Moskau: Imperia Tower 56. Etage & Museum

Moskau: Imperia Tower 56. Etage & Museum

Ab 9,42 € pro Person

Besuchen Sie das Moscow-City Museum, das ganz der Geschichte der Hochhäuser gewidmet ist. Erkunden Sie die Geschichte der Wolkenkratzer und erfahren Sie, wie Moskau City so groß wurde.

Über diese Aktivität

Mühelose Stornierung
Stornierung bis zu 24 Stunden vor Beginn mit vollständiger Rückerstattung
Covid-19-Schutzmaßnahmen
Es gelten besondere Gesundheits- und Sicherheitsmaßnahmen. Mehr erfahren
Ausgedruckter oder mobiler Voucher akzeptiert
Nutze dein Telefon oder drucke deinen Voucher aus
Gültig 1 Tag
Überprüfe die Verfügbarkeit, um die Startzeiten zu sehen.
Sofortige Bestätigung
Guide
Russisch
Rollstuhlgerecht
Private oder Kleingruppe möglich

Ihr Erlebnis

Highlights
  • Genießen Sie die beste Aussicht auf Moskau
  • Unternehmen Sie eine Führung durch das Museum
  • Interagieren Sie mit den Exponaten
  • Erleben Sie einen atemberaubenden VR-Flug über Moskau
Beschreibung
Besuchen Sie das Moscow-City Museum, Russlands erstes und einziges Museum für Wolkenkratzer und Hochhausbau. Im 56. Stock des Wolkenkratzers Imperia, 215 Meter über dem Boden und mitten im Zentrum des Moskauer Geschäftsviertels, bietet das Museum einen unvergesslichen Panoramablick auf die wichtigsten Wahrzeichen der Stadt. Das Museum ist in zwei Teile gegliedert: die Geschichte der Hochhausarchitektur in Moskau und die Geschichte der Stadt Moskau. Entdecken Sie im historischen Teil der Ausstellung, wie Moskau so groß wurde und erfahren Sie die ganze Geschichte: vom Glockenturm Iwans des Großen bis zu Stalins Sieben Schwestern und den Wolkenkratzern der Moskauer Stadt. Entdecken Sie die Geschichte der Erschaffung einer Stadt von Wolkenkratzern im Zentrum von Moskau. Erfahren Sie mehr darüber, was geplant war und was tatsächlich gebaut wurde. So zum Beispiel Projekte von so produktiven Architekten wie Zaha Hadid und Norman Foster, deren Arbeit nie umgesetzt wurde und die einen prominenten Platz im Museum einnehmen.
Inbegriffen
  • Führung (einmal pro Stunde auf Russisch mit Live-Guide)
  • VR-Flug Über Moskau (falls Sie die Option ausgewählt haben)
  • Eintritt zur Aussichtsplattform im 56. Stock & zum Moskow-City Museum
  • Garderobe und Aufbewahrungsmöglichkeiten für Ihr Gepäck
  • 1-2-minütige Vorführung über die Geschichte von Moskau
  • Audioguide auf Russisch, Englisch und Chinesisch verfügbar für 300 RUB
  • Getränke (vom Verkaufsautomaten)
  • Souvenirs
Covid-19-Schutzmaßnahmen
Bestehende Sicherheitsmaßnahmen
  • Alle Kundenkontaktpunkte werden regelmäßig gereinigt
  • Du musst in den Fahrzeugen Abstand halten
  • Um Menschenmassen zu vermeiden, ist die Zahl der Besucher begrenzt
Anforderungen an Reisende
  • Du musst deine eigenen Kopfhörer mitbringen
  • Du bist verpflichtet, eine Maske mitzubringen und zu tragen
  • Du musst dich einer Fiebermessung unterziehen

Teilnehmende und Datum wählen

Teilnehmende

Datum

Vorbereitung für diese Aktivität

Die folgenden Angaben können sich ändern, sobald die aktuelle Auswahl angepasst wird:

    Treffpunkt

    Der Treffpunkt variiert je nach gebuchter Option.

    Wichtige Informationen

    Nicht erlaubt

    • Speisen

    Wichtige Informationen

    •  Die Führung findet zu jeder vollen Stunde auf Russisch statt. Sie ist außerdem jederzeit per Audioguide auf Englisch oder Chinesisch verfügbar auf der Plattform izi.travel.
    • Samstags um 14:00 Uhr findet eine Tour für Kinder auf Russisch statt
    Kundenbewertungen

    Gesamtbewertung

    3,9 /5

    basierend auf 29 Bewertungen

    Übersicht

    • Guide
      2,5/5
    • Preis-Leistung
      3,2/5
    • Service
      3,5/5
    • Organisation
      3,5/5
    Sortieren nach

    Sortieren nach

    Wir dachten lange über die Aussichtsplattform nach, höher im 89. Stock im Federation Tower oder tiefer im 56. Stock im Empire. Als Ergebnis wählten sie das Imperium und bereuten es nicht. Der Ausflug ist klein, aber interessant, die Aussicht ist wunderschön und vor allem ist der Nebel im 56. Stock bei bewölktem Wetter viel weniger wahrscheinlich (übrigens sind Mädchen aus dem 89. bezahlt, aber nichts gesehen - nur ein weißer Dunst und das wars ).

    Weiterlesen

    2. April 2021

    Wir gingen nachts, die Fenster waren beschlagen und nichts war zu sehen.

    11. November 2019

    Die Aussicht ist nicht 360 Grad und das Museum ist nicht das interessanteste

    2. September 2019

    Angeboten von

    Produkt-ID: 176625