Erlebnisse in
Montevideo

Wunschdatum eingeben und Aktivitäten entdecken

Unsere Empfehlungen für Montevideo

Ab Montevideo: Tagestour nach Punta del Este

1. Ab Montevideo: Tagestour nach Punta del Este

Lassen Sie sich von Ihrem Guide bequem abholen an Ihrem Hotel in Montevideo und entspannen Sie während der malerischen Fahrt entlang der Küste von Montevideo und Canelone. Entdecken Sie bezaubernde Landschaften aus Gebirgszügen, Kiefern- und Eukalyptuswäldern. Unterwegs nach Punte del Este erfahren Sie von Ihrem sachkundigen Guide allerlei Wissenswertes über die Geschichte der Region, einschließlich der Verbindung zur Mystik der Templer und der Alchemie. Fahren Sie weiter über die Straße 10 und genießen Sie den Blick auf die Flusslandschaften des Rio De la Plata. Erreichen Sie schließlich Piriápolis, die “Stadt der Sonne”. Besuchen Sie das Argentino Hotel und genießen Sie die spektakuläre Aussicht vom Cerro San Antonio. Legen Sie einen Zwischenstopp ein in Punta Ballena und besuchen Sie Casapueblo, ein bekanntes Kunstmuseum mit Werkstatt und Hotel. In Punta del Este angekommen machen Sie sich auf den Weg zum Strand von Mansa und zum Hafen Nuestra Señora de la Candelaria, wo der Rio De la Plata auf den Ozean trifft. Von hier aus können Sie die Insel Lobos und ihren Leuchtturm bewundern und das wohl berühmteste Monument von Punte del Este bestaunen: La Mano. Diese Skulptur einer Hand taucht aus dem Sand auf - greift scheinbar nach dem Himmel. Nutzen Sie dann etwas Freizeit und erkunden Sie die Stadt - schießen Sie schöne Erinnerungsfotos und entdecken Sie die Gegend auf eigene Faust. Entscheiden Sie sich für die Option mit Mittagessen und genießen Sie köstliche Leckereien in einem Restaurant in Punte del Este. Nach Ihrer Freizeit kehren Sie zurück zu Ihrem Guide, der Sie mitnimmt auf einen Rundgang durch das Stadtviertel Beverly Hill. Sehen Sie die Villen und üppigen Gärten und erkunden Sie die Viertel Marconi und El Cantegril. Mit jeder Menge toller Erinnerungen im Gepäck kehren Sie nach einem ereignisreichen Tag zurück nach Montevideo.

Ab Montevideo: Tagestour Colonia del Sacramento

2. Ab Montevideo: Tagestour Colonia del Sacramento

Lassen Sie sich zu Beginn der Tour von Ihrem Hotel in Montevideo abholen und fahren Sie durch die Viertel Capurro und Le Teja. Unterwegs sehen Sie die symbolträchtige Festung Fortaleza del Cerro. Sie überqueren die malerische Brücke über den Fluss Santa Lucía und erreichen die Region San José, die dafür bekannt ist, dass dort die meisten Kartoffeln des Landes angebaut werden. In Colonia del Sacramento erfahren Sie mehr über die abwechslungsreiche Geschichte der Stadt, die bis ins Jahr 1783 zurückreicht, als der Ort von spanischen Einwanderern gegründet wurde. Mit Ihrem erfahrenen Guide besuchen Sie die Stierkampfarena Real San Carlos sowie den Rio de la Plata, wo Sie einen hervorragenden Panoramablick auf die Stadt und die Umgebung genießen. Machen Sie sich auf den Weg zum Barrio Histórico und freuen Sie sich auf einen informativen Rundgang durch die pittoresken Straßen. Entdecken Sie das Steintor Portão de Campo sowie das Stadttor, die Stadtmauern, die berühmte Calle de los Suspiros, den Leuchtturm, die Plaza Mayor und die Basílica del Santísimo Sacramento. Nach dem Rundgang haben Sie etwas Zeit zur freien Verfügung. Genießen Sie ein Mittagessen in einem traditionellen Restaurant oder erkunden Sie weitere Teile der Stadt auf eigene Faust. Bevor Sie nach Montevideo zurückkehren, machen Sie einen Stopp am Museum Granja Arenas, wo Sie die Möglichkeit haben, Marmelade, Käse und vieles mehr zu probieren.

Montevideo: Palacio Salvo Eintrittsticket mit Führung

3. Montevideo: Palacio Salvo Eintrittsticket mit Führung

Starten Sie Ihren Besuch in der Hauptlobby des Gebäudes, vor dem Independencia Platz im Herzen der Stadt. Spazieren Sie durch das Gebäude und lernen Sie mehr über dessen Geschichte, angefangen von den ursprünglichen Besitzern und dem für den Bau verantwortlichen Architekten. Bestaunen Sie die bronzenen Ornamente an den Säulen im Erdgeschoss, die ein großes Bestiarium von Meerestieren rund um das Gebäude bilden. Betreten Sie dann die alten Festsäle im ersten Stock und im zweiten Stock, wo heute ein Billard-Club verortet ist. Bewundern Sie als nächstes das große Buntglasfenster im Treppenhaus, welches vom ersten Stock in den zweiten Stock reicht und eine ganze Wand einnimmt. Das Fenster wurde ursprünglich im Jahr 1928 erbaut und vor 2 Jahren komplett wiederhergestellt. Erreichen Sie die offene Terrasse im 11. Stock, von der aus Sie den Rio de la Plata, Montevideo Hill, den Independencia Platz und den Turm des Gebäudes sehen können, der noch bis vor 20 Jahren der höchste Punkt der Stadt war. Beenden Sie Ihren Besuch im geschlossenen Aussichtspunkt im obersten Stockwerk und genießen Sie die einzigartige Aussicht auf die Stadt, den Hafen, die Küstenpromenade, den Rio de la Plata, Montevideo Hill, den Rodó Park, Punta Carretas und das Tor der Festung, welche die Kolonialstadt umgab.

Montevideo: Halbtägige Sightseeing-Tour

4. Montevideo: Halbtägige Sightseeing-Tour

Erkunden Sie die schöne Stadt Montevideo bei einer halbtägigen Sightseeing-Tour am Morgen oder Nachmittag. Die Stadt wurde zwischen 1724 und 1730 gegründet und bewahrt ein reiches architektonisches und kulturelles Erbe. Beginnen Sie Ihre Tour in der Altstadt vom Hafen der Stadt am del Puerto Markt, dem wichtigsten gastronomischen Zentrum der Stadt. Folgen Sie Ihrem Guide zur Catedral Metropolitana de Montevideo, zum Unabhängigkeitsplatz und zur Avenue 18 de Julio, dem Hauptgeschäftszentrum der Stadt. Weiter geht es zum Legislativpalast, der 1925 vom Architekten Cayetano Moretti eingeweiht wurde. Besuchen Sie den Agricola-Markt, wo Sie etwas Freizeit haben, um ihn zu erkunden. Erkunden Sie von dort aus das Centenario-Stadion, das zum Weltfußballdenkmal erklärt wurde. Folgen Sie Ihrem Guide dann zum Battle Park und bestaunen Sie die Skulptur La Carreta, bevor Sie mit tollen Erinnerungen im Gepäck zu Ihrer Unterkunft zurückkehren.

Montevideo: Weinverkostung und Mittagessen auf dem Land

5. Montevideo: Weinverkostung und Mittagessen auf dem Land

Verkoste die Weine Uruguays auf dieser Reise nach Montevideo. Besuche eine Weinkellerei, nimm an einer Verkostung teil und genieße dann in den Weinbergen ein zum Wein passendes Mittagessen. Das ist ein unterhaltsamer Tagesausflug, bei dem du neue Freundschaften mit anderen Wein- und Essensliebhabern schließen kannst. Wenn du in einer Gruppe von vier oder weniger Personen an der Tour teilnimmst, wirst du in einem Privatwagen abgeholt und deine Tour ist privat. Wenn du in einer größeren Gruppe von 5 oder mehr Personen bist, bekommst du einen gemeinsamen Transfer in einem Van und deine Tour wird ebenfalls geteilt. Du wirst an deinem Wohnort abgeholt und bekommst auf dem Weg zum Weingut die schönsten Ecken von Montevideo zu sehen. Abhängig von der Verfügbarkeit wählt dein Reiseleiter das beste Weingut für den Besuch aus. Die meisten Weingüter, die du besichtigen kannst, stammen aus den frühen 1900er Jahren, und die meisten haben eine Geschichte von mindestens 4 Generationen. Bei deiner Ankunft auf dem Weingut triffst du einen Kellereiführer, der dich durch die Weinberge, die Kellerei und den Keller führt, damit du einen lehrreichen Einblick in das Weingut und die Weinherstellung bekommst. Der Höhepunkt des Tages ist ein Gourmet-Mittagessen mit Weinbegleitung. Probiere einige köstliche Weine, darunter Tannat, Uruguays Vorzeigetraube, die große, kräftige und robuste Weine hervorbringen kann.>

Montevideo: 1,5-stündiger Weingutbesuch mit Verkostungen

6. Montevideo: 1,5-stündiger Weingutbesuch mit Verkostungen

In den letzten Jahrzehnten hat sich der uruguayische Wein ruhig und stetig auf dem Weltweinmarkt entwickelt. Lernen Sie die Geschichte der Weinproduktion in Uruguay kennen und probieren Sie 3 Arten lokaler Weine mit Vorspeisen. Beginnen Sie die Tour mit der Abholung vom Hotel in Montevideo und fahren Sie 40 Minuten in einem komfortablen, klimatisierten Van zum Weingut Carrau. Bewundern Sie das alte Kolonialhaus und erkunden Sie die wunderschöne Umgebung bei einer 45-minütigen Führung, bei der Sie mehr über die mehr als 265-jährige Weinbautradition der Familie erfahren. Probieren Sie nach der Tour 3 verschiedene Weine mit Vorspeisen. Als nächstes stöbern Sie im Weinkeller, in dem lokale Weine zu ausgezeichneten Preisen erhältlich sind. Die Gesamtzeit der Exkursion beträgt 2,5 Stunden und am Ende der Tour wird ein Transfer zum Hotel angeboten.

Montevideo Bier Tour

7. Montevideo Bier Tour

Nach der Abholung vom Hotel besuchst du 2 Brauereien in Montevideo und probierst dort leckere handwerklich gebraute Biere in einer unterhaltsamen Umgebung. Das Ziel dieses Biererlebnisses ist es, dir uruguayische Craft-Biere vorzustellen, während du die besten Seiten Montevideos kennenlernst. Die Brauereien öffnen in der Regel am Abend, daher beginnt deine Tour um 18:30 Uhr und dauert bis zu 3,5 Stunden. In jeder Brauerei hältst du mindestens 1 Stunde lang an, um deine Biere zu probieren und zu genießen. Dein Guide wird dir sagen, wann es Zeit ist, zur nächsten Brauerei zu gehen. Nach deinem Abenteuer setzt dich der Fahrer rechtzeitig zum Abendessen an deinem Hotel ab.

Montevideo: Ganztägige Weinprobe und Weinbergtour

8. Montevideo: Ganztägige Weinprobe und Weinbergtour

Genieße eine lehrreiche Erfahrung, bei der du von einem Experten und Führer des Weinguts mehr über die Tannat-Traube erfährst. Entdecke die Unterschiede in der Weinherstellung in einer kleinen und einer großen Weinkellerei. Treffe dich mit deinem Reiseleiter und erkunde zwei Weingüter in der Umgebung von Montevideo. Besichtige die Weinkeller und schlendere durch die Weinberge, während du wunderschöne Landschaften bewunderst und mehr über den Weinherstellungsprozess erfährst. Perfekt für Hochzeitsreisende, Paare, Familien oder Weinliebhaber, die etwas über Uruguay und die Weine der Region erfahren wollen. Als einer der kleinsten Weinproduzenten Südamerikas machen diese Weine einen großen Eindruck, vor allem die des Tannat. Bewundere die großen, kräftigen und robusten Weine, die voller Geschmack und Komplexität sind.

Montevideo: 2,5-stündiger Rundgang durch die Ciudad Vieja

9. Montevideo: 2,5-stündiger Rundgang durch die Ciudad Vieja

Freu dich auf einen 2,5-stündigen kulturellen Rundgang durch die Ciudad Vieja in Montevideo. Tauche ein in die reiche Kolonialgeschichte der Altstadt, während dein Guide dir die aufregenden Details der komplizierten neoklassizistischen Fassaden zeigt. Das gediegene und dennoch geschäftige Viertel Ciudad Vieja bietet eine Kulisse, die direkt aus einem Film stammt. Schlendere über den Boulevard Sarandi, auf dem sich viele Museen, Kunstgalerien und Nachtclubs der Stadt befinden. Erfahre von deinem Guide allerlei Wissenswertes über die wichtigsten Persönlichkeiten der Stadtentwicklung und über das rasche Wachstum durch neuartige Marketingmaßnahmen. Sieh dir einen 13-Meter-Abschnitt der ursprünglichen Stadtmauer an und schlendere entlang der Straße 25 de Mayo, um mehr über den ursprünglichen Grundriss der historischen Gebäude von Montevideo zu erfahren. Sieh das erste Haus des Kolonialgouverneurs. Entdecke schließlich die Geheimnisse, die sich hinter der Fassade des symbolträchtigen Palacio Salvo verbergen. Beende die Tour am Mercado del Puerto, wo du auf Wunsch einen traditionellen Snack genießen kannst.

Montevideo: Geführte private Van-Tour nach Punta del Este

10. Montevideo: Geführte private Van-Tour nach Punta del Este

Diese Tour beginnt an deinem Wohnort in Montevideo. Sie ist für 4 oder mehr Personen geeignet, also perfekt für Gruppen, Familien oder Kreuzfahrtschiffe. Wenn du gerne neue und interessante Orte entdeckst, ist diese Tour genau das Richtige für dich. Ein besonderer Halt wird in dem verschlafenen Stranddorf Piriapolis eingelegt. Vor der Ankunft in Punta del Este gibt es für Kunstliebhaber einen Halt in Casapueblo, wo du das Museum besuchen oder in einem Restaurant etwas trinken kannst. Die Tour führt dich weiter in den berühmten Ferienort Punta del Este, wo du am Hafen anhältst. Dort hast du Zeit zur freien Verfügung, um zu Mittag zu essen und etwas zu erkunden. Dies ist eine tolle Gelegenheit, das Beste von Punta del Este zu sehen. Es handelt sich um eine ganztägige Tour mit Klimaanlage und einem örtlichen Reiseleiter.

Sightseeing in Montevideo

Möchten Sie alle Aktivitäten in Montevideo entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Montevideo: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.4 / 5

basierend auf 661 Bewertungen

Wir waren zu dritt unterwegs und es war super. Einblicke in der Altstadt, Fahrt am Meer entlang und quer durch die Stadt wieder zurück. Zusammen mit den Erklärungen unserer Guide über Land und Leute war es ein interessanter und lehrreicher Tag. Die Begeisterung unserer Guide über "ihre" Stadt und "ihr" Land hatte sich voll auf uns übertragen. Wir sind seither Urugay-Fans

Sehr gut organisiert.Abholung vom Hotel und mittels Transfer zurück.Schoenes Lokal zum Mittagessen.Leider viel zu wenig Zeit für das gebuchte Museum Casa Pueblo.(20 Min) Vielleicht resultiert das durch Unpünktlichkeit einiger Gäste.Auf jeden Fall ärgerlich.

Nachdem der englischsprachihe Guide krankheitsbedingt ausfiel, mußte ich die Tour auf Spanis h erleben. Der Guide gab such sehr viel Mühe, auch Mir etwas zu vermitteln und war dabei geschickt und erfolgreich. Toll war die Sicht von Faro über Montevideo.

Es war erstaunlich, denn ich habe den Kauf auf der Website Tage zuvor getätigt und auch ohne Kontakt waren sie zur vereinbarten Zeit und am vereinbarten Ort. Die Führerin Carmen war nett und hat Spaß gemacht.

Alles was man in Montevideo sehen muss, dazu Infos über Geschichte, Kultur und Politik. Zum Schluß kann man sich auf der Ramla noch ein bißchen auspowern.. Tour, bikes and guide exelente.