Erlebnisse
Mossel Bay

Unsere besten Empfehlungen für Aktivitäten in Mossel Bay

Ab Little Brak River: Botlierskop - Geführte Pirschfahrt

Ab Little Brak River: Botlierskop - Geführte Pirschfahrt

Nimm teil an einer 3-stündigen geführten Pirschfahrt durch das Botlierskop Private Game Reserve und erlebe Nashörner, Löwen, Giraffen, Büffel und viele weitere Tiere aus der Nähe. Das Reservat liegt in den spektakulären Bergen nahe der Stadt Mossel Bay. In der einzigartigen Landschaft leben viele unterschiedliche Tiere und 26 Wildtierarten.  Das 4.200 ha große Reservat ist ein wahres Paradies für Vogelbeobachter. Es gibt mehr als 200 Arten zu entdecken. Genieß die Tour mit einem offenen Fahrzeug und lass dich von deinem Guide zu den Orten bringen, die am besten geeignet sind, um Löwen, Zebras, Elefanten und andere Tiere zu beobachten. Profitiere nach der Pirschfahrt von der luxuriösen Anlage, zu der auch ein Restaurant und ein Open Air-Swimmingpool gehören.

Botlierskop Private Game Reserve: 3,5-stündige Pirschfahrt bei Sonnenuntergang

Botlierskop Private Game Reserve: 3,5-stündige Pirschfahrt bei Sonnenuntergang

Nimm am späten Nachmittag an einer 3,5-stündigen geführten Pirschfahrt im Botlierskop Private Game Reserve teil und erlebe hautnahe Begegnungen mit Nashörnern, Löwen, Giraffen, Büffeln und mehr. Das Reservat liegt in den spektakulären Bergen in der Nähe von Mossel Bay und bietet eine große Vielfalt an Lebensräumen und 26 verschiedenen Wildtierarten. Das 4.200 Hektar große Reservat ist ideal für Vogelbeobachter, denn hier gibt es mehr als 200 verschiedene Arten zu sehen. In einem offenen Wildbeobachtungsfahrzeug bringt dich dein Guide zu den besten Plätzen, um Löwen, Zebras, Elefanten und andere Tiere zu sehen. Nach der Pirschfahrt kannst du die Einrichtungen des Parks genießen, darunter ein Restaurant und ein Freibad.

Von Kapstadt aus: 5-tägige Best of Garden Route und Addo Safari

Von Kapstadt aus: 5-tägige Best of Garden Route und Addo Safari

Tag 1: Route 62 Beginne mit einer morgendlichen Abholung (6 bis 7 Uhr) von deiner Unterkunft in Kapstadt und Stellenbosch. Fahre ca. 450 km (ca. 6 Stunden) entlang der Route 62, der längsten Weinstraße der Welt, mit einer Weinprobe (auch alkoholfrei), bevor du am Nachmittag Oudtshoorn erreichst. Für eine hautnahe Begegnung mit Mutter Natur kannst du dich den Elefantenführern bei einer Elefantenbeobachtung in der Natur anschließen (gegen Aufpreis) und 3 liebenswerte, gerettete Elefanten in ihrem natürlichen Lebensraum, dem Cango Valley Buschland, beobachten. Übernachtung im Uthando Backpackers (Dorm oder Saver Backpack Paket) oder 88 van Rheede Guesthouse (3 Sterne Comfort Stay Paket) oder Hlangana Lodge oder ähnlich (4 Sterne Luxe Paket). Frag nach einem Upgrade auf Buffelsdrift gegen eine zusätzliche Gebühr. Tag 2: Oudtshoorn Die Fahrzeit beträgt heute etwa 250 km / 3 Stunden. Besuche eine Straußenfarm und beobachte die größten flugunfähigen Vögel der Welt. Als Nächstes geht es in die Berge, um tief unter die Erde in die beleuchtete Wunderwelt der Cango-Höhlen einzutauchen und riesige Hallen mit uralten Stalaktiten zu erkunden, bevor du nach etwa 400 km die Region Addo Town erreichst. Übernachtung in Avaco Cabins (Dorm oder Saver -) oder Gerald's Gift (Comfort-) oder Addo Wildlife Lodge oder ähnlich (Luxe-Paket). Tag 3: Addo, Jeffreys Bay Reiseroute ca. 300km / 3 Stunden. Steh früh auf, um die beste Chance zu haben, Wildtiere zu beobachten, wenn der Busch im Addo Elephant National Park, dem drittgrößten Nationalpark Südafrikas, erwacht. Nach dem Frühstück schließt du dich deiner eigenen Gruppe an und begibst dich mit deinem Guide auf eine 2-stündige Pirschfahrt im Van, um nach den Big Five Ausschau zu halten; mit etwas Glück siehst du Elefanten, Büffel, Löwen und mehr. Fahre ca. 200 km nach J'bay und verbringe deine freie Zeit am Strand oder wähle zwischen dem optionalen Surfen oder Reiten am Strand (Extrakosten). Übernachtung im Island Vibe (Dorm oder Saver -) oder Sea Whisper (Comfort -) oder On The Beach Lodge oder ähnlich (Luxe Paket). Tag 4: Tsitsikamma, Sedgefield Reiseroute ca. 300km / 3 Stunden. Nach dem Frühstück fährst du ins Landesinnere, um einen optionalen Bungy Jump über die höchste Brücke der Welt oder eine optionale Wasserfall-Zipline über die Wasserfälle im Tsitsikamma-Wald zu erleben (beides gegen Aufpreis) oder du entscheidest dich für freie Zeit und kommst früher an, um mehr Zeit im Tsitsikamma-Nationalpark zu verbringen. Nachdem alle etwas Zeit hatten, den Park zu erkunden, fährst du weiter mit einem Fotostopp an der Lagune von Knysna auf dem Weg nach Sedgefield. Übernachtung im Pili Pili Backpackers (Dorm oder Saver-) Fairy Knowe (Comfort-) oder Dolphin Dunes oder ähnlich (Luxe-Paket). Tag 5: Wildnis Reiseroute ca. 400km / 6 Stunden. Nimm den Weg zurück entlang der Küstenlinie und mit Blick auf ruhige Flüsse in der Wildnisregion. Reise zurück nach Kapstadt, mit einer optionalen 4x4 Botlierskop Pirschfahrt gegen Aufpreis. Dein Abenteuer endet mit der abendlichen Übergabe in Kapstadt oder Stellenbosch (zwischen 20 und 22 Uhr).

Kapstadt: Garden Route und Addo Elephant Park 6-tägige Safari

Kapstadt: Garden Route und Addo Elephant Park 6-tägige Safari

Erkunde Hermanus, Oudtshoorn, Sedgefield, Knysna, Tsitsikamma, Addo und Mossel Bay auf einer abenteuerlichen 6-tägigen Tour ab Kapstadt, bei der Unterkunft, Transport und die meisten Mahlzeiten inbegriffen sind. Erspähe wilde Tiere und einheimische Wälder, probiere regionalen Wein, fahre Kanu, geh wandern und besuche die Strände von Mossel Bay. Tag 1: Kapstadt - Hermanus - Kap Agulhas Beginne deine Tour in Kapstadt und reise nach Hermanus. Folge der malerischen Küstenstraße nach Betty's Bay, wo du eine Kolonie der vom Aussterben bedrohten afrikanischen Pinguine beobachten kannst. Verbringe den Nachmittag in dem kleinen Kurort Hermanus, der bekannt dafür ist, das hunderte von Südkaper-Walen zwischen Juli und November vor seiner Küste zu sehen sind. Anschließend fährst du weiter zum Kap Agulhas, der südlichsten Spitze Afrikas und dem Ort, an dem der Indische und der Atlantische Ozean aufeinander treffen. Tag 2: Kap Agulhas - Oudtshoorn Beginne den Tag mit einer Fahrt über eine der schönsten Reiserouten Südafrikas, die Route 62, nach Oudtshoorn in der Kleinen Karoo, das auch als Hauptstadt der weltweiten Straußenzucht bekannt. Die Strecke dorthin verläuft entlang Südafrikas längster Weinstraße. Genieße ein Mittagessen und eine Weinverkostung auf einem örtlichen Weingut, bevor du in deine Unterkunft eincheckst, eine bewirtschaftete Wildfarm in der Kleinen Karoo. Nimm bei Sonnenuntergang an einem Rundgang durch die Straußenfarm teil. Genieße die Aussicht auf die Outeniqua- und Swartberg-Bergketten im Hintergrund, bevor du dich zur Nachtruhe begibst. Tag 3: Oudtshoorn - Knysna - Sedgefield Nach dem Frühstück fährst du zum Outeniqua Mountain Pass und erkundest den Wilderness-Nationalpark mit dem Kanu. Paddle den Touw River hinauf durch den einheimischen Wald, in dem es eine Vielzahl von Vögeln zu beobachten gibt. Nach etwa 40 Minuten verlässt du die Kanus für eine 2 km lange Wanderung entlang einer Uferpromenade zu einem Wasserfall mit Felsbecken. Am späten Nachmittag hast du Zeit, Sedgefield mit seinen weiten Aussichten und Stränden zu erkunden. Tag 4: Sedgefield - Knysna - Tsitsikamma - Addo Mach dich auf den Weg in die berühmte Stadt Knysna über den üppigen Lake District der Garden Route. Besuche den Aussichtspunkt Knysna Heads und genieße einen atemberaubenden Blick über den Knysna River und den Indischen Ozean. Als Nächstes hältst du an der Bloukrans Bridge, um die höchste Bungee-Sprungbrücke der Welt zu besichtigen. Den Mittag verbringst du im Tsitsikamma-Nationalpark mit seiner einzigartigen Kombination aus einheimischem Wald und der Küste des Indischen Ozeans. Der Park bietet eine große Auswahl an Aktivitäten wie Wandern, Überqueren einer Hängebrücke und Schwimmen. Am Nachmittag verlässt du die Garden Route und fährst in das Land der Big Five, Addo. Tag 5: Addo - Wilderness - Sedgefield Verbringe den Morgen mit einer bis zu 2- bis 3-stündigen Tour durch den Addo Elefanten-Nationalpark. Nutze die etwa 2-3 Stunden Zeit, um das 28.000 Hektar große Reservat zu durchstreifen, in dem etwa 600 Elefanten und andere Tiere wie Büffel, Löwen, Nashörner, Warzenschweine und mehr leben. Nach einem Morgen auf Safari fährst du zurück zur Garden Route, wo du in der Gegend von Wilderness oder Sedgefield übernachtest. Tag 6: Wildnis - Sedgefield - Mossel Bay - Kapstadt Nach dem Frühstück hältst du in Mossel Bay, um etwas Zeit am Strand zu verbringen. Wandere auf dem Cape St. Blaize Trail entlang der Klippen am Meer und besuche den berühmten Diaz Museumskomplex, der an die erste bekannte europäische Erkundung der afrikanischen Spitze erinnert. Wer besonders abenteuerlustig ist, kann einen Tandem-Skydive aus über 3.000 Metern Höhe ausprobieren oder aber auf der längsten Düne Südafrikas sandboarden. Am frühen Abend kommst du schließlich wieder in Kapstadt an und wirst dort abgesetzt.

Garden Route Safari und Tauchen mit dem Weißen Hai

Garden Route Safari und Tauchen mit dem Weißen Hai

Erlebe Löwen, Elefanten, Nashörner, Nilpferde, Giraffen und vieles mehr auf einer 2-tägigen Safari-Tour ab Kapstadt. Genieße 2 Pirschfahrten und eine Übernachtung mit Abendessen und Frühstück. Am ersten Tag verlässt du Kapstadt und fährst entlang der malerischen Küstenstraße über Hermanus, der Welthauptstadt der Walbeobachtung, zum Kap Agulhas. Mache einen Halt an der südlichsten Spitze Afrikas, wo der Atlantik und der Indische Ozean aufeinandertreffen. Weiter geht es zur Garden Route Game Lodge. Hier begibst du dich auf eine Safari zum Sonnenuntergang in einem offenen Fahrzeug. Beobachte eine Vielzahl von einheimischen Tieren, darunter Elefanten, Löwen, Flusspferde, Giraffen, Nashörner und viele mehr. Nach der Safari kannst du dich auf ein Drei-Gänge-Menü freuen. Verbringe die Nacht in einem der schönen 4-Sterne-Holzchalets und bewundere den klaren Himmel über der Lodge. Am Morgen machst du dich auf zu einer weiteren Pirschfahrt, um die Tiere zu sehen, die du am Abend zuvor vielleicht verpasst hast. Nach der Fahrt kannst du dich am Frühstück laben. Nach dem Frühstück machen wir uns auf den Weg nach Mossel Bay, das etwa 30 Minuten entfernt liegt, um die Weißen Haie hautnah zu erleben. Danach machen wir uns auf den Weg zurück nach Kapstadt.

2 Tage Kleingruppentour Kapstadt: Garden Route Big 5 Safari Tour

2 Tage Kleingruppentour Kapstadt: Garden Route Big 5 Safari Tour

Tag 1: Kapstadt nach Oudtshoorn: Cango Caves und Buffelsdrift Bush Safari Game Drive Die Abholung erfolgt zwischen 06:00 und 06:30 Uhr von deiner Unterkunft in Kapstadt. Unsere 5-stündige Fahrt nach Oudtshoorn, der Straußenhauptstadt an der Garden Route, beinhaltet Pausen für Erfrischungen und Ruhepausen. In Oudtshoorn angekommen, besuchen wir die Cango Caves und machen eine einstündige Heritage Tour durch diese uralten Höhlen. Nimm an einer geführten Wanderung durch die Höhlen teil und tauche tiefer in eine der bekanntesten Attraktionen entlang der Garden Route ein. Nach dem Besuch der Cango Caves fahren wir etwa 20 Minuten zum Buffelsdrift Game Reserve, wo wir eine Nachmittagssafari erleben. Um 13:30 Uhr essen wir zu Mittag. Im Anschluss an unser Busch-Safari-Erlebnis in Buffelsdrift fahren wir zur Chandelier Game Lodge, wo wir zu Abend essen und übernachten. Tag 2: Chandelier Giraffen- und Straußentour und Botlierskop Big 5 Safari Stehe zu den Klängen der afrikanischen Tierwelt auf und genieße gegen 8:00 Uhr das Frühstück im Chandelier Restaurant. Der Morgen beinhaltet eine 30-minütige Giraffenbegegnung um 9:00 Uhr und eine 1-stündige Straußentour um 10:00 Uhr. Nach diesen Erlebnissen checken die Gäste aus und fahren zum Botlierskop. Nach den morgendlichen Aktivitäten und dem Auschecken verlassen wir die Chandelier Game Lodge in Richtung Botlierskop Game Reserve. Genieße das Mittagessen und eine aufregende 3-stündige Big 5-Safari am Nachmittag, die um 14:00 Uhr beginnt. Begegne Nashörnern, Löwen, Elefanten, Büffeln, Geparden, Giraffen, den seltenen schwarzen Impalas, Gnus, Bergzebras, Flusspferden und mehr! Nach unserer aufregenden Big 5-Safari am Botlierskop verlassen wir die Garden Route und fahren zurück nach Kapstadt. Die Fahrt wird etwa 4 bis 4,5 Stunden dauern und wir werden voraussichtlich gegen 21:00 Uhr in Kapstadt ankommen.

3 Tage Garden Route All-inclusive Private Tour ab Kapstadt

3 Tage Garden Route All-inclusive Private Tour ab Kapstadt

TAG 1: Die Tour beginnt mit der Abholung von deiner Unterkunft um 06:30 Uhr durch unseren professionellen privaten Reiseleiter. Dann machen wir uns auf den Weg zur Garden Route. Erlebe eine landschaftlich reizvolle Fahrt entlang der N2, die durch kleine Städte wie Caledon und Riversdale führt. Unser erster Halt ist in der Albertina Aloe Vera Fabrik, wo wir eine Tasse Kaffee trinken. Dann fahren wir zum Botlierskop Game Reserve, wo wir zwischen 13:00 und 14:00 Uhr ein köstliches Mittagessen einnehmen. Nach dem Mittagessen starten wir um 14:30 Uhr eine aufregende Pirschfahrt in einem offenen 4x4-Truck, auf der du die berühmten Big 5 sehen kannst. Wir setzen die Fahrt fort, fahren durch George Town und halten in der abenteuerlichen Stadt Knysna, wo wir dich zu deiner Unterkunft bringen. Zwischen 18:00 und 20:00 Uhr gibt es eine 2-stündige Pause, in der dein professioneller Reiseleiter dich zum Abendessen in ein Restaurant bringt. Nach dem Abendessen wirst du an deiner Unterkunft abgesetzt. TAG 2: Das Abenteuer des nächsten Tages beginnt nach dem Frühstück und dem Auschecken aus deiner Unterkunft. Dann machen wir eine 15-minütige Fahrt entlang der Knysna Heads und halten danach am bezaubernden Garden of Eden für einen kurzen geführten Rundgang. Wir machen uns auf den Weg zum größten Vogelschutzgebiet der südlichen Hemisphäre und besuchen die Birds of Eden, wo du eine Vielzahl von Vögeln beobachten kannst. Wir besuchen auch die Affen im Monkeyland. Im Geiste des Abenteuers besuchen wir den Tsitsikamma-Nationalpark, wo man eine aufregende 900 m lange Wanderung zur Hängebrücke am Storms River Mouth unternehmen kann. Danach gibt es ein Mittagessen im Cattle Baron Restaurant. Wir fahren weiter nach Oudtshoorn, dem Land der Strauße. Wir übernachten in einem Hotel in Oudtshoorn und essen im Hotel zu Abend. TAG 3: Am dritten Tag wirst du nach dem Frühstück von deiner Unterkunft abgeholt und fährst mit deinem Reiseleiter zu den historischen Cango Caves, wo du eine spannende Führung durch die Höhlen erleben kannst. Das Abenteuer geht weiter mit einem Stopp bei der Cango Wildlife Ranch, einem Lebensraum für über 90 Tierarten. Erkunde sie und entdecke den exotischen, riesigen Weißen Bengalischen Tiger oder die Krokodile, die in der Bucht liegen. Unser letztes Ziel auf dieser Tour ist die Hauptstadt der Strauße, Oudtshoorn. Hier werden wir 2 Stunden damit verbringen, die exotischen afrikanischen Strauße auf einer 4x4-Wildtierfahrt zu erkunden und unser Erlebnis mit einem Mittagessen im Restaurant der Straußen-Showfarm abzuschließen. Nach dem Mittagessen fahren wir über die R62 nach Kapstadt und machen unterwegs einen Zwischenstopp.

Selbstgeführte Audioguides Garden Route Südafrika

Selbstgeführte Audioguides Garden Route Südafrika

Begib dich auf eine Reise durch die atemberaubende Südostküste Südafrikas, von Mossel Bay bis zum Storms River. Entdecke die natürliche Schönheit der Garden Route, wo die Artenvielfalt zwischen uralten Wäldern, ruhigen Stränden und endlosen Abenteuern zum Leben erwacht. Folge den alten Routen, die von den Khoi und später den europäischen Siedlern benutzt wurden und die zu einer wichtigen Verkehrsader für Handel und Kommunikation wurden. Die Region ist die Heimat des Fynbos, einer einzigartigen Vegetation, und der berühmten Knysna-Waldelefanten, um die sich viele Mythen ranken und die man nur selten zu Gesicht bekommt. Entlang der Küste gibt es Geschichten von Schiffswracks und verlorenen Schätzen zu hören, wobei jeder Strand und jede Bucht ihre eigene Geschichte von Abenteuern und Unglücken erzählt. Die Garden Route, die als eine der besten Küstenrouten der Welt gilt, ist für ihre natürliche Schönheit und ihr gemäßigtes Klima bekannt und eignet sich zu jeder Jahreszeit für einen Besuch. Mit jedem Schritt entfaltet die Garden Route ihre Geschichte, Kultur und natürliche Pracht und lädt dich ein, Teil ihres ewigen Erbes zu werden.

Alle Aktivitäten

Häufig gestellte Fragen über Mossel Bay

Was muss man in Mossel Bay unbedingt gesehen haben?

Top-Attraktionen, die man gesehen haben muss:

Mossel Bay: Alle Top-Attraktionen ansehen

Die besten Sehenswürdigkeiten in Mossel Bay

Ausflüge, Touren und Aktivitäten in Mossel Bay

Mehr Reisetipps

Weitere Sightseeing-Optionen in Mossel Bay

Möchten Sie alle Aktivitäten in Mossel Bay entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Mossel Bay: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.7
(360 Bewertungen)

Als ich diese Tour buchte, hatte ich keine Ahnung, dass ich eines der erstaunlichsten Erlebnisse meines Lebens vor mir hatte. Kein Reiseplan hätte mich auf die 5 Tage vorbereiten können, die ich auf dieser Tour verbrachte. Von atemberaubenden Aussichten, aufregenden Erlebnissen und natürlich unserem wunderbaren Reiseleiter Uriel übertraf diese Tour alle Erwartungen und meine kühnsten Träume. Es waren nicht nur fünf Tage in einem Bus mit ein paar Zwischenstopps auf dem Weg. Es ging darum, neue Freunde zu treffen, etwas über Kultur und Land zu lernen und in wunderschönen Unterkünften zu übernachten. Uriel hat sich wirklich besonders viel Mühe gegeben, um uns ein außergewöhnliches Erlebnis zu bieten. Er sorgte dafür, dass wir uns wohl fühlten, einander kennenlernten und als wichtiger Teil unserer Gruppe begleitete er uns natürlich zu Erlebnissen und Frühstücken, Mittag- und Abendessen. Wir konnten leicht erkennen, dass Uriel seinen Job liebt und wir hatten so unglaubliches Glück, ihn als unseren Reiseleiter zu haben!

Das beste erste Erlebnis einer Safari. Der Truck war bequem für diese felsigen Fahrten, aber die Bäume wurden zu lang und kamen tatsächlich in den Truck, als wir vorbeifuhren. Unser Ranger war in diesen Momenten so perfekt, dass wir keine Verletzungen erlitten. Ich würde Innocent für einen weiteren Besuch wieder wählen. Er war gut über alle Tiere informiert und nahm sich Zeit, damit wir die Szenen genießen konnten.

Tip Top was die Organisation und auch das Drum herum angeht. Der Mix zwischen Aktivitäten und im Auto sitzen angeht war genau passend. Freizeit um ggf. etwas selnst zu unternehmen gibt es auch. Manchen viel das teilweise frühe Aufstehen schwer. Ansonsten guter Mix zwischen Alt und Jung. Würde diese Tour nochmals Buchen. Kleine Idee evtl. lässt sich ja irgendwie eine Quad Tour einbauen.

Eine sehr interessante Pirschfahrt. Wir haben sehr viele Tiere gesehen und eine Menge darüber gelernt. Die Tour findet auf Englisch statt. Bitte beachten, dass die Strecke mitten durch das Gelände führt und man daher sehr durchgeschaukelt wird. Das stört bei der Faszination allerdings überhaupt nicht.

Super organisierte Tour. Hatte das Glück nur mit 2 weiteren Leuten die Tour zu machen. Super entspannt. Unsere Guide Gerhard war der beste. Steht’s bemüht und er hat uns sehr viel über das Land und die Geschichte erzählt. Unterkünfte waren auch top ( hatte das Hostel Single Dorm gebucht).