Molly Malone Statue

Molly Malone Statue
48 Aktivitäten gefunden
Sortieren nach:

Molly Malone Statue: Top-Sehenswürdigkeiten in der Nähe

Molly Malone Statue: Unsere beliebtesten Touren und Aktivitäten

Ab Dublin: Halbtagestour nach Glendalough und Wicklow

Ab Dublin: Halbtagestour nach Glendalough und Wicklow

Entfliehe der Hektik Dublins und genieß bei einer Tagestour mit dem Bus die Ruhe der Wicklow Mountains und Glendalough. Sieh dir Sehenswürdigkeiten wie den Sugar Loaf Mountain und das Dorf Roundwood an. Die Tour beginnt am Nachmittag, so dass du Zeit für ein Mittagessen oder ein Pint Guinness hast, bevor das Erlebnis beginnt. Nachdem du an dem von dir gewählten Treffpunkt im Zentrum Dublins abgeholt wurdest, unternimmst du auf dem Weg nach Glendalough eine kurze Stadtrundfahrt durch die Hauptstadt. Genieß auf deiner Reise durch die Wicklow Mountains den Panorama-Ausblick auf den gleichnamigen Zuckerhut und passiere das malerische Dorf Roundwood. Nach der Ankunft in Glendalough kannst du die atemberaubende irische Landschaft, die Geschichte und die Tierwelt des "Tals der zwei Seen" in dich aufnehmen. Genieß mindestens 90 Minuten Freizeit, um die keltisch-christlichen Klosterruinen zu erkunden, die vor vielen Jahrhunderten vom Heiligen Kevin am Seeufer errichtet wurden. Entdecke kunstvoll geschnitzte keltische Steinkreuze und runde Türme, in denen Mönche goldene Kelche und andere Wertgegenstände vor den zahlreichen Wikingerüberfällen in dieser Region versteckten. Bleib am Wasser stehen und beobachte die Eichen, um zu sehen, ob du das vom Aussterben bedrohte rote Eichhörnchen beim Spielen entdecken kannst. Versuch auf deiner Erkundungstour, den Ort zu finden, an dem die Hochzeitsszene von Braveheart gedreht wurde und an dem Gerard Butler (PS I Love You) Hilary Swank begegnete. Kehr nach einem herrlichen Nachmittag an der frischen Luft der Wicklow Mountains mit Fotos und Erinnerungen an dein irisches Abenteuer nach Dublin zurück.

Dublin: Fast-Track Book of Kells Ticket & Dublin Castle Tour

Dublin: Fast-Track Book of Kells Ticket & Dublin Castle Tour

Entdecke das "wertvollste Objekt der westlichen Welt", wie es in den Chroniken von Ulster aus dem Jahr 1007 heißt, bei einer kulturellen Schnellreise durch das Book of Kells im Trinity College Dublin. Triff deinen örtlichen Dublin-Guide am Haupteingang des Trinity College und bestaune die reichen Verzierungen und die dichte Symbolik des Book of Kells aus dem 8. Dies ist ein illuminiertes Manuskript der 4 Evangelien von Matthäus, Markus, Lukas und Johannes. Geh ganz nah ran und bewundere eines der schönsten Beispiele mittelalterlicher Buchmalerei. Auf dem zweiten Teil dieser faszinierenden Tour besuchst du das Dublin Castle aus dem 12. Jahrhundert, das von König Johann erbaut wurde, und dein professioneller, englischsprachiger Guide zeigt dir alle Highlights von außen, einschließlich der Schlossgärten. Ab Herbst/Herbst 2023 wird die Bibliothek des Trinity College wegen Renovierungsarbeiten geschlossen. Das Book of Kells aus dem 9. Jahrhundert wird immer noch ausgestellt sein.

Dublin: Tagestour zu den Cliffs of Moher, Doolin, Burren und Galway

Dublin: Tagestour zu den Cliffs of Moher, Doolin, Burren und Galway

Erlebe die dramatischen Cliffs of Moher und den Burren auf einer Ganztagestour mit Führung an Irlands Westküste ab Dublin. Entdecke die pulsierende Stadt Galway und genieße ein Pub-Lunch in Doolin. Bei der Ankunft an den Cliffs of Moher folgst du dem Klippenpfad bis zum Rand und genießt einen atemberaubenden Blick über den Atlantik. Atme den Meereswind ein und höre das Rauschen der Wellen unter dir. Im interaktiven Besucherzentrum kannst du die Klippen aus der Vogelperspektive betrachten und die Unterwasserhöhlen auf einem großen Multimedia-Bildschirm sehen. Weiter geht es in das charmante Dorf Doolin, wo du in einem Pub zu Mittag isst und unterwegs die Aran-Inseln in der Ferne siehst. Halte in The Burren an und mache Fotos von der unwirklichen Landschaft. Anschließend erkundest du die dynamische Kultur von Galway, die für ihre traditionellen irischen Tänze, ihre Musik und ihre Sprache bekannt ist. Beende deinen Tag mit der landschaftlich reizvollen Fahrt zurück nach Dublin. Freue dich auf lustige Kommentare, Anekdoten und sogar irische Musik, die dich auf dem Weg zurück in die Hauptstadt unterhalten werden.

Dublin: Big Bus Hop-On, Hop-Off Tour mit Live Guide

Dublin: Big Bus Hop-On, Hop-Off Tour mit Live Guide

Entdecke den Zauber von Dublin mit unserer Hop-On/Hop-Off-Bustour! Mit einem 24- oder 48-Stunden-Ticket kannst du die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt, wie die St. Patrick's Cathedral, das Dublin Castle und St. Stephen's Green, in deinem eigenen Tempo erkunden. Die Red Line beginnt an der Upper O'Connell Street und hat 25 Haltestellen, die vollgepackt sind mit irischem Spaß. Innerhalb deines Tickets kannst du so oft ein- und aussteigen, wie du willst, und da die Busse alle 30 Minuten vorbeikommen, kannst du jederzeit wieder einsteigen. Entdecke die Schönheit der Nassau Street und plane einen Besuch in der National Art Gallery. Entdecke den Merrion Square und schlendere durch die Gärten im georgianischen Stil, bevor du in Temple Bar einen Happen essen gehst. Vergiss nicht, zwei der bekanntesten Kathedralen Irlands zu besuchen - die Christ Church Cathedral und die St. Patrick's. Und wenn du den Dubliner Lebensstil wirklich erleben willst, solltest du deinen Durst mit einem schönen, kalten Pint Guinness löschen, das frisch im Guinness Storehouse hergestellt wird. Aber das ist noch nicht alles! Nimm an der optionalen Yellow Umbrella Walking Tour teil, um in die Geheimnisse Dublins einzutauchen, das Trinity College zu besuchen und das pulsierende Stadtzentrum mit unseren charmanten und witzigen Führern zu erkunden. Für einen unterhaltsamen Abend kannst du an unserer Panoramic Night Tour teilnehmen, bei der unser Live-Guide die faszinierenden Geschichten der Stadt erzählt, während du durch die beleuchteten Straßen fährst. Erfahre die verborgenen Geschichten und die aufregende Geschichte, indem du einen Blick auf Dublins Traditionen, Architektur und unvergessliche Persönlichkeiten wirfst. Du möchtest dem Trubel der Stadt entfliehen und einen Ausflug in die irische Landschaft machen? Dann ist unsere Halbtagestour an der Küste genau das Richtige! Besuche den malerischen Howth Summit und sein Fischerdorf, um bei einem geführten Rundgang die Klippen zu erkunden und in deiner Freizeit durch das malerische Dorf zu schlendern. Probiere ein köstliches Abendessen mit fangfrischen Meeresfrüchten, bevor du nach Hause zurückkehrst. Erlebe Dublin wie nie zuvor, mit der Freiheit zu erkunden, wo du willst und wann du willst!

Dublin: Boyne Valley mit Newgrange & Brú na Bóinne Eintritt

Dublin: Boyne Valley mit Newgrange & Brú na Bóinne Eintritt

Das Boyne Valley und der Boyne River erstrecken sich durch die Grafschaften Meath und Louth im Osten Irlands bis zum Meer bei Drogheda. Erkunde diese historisch wichtige und landschaftlich reizvolle Gegend auf einer geführten Tour ab Dublin. Diese Tour beinhaltet den Eintritt und du kannst die Warteschlange am Newgrange Monument und Bru Na Boinne überspringen. Entdecke die über 5.000 Jahre alten Stätten und Monumente in dieser Gegend. HINWEIS: Zwischen dem 1. November und dem 1. März ist Knowth nicht zugänglich, daher ist die Tour in Bru Na Boinne etwas kürzer. Erfahre mehr über die Geschichte Irlands und des irischen Volkes, die in diesem Tal bis zu den ersten neolithischen Siedlern und ihren Megalithgräbern sowie zu den Kelten und ihrem heidnischen Glauben zurückverfolgt werden kann. Weiter geht es zum Battle of the Boyne Visitor Centre (ca. 1,5 Stunden). Die Schlacht am Boyne im Jahr 1690 war die entscheidende Schlacht nicht nur für die herrschende Klasse in Irland, sondern auch in Großbritannien und Europa. Sie erklärt die Unruhen in Nordirland und warum sie jedes Jahr am 12. Juli von der Gemeinschaft der Loyalisten gefeiert wird. Erfahre die Geschichte der Schlacht, die schließlich zur Verdrängung der irischen Kelten und ihrer Kultur auf der gesamten irischen Insel führen sollte. Es war auch eine Schlacht um den Thron von England zwischen dem katholischen König Jakob II. und dem protestantischen König von Holland (Wilhelm von Oranien). Schließlich erreichst du Monasterboice, wo du einen halbstündigen Stopp einlegst. Mach dich auf den Weg zum "Kloster von Buithe", einer vom Heiligen Buithe gegründeten Klosteranlage aus dem 5. Jahrhundert, zu der zwei Kirchen aus dem 14. Jahrhundert und ein Rundturm aus dem 10. Bewundere den Rundturm, der etwa 28 Meter hoch ist und sich in einem sehr guten Zustand befindet. Er wurde wahrscheinlich kurz nach 968 erbaut und bei einem Brand im Jahr 1098 beschädigt. Die drei Hochkreuze stammen aus dem 10. Jahrhundert und sind Teil der Schriftgruppe (die biblische Szenen zeigt). Besichtige das 5,5 Meter hohe Muiredach's High Cross, das als das schönste Hochkreuz in ganz Irland gilt. Es zeigt biblische Schnitzereien aus dem Alten und Neuen Testament der Bibel. Es ist nach dem Abt Muiredach mac Domhnaill benannt, der im Jahr 923 starb. Entspanne dich auf der Fahrt zurück nach Dublin, wo du gegen 17:00 Uhr ankommst.

Dublin: Big Bus Panoramatour bei Nacht mit Live Guide

Dublin: Big Bus Panoramatour bei Nacht mit Live Guide

Erlebe, wie die Lichter von Dublin bei Nacht an Bord eines offenen Doppeldeckerbusses funkeln. Die einstündige Panoramatour führt dich an einigen der berühmtesten Sehenswürdigkeiten und Attraktionen der Stadt vorbei, darunter Dublin Castle, die Christ Church Cathedral und St. Stephen's Green. Während du auf der einzigartigen Route der Night Tour unterwegs bist, hörst du historische Geschichten über die wichtigsten Sehenswürdigkeiten und prominenten Persönlichkeiten der Stadt, wie Temple Bar, die Docklands und den ältesten Pub Dublins, The Brazen Head, mit den Geschichten nach James Joyce, Oscar Wild oder Bono. Es ist die perfekte Art, den Abend in Dublin zu verbringen, egal ob du alleine, mit der Familie oder mit jemandem Besonderen unterwegs bist.

Dublin Highlights: 2,45-stündige Walking Tour auf Italienisch

Dublin Highlights: 2,45-stündige Walking Tour auf Italienisch

Lerne die Geschichte Dublins und seine historischen Monumente mit einem italienischsprachigen Reiseleiter kennen. Entdecke die Anfänge, als St. Patrick kam, um die Heiden zu evangelisieren, bis hin zum Leben in der Stadt in der Gegenwart. Beginne am Trinity College und lerne die Legende von Molly Malone kennen, bevor du zum Dublin Castle gehst, wo die Briten Irland bis zur Unterzeichnung des anglo-irischen Vertrages im Jahr 1921 kontrollierten. Bestaune die beeindruckenden Fassaden der St. Patrick's Cathedral und der Christ Church Cathedral, bevor du dich in das beliebte Vergnügungsviertel Temple Bar begibst. Überquere die Liffey Bridge - auch bekannt als Ha'penny Bridge - und entdecke einige der bedeutendsten Orte der irischen Geschichte auf der Nordseite des Flusses, darunter das General Post Office, eines der letzten georgianischen Gebäude der Hauptstadt. Du bekommst Insidertipps, z.B. wo du einen leckeren irischen Eintopf essen, Live-Musik hören oder die besten Pubs entlang des Weges finden kannst. Die Tour endet am Spire of Dublin Monument in der O'Connell Street.

Dublin: Book of Kells, Dublin Castle und Christ Church Tour

Dublin: Book of Kells, Dublin Castle und Christ Church Tour

Begleite unseren ortskundigen Guide auf einer fesselnden Reise durch Dublin, eine Stadt mit reicher Geschichte und lebendiger Kultur. Unser Rundgang führt dich zu den berühmtesten Sehenswürdigkeiten und Attraktionen und beinhaltet Tickets ohne Anstehen für die Book of Kells-Ausstellung in der Old Library im Trinity College! Komm und entdecke irische Schätze und Legenden! Dieser 3-stündige Rundgang ist ein unverzichtbares Erlebnis in Dublin. Wir beginnen unser aufregendes Abenteuer am Ufer des Flusses Liffey im Viertel Temple Bar, das als Dublins "Kulturviertel" und Ausgehviertel bekannt ist und in dem du die wichtigsten kulturellen Einrichtungen und historischen Pubs der Stadt findest. Hier haben wir die Gelegenheit, mehr über irischen Whiskey, irisches Bier, irischen Rock'n'Roll, irische Filme und vieles mehr zu erfahren. Wir werden uns durch Jahrhunderte der Geschichte und Kultur Dublins wühlen, während wir das historische Stadtzentrum erkunden und dabei Spuren der Wikinger, Geschichten über angelsächsische Könige und Denkmäler entdecken, die an historische Ereignisse wie die große irische Hungersnot erinnern. Wir sehen Highlights wie die majestätische Christ Church Cathedral, das georgianische Rathaus und die Innenhöfe von Dublin Castle - dem historischen Machtzentrum Irlands (Tickets sind nicht im Preis enthalten). Wir werden auch einige versteckte Perlen entdecken, wie die St. Andrew's Church und die Statue von Molly Malone, um die sich eine interessante Legende rankt. Die Hauptattraktion dieser Tour ist der Besuch der Old Library im Trinity College, einer der 7 alten Universitäten von Großbritannien und Irland. Die Alte Bibliothek stammt aus dem Jahr 1712 und beherbergt eine Sammlung von über 200.000 Büchern, darunter das berühmte Book of Kells - ein seltenes mittelalterliches Manuskript, das für seine komplizierten Illustrationen und Kalligraphien bekannt ist. Wir bieten Tickets ohne Anstehen für diese beliebte Attraktion, damit unsere 25-köpfige Gruppe nicht durch lange Warteschlangen aufgehalten wird. Komm und sieh dir einen kulturellen Schatz Irlands an!

Dublin: Historischer geführter Rundgang & Dublin Castle Ticket

Dublin: Historischer geführter Rundgang & Dublin Castle Ticket

Entdecke Dublin auf einer geführten Tour zu Fuß, um mehr über die Geschichte und das moderne Leben der Stadt zu erfahren. Komme den wichtigsten Sehenswürdigkeiten wie dem Trinity College, dem Dublin Castle und der Christchurch nahe und erfahre gleichzeitig etwas über die turbulente Geschichte der Stadt. Tickets für das Dublin Castle sind inklusive. Beginne an der Molly-Malone-Statue und erfahre Geschichten über Piraten und Fischer und die Legende, die sich um Irlands berühmteste Fischhändlerin des 17. Jahrhunderts rankt. Alle Dubliner erinnern sich an sie und sie hat ihr eigenes Lied, das bei deinem Besuch in der Stadt nicht unbemerkt bleiben wird. Weiter geht es zum Trinity College, an dem schon Intellektuelle wie Samuel Beckett und Oscar Wilde sowie modernere Persönlichkeiten wie Courtney Love studiert haben. Es wurde 1592 von Königin Elisabeth I. von England gegründet und hat sich durch seinen unglaublichen Ruf in Sachen Bildung, Forschung und Innovation hervorgetan. Nach dem Studium und den Verpflichtungen kannst du dich in ein viel lockereres Dublin begeben, das berühmte Viertel Temple Bar. Hier genießen Dubliner und Besucher gleichermaßen die Pints, während sie der Live-Musik lauschen. Kein Pub kann sich dem Charme der traditionellen irischen Musik entziehen. Dein nächster Halt ist die Christ Church Cathedral, eine von Dublins zwei mittelalterlichen Kathedralen. Neben ihr findest du die St. Patrick's Cathedral, die neuer und größer ist als die vorherige. In den Gärten der Kathedrale erfährst du mehr über ihre Geschichte und die wichtigsten Legenden. Dein geführter Rundgang durch Dublin endet an einem der wichtigsten Denkmäler der Stadt - Dublin Castle. Seit dem 12. Jahrhundert haben Wikinger, Soldaten und Könige die Burg durchquert, und mit deinem Guide wirst du den Grund für die bunten Blöcke entdecken. Deine Tour beinhaltet Eintrittskarten für das Dublin Castle, das du nach dem Abschied von deinem Reiseleiter in Ruhe besichtigen kannst.

Dublin: Trinity College, Castle, Guinness und Whiskey Tour

Dublin: Trinity College, Castle, Guinness und Whiskey Tour

Mach einen Schritt zurück in die Vergangenheit und tauche ein in die reiche Geschichte der Stadt, von der Invasion der Wikinger bis zur georgischen Pracht. Der Charme der Einheimischen wird dich mitreißen und dafür sorgen, dass du dich sofort wie zu Hause fühlst. Während du die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt erkundest, wirst du hinter jeder Ecke Überraschungen entdecken - kein Wunder, dass sich so viele Menschen in Dublin verlieben! Keine Reise nach Dublin wäre vollständig ohne einen Besuch im Trinity College, einer der renommiertesten Universitäten der Welt. Bestaune die atemberaubende Bibliothek und das prächtige Book of Kells - ein wahres Fest der akribischen Handwerkskunst. Da jeden Tag nur eine Seite ausgestellt wird, ist jeder Besuch im Trinity College ein ganz besonderer Moment. Reise zurück in die Zeit der Normannen, während du Dublin Castle erkundest, einen historischen Ort, der jahrhundertelang eine wichtige Rolle in der irischen Geschichte spielte. Du hast auch die Möglichkeit, die atemberaubenden Bögen der Christchurch Cathedral zu bestaunen und interessante Geschichten über die St. Patrick's Cathedral zu hören, während du einen kurzen Spaziergang durch Dublin machst. Bist du bereit, in das Beste der irischen Kultur einzutauchen? Mach dich auf den Weg nach The Liberties, Dublins charmantestem Viertel, um nach der Führung eine Whiskey-Verkostung zu machen. Genieße die einzigartigen Aromen von handwerklich hergestelltem Whiskey und entspanne dich bei einem Whiskey-Cocktail - ein wahrer Geschmack von Irland! Und natürlich wäre keine Reise nach Dublin vollständig ohne ein Pint Guinness. Nimm an einer Führung durch die Brauerei teil, in der das Guinness gebraut wird, und erfahre mehr über den Brauprozess, die Guinness-Familie und die erstaunliche 9.000-jährige Pacht. Auf der Dachterrasse der Bar hast du einen 360-Grad-Blick und ein Guinness-Profi schenkt dir das beste Pint ein, das du je getrunken hast. Dublin ist eine Stadt wie keine andere, mit einer wirklich einzigartigen Mischung aus Kultur, Geschichte und Spaß. Komm mit uns auf eine unvergessliche Tour, die dir das Beste dieser pulsierenden Stadt an nur einem Tag zeigt!

Die besten Sehenswürdigkeiten in Dublin

Ausflüge, Touren und Aktivitäten in Molly Malone Statue

Mehr Reisetipps

Weitere Sightseeing-Optionen in Molly Malone Statue

Möchten Sie alle Aktivitäten in Molly Malone Statue entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Molly Malone Statue: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.5
(912 Bewertungen)

Ich hatte kürzlich das Vergnügen, an einer Tour in Dublin teilzunehmen, die das Trinity College, das Book of Kells und Dublin Castle umfasste, und ich muss sagen, es war ein außergewöhnliches Erlebnis. Unser Guide war einfach unglaublich. Sein umfassendes Wissen und seine Leidenschaft für die Geschichte der Stadt erweckten jeden Ort auf eine sowohl spannende als auch lehrreiche Weise zum Leben. Am Trinity College konnten wir das beeindruckende Book of Kells sehen, ein Meisterwerk mittelalterlicher Buchmalerei. Der Guide lieferte faszinierende Einblicke in seine Geschichte und Bedeutung, was das Erlebnis wirklich bereichernd machte. Der Spaziergang durch das historische Gelände des Colleges war ebenso reizvoll, wobei die Anekdoten des Guides dem Ganzen eine zusätzliche Ebene des Charmes verliehen. Dublin Castle war ein weiteres Highlight. Die detaillierten Erklärungen des Guides zu seiner architektonischen Entwicklung und historischen Bedeutung waren sowohl fesselnd als auch informativ. Seine Empfehlungen zur Erkundung der umliegenden Gebiete und lokaler Orte wurden ebenfalls sehr geschätzt und werteten das Erlebnis auf.

Die Fahrt war angenehm. Die Route an sich war schon traumhaft. Das Wetter hat zum Glück mitgespielt. Vor Ort war es sehr schön, Wir hatten gute 1,5 Stunden die Umgebung zu erkunden, ein bisschen mehr Zeit wäre nicht verkehrt gewesen. Es gibt feste Gehwegen um die Seeen. Wenn man zum Wasserfall will sind gute Wanderschuhe zu empfehlen. Die Reiseführerin sehr freundlich und behilflich. Empfehlenswert, ich bin eine Alleinreisende Frau.

Declan war ein ausgezeichneter Reiseleiter. Lustig, kenntnisreich und erzählte so viele interessante Fakten über die Geschichte Dublins und jeden der Orte, die er uns zeigte (Buch der Kelten, Trinity College). Ich kann Declan als Reiseleiter nur wärmstens empfehlen.

Sehr malerisch, viel Zeit, um Glendalough zu erkunden, das sehr ruhig und hübsch ist. Sachkundiger Reiseleiter, sehr guter Fahrer und das Geld wert. Auf jeden Fall zu empfehlen

Es hat mir wirklich Spaß gemacht, etwas über die Geschichte Dublins, das Book of Kells, die Long Room Library und das Dublin Castle zu lernen.