Montevideo: Besuch einer authentischen Estancia

Ab 142 € pro Person

Datum wählen und buchen
Wichtige Informationen
Dauer
10.5 Stunden
Ohne Anstehen
Mobiler Voucher akzeptiert
Fremdenführer
Englisch, Deutsch

Abholung

Abholung in Ihrem Hotel in Montevideo. Bitte teilen Sie uns den Names Ihres Hotels mit.

Datum und Teilnehmer auswählen:

Laden...

Was Sie erleben
  • Erleben Sie eine Führung über das Anwesen mit Informationen zur Geschichte
  • Erkunden Sie die Umgebung während einem Ausritt
  • Genießen Sie ein traditionelles Asado (landestypisches Grillen)
  • Erleben Sie gemeinsames Mate trinken (in Uruguay ist Mate mehr als nur ein Tee)
Überblick
Bei diesem Tagesausflug ab Montevideo besuchen Sie eine historische, koloniale Estancia mit ihren imposanten spanischen Kolonialgebäuden und entdecken Sie hoch zu Ross eine faszinierende Landschaft.
Was Sie erwartet
Uruguay ist das Land der Gauchos. Die berittenen Viehhirten trieben schon vor Jahrhunderten riesige Rinderherden über die Pampa. Von ihrem kulturellen Erbe zeugen bis heute zahlreiche Estancias (Großfarmen). Auf Ihrer Tagestour besuchen Sie die berühmte Estancia "San Pedro de Timote". Sie wurde 1854 gegründet und zählt zu den ersten, wichtigsten und traditionellsten Estancias Uruguays.

Reiseverlauf

Gleich nach der Ankunft auf der Estancia machen wir einen kleinen Rundgang über das Gelände. Dabei erfahren Sie Wissendwertes zur Geschichte des Landgutes. Das historische Haupthaus, ein großes spanisches Kolonialgebäude, wurde 1997 zum nationalen Denkmal ernannt. Unzählige Details erinnern an die koloniale Epoche wie z.B. die kleine Kirche, der mit Majolika verzierte Innenhof und der repräsentative Haupteingang mit seinem schmiedeeisernen Schild.

Im Anschluss an die Besichtigung geht es hoch zu Ross in das beeindruckende Umland. Anschließend dürfen Sie sich bei einem landestypischen Asado (traditionelles Grillen) stärken, bevor Sie die Gelegenheit zu einer Siesta erhalten. Am Nachmittag steht ein Ausritt durch die traumhafte Landschaft auf dem Programm.

Zum Abschluss gibt es einen kleinen Imbiss, bei dem wir gemeinsam Mate-Tee genießen - das alte Getränk der Gauchos und mittlerweile Nationalgetränk in Uruguay.

Bitte beachten Sie: Wenn Sie nicht an den Ausritten teilnehmen möchten, steht Ihnen die Zeit zur freien Verfügung.
Inbegriffen
  • Deutsch-/englischsprachige Reiseleitung
  • Transfers im klimatisierten Auto/Bus (je nach Personenanzahl)
  • Führung über das Estancia-Gelände
  • Ein Ausritt
  • Traditionelles Asado (ab 6 Teilnehmern, darunter ggf. ein anderes traditionelles Mittagessen)
  • Nachmittaglicher Imbiss
Was Sie wissen müssen
• Reiterliche Fähigkeiten: Basiskenntnisse
• Bis 7 Tage vor Tourbeginn kostenfreie Stornierung.

Ab 142 € pro Person

Datum wählen und buchen
Unser Versprechen an Sie
  • Schnelle Online-Buchung mit Platzgarantie
  • Bestpreise garantiert
Angeboten von

Uruguay Travels

Produkt-ID: 44053