Jablanica, wo eine verfallene alte Eisenbahnbrücke als Zeuge der Schlacht an der Neretva steht. Besuch der wunderbaren Kravica Wasserfälle Auf dem Weg nach Sarajevo ist ein weiterer Halt an den atemberaubenden Kravica-Wasserfällen vorgesehen. Bei gutem Wetter kannst du ein erfrischendes Bad im kristallklaren Wasser der Kravica-Wasserfälle nehmen. Počitelj - ein architektonisches Juwel Unser nächstes Ziel ist Počitelj, eine authentische osmanische Stadt aus dem 16. Jahrhundert, die gleichzeitig ein Freilichtmuseum ist. Jahrhundert, die gleichzeitig als Freilichtmuseum dient. Die bemerkenswerte Architektur und die malerische Lage der Stadt versprechen ein faszinierendes Erlebnis. Entdecke Mostar und die Alte Brücke Bei deiner Ankunft in Mostar wirst du von dem einladenden Klima, der reichen Geschichte und dem unverwechselbaren Charme der Stadt begrüßt. Unser Reiseleiter wird dich in die Altstadt führen, wo die ikonische Alte Brücke als Symbol der osmanischen Architektur des 16. Jahrhundert steht. In einer lokalen Galerie kannst du dir ein ergreifendes Video über die Widerstandsfähigkeit der Brücke ansehen. Genieße ein Mittagessen in Mostar oder im Blagaj Sufi House Nach deiner Erkundung von Mostar empfiehlt dir dein Reiseleiter ein köstliches Mittagessen in einem lokalen Restaurant oder einen Besuch in Blagaj. Blagaj ist ein malerisches Dorf, das an der Quelle des kristallklaren Flusses Buna liegt, der aus hoch aufragenden Klippen entspringt. Ein Besuch in der Blagaj Tekke aus dem 16. Jahrhundert, einem Sufi-Haus, verleiht deinem Erlebnis eine spirituelle Dimension. Rückfahrt zu deiner Unterkunft Dein Tag endet mit einer bequemen Rückfahrt zu deinem Hotel, damit du dich an deine Tour durch Mostar und die Herzegowina erinnern kannst.

Von Mostar aus: Blagaj, Počitelj, & Kravice Wasserfälle Tagestour

8. Von Mostar aus: Blagaj, Počitelj, & Kravice Wasserfälle Tagestour

Geschichte, Traditionen, Landschaften, Wasserfälle, Essen - die Herzegowina hat alles zu bieten. Wenn du nur einen Tag Zeit hast, kannst du die Herzegowina auf dieser Tagestour von Mostar aus entdecken und die Highlights der Region mit einem ortskundigen Führer erkunden. Panoramablick auf Mostar / Mostar Skywalk Eine zehnminütige Fahrt von Mostar durch grüne Täler und mit atemberaubenden Aussichten führt uns zum Fortica-Hügel. Dies ist ein Ort, an dem du unglaubliche Freiheit und Frieden spüren wirst. Mit einer Länge von 35 Metern und einer Höhe von 15 Metern über den Hängen bietet der Fortica Skywalk einen atemberaubenden Blick über die gesamte Stadt Mostar. Dies ist der perfekte Ort, um die hypnotisierende Verspieltheit der leuchtenden Farben zu bewundern. Blagaj Die Altstadt von Blagaj ist ein Ort, an dem sich Geschichte, Religion und eine einzigartige Natur zu einer mystisch angehauchten Kombination vereinen. Ein Derwischhaus, das im 16. Jahrhundert in eine atemberaubende Klippe gehauen wurde, ist ein Ort, an dem du die strahlende Sonne, den blauen Himmel und das Süßwasser der Buna-Quelle, die zu den stärksten Quellen Europas gehört, genießen kannst. Buna-Kanal Der Buna-Kanal ist ein Ort, an dem der Fluss Buna in den Fluss Neretva mündet. Ein Ort, an dem die blaugrüne Schönheit der Neretva durch einen schmalen natürlichen Kanal fließt, der vor tausend Jahren entstanden ist. Am Zusammenfluss von Buna und Neretva bietet die Natur die größte Farbenpracht, eine Kombination aus Wasser, Grün und Stein. Die Szenerie ist jedes Mal anders, je nach Jahreszeit und Wassermenge im Kanal. Počitelj Die mittelalterliche Steinstadt Počitelj wurde im 14. Jahrhundert im Auftrag des bosnischen Königs Tvrtko erbaut. Sie wird oft als das "Freilichtmuseum" von Bosnien und Herzegowina bezeichnet und liegt in einem natürlichen Karst-Amphitheater am Ufer des Flusses Neretva, das sowohl atemberaubend als auch strategisch günstig ist. Neben der beeindruckenden orientalischen Architektur und dem osmanischen Flair kannst du in Pocitelj auch immer Feigen, Trauben, Granatäpfel und andere Bio-Früchte essen. Kravice-Wasserfälle Die Kravicer Wasserfälle sind eine wunderschöne Oase der Ruhe - ein Ort, an dem du dich amüsieren, schwimmen, Kanu fahren, an den nahegelegenen Stränden entspannen, ein kühles Getränk mit schöner Aussicht genießen oder in den Restaurants direkt an den Wasserfällen köstliche lokale Spezialitäten probieren kannst. Es ist eine Oase des Lebens, eine Oase des Spaßes und ein beliebtes Ziel für alle. Das Kriegsmuseum von Mostar Der letzte Halt der Tour "Entdecke die Herzegowina" ist ein kleines Kriegsmuseum in Mostar. In einer kurzen 15-minütigen Erklärung wird der letzte Krieg und das, was zwischen den Fronten geschah, erklärt, wobei dein Reiseleiter seine Erfahrungen aus erster Hand erzählt.

Ab Dubrovnik: Tagestour nach Mostar und zu den Kravica-Wasserfällen

9. Ab Dubrovnik: Tagestour nach Mostar und zu den Kravica-Wasserfällen

Überquere die Grenze nach Bosnien und Herzegowina und erlebe die natürliche Schönheit der Kravice-Wasserfälle auf dieser Tagestour ab Dubrovnik. Fahre in einem geräumigen und klimatisierten Fahrzeug und entdecke die schönsten Sehenswürdigkeiten in Mostar bei einem geführten Rundgang.   Lass dich bequem an deiner Unterkunft in Dubrovnik abholen. Lehn dich entspannt im Wagen zurück und genieße die Beinfreiheit. Dein Weg führt dich an der Küste entlang nach Neum für eine kurze Toiletten- und Kaffeepause. Erreiche schließlich die Kravica-Wasserfälle, wo du ein Ticket für diese märchenhafte Landschaft kaufen kannst, in der gleich mehrere Wasserfälle in den türkisfarbenen See inmitten einer üppigen Vegetation hinabstürzen. Weiter geht es in die altehrwürdige Stadt Mostar, wo dich dein ortskundiger Guide herzlich begrüßt. Schlendere durch die Straßen und entdecke die faszinierende Kombination von italienischer, osmanischer und dalmatinischer Architektur. Nach der Führung hast du 3 Stunden Zeit zur freien Verfügung, um zu shoppen oder dich mit einem Mittagessen zu stärken, bevor du schließlich zu deiner Unterkunft in Dubrovnik zurückkehrst.

Sarajevo: Mostar, Konjic, Blagaj Tekke, Pocitelj & Wasserfall

10. Sarajevo: Mostar, Konjic, Blagaj Tekke, Pocitelj & Wasserfall

Begib dich auf eine magische Reise durch die historischen Highlights der Herzegowina. Starte in Sarajevo zu einer geführten Tour und erkunde alte Städte, wunderschöne Wasserfälle und die weltberühmte Alte Brücke von Mostar. Tauch ein in die reiche Geschichte des Landes und probiere traditionelle Gerichte. Mach dich auf den Weg zum ersten Zwischenstopp des Tages: Konjic, ein einzigartiger, prähistorisch bewohnter Ort, aus dem Herzegowina hervorgegangen ist. Dieser Ort ist berühmt für seine Alte Brücke mit 6 Bögen aus dem 17. Jahrhundert und bietet einen tollen Blick auf den smaragdgrünen Fluss Neretva. Von Konjic aus geht es weiter zu den Kravica-Wasserfällen, einem beliebten Ort, an dem die Einwohner gerne picknicken und baden gehen. Bewundere den größten und schönsten Wasserfall des Landes. In den Sommermonaten kannst du sogar ein erfrischendes Bad nehmen. Deine Tour führt dich weiter zum mittelalterlichen und osmanisch befestigten Dorf Počitelj. Unternimm eine leichte Wanderung zur Kula, einer siloförmigen Festung, die das Dorf von der Spitze des Hügels aus überblickt, und erfahre Wissenswertes über den Baum aus dem 15. Jahrhundert, der neben dem Minarett der Moschee steht. Nach einer kurzen Wanderung geht es weiter nach Blagaj, an der Quelle des Flusses Buna. Betritt das Derwisch-Haus und bestaune die vielen Details und die Handwerkskunst. Entdecke Tekke, das im 16. Jahrhundert an der Stelle des früheren Bogumil-Heiligtums erbaut wurde - ein perfekter Ort, um den Sufi-Orden kennen zu lernen. Besuch die Stadt Mostar, die bekannst ist für ihre alten türkischen Häuser und die Alte Brücke. Bestaune die Architektur, die ein Symbol der Toleranz zwischen Muslimen, Christen und Juden darstellt. Sieh dir die Alte Brücke, den Alten Basar und die Altstadt von Mostar an und hör Geschichten über das Erbe von Mostar. Genieß eine Mahlzeit mit traditionellen bosnischen Sandwiches oder eine vegetarische Alternative, bevor du mit tollen Erinnerungen im Gepäck nach Sarajevo zurückkehrst.

Alle Aktivitäten

105 Aktivitäten gefunden
Sortieren nach:

Häufig gestellte Fragen über Mostar

Was muss man in Mostar unbedingt gesehen haben?

Mostar: Was sind die besten Tagesausflüge, die dort beginnen?

Die besten Tagesausflüge von dort aus sind:

Sarajevo

Weitere Sightseeing-Optionen in Mostar

Möchten Sie alle Aktivitäten in Mostar entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Mostar: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.5 / 5

basierend auf 3.425 Bewertungen

Mustafa war ein toller Reiseführer, der sehr freundlich und informativ war. Er nahm sich Zeit, die Geschichte zu erklären und erzählte auch seine persönlichen Geschichten aus seiner Kriegszeit. Während der Reise wurde ich darüber informiert, dass meine Flüge gestrichen wurden. Mustafa war sehr hilfsbereit und rief den Flughafen an, um mir bei der Umbuchung meiner Flüge zu helfen. Er hat sein Bestes gegeben, ich war sehr dankbar. Ich würde es wärmstens empfehlen!

Der Führer Mustafa ist eine so herzliche Persönlichkeit und ein hochmotivierter Führer (empfehlenswert!). Ich habe es wirklich genossen, mit uns dreien (drei) durch die Gegend zu laufen. Die Landschaft war wunderschön und hat mir sehr gut gefallen. Alles in allem war der Reiseführer und die Tagestour äußerst gut, sehr flexibel (das weiß ich zu schätzen!) Und dafür gebührt ihm ein besonderer Dank und er macht einen tollen Job.

Adnan war ein WUNDERBARER Führer durch fünf der wichtigsten Sehenswürdigkeiten (Mostar, Konjic, Blagaj Tekke, Pocitelj, Kravica-Wasserfälle) und ich hatte eine großartige Zeit! Unglaubliche Art, meinen kurzen Aufenthalt in Sarajevo zu verbringen, 10/10 🩷🩷

Diese Erfahrung war wirklich gut für die Orte und für den Führer, der wirklich freundlich und sachkundig war. Vielen Dank an das gesamte Team ... sie waren sehr nett und hilfsbereit

Es war unglaublich, Mustafa ist ein großartiger Führer. Außerdem kann man die Orte in der Nebensaison besser genießen. Vielen Dank und ich empfehle.