Erlebnisse
Moskenesoy

13 Aktivitäten gefunden
Sortieren nach:

Unsere besten Empfehlungen für Aktivitäten in Moskenesoy

Ab Svolvær: Südliche Lofoten - Foto-Tour

Ab Svolvær: Südliche Lofoten - Foto-Tour

Entdecke die Südseite der Lofoten auf dieser Tour, die speziell für angehende oder erfahrene Fotografen konzipiert wurde. Nachdem du von deinem Hotel in Svolvær abgeholt wurdest, machst du dich auf den Weg zur Atlantikseite der Inseln, wo die Natur am reinsten und ungezähmtesten ist. Besuche die Gegend von Flakstad und sieh dir die bunten Felsen, das Meer und die farbenfrohen Bauernhöfe an. In Ramberg entdeckst du eine andere Seite der Insel, wo Surfer jedes Jahr auf der Suche nach den besten Wellen zusammenkommen. Während deiner Tour entdeckst du eine Gegend voller Geschichte, Folklore und Traditionen. Besuche historische, kleine Fischerdörfer voller Farben und umgeben von einer bezaubernden Landschaft, die diese Inseln zu einem Paradies für Fotografen macht. Entdecke Orte wie Reine, Sakrisøy und Hamnøy mit ihren traditionellen Fischerhäusern, Holzgestellen, Fischerbooten und historischen Gebäuden. Erfahre mehr über die Kultur und die Traditionen der Region von deinem örtlichen Fotografen-Guide, der auch die besten Fotomöglichkeiten findet und dir zeigt, wie du das Beste aus deiner Kamera herausholen kannst.

Von Svolvær aus: Das Beste der Lofoten Tour an einem Tag

Von Svolvær aus: Das Beste der Lofoten Tour an einem Tag

Mach dich bereit für ein unvergessliches Abenteuer auf den atemberaubenden Lofoten in Norwegen. Begib dich auf eine Tagestour von Svolvær aus, bei der du das Beste, was dieses atemberaubende Reiseziel zu bieten hat, erkunden kannst. Steig in einen Sightseeing-Bus und lass dich von der natürlichen Schönheit, die dich umgibt, überraschen. Mit deinem Ticket hast du Zugang zu den malerischsten Orten auf den Lofoten, von den berühmten Fischerdörfern bis hin zu den beeindruckenden Bergen und Fjorden. Besonderheiten auf dieser Route, die das Beste der Lofoten zeigen: - Von Svolvær nach Henningsvær: ein 60-minütiger Halt, der in deinem Ticket enthalten ist - Von Svolvær nach Nusfjord: ein 60-minütiger Halt in Nusfjord und das Ticket für den Eintritt ist in deinem Ticket enthalten - In Reine ist ein 60-minütiger Halt inbegriffen - Von Flakstad nach Svolvær: ein 30-minütiger Halt am Flakstad/Lofoten Beach Camp ist in deinem Ticket enthalten Route (wichtig): 1. Steig in Svolvær um 07:35 Uhr in den Bus ein 2. Besuche Henningsvær (der Bus der Arktischen Route hält hier für 60 Minuten) 3. Besuche Nusfjord (der Bus der Arktis-Route hält hier für 60 Minuten, und das Ticket ist im Preis enthalten) 4. Besuche Reine (steige um 14:15 Uhr aus der Arktisroute aus - der Bus fährt weiter nach Å), verbringe 60 Minuten in Reine und steige wieder ein, wenn der Bus um 15:15 Uhr aus Å zurückkommt) 5. Besuche Flakstad (der Bus der Arktis-Route hält hier für 30 Minuten) Lade dir die Digital Storytelling App herunter, bevor du in die Arktis-Route einsteigst. Folge der Route mit Geschichten, Fakten, Informationen zu den Bushaltestellen, Aktivitäten und vielem mehr. Lade die mehrsprachige App "Voice of Norway" in deinem App-Store herunter und folge diesem Link, um zur Arctic Route Digital Storytelling App zu gelangen.

Leknes: Lofoten Insel Landausflug mit einem Fotografen

Leknes: Lofoten Insel Landausflug mit einem Fotografen

Erkunde einige der malerischsten Orte auf den Lofoten mit einem professionellen Fotografen. Mach deine eigenen Fotos oder lass dich fotografieren und kaufe die Fotos in voller Auflösung nach deiner Tour. Beginne mit der Abholung am Kreuzfahrthafen in Leknes und steige in einen komfortablen 9-Sitzer-Van. Tauche mit Hilfe deines Reiseleiters in die Geschichte und Kultur der Insel ein. Entspanne dich auf dem Transfer zum Fischerdorf Å, wo du die roten Gebäude am Wasser bewundern kannst. Weiter geht es zum UNESCO-geschützten Dorf Nusfjord, wo der Eintritt inbegriffen ist. Bewundere die farbenfrohen Häuser, die sich an das Wasser klammern und einen atemberaubenden Blick auf die Berge bieten. Genieße den Sandstrand und das türkisfarbene Wasser an den atemberaubenden Stränden von Ramberg und Flakstad. Halte am Strand an, um einen leckeren Snack zu genießen. Fahre nach Hamnøy, das von zerklüfteten Bergen umgeben ist, bevor du die Dörfer Sakrysøy und Reine besuchst. Mit unvergesslichen Erinnerungen kehrst du zu deinem Treffpunkt am Kreuzfahrthafen von Leknes zurück.

Winterliche Fototour nach Reine

Winterliche Fototour nach Reine

Du wirst in einem örtlichen Hotel abgeholt, bevor du zur Gimsøy-Brücke fährst, einer Brücke zwischen den Inseln Austvågøya und Gimsøya, wo du einen Fotostopp einlegst. Auf der Weiterfahrt hältst du in Borg, einem Dorf mit einem wunderschönen Panoramablick. Halte in Flakstadøy, einer weiteren kleinen Insel des Lofoten-Archipels, mit wunderschönen Landschaften und Bergen, und in Moskensøy, einer weiteren kleinen Insel, auf der sich das Norwegische Fischerdorfmuseum und ein Museum mit über 2.500 Puppen aus ganz Europa befinden. Halte auch in Ramberg, dem Verwaltungszentrum der Provinz Nordland. Besuche Hamnøy und Reine, zwei kleine Fischerdörfer im Schärengarten. Halte in Sakrisøy, einer kleinen Insel in der Nähe von Olstind, einem der bekanntesten Berge der Lofoten, der für seine Meeresfrüchte und die schönen Berge bekannt ist.

Von Svolvaer aus: 2-tägige Fotoreise zum Lofoten-Archipel

Von Svolvaer aus: 2-tägige Fotoreise zum Lofoten-Archipel

Die 2-tägige Foto- und Sightseeing-Tour ermöglicht es dem Kunden, die Schären vom nördlichsten bis zum südlichsten Punkt zu erkunden. Dabei durchquert er die wilde Atlantikseite mit ihrer kraftvollen, ungezähmten Natur und der atemberaubenden Landschaft sowie das traditionelle Fischerdorf auf der geschützten Vestfjordseite. Diese Tour wird immer von einem professionellen Fotografen begleitet, der dich durch die 5 großen Inseln des Archipels fährt. Wir führen diese spezielle Fototour in kleinen Gruppen durch, maximal 7 Erwachsene pro Gruppe, um ein einzigartiges und individuelles Erlebnis ohne Stress und Hektik zu gewährleisten: Wir möchten, dass unsere Kunden die Zeit haben, die sie brauchen, um den Zauber der Lofoten zu atmen, zu wandern, zu genießen und so viele Fotos zu machen, wie sie wollen. Du musst kein professioneller Fotograf sein, um an dieser Tour teilzunehmen. Unsere Fototour ist für alle geeignet: Profifotografen, Fotoliebhaber, Neulinge und Arktisliebhaber. Die Lichter und Farben der Arktis und die natürlichen Kontraste dieses erstaunlichen Landes machen diese Inseln zu einem perfekten Ort, um einzigartige und unwiederholbare Bilder zu machen und einzigartige Panoramen zu genießen. Während der Reise werden wir nach dem besten Licht und den besten Orten suchen. Die Inseln bieten einzigartige Flecken, atemberaubende und majestätische Natur, unvergessliche Orte, steile Gipfel, die direkt aus dem Meer ragen, weiße Sandstrände und ein Meer, das so blau ist, dass man kaum glauben kann, dass man sich in der Arktis befindet. Abgesehen von den bereits erwähnten Hauptorten hast du die Möglichkeit, überall dort anzuhalten, wo du möchtest. Ein maßgeschneidertes Erlebnis, bei dem du den ganzen Archipel kennenlernst.

Von Svolvaer aus: 2-tägige Sommerfotografie im Lofoten-Archipel

Von Svolvaer aus: 2-tägige Sommerfotografie im Lofoten-Archipel

Auf dieser 2-tägigen Fototour entdeckst du die geheimen Ecken der arktischen Inseln, genießt die Schönheit der Polarlichter und hast die Möglichkeit, die Geschichte zu erleben. In 2 Tagen hast du die Möglichkeit, die Inseln von Svolvær bis Å zu besuchen, von der nördlichsten bis zur südlichsten Ecke des Archipels. Es wird eine Entdeckung sein, ein einzigartiges Erlebnis, begleitet von einer Expertise. Von Svolvær aus besuchst du am ersten Tag 3 der 5 Inseln, aus denen die Schären bestehen. Mit dem Foto-Guide entdeckst du das wilde Eggum, den weißen Sandstrand von Haukland, Heningsvær und Kabelvåg und ihre Fischereitraditionen. Am zweiten Tag geht es in den Süden und du lernst die Schönheit von Skagsanden, Ramberg, der Copacabana der Lofoten, Hamnøy, Sakrisøya, Reine und Å kennen, wo sich Schönheit, Traditionen und malerische Ecken vermischen.

Ab Leknes: Private Lofoten Inselrundfahrt mit Transfer

Ab Leknes: Private Lofoten Inselrundfahrt mit Transfer

Erkunde die Lofoten in nur einem Tag, während du dich auf einer entspannten privaten Tour von Leknes aus entspannst. Entdecke malerische Fischerdörfer, ruhige Buchten, traditionelle rote Häuser und hoch aufragende Klippen. Bewundere die majestätische Naturlandschaft der Region, die direkt einer Postkarte entsprungen zu sein scheint. Starte mit einem Besuch in Vik und am Haukland Strand mit seinem weißen Sand und dem karibisch anmutenden grünen Wasser. Halte im charmanten Dorf Vikten an, besuche die erste Glasfabrik Nordnorwegens und entdecke den Flakstadpollen Fjord. Besuche die Kirche von Flakstad, die älteste im Schärengarten. Dann fährst du am Ramberg Strand vorbei, um den wunderschönen Reinefjord zu erreichen und die Aussicht auf Hamnoy und Reine zu genießen. Lege eine Pause ein, um etwas zu trinken und einheimische Snacks zu probieren, oder halte an und kaufe ein Mittagessen. Entdecke das Fischerdorf Å, das letzte Dorf des Archipels. Lerne die Geschichte der lokalen Stockfischproduktion kennen und besuche das Freilichtmuseum mit seinem Bootshaus, der traditionellen Hütte und der Dorschleberölfabrik des Dorfes.

Entdecke die Insel Lofoten mit einem professionellen Fotografen

Entdecke die Insel Lofoten mit einem professionellen Fotografen

Hast du dir schon mal die Bilder in den sozialen Netzwerken über die Lofoten angesehen, aber du weißt nicht, wo diese Orte sind? Kein Problem: Wir bringen dich hin! Wir starten in Svolvær und bringen dich über die landschaftlich reizvollste Stelle des gesamten Archipels bis nach Å i Lofoten, dem letzten Fischerdorf der Schären. Unsere professionellen Fotografen und Reiseleiter werden dir die Geschichte und Kultur dieses unglaublichen Ortes auf der Erde erklären und dir die Chance geben, einige der unbekanntesten und geheimsten Ecken der Lofoten zu sehen. Du kannst unglaubliche Bilder von diesem großartigen Ort machen und sie für immer in Erinnerung behalten. Auf dieser Tour, die für Menschen jeden Alters und für alle, die die Schären entdecken wollen, geeignet ist, wirst du von unserem komfortablen 9-Sitzer getragen Das Wetter auf den Lofoten kann ziemlich wechselhaft und unberechenbar sein, aber zu den Orten, die wir besuchen, gehören auf jeden Fall Henningsvær, der Nusfjord, der atemberaubende Strand von Ramberg, Hamnøy und Sakrysøy, Reine und Å. Unterwegs werden wir am Strand anhalten, um unser leckeres Essen inmitten einer atemberaubenden Landschaft zu genießen. Während der Tour wird unser professioneller Fotograf professionelle Landschafts- und Porträtaufnahmen machen. Die Dateien in voller Auflösung (druckbar bis 100x70cm) sind nicht im Preis enthalten, können aber nach der Tour erworben werden. 290,-kr für einzelne Bilder oder 450,-kr für das ganze Album.

Hop-on/hop-off zu 30 Orten mit der Arktischen Route in Norwegen

Hop-on/hop-off zu 30 Orten mit der Arktischen Route in Norwegen

Reise unbegrenzt auf unseren 2 neuen Sommerrouten, die die Arktis in Norwegen verbinden: Route 1: Tromsø, Sommarøy Hotel, Mefjord Brygge, Skaland, Hamn i Senja, Gryllefjord, Andenes, Bleik Beach, Marmelkroken, Sortland, Stokmarknes, Melbu, Svolvær und Kabelvåg auf den Lofoten, inklusive 3 Panoramafähren. Route 2: Narvik, Evenes/Harstad Airport & Hotel, Svolvær, Henningsvær, Lofotr Viking Museum, Leknes, Flakstad und Lofoten Beach Camp, Nusfjord, Hamnøy, Reine, Moskenes (Fähre nach Bodø) und A i Lofoten. Was ist der Sommer-Arktis-Route-Reisepass? Mit dem mehrtägigen Reisepass kannst du Geld sparen, da du die Arktische Route so oft du willst auf allen möglichen Routen nutzen kannst, die dich während des arktischen Sommers durch Nordnorwegen führen. Der Travel Pass ist in der arktischen Region auf den Strecken Tromsø - Lofoten - Tromsø und Narvik - Lofoten - Narvik gültig. Die folgenden Fähren sind in deinem Travel Pass für Fußgänger enthalten: Brensholmen - Botnhamn / Grylllefjord - Andenes / Melbu - Fiskebol. Sei kreativ! Was ist im Travel Pass enthalten? Mit dem Kauf des Reisepasses erhältst du einen einzigartigen und persönlichen Code, der für einen bestimmten Zeitraum auf unseren beiden Sommerrouten der Arktischen Route und den damit verbundenen Fähren gültig ist. Mit diesem Code wird jeder zukünftige Kaufpreis auf Null reduziert. Einmal bezahlen und viel reisen! Das bekommst du mit deinem All-in-One Ticket: - unbegrenzte Fahrten mit Bus und Fähre - volle Flexibilität bei Routen und Häufigkeit - einfache Busplatzreservierung - Reisen mit unseren sichtbaren Bussen der Arctic Route - Online-Support durch unser lokales und sachkundiges Support-Team Du erhältst deinen individuellen Buchungscode innerhalb von 48 Stunden.

Von Svolvær aus: Reine & Å Lofoten Westinsel Ganztagestour

Von Svolvær aus: Reine & Å Lofoten Westinsel Ganztagestour

Unser Abenteuer beginnt in Svolvær, wo wir auf der Autobahn E10 in Richtung Westen fahren. Auf der Fahrt werden wir die Essenz der nordischen Landschaften erleben - Fjorde, Gletscher, Wälder und Wiesen. Unser erster Halt ist das Dorf Vikten, die Heimat von Glas- und Keramikwerkstätten in Nordnorwegen. Hier kannst du sehen, wie Künstler aus Quarzsand und Meerwasser exquisite Glas- und Keramikarbeiten herstellen. Lass dir die spektakulären Strände und Fjordansichten nicht entgehen - das Werk der Natur selbst. Als nächstes erreichen wir Nusfjord, ein Fischerdorf mit einer über 1000-jährigen Geschichte. Spaziere zwischen den Fischerhütten aus dem 19. Jahrhundert und tauche ein in das traditionelle Leben der norwegischen Fischer. Erkunde historische Stätten wie die Fischölfabrik, alte Räuchereien, Schmieden und Bootsanleger. Die Ernennung zum UNESCO-Welterbe macht den Reiz des Ortes aus. Mache atemberaubende Fotos von der Aussichtsplattform oder genieße ein frisches Fischessen in einer gemütlichen Taverne. Der Skagsanden Strand erwartet dich - ein weißer Sandstrand, der von hohen Gipfeln umgeben ist. Der Strand besteht aus einer Mischung aus weißem Quarzsand und schwarzem Olivinsand, der faszinierende Muster erzeugt. Er ist ein idealer Ort für Landschaftsfotografie, wo du die wechselnden Farben der Wellen, des Sandes und des Himmels bewundern kannst. Die nahe gelegene Flakstad-Kirche (erbaut 1780) mit ihrer weißen Fassade und dem roten Dach ist einen Besuch wert. Auf Hamnøy, einem hohen Punkt auf einer kleinen Insel, blicken wir auf das Dorf Reine und die umliegenden Berge hinunter. Die roten Holzhäuser schmiegen sich an die Küstenlinie, umrahmt von majestätischen Gipfeln und kristallblauem Wasser - ein Paradies für Fotografen. Unsere Reise geht weiter zur Insel Sakrisøya, die für ihre charakteristischen gelben Fischerhütten bekannt ist, die von der lokalen Fischverarbeitungsindustrie zeugen. Reine, ein alter und beschaulicher Fischerhafen, liegt an einem felsigen Kap, das von massiven Granitgipfeln umgeben ist. Rote und weiße Fischerhütten säumen die Küste und machen es zu einem der malerischsten Dörfer Norwegens. Spaziere zwischen Fischerbooten und Hütten umher und genieße die authentische Atmosphäre des Fischerdorfs. Besuche ein Café oder Restaurant, um die lokale Küche zu genießen, und vergiss deine Kamera nicht, um tolle Fotos zu machen. Unser letztes Ziel heißt einfach "A Town", ein Ort, der nur mit einem einzigen Buchstaben benannt ist - eine Besonderheit in Norwegen. Hier findest du das Fischereimuseum der Lofoten, in dem du die Geschichte und Kultur der Fischerei in der Region kennenlernen kannst. Erkunde alte Fischerboote und -geräte und genieße zum Abschluss des Tages vielleicht einen wunderschönen Sonnenuntergang. Wenn der Tag zu Ende geht, kehren wir in unser Hotel in Svolvær zurück, ruhen uns aus und bereiten uns auf die morgigen Abenteuer vor.

Häufig gestellte Fragen über Moskenesoy

Was muss man in Moskenesoy unbedingt gesehen haben?

Top-Attraktionen, die man gesehen haben muss:

Moskenesoy: Alle Top-Attraktionen ansehen

Die besten Sehenswürdigkeiten in Moskenesoy

Ausflüge, Touren und Aktivitäten in Moskenesoy

Mehr Reisetipps

Weitere Sightseeing-Optionen in Moskenesoy

Möchten Sie alle Aktivitäten in Moskenesoy entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Moskenesoy: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.8
(30 Bewertungen)

Großartig! Die Reiseleiterin ist sehr sachkundig und warmherzig. Wir lieben die geschichtlichen Hintergrundgeschichten und auch den Lebensstil der Einheimischen, den sie uns erzählt hat. Außerdem ist die Kommunikation mit ihr super angenehm. Wir haben die Tour mit einem anderen Paar gemacht, da es keine Touristensaison ist, war alles entspannt und effizient. Es ist mehr als diesen Preis wert. Zögern Sie nicht, es zu buchen, wenn Sie die Lofoten erkunden möchten!

Reiseleiterin Eliza war freundlich und hatte viel Wissen über die Lofoten. Der Kleinbus war etwas überfüllt und nicht jeder kann die Landschaft aus dem Fenster genießen.

Auf den südlichen Inseln gibt es einige atemberaubende Landschaften; und das Wetter war gut (eine Mischung aus Sonnenschein und einigen Wolken, was tolle Fotos macht).

Es war eine spektakuläre Reise. Wunderschöne Natur und wunderschöne Dörfer. Der Führer erzählte viel über die Inseln und war auch ein guter Fahrer. Empfohlen!

Es war fantastisch, von Elisa geführt zu werden. Sie wusste viel über alles und war kompetent und hilfsbereit. Wir empfehlen diese Reise jedem. 😍