Erlebnisse Montpellier

Unsere Empfehlungen für Montpellier

Ab Montpellier: Wein- & Food-Tour nach Pic Saint-Loup

1. Ab Montpellier: Wein- & Food-Tour nach Pic Saint-Loup

Erkunden Sie die einzigartige französische Landschaften außerhalb von Montpellier bei einer aufregenden Tages- oder Halbtagestour. Lassen Sie sich bequem an Ihrem Hotel oder Ihrer Unterkunft abholen und machen Sie sich auf den Weg. Ihr Ziel ist Pic Saint-Loup, ein echtes Highlight in der Region Montpellier in der Kommune Coteaux du Languedoc, etwa 20 Kilometer entfernt von der Stadt. Entdecken Sie ein Terroir, besuchen Sie zwei Weingüter, treffen Sie den Winzer und probieren Sie erstklassigen Wein. Entspannen Sie während der Fahrt zu einem schönen mittelalterlichen Dorf mit einer ruhigen Atmosphäre. Besuchen Sie das Haus einer Familie und freuen Sie sich auf eine leckere Mahlzeit mit frischen Gerichten mit Produkten von einem nahe gelegenen Bauernhof, zubereitet von der Mutter Ihres Guides - einer erfahrenen Köchin.

Ab Montpellier: Halbtagestour Weingüter und Pic Saint-Loup

2. Ab Montpellier: Halbtagestour Weingüter und Pic Saint-Loup

Starte in Montpellier und tauche ein in die beeindruckende Naturlandschaft der Languedoc-Region. Genieße die zarten Aromen der "Garrigue", der mediterranen Flora, während die Landschaft an dir vorbeizieht. Bewunder den herrlichen Pic Saint-Loup. Besuche 2 verschiedene Weingüter mit unterschiedlichen Geschichten und Stilen. Lass dir von den erfahrenen Winzern alles erklären, von der Bearbeitung der Reben über die Weinbereitung bis hin zum Ausbau der Weine. In einem kurzen Verkostungsworkshop erfährst du mehr über die Kunst, einen Wein zu beschreiben und zu würdigen.  Kehre anschließend zurück nach Montpellier.

Montpellier: St. Guilhem le Désert und Moureze Tagesausflug

3. Montpellier: St. Guilhem le Désert und Moureze Tagesausflug

Dein Erlebnis beginnt, wenn du dich in Montpellier mit deinem örtlichen Reiseleiter triffst. Hier wird dir der Ablauf der Exkursion vorgestellt, bevor du in einem klimatisierten Minibus losfährst. In einer kleinen Gruppe entdeckst du das kleine mittelalterliche Dorf Mourèze und seinen Kessel mit den bizarren Felsformationen. Kurz vor der Mittagspause kehrst du zum Minibus zurück, um einen einzigartigen See zu erkunden, der dich sicher beeindrucken wird. An diesem Ort kannst du ein Picknick am Ufer genießen und dich mit deinem Reiseleiter unterhalten. Am frühen Nachmittag kannst du wunderschöne Schluchten und eine mittelalterliche Brücke bewundern, die zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört. Später schlenderst du durch die verwinkelten Gassen eines mittelalterlichen Dorfes voller Kunsthandwerksläden in einer natürlichen und bezaubernden Umgebung. Auch die Geschichte ist in dieser Gegend sehr präsent, denn hier gibt es eine beeindruckende Abtei mit einer glorreichen Vergangenheit.

Montpellier: La Maison Noilly Prat Verkostungstour

4. Montpellier: La Maison Noilly Prat Verkostungstour

Machen Sie eine historische Tour durch das Haus und nehmen Sie dann an einer Verkostung der gesamten Noilly Prat-Kollektion teil. Treten Sie ein in den riesigen Freiluftkeller und lassen Sie sich in der Herboristerie vom Duft von Pflanzen und Gewürzen aus aller Welt verzaubern.  Erhalten Sie eine Broschüre über Gastronomie und Mixologie und sehen Sie sich eine Demonstration des perfekten Serviervorgangs an. Erfahren Sie mehr über die berühmte  Dodinage-Mischtechnik, umgeben von den Aromen von Holz, Kräutern und Gewürzen. 

Les Châtaux du Grès de Montpellier und Weinprobe

5. Les Châtaux du Grès de Montpellier und Weinprobe

Treffen Sie Ihren Guide um 09:30 oder 14:00 Uhr auf der Esplanade de l'Europe und besuchen Sie zwei historische Schlösser, die in der Umgebung von Montpellier Weine herstellen. Sie lernen ihre Geschichte kennen und probieren ihre exzellente Auswahl an Weinen. Während der Tour besuchen Sie das Château de Flaugergues, ein prächtiges bürgerliches Sommerhaus aus dem 17. Jahrhundert, bevor Sie die exzellente Auswahl an Weinen probieren. Anschließend besuchen Sie das berühmte Château Puech Haut inmitten von Weinbergen und Olivenbäumen. Bewundern Sie eine einzigartige und originelle Ausstellung bemalter Eichenfässer. Gegen 12:45 oder 17:30 Uhr kehren Sie mit tollen Erinnerungen im Gepäck zurück nach Montpellier.

Montepllier: Haunted City Erkundungsspiel

6. Montepllier: Haunted City Erkundungsspiel

Du bist eingeladen, die Spukgeschichten von Montpellier mit einer interaktiven Stadterkundungs-App zu entdecken. Du wirst Schritt für Schritt zu den verfluchten Gebäuden geführt, in denen sie ihre ewigen Strafen vollziehen, während du alle ihre Geschichten erfährst. Halte dich fest und erkunde Haunted Montpellier mit Hilfe deines Smartphones. Jeder Hinweis führt dich von einem Ort zum anderen und gibt dir eine genaue Wegbeschreibung, sodass du weder eine Karte noch ein GPS oder einen Reiseführer brauchst. Wenn du ihn löst und die Antwort errätst, wird die geheime Geschichte dieses Ortes aufgedeckt. Auf dem Weg dorthin findest du Horrorgeschichten, die dir eine Gänsehaut bescheren werden. Traust du dich auf diese Tour? Beende die Tour in deinem eigenen Tempo, denn es gibt kein Zeitlimit, aber normalerweise reichen etwa zwei Stunden aus. Du kannst das Spiel jederzeit unterbrechen und an dem Ort, den du zuletzt besucht hast, neu beginnen, wann immer du willst. Bei größeren Gruppen kann eine Person den Zugang für die gesamte Gruppe kaufen, indem sie die Anzahl der Personen in der Gruppe auswählt. Alle Gruppenmitglieder können dann das Stadtspiel auf ihrem Smartphone spielen. Alternativ kann jede Person ihr eigenes Ticket kaufen. Ihr könnt als Gruppe spielen und die Rätsel gemeinsam lösen, während ihr zu Fuß unterwegs seid, oder ihr könnt euch in kleinere Gruppen/Teams aufteilen und gegen die anderen antreten. Jede Person kann auch alleine spielen, getrennt von der Gruppe, und die Gruppe am Ende treffen.

Montpellier Wein- und Austern-Tour

7. Montpellier Wein- und Austern-Tour

mTreffe deinen Guide um 10 Uhr an der Esplanade de l'Europe. Beginne mit dem Besuch eines prächtigen Weinguts und seines Schlosses im Renaissancestil, das sich inmitten eines üppigen Gartens mit einer Kapelle aus dem 11. Du wirst auch den Weinkeller und den Eichenfasskeller besichtigen, bevor du die verschiedenen Weiß-, Rot- und Roséweine probierst. Schärfe deinen Gaumen und verwöhne deine Geschmacksnerven mit dem Besuch einer Austern- und Muschelfarm. Erfahre mehr über diese wenig bekannte Zucht und genieße Austern, die zu Beginn deines Besuchs vielleicht noch im Wasser sind. Gegen 13.30 Uhr fährst du zurück nach Montpellier.

Montpellier: Tagesausflug zum Cirque de Navacelles & Foux de la Vis

8. Montpellier: Tagesausflug zum Cirque de Navacelles & Foux de la Vis

Besuchen Sie einen Aussichtspunkt am Mont Saint Baudille und reisen Sie zu zwei Aussichtspunkten, um die Landformation Cirque de Navacelles auf diesem Tagesausflug von Montpellier aus zu bewundern. Erkunden Sie das charmante Dorf Navacelles und sehen Sie seinen Wasserfall. Wandern Sie zu einer alten Mühle, die über einem Wasserfall am Moulin Foux de la Vis gebaut wurde. Treffen Sie Ihren Guide in Montpellier und entspannen Sie sich auf der Fahrt zum Gipfel des Mount Saint Baudille, bewundern Sie das amphitheaterartige Tal, das durch die Gletschererosion am Cirque de Navacelles gebildet wurde, und den weiten Blick auf das Mittelmeer. Begeben Sie sich zum Aussichtspunkt des Baume Auriol, um diese Landformation aus einem anderen Blickwinkel zu sehen. Fahren Sie weiter zum alten Steindorf Navacelles. Spazieren Sie durch dieses rustikale Lokal, das um einen natürlichen Wasserfall herum gebaut ist. Nehmen Sie sich etwas Zeit zum Entspannen oder bringen Sie ein Picknick mit. Wandern Sie durch den Wald entlang des smaragdgrünen Flusses Vis zur Mühle über dem Wasserfall Foux de Vis. Begeben Sie sich zum Aussichtspunkt von Blandas, wo Sie den Panoramablick auf den Cirque de Navacelles und den Fluss Vis genießen können. Rückkehr nach Montpellier.

Ab Montpellier: Wein & Olivenöl-Tour

9. Ab Montpellier: Wein & Olivenöl-Tour

Besuchen Sie einen Olivenölproduzenten und ein Weingut, um den Nektar der Region Languedoc zu probieren. Ihre Tour beginnt um 09:30 Uhr an der Esplanade de l'Europe in Montpellier. Nach einer 30-minütigen Fahrt besuchen Sie einen  familieneigenen Olivenbauernhof und seine Mühle aus dem 16. Jahrhundert. Die Besitzer des Bauernhofs haben ihr Know-How von Generation zu Generation weitergegeben. Verwöhnen Sie Ihren Gaumen mit köstlichen Produkten wie Oliven, Olivenöl, Essig und der typischen Spezialität La Farigoule, voll mit köstlichen Aromen Südfrankreichs. Besuchen Sie dann ein traditionelles Weingut und erfahren Sie alles über die Produktion, den Gärungsprozess und die Verkostung von Wein in der Region Languedoc. Um etwa 12:30 Uhr kehren Sie zurück nach Montpellier.

Ab Montpellier: Pic Saint Loup Wanderung mit Panoramablick

10. Ab Montpellier: Pic Saint Loup Wanderung mit Panoramablick

Entdecken Sie die erhabene Landschaft des Pic Saint-Loup bei einer 3-stündigen Wanderung und genießen Sie die herrliche Aussicht über die Cevennen und das Mittelmeer. Folgen Sie einem malerischen Pfad durch die unglaubliche Landschaft rund um den Berg und gewinnen Sie faszinierende Einblicke in die Kultur der Region, während Sie die St.-Joseph-Kapelle besuchen. Entspannen Sie bei einem gemütlichen Mittagessen auf dem Gipfel des Berges, während Sie lokalen Wein trinken und die atemberaubende Aussicht genießen. Wandern Sie in Ihrem eigenen Tempo, genießen Sie die Herausforderung eines rauen Geländes und bewundern Sie auf der Rückfahrt die Weinberge und hübschen Dörfer der Gegend.

Sightseeing in Montpellier

Möchten Sie alle Aktivitäten in Montpellier entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Montpellier: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.8 / 5

basierend auf 148 Bewertungen

Dies war der erste Weinführer / die erste Weinprobe, die ich je in Frankreich hatte. Es war die beste Erfahrung, die ich je gemacht habe! Der Führer, JP, war brillant. Sein Englisch war hervorragend, sehr gut informiert über Weine und was damit verbunden ist (der Prozess, die Typen usw.) und leidenschaftlich, was die Erfahrung aufregender machte. Bei dieser Tour gehen Sie durch Gärten und Weinberge, lernen die Geschichte der Anwesen kennen, probieren etwa 10 Weine (5 von jedem Weinberg), besuchen die Bottiche und Fässer und haben genügend Zeit, um alle Ihre Fragen zu stellen! Sehr, sehr zu empfehlen! War ein wunderbarer Tag!

Ein wunderbarer Ort! Wir hatten die Tour spontan am gleichen Tag gebucht und waren nur zu zweit mit dem jungen Mann von Npilly Prat. Weil wir alleine waren, machte er für uns die Tour in Englisch, was uns sehr entgegen kam. Es war das erste Mal für ihn. Kompliment. Der Betrieb ist sehenswert, Nicht unbedingt sehr groß, aber sehr eindrucksvoll. Großes Engagement ist da zu erkennen. Die Proben waren köstlich und alles mit großem Fachwissen charmant rübergebracht. Es war ein Nachmittag, den wir genossen haben. Sehr zu empfehlen, auch die Umgebung

JB war ein ausgezeichneter Führer. Er war sehr sachkundig und entspannt. Er hat dafür gesorgt, dass sich die Tour informativ und unterhaltsam anfühlt! Wir hatten einen wundervollen Nachmittag und würden dies auf jeden Fall jedem empfehlen, der mehr über großartigen Wein in einer wunderschönen Umgebung erfahren möchte!

Unerwarteterweise waren wir die einzigen in der Tour. Viele Erklärungen zu dem leckeren Produkt! Die Bar danach war wunderschön eingerichtet und Sie können Ihr Glas Wermut perfekt servieren. Auf jeden Fall empfehlenswert! (Englisch war nicht 100% Qualität, aber leicht zu verstehen!)

Unterhaltsame, informative und interessante Tour zum Thema Wein in die Region Pic St. Loup. Sehr empfehlenswert!